Dips – köstliche Saucen zum Dippen

Egal, ob zu einem gemütlichen Abend zu zweit und einer Schale knackigem Gemüse, oder mit Brot und Crackern, wenn die Gäste noch etwas auf das eigentliche Essen warten müssen – ein guter Dip ist zu vielen Gelegenheiten der passende Begleiter und lässt sich wunderbar vorbereiten. Aufpassen muss man nur, dass die köstlichen Saucen auch noch Platz für das eigentliche Hauptgericht lassen, denn häufig sind die Dips so lecker, dass man sich schon im Vorfeld schnell satt gegessen hat. Bei uns findet ihr köstliche Rezepte für Dips und viele nützliche Infos.

Für die unterschiedlichsten Anlässe gibt es auch unzählige Variationsmöglichkeiten, einen Dip zu kreieren, sodass keine Langeweile aufkommt. Doch was ist die Basis eines guten Dips, wie stellt man einen leckeren Dip her und was passt am besten zu den begehrten Snacks und Brotzeit-Lieblingen? Diesen und weiteren Fragen sind wir für euch einmal nachgegangen.

Frischkäse, Joghurt, Obst oder Gemüse: Die Basis macht den Dip

Neben den Dips, die mit Milchprodukten wie Frischkäse, Quark, Schmand, Crème fraîche oder Joghurt zubereitet werden, gibt es auch noch die Dips, die man mit Obst, Gemüse oder Öl herstellt. Pürierte Hülsenfrüchte ergeben ebenfalls leckere Dips, wie zum Beispiel den orientalischen Dip-Liebling Hummus aus Kichererbsen oder einen köstlichen Linsenaufstrich. Rezepte für die verschiedenen Dips sind zahlreich vorhanden und können nach Herzenslust kombiniert und erweitert werden. In unserer Übersicht haben wir einige köstliche Rezepte für Dips für euch zusammengestellt.

Frischkäse – z.Bsp. für Tomaten-Frischkäse-Dips, Fischcremes oder Rucola-Frischkäse-Dips
Quark – z.Bsp. für Kräuter-Quark-Dips, Quark-Auberginen-Dips oder Meerrettich-Quark-Dips
Schmand – z.Bsp. für Knoblauch-Schmand-Dips oder Zwiebel-Speck-Dips
Crème fraîche – z.Bsp. für Sour Creme, Honig-Senf-Dips oder Limetten-Crème-fraîche
Joghurt – z.Bsp. für Zaziki oder Curry-Joghurt-Dips
Obst – z.Bsp. für Ananas-, Birnen- oder Zitronen-Chutney sowie Mango-Chili-Relish
Gemüse – z.Bsp. für Guacamole, Salsa oder Zucchini-Chutney
Öl – z.Bsp. für Mayonnaise, Knoblauch-Öle oder Chili-Öl-Dips
Hülsenfrüche – z.Bsp. für Hummus, Linsencreme, Erdnuss-Sauce oder Bohnenpaste

Dips – wozu sie passen

Dips liegen im Trend, sind einfach zubereitet und schmecken frisch gemacht um Längen besser als fertig gekauft. Auf einem Party-Buffet, zum Raclette, beim Grillfest oder Picknick dürfen Dips nicht fehlen. Das Wort Dip kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie „eintauchen“ oder „tunken“. Und tunken könnt ihr allerhand Köstlichkeiten in die raffinierten Saucen. Gurken-Stäbchen, Möhren-Streifen oder Staudensellerie-Sticks schmecken mit dem richtigen Dip gleich doppelt so lecker. Folienkartoffeln mit einem Sour Creme Dip, Tortilla Chips mit Salsa, selbst gebackenes Brot mit einem Dip aus Frischkäse und Kräutern oder Falafel mit Hummus sind ebenfalls eine schmackhafte Möglichkeit, den Dip zu feiern.

Meeresfrüchte und Fisch harmonieren besonders gut mit fruchtigen Dips bzw. Chutneys aus Mangos, Ananas, Zitronen, Birnen oder Apfelsinen. Zu Käse oder herzhaften Fleischgerichten passt ein Chutney mit seiner süß-scharfen Note ebenfalls ganz ausgezeichnet. Mit Ingwer, Zwiebeln oder Chili könnt ihr diesem besonderen Dip noch eine extra Portion Raffinesse verleihen.

Dips aus aller Welt bringen Urlaubsfeeling nach Hause

Wer echte griechische Urlaubsküche auch zu Hause erleben möchte, ist mit unserer köstlichen Fetacreme als Dip richtig beraten. Zu Fladenbrot schmeckt dieser cremige Dip besonders gut, eignet sich aber auch zum Füllen von kleinen Kirschtomaten oder Pepperonis. Wie die Fetacreme gelingt, könnt Ihr in der folgenden Video-Anleitung zum Rezept nachschauen.

Video-Player wird geladen ...
Von: Anna Walz, Länge: 1:39 Minuten, Aufrufe: 10.744

Das Rezept zum Video:

Wem der Sinn eher nach einem Dip aus der mexikanischen Küche steht, der kommt um Guacamole, dem fruchtig-exotischen Dip aus reifen Avocados, nicht herum. Zu Tortilla-Chips, Wraps, Kartoffelspalten oder Grillfleisch passt dieser aromatische Dip aus der Tex-Mex-Küche besonders gut. Wie ihr Guacamole ganz leicht selber machen könnt, seht ihr im nachfolgenden Video.

Video-Player wird geladen ...
Von: Anna Walz, Länge: 1:16 Minuten, Aufrufe: 57.694

Das Rezept zum Video:

Auf der nächsten Seite findet ihr viele tolle Rezepte für klassische Dips wie Aioli, Zaziki und Co., aber auch neue Variationen wie zum Beispiel Rezepte für Rhabarber-Chutney, Bohnen-Lavendel-Creme oder einen Lachs-Dip mit Frischkäse. Ob als Vorspeise, Beilage oder zum Grillen, mit unseren Dips sind kulinarische Hochgenüsse garantiert. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte und Dippen.

Rezepte für Dips und andere Tunken

Mayonnaise mit dem Pürierstab hergestellt

zum Rezept

(Foto: Assibaby)

Schrat`s optimierter Kräuterquark

zum Rezept

(Foto: Köchin_Moni)

Merceiles Hummus auf türkische Art

zum Rezept

(Foto: Caxpau)

Tzatziki, wie ich es aus Kreta mitgebracht habe

zum Rezept

(Foto: CHEFKOCHPrintMagazin)

Schnelle Mayonnaise

zum Rezept

(Foto: Hobbykochen)

Speck - Zwiebel - Dip

zum Rezept

(Foto: Schleckergoasch)

Fetacreme

zum Rezept

(Foto: Chefkoch-Video)

Frischkäse mit Kürbiskernöl

zum Rezept

(Foto: Tiki-Hut)

Gourmet - Remoulade

zum Rezept

(Foto: Cacao_noir)

Thai Sweet Chili Sauce

zum Rezept

(Foto: sweet-maja)

Illes Blitzketchup

zum Rezept

(Foto: tinara)

BBQ-Soße "Smoky & Spicy"

zum Rezept

(Foto: nogikon)

Aioli

zum Rezept

(Foto: ManuGro)

Käsedip für Nachos

zum Rezept

(Foto: Viniferia)

Erdbeer - Chili - Chutney

zum Rezept

(Foto: bushcook)

Tomaten-Basilikum-Butter

zum Rezept

(Foto: Viniferia)

Hummus bi Tahina

zum Rezept

(Foto: Dorry)

Sour Cream nach Steakhaus Art

zum Rezept

(Foto: ManuGro)

Avocado-Dip à la Janko

zum Rezept

(Foto: cakessake)

Pflaumen (Zwetschgen) - Chutney

zum Rezept

(Foto: ManuGro)

Honig - Aioli

zum Rezept

(Foto: Andre87)

Scharfe Honig - Sauce

zum Rezept

(Foto: Pumpkin-Pie)

