Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

800 ml Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch
4 kleine Banane(n)
5 1/2  Chilischote(n), rote
3 EL Öl (Erdnussöl)
2 Bund Frühlingszwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 TL Zucker
1/2 TL Salz
  Pfeffer, weißer, gemahlener
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Frühlingszwiebeln putzen, die Zwiebel schälen und beides in Ringe schneiden. Den Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. Die Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.

Das Erdnussöl in einem Topf erhitzen. Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin etwa 1 Minute anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Kokosmilch, Sojasauce, Zucker und Salz hinzufügen. Mit weißem Pfeffer würzen und die Suppe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Hälfte der Bananen und Chilistreifen hinzufügen, alles aufkochen und mit dem Stabmixer sämig pürieren. Die restlichen Bananen und Chilistreifen dazugeben und nochmals 3 Minuten köcheln lassen. Sofort servieren.