Saisonkalender März

Im März endet die Saison von Roter Bete, wer sie also gerne frisch genießt, sollte jetzt unbedingt noch einmal zugreifen. Wer im März Paprika kauft, erhält bereits die ersten Exemplare aus heimischem Anbau. Ansonsten gibt es weiterhin reichlich Feldsalat, wer den nussigen Salat liebt, kann jetzt in den bunten Rezepten schwelgen. Klickt euch durch die Symbole und entdeckt neue Rezepte und Ideen für euer liebstes saisonales Obst und Gemüse.

Über den Saisonkalender

In diesem Saisonkalender zeigen wir euch, welches heimische Obst und Gemüse im März Saison hat. Hinter jedem Bild findet ihr Artikel zum Schmökern und Rezepte für euer liebstes Obst, Gemüse, Pilze oder Salate. Wenn ein kleines Flugzeug-Symbol am Bild zu sehen ist, handelt es sich um Importware, dann hat diese Zutat in ihrer Heimat Saison. Alle anderen Obst und Gemüsesorten sind im März aus heimischem Anbau zu haben und ihr könnt sie nachhaltig einkaufen.

Zurück zur Saisonkalender Jahresseite mit allen Monaten

 

Spätzle, Knödel und so ziemlich alle Gerichte mit Kartoffeln machen mich froh – Bratkartoffeln machen mich glücklich!

Ähnliche Artikel

Im April könnt ihr ernten

Rhabarber und Spagel starten endlich und auch anderes Gemüse gibt's jetzt saisonfrisch

Knackiger Februar

Im Februar lieben wir knackigen Chicoree, nussigen Feldsalat und aromatischen Lauch

Saisonkalender Januar

Importierte Exoten liefern Vitamine, Grünkohl und Rotkohl machen uns glücklich

Ciao Sommer, hallo Herbst!

Im Herbst freuen uns vor allem auf Kartoffeln, Birnen, Äpfel und Kürbisse

Vitamine im November

Wir freuen uns auf einheimisches Kohlgemüse und die ersten Südfrüchte

Saisonkalender Dezember

Für die Winterzeit freuen wir uns auf wärmende Gemüsesuppen und leckere Südfrüchte

Chefkoch.de und DB präsentieren: "Pimp your lunchbox"

Kochen und Netzwerken mit 50 Bloggern auf der ITB in Berlin

Must-Have: Salatschleuder

Schleudert gewaschenen Salat, damit jedes Dressing garantiert haften bleibt

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.