Cacik

zum Rezept

(Foto: Viniferia)

Tomatenbutter

zum Rezept

(Foto: Charlie64)

Schnelle Röstzwiebelbutter

zum Rezept

(Foto: carrara)

1a Guacamole - Dip

zum Rezept

(Foto: robsab)

Senf mit frischen Feigen

zum Rezept

(Foto: ushcook)

Thunfisch-Dip

zum Rezept

(Foto: puffel84)

Feuriges Apfelchutney

zum Rezept

(Foto: nehalenja)

Meerrettich Dip

zum Rezept

(Foto: Juulee)

Chutney aus grünen Tomaten

zum Rezept

(Foto: williundlilli)

Lachs - Dip mit Philadelphia

zum Rezept

(Foto: HipHoppel)

Mango - Paprika - Chutney

zum Rezept

(Foto: gerwil)

Birnen - Chutney

zum Rezept

(Foto: CHEFKOCHPrintMagazin)

Mozzarella - Tomaten - Dip

zum Rezept

(Foto: Mummi_)

Rhabarber - Chutney

zum Rezept

(Foto: ars_vivendi)

Texicana Salsa

zum Rezept

(Foto: DeepFriedChef)

Griechische Auberginenpaste

zum Rezept

(Foto: Zucker-Schnitte)

Bohnen - Lavendel - Creme

zum Rezept

(Foto: aureate)

Radieschen - Quark - Dip

zum Rezept

(Foto: SteffyPeter)

Pesto Rosso - Frischkäse - Dip

zum Rezept

(Foto: Küchenprinzessin88)

Paprika - Dip mit wenig Aufwand

zum Rezept

(Foto: ManuGro)

Pfirsich - Senf - Dip

zum Rezept

(Foto: plumbum)

Mango - Chili - Relish

zum Rezept

(Foto: Stiermädchen)

Rucola - Dip, besonders cremig

zum Rezept

(Foto: plumbum)

Neben den bekannten Dips aus Mayonnaise, Quark oder Joghurt, gibt es auch viele würzige Obst- und Gemüsetunken aus aller Welt, in die wir gerne Brot, Cracker, Laugengebäck oder Gemüse stippen. Egal ob Salsa, Chutney oder Hummus, ein würziger Dip kommt immer gut an. In unserer Rezeptstrecke haben wir viele verschiedene Dips für euch zusammengestellt. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und Dippen.

Kochen ist Leidenschaft, die verbindet. Diese Leidenschaft durch spannende Inhalte zu vermitteln, ist meine Aufgabe bei Chefkoch.de.

Kochen ist Leidenschaft, die verbindet. Diese Leidenschaft durch spannende Inhalte zu vermitteln, ist meine Aufgabe bei Chefkoch.de.

Ähnliche Artikel

Originaler Zaziki

Griechischer Klassiker aus cremigem Joghurt, erfrischender Gurke und würzigem Knoblauch

Street Food Falafel

So gelingen die köstlichen Kichererbsenbällchen auch zu Hause perfekt!

Die perfekte Grillbeilage

Von Aioli bis Zucchini-Carpaccio: die leckere Vielfalt zum Grillwürstchen

Griechisches Gyros

Die besten Rezepte für Gyros aus der Pfanne oder vom Grill & Tipps für leckere Beilagen

Ran an den Hummus!

Zaubert euch einen leckeren Dip wie aus 1000 und einer Nacht – im Handumdrehen

Joghurt: der Alleskönner

Joghurt verleiht Desserts, Dressings & Co Leichtigkeit – entdeckt die Rezeptvielfalt

Traumhafte Waffel-Toppings

Jetzt gibt’s eins auf die Waffel: Spitzenkoch Christian Mittermeier verrät seine Lieblingsbeilagen zum Knusperquadrat. Mit dabei: Apfelkompott, Englische Creme und selbstgemachte Schokoladensoße.

Low-Budget-Thermomix

Außerdem gibt's einfache und schnelle Thermomix-Rezepte zum Nachmachen

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.