Zutaten

500 g Mehl
250 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
300 g Butter
Eigelb, verquirlte
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken. Zucker, Vanillezucker, Salz und in Stückchen geschnittene Butter auf den Rand geben und alles rasch zu einem Teig verkneten. Den Teig eine Weile kalt stellen.

Anschließend ca. 1/2 cm dick ausrollen und Plätzchen nach Wahl ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit verquirltem Eigelb bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10 Minuten backen.
Auch interessant: