•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Für den Teig:
250 g Quark (Topfen)
250 g Butter
250 g Mehl
 etwas Salz
  Für die Füllung:
1 1/2 kg Äpfel, säuerliche
  Zucker und Zimt nach Geschmack.
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Topfenteig wird Topfen und Butter mit dem Mixer gut verrührt, gesalzen und mit Mehl zu einem geschmeidigen Teig geknetet. Im Kühlschrank ca. 1 Stunde rasten lassen. Zu einem Rechteck ausrollen, teilen, mit den geschnipselten Äpfeln belegen, mit Zucker und Zimt nach Geschmack verfeinern und zwei Strudeln formen. Mit einem Ei bestreichen und im Backrohr goldgelb backen.