Genuss mit Stil

Tischetikette

Der kultivierte Umgang mit Hummer & Co. als auch vermeintlich „einfachen“ Speisen bei Tisch

Schlechte Manieren Nicht mehr nur Schalentiere stellen so manchen Restaurantgast vor ein kulinarisches Rätsel, selbst der Umgang mit gängigeren Lebensmitteln bei Tisch wird für den ein oder anderen heute schnell zur Etikettefalle....
Stellen Sie sich vor: Sie sitzen in einem Restaurant und bestellen einen leckeren Fisch. Dieser wird Ihnen im Ganzen, also mit Kopf, Schwanz und Gräten, serviert und Sie wissen nicht, wie Sie ihm mit dem Fischbesteck zu Leibe rücken sollen... Um ein stilloses Gemetzel, egal ob in einem gutbürgerlichen oder einem Gourmet-Restaurant, zu verhindern, sollten einige der üblichsten kulinarischen Herausforderungen beherrscht werden, wer will sich schon in aller Öffentlichkeit blamieren oder seinem Gegenüber mit nicht vorhandenen Essmanieren gar den Appetit verderben?! Einige Grundregeln des guten Benehmens haben wir in einem anderen Artikel bereits erläutert, nun beschäftigen wir uns etwas genauer mit dem Umgang von Lebensmitteln bei Tisch und dem manierlichen Einnehmen von Speisen. Genuss mit Stil eben.