Spritzgebäck

super lecker nach Omas Rezept
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Mehl
250 g Zucker
250 g Butter
2 Pck. Vanillezucker
Eigelb
2 TL, gestr. Backpulver
1 EL Milch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren, die weiche Butter anschließend dazugeben und zusammen mit der Milch miteinander verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und durch ein Sieb zu der Eigelbmasse geben und kneten, bis es eine homogene Masse wird. Den Teig für ca 1 Std. in den Kühlschrank geben.

VORSICHT: Der Teig wird ziemlich fest! Ich verwende seit Jahren einen Fleischwolf mit Spritzgebäckaufsatz, das funktioniert spitze. Bei Verwendung einer Gebäckpresse den Teig nur kurz ankühlen.

Backzeit: ca 10 - 15 min. bei 170°C (Umluftherd), die Plätzchen sollten goldgelb sein.

Kommentare anderer Nutzer


kuzukuzu82

31.10.2008 12:18 Uhr

Schmeckt super lecker... und schönen knuspriger Biss hat es.....

LG Selina

nelefe

05.11.2009 09:15 Uhr

Superlecker. Das beste Spritzgebäck was ich je hatte, um nicht zu sagen, eines von vielen, das wirklich mal gelungen ist ohne die Gebäckpresse an die Wand zu werfen. Gut auch der Tip mit dem Teig "ankühlen".

Gaga01

07.12.2013 14:41 Uhr

Hallo,

nach genau diesem Rezept backe ich mein Spritzgebäck schon lange, lange Jahre.
Auch bei uns ein altes Familienrezept und wie ich finde sind es die *Besten* unter all dem Spritzgebäck
was ich schon so probiert habe.. aber natürlich ist auch alles Geschmackssache. Manchmal gebe ich noch ein wenig abgeriebene Schale einer Zitrone oder Apfelsine zu und auch ich benutze einen Fleischwolf mit Aufsatz für Spritzgebäck so geht es am besten wie ich finde. Dieses Spritzgebäck hat auf jedenfall 5***** verdient weil es super lecker und schön knusprig ist. Gut gelagert hält sich das Spritzgebäck sehr lange und schmeckt von Tag zu Tag immer besser. Bilder habe ich hochgeladen.

LG

Gaga01

Bloodlord

22.12.2013 13:10 Uhr

Vielen lieben dank das euch das Spritzgebäck schmeckt

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de