Induktion SPEZIAL Ay Caramba: Steaks und Krabben a la Plancha

AEG Induktionskochfelder und Plancha-Grill

 AEG Induktionskochfelder und Plancha-Grill

Tipps für die Zubereitung des perfekten Steaks gibt es viele. Die meisten Köche schwören auf die einfache Formel: Anbraten auf dem Kochfeld, dann in Alufolie im Backofen gar ziehen lassen. Be-quemer geht’s mit einem Induktionskochfeld wie dem AEG MaxiSense.

Der Grund: Hier kann die Hitze ebenso schnell aktiviert wie wieder zurück gefahren werden ohne Verzögerung. So können Steaks nach kurzem scharfen Anbraten bei Niedrigsttemperaturen scho-nend weitergaren - für ein perfektes Medium-Ergebnis: außen kross und innen rosa-saftig.

Extra-Hitze verhindert Wässern

Nicht selten kommt es vor, dass das Steak beim scharfen Anbraten zu wässern beginnt - und am Ende im eigenen Saft mehr kocht als brät. AEG Induktionskochfelder sind deshalb mit Power-Booster Funktion ausgestattet. Einfach bei Bedarf zuschalten und die überflüssige Flüssigkeit verdunstet sofort!

Die Power-Funktion ist übrigens auch perfekt für Zubereitungsarten wie das Blanchieren, denn das Wasser bleibt selbst dann kochend, wenn eine größere Gemüsemenge hinein gegeben wird. Das ist wichtig, denn bestimmte Gemüsearten wie grüne Bohnen verlieren sonst ihre appetitliche Farbe und nehmen einen Graustich an.

Fleisch und Meeresfrüchte grillen wie die Spanier

 AEG Induktionskochfelder und Plancha-Grill

Angst, dass das T-Bonesteak auf dem Herd nicht wirklich nach BBQ schmeckt? Unbegründet! Zu seinem MaxiSense Kochfeld bietet AEG nämlich zusätzlich auch einen Plancha-Grilla an - die MaxiSense® Plancha Grillplatte.

Erfunden haben’s die Spanier, gegrillt wird auf einer stabilen Gusseisenplatte. Dabei werden Tempe-raturen von rund 300°C erreicht, sodass austretender Fleischsaft und Marinade nicht verdampft – oder gar das Fleisch kochen statt braten lässt. Stattdessen sammeln sich die Flüssigkeiten perlförmig an und tanzen wie schwebend auf der Platte. Nur Aromen und Gewürze bleiben am Grillgut haften.

Besonders gut gelingen auf der Grillplatte neben Steaks auch Gambas, Tintenfisch, Käse oder Ge-müsebeilagen – die beim richtigen Grill gerne auch mal durch den Rost fallen. Praktisch: die Plancha zum AEG Kochfeld ist so groß, dass sie über 2 Kochzonen gleichzeitig platziert wird. Genug Platz für Steaks plus Beilagen!

Das könnte Sie auch interessieren: