Auf der Suche nach dem richtigen Kochbuch

Kochbücher im Test: Bewertungen der Redaktion

Kochbücher

 

Das ultimative Burger-Grillbuch

Das ultimative Burger-Grillbuch

Das ultimative Burger-Grillbuch hält 64 Rezepte für Ihre nächste Grillparty bereit: Von wenigen klassischen Burgern über dem Straußenburger bis hin zu vegetarischen und süßen Burgern. Auch Rezepte für Beilagen und Saucen sind dabei - und Tipps, wie das Burger grillen gelingt.

Zur Rezension: Das ultimative Burger-Grillbuch >>

 
Low Carb - Das Kochbuch

Kick and Cook - das Kochbuch zur Fußball-WM 2014

Kick and Cook liefert alles, was man für die nächste Fußballparty zur Fußball WM in Brasilien braucht: Gesprächsstoff für die Halbzeitpause und landestypische Rezepte aller Teilnehmerländer für das Buffet. Aber geht das Konzept auf?

Zur Rezension: Kick and Cook >>

 

Macarons, Cupcakes, Cakepops

Leckeres, herrlich süßes Gebäck, das nicht nur gut schmeckt, sondern auch noch grandios aussieht – Macarons, Cupcakes, Cakepops stellt auf 95 Seiten Rezepte für süße Kleinigkeiten vor, die einem den Alltag versüßen sollen und auch tristen Tagen einen glamourösen Goldrand verleihen.

Zur Rezension: Macarons, Cupcakes, Cakepops >>

 
Low Carb - Das Kochbuch

Low Carb - Das Kochbuch

Der Titel des neu aufgelegten Low Carb-Kochbuchs verspricht viel: Insgesamt sollen sich hier 200 neue, satt und schlank machende Rezepte verbergen. Durch die Wahl der richtigen Kohlenhydrate in Kombination mit eiweißreichen Produkten und pflanzlichen Fetten sollen die Kilos dabei nur so purzeln - ohne dabei zu hungern. Inspriration für den heimischen Herd bietet das Kochbuch reichlich: vom Frühstück über einen Imbiss bis hin zum Abendessen. 

Zur Rezension: Low Carb - Das Kochbuch >>

 
Das neue Kochbuch durchs Jahr

Das neue Kochbuch durchs Jahr

Das neue Kochbuch durchs Jahr von Stiftung Warentest ist ein Klassiker der saisonalen Küche. Auf über 500 Seiten finden Sie Rezepte für alle Jahreszeiten - mit Zutaten von Artischocken bis Zwetschgen. Ergänzt wird die Rezeptsammlung durch einen umfangreichen Ratgeber - vielleicht wird das Buch zu einem Dauerbrenner in Ihrer Küche?

Zur Rezension: Das neue Kochbuch durchs Jahr >>

 
VeganforYouth

Weihnachten mit Fräulein Klein

Weihnachtsbäckerei, Christbaumdeko, der perfekt gedeckte Weihnachtstisch, Rezepte für die Silvester-Party und noch viel mehr – wer noch nach Anregungen für einen stilvollen Jahresabschluss sucht, wird garantiert bei Weihnachten mit Fräulein Klein fündig.

Zur Rezension: Weihnachten mit Fräulein Klein >>

 
VeganforYouth

Vegan for Youth - Attila Hildmann

Atilla Hildmann dürfte wohl inzwischen jedem bekannt sein, der sich mit der veganen Küche beschäftigt. Vegan for Youth ist als "Challenge" aufgebaut: 60 Tage lang sollen die Teilnehmer sich nach den Prinzipien von Vegan for Youth ernähren – hinzu kommen bei der sogenannten Triät Bewegung und Meditation.

Zur Rezension: Vegan for Youth >>

 
Kochbücher: Feinste Weihnachtsbäckerei

Feinste Weihnachtsbäckerei - Ulrike Hornberg und Pierre Reboul

Altbewährtes, gemischt mit neuen Ideen – ein Erfolgsrezept, das nicht nur für den alljährlichen Plätzchenteller gilt. Auch in Feinste Weihnachtsbäckerei setzen die Autoren auf diese Mischung. Das Backbuch stellt über 200 Rezepte für Advent und Weihnachten vor - wer traditionelle Plätzchen und neue Kreationen sucht, wird garantiert fündig!

Zur Rezension: Feinste Weihnachtsbäckerei >>

 
Kochbücher: Unsere Landküche

Unsere Landküche von Tanja Dusy und Christa Schmedes

Die schönsten Rezepte für jede Jahreszeit": Nach diesem Motto leitet das Kochbuch durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Mit frischen, saisonalen Lebensmitteln werden einfache Gerichte im Landküchen-Stil gezaubert. Genau das Richtige für naturnahe Obst- und Gemüsefans, die Lust auf Tradition und Abwechslung haben.

Zur Rezension: Unsere Landküche >>

 
Kochbücher: Orient Express

Orient Express von Silvena Rowe

Haben Sie schon einmal mit Sumach gewürzt, eine Skordalia zubereitet oder Ihre eigene Dukka zusammengestellt? Falls Sie diese Fragen mit Nein beantwortet haben, wird Orient Express von Silvena Rowe Ihnen eine ganz neue Geschmackswelt eröffnen. Es verspricht unkomplizierte und schnelle Rezepte aus der orientalischen Küche.

Zur Rezension: Orient Express >>

 
Kochbücher: Backen mit der Sesamstraße

Backen mit der Sesamstraße

Kalter Hund, Cookies, Muffins, Pizza, Brötchen und vieles mehr - in Backen mit der Sesamstraße finden Kinder viele ihrer Lieblingsleckereien zum Nachbacken vorgestellt. Wer außerdem auf der Suche nach Rezepten für den Kindergeburtstag oder andere Kinderfeste ist, für den ist hier sicherlich die eine oder andere passende Idee dabei.

Zur Rezension: Backen mit der Sesamstraße >>

 
Kochbücher: Fingerfood

Fingerfood von Christina Kempe

Fingerfood ist in aller Munde – kein Empfang und keine Party ohne die leckeren Häppchen. Falls auch Sie es genießen, ab und zu ohne Besteck zu snacken, könnte Fingerfood von Christina Kempe das Richtige für Sie sein.

Zur Rezension: Fingerfood >>

 
Kochbücher: Das Brotbackbuch

Das Brotbackbuch von Lutz Geißler

Jenseits von schnellen Backmischungen und Brotbackmaschinen liefert Lutz Geißler das perfekte Buch für Hobbybäcker mit Hang zum Perfektionismus und einem Interesse für Hintergründe. Das Brotbackbuch ist eine echte Fundgrube an Grundwissen und eine große Hilfe für alle, die es sich zum Ziel gesetzt haben, qualitativ hochwertiges Brot selbst zu backen.

Zur Rezension: Das Brotbackbuch >>

 
Kochbücher: Sommerküche - fruchtig, exotisch, pikant

Sommerküche - fruchtig, exotisch, pikant

Mango und Papaya, Chili und Curry, Hühnchen und Fisch spielen die Hauptrolle in Sommerküche - denn hier gibt es exotische Gerichte zu entdecken. Das Kochbuch liefert Rezepte für Salate, Dips, Gerichte mit Fisch, Geflügel & Co sowie Desserts und Cocktails. So kann man ein ganzes Menü unter das Motto "exotische Sommerküche" stellen.

Zur Rezension: Sommerküche - fruchtig, exotisch, pikant >>

 
Kochbücher: Junk Food - Aber richtig!

Junk Food - Aber richtig!

"Manchmal hat man eben Lust auf etwas richtig Fettiges", schreibt Autorin Liselotte Forslin im Vorwort von Junk Food - Aber richtig! Und liefert für genau solche Momente Rezepte für Fastfood-Klassiker wie Burger, Pommes oder Pizza - natürlich alles selbst gemacht.

Zur Rezension: Junk Food - Aber richtig! >>

 
Kochbücher: In 80 Gerichten um die Welt

In 80 Gerichten um die Welt

In 80 Gerichten um die Welt - nicht mehr und nicht weniger verspricht uns der Food-Fotograf David Loftus, der dank seines Jobs durch die Welt und ihre Restaurants reist. Das richtige Kochbuch für Globetrotter und Leseratten.

Zur Rezension: In 80 Gerichten um die Welt >>

 
Kochbücher: Grillgenuss für jede Jahreszeit

Grillgenuss für jede Jahreszeit

Grillen macht einfach viel zu viel Spaß, um sich auf Grillwürstchen im Hochsommer zu beschränken. Grillgenuss für jede Jahreszeit zeigt, wie es auch anders geht...

Zur Rezension: Grillgenuss für jede Jahreszeit >>

 
Kochbücher: Teilzeit Vegetarier

Teilzeit-Vegetarier

Kochen Sie häufig vegetarisch, möchten aber nicht ganz auf Fleisch verzichten? Falls Sie diese Frage mit Ja beantwortet haben, gehören Sie zur wachsenden Gruppe der Teilzeit-Vegetarier! An genau diese Gruppe richtet sich Martin Kintrups Kochen für Teilzeit-Vegetarier: Über 60 vegetarische Rezepte...

Zur Rezension: Kochen für Teilzeit-Vegetarier >>

 
Kochbücher: Wildes Grün

Wildes Grün
von Diane Dittmer, Anke Schütz, Krisztina Zombori

Der eigene Garten, die wilde Wiese nebenan oder der Wald am Rande der Stadt haben mehr zu bieten, als so manch einer vermuten mag. Tauchen Sie ein in die Welt der Wildkräuter und Wildbeeren und entdecken Sie, welche kulinarischen Köstlichkeiten sich aus Löwenzahn, Brennnessel, Brunnenkresse und Co alles zaubern lassen...

Zur Rezension: Wildes Grün >>
 
Kochbücher: Lets Bake

Let's Bake
von Cynthia Barcomi

In ihrem inzwischen dritten Backbuch stellt die US-Amerikanerin und Wahl-Berlinerin Cynthia Barcomi süßes und herzhaftes Gebäck aus ihrer Heimat vor. Das Buch trägt es zwar nicht im Titel, doch die darin vorgestellten Rezepte sind zumeist typische Vertreter der amerikanischen Backkunst...

Zur Rezension: Let's Bake >>
 
Kochbücher: Schöner kochen

Schöner kochen - Salat
von Doreen Köstler, Tobias Rauschenberger, Hubertus Schüler

Food-Stylist Tobias Rauschenberger zeigt, wie man Salat ungewöhnlich in Szene setzt. Salat zu kleinen Kunstwerken machen, das ist das augerufene Ziel von Schöner kochen - Salat...

Zur Rezension: Schöner kochen >>
 
Kochbücher: tutti a tavola!

tutti a tavola!
von Micaela Stermieri

tutti a tavola! von Micaela Stermieri richtet sich an alle Freunde der italienischen Küche - sowohl Fleischliebhaber als auch Vegetarier, denn alle Gerichte sind in einer traditionellen und einer vegetarischen Variante vorhanden...

Zur Rezension: tutti a tavola! >>

 
Kochbücher: Eiscreme, Sorbet und Frozen Yogurt

Eiscreme, Sorbet & Frozen Yogurt

Selbstgemacht schmeckt einfach besser - das gilt besonders auch für Eis. Dieses "Kochbuch" zeigt allen Naschkatzen und Eis-Liebhabern wie man das leckere Dessert ganz einfach selbst machen kann - ob mit oder ohne Eismaschine. Von cremig bis fruchtig zeigt das Buch erfrischende Rezepte für Eiscreme, Sorbets und Frozen Yogurt...

Zur Rezension: Eiscreme, Sorbet & Frozen Yogurt >>

 

Autor:
Sie haben Fragen oder Anregungen? Sprechen Sie uns an, im Magazin-Forum.