Schnellkochen: Die schnelle Art gesund zu kochen

Immer mehr Menschen achten auf eine ausgewogene Ernährung. Produkte aus ökologischem Anbau und marktfrisches Saisongemüse stehen immer häufiger auf dem Speiseplan.
Leider fehlt im Alltag oft die Zeit, alles frisch zuzubereiten. Für alle, die trotzdem nicht auf gesundes und aromatisches Essen verzichten wollen, bietet ein WMF Schnelltopf die ideale Lösung. Kochen im WMF Schnelltopf ist schnell, gesund, aromatisch und vielseitig.
Kurze Garzeiten und das hermetisch geschlossene Kochsystem schonen wichtige Vitamine, Nähr- und Mineralstoffe und erhalten den Eigengeschmack der Speisen. Schnellkochen verkürzt die Garzeiten um bis zu 70 % und spart bis zu 50 % Energie.

Wer auf ein gesundes und aromatisches Essen Wert legt der greift zu WMF Schnelltöpfen.

WMF Schnelltöpfe ansehen WMF Perfect Pro ansehen

Der WMF Schnelltopf® gart bei hohen Temperaturen und nutzt dafür ein einfaches physikalisches Gesetz.

  • Bei hohem Druck fängt Wasser erst bei Temperaturen über 100 °C an zu kochen.
  • Damit sich Druck aufbauen kann, wird der WMF Schnelltopf® fest verriegelt.
  • In der Aufheizphase entweicht solange Luft aus dem Topf bis sich das Ventil hörbar schließt. Jetzt kann sich Druck aufbauen.
  • Zwei Kochstufen stehen zur Wahl: bis 110° C beim ersten orangefarbenen Ring für zartes Gemüse, Fisch, Geflügel bis 119° C beim zweiten orangefarbenen Ring für kräftige Speisen und Fleisch.
  • Sobald der erforderliche Ring erreicht ist, wird die Energiezufuhr am Herd zurückgeschaltet und die Garzeit beginnt.
  • Am Ende der Garzeit lässt sich der Topf nur öffnen, wenn kein Druck mehr vorhanden ist.

Bajonettverschluss
und Aufsetzhilfe garantieren
festes Verriegeln

Dichtungsring
im Deckel für luftdichten
Verschluss

Übersichtliches
Kochsignal

2 orangefarbene Ringe
für die Kochstufen

Der TransTherm
Allherdboden

für alle Herdarten geeignet
auch für Induktion.

WMF Perfect Ultra®

Der Perfect Ultra im zukunftsweisenden Design mit noch mehr Bedienkomfort. Design: Metz & Kindler

Die Vorteile auf einen Blick:

