Dinner for One - Rezepte aus dem Kult-Sketch

Dinner for One - Rezepte für Mulligatawny Soup und Co

Es ist soweit, der Jahreswechsel steht vor der Tür! Sie haben am Silvesterabend noch nichts geplant und wollen das Jahr ganz gediegen mit einem kulinarischen Highlight abschließen? Da haben wir genau das Richtige für Sie! Egal ob alleine, zu zweit oder in geselliger Runde – wie wäre es mit einer Menüfolge á la Dinner for One?

Dinner for One

"The same procedure as every year" heißt das Motto des bekannten TV-Sketches, in dem Miss Sophie seit vielen Jahren mit ihren vier besten imaginären Freunden und Butler James, der die Rolle der vier verstorbenen Gentlemen übernimmt, ein köstliches 4-Gänge Menü verspeist um ihren 90. Geburtstag zu feiern. Natürlich soll dies nun keine Aufforderung sein, den Text des betrunkenen James alias Freddie Frinton nachzusprechen - wir möchten Ihnen lediglich drei moderne Varianten des Menüs aus Dinner for One vorschlagen, falls Sie in diesem Jahr nicht vorhaben, die Raclette-Pfännchen aus dem Keller zu holen. Probieren Sie eine Menüfolge aus Dinner for One aus - vielleicht wird diese schon bald das traditionelle Silvesteressen, ganz im Sinne des Klassikers!

Rezepte aus Dinner for One

Mulligatawny Soup (eine Curry-Hühnersuppe nach indischem Rezept), North Sea Haddock (Nordsee-Schellfisch), Chicken, Fruit – das ist das alljährliche Menü aus dem Sketch "Dinner for One". Stilecht begleitet werden die Gerichte von den Getränken Sherry "Sherry with the soup", Weißwein "White wine with the fish", Champagner "Champagne with the bird" und Portwein "Port with the fruit".

Wir haben drei Menüvarianten mit köstlichen modernen Rezepten für Sie zusammengestellt und hoffen, Sie finden daran genauso großen Gefallen, wie am beliebten Sketch, der sicher auch in diesem Jahr wieder an Silvester zu sehen sein wird!

Dinner for One - Menüvorschlag 1

Dinner for One - Menüvorschlag 2

Dinner for One - Menüvorschlag 3