Zutaten

500 g Mehl
250 g Zucker
250 g Butter
2 Pck. Vanillezucker
Eigelb
2 TL, gestr. Backpulver
1 EL Milch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren, die weiche Butter anschließend dazugeben und zusammen mit der Milch miteinander verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und durch ein Sieb zu der Eigelbmasse geben und kneten, bis es eine homogene Masse wird. Den Teig für ca 1 Std. in den Kühlschrank geben.

VORSICHT: Der Teig wird ziemlich fest! Ich verwende seit Jahren einen Fleischwolf mit Spritzgebäckaufsatz, das funktioniert spitze. Bei Verwendung einer Gebäckpresse den Teig nur kurz ankühlen.

Backzeit: ca 10 - 15 min. bei 170°C (Umluftherd), die Plätzchen sollten goldgelb sein.
Auch interessant: