Zutaten

Ciabatta (ca. 500 g)
300 g Gänsebrust, geräucherte
Zwiebel(n), rot
Knoblauchzehe(n)
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
 n. B. Honig
100 ml Portwein
50 g Pflaume(n), getrocknete
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 200 kcal

Die Trockenpflaumen fein schneiden und im Portwein ziehen lassen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in Streifen schneiden, den Knoblauch fein hacken. Beides in einem Topf mit heißem Olivenöl glasig anschwitzen. Den Honig unterrühren und die Zwiebeln karamellisieren lassen. Dann die Pflaumen samt Portwein dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und etwas einkochen lassen. Die Zwiebeln aber nicht zerkochen! Anschließend abkühlen lassen.

Das Ciabatta in Scheiben schneiden und mit Olivenöl entweder in der Pfanne oder im Ofen knusprig rösten.

Die Gänsebrust in dünne Scheiben schneiden.

Dann wie folgt anrichten: Die Ciabattascheiben mit Zwiebelkompott belegen und die Gänsebrust darauf verteilen. Je nach Geschmack noch etwas gemahlenen Pfeffer darüber streuen.
Auch interessant: