Zutaten

  Für den Teig:
200 g Mehl
1/2 TL Backpulver
100 g Zucker
Eigelb
150 g Butter
  Für den Belag:
200 g Butter
200 g Zucker
Eigelb
Zitrone(n), abgeriebene Schale
750 g Quark, Magerstufe
200 ml Sahne
2 EL Speisestärke
Eiweiß zu steifem Schnee geschlagen
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Teigzutaten einen Knetteig herstellen. Die Hälfte des Teiges auf dem gefetteten Springformboden auslegen und mit einer Gabel einstechen. Den Springformrand umlegen und bei Heißluft 180°C 15 Minuten backen. Etwas auskühlen lassen.

Den Springformrand einfetten und die andere Hälfte des Knetteiges als Rand an den Springformrand drücken. Die Zutaten für den Belag miteinander verrühren, dabei den Eischnee erst zum Schluss unterheben. Die Masse in die Springform einfüllen und den Kuchen bei Heißluft 140°C 80 Minuten backen.

Geht wirklich einfach. Diesen Kuchen bäckt mein 11-jähriger Sohn ohne Hilfe.
Auch interessant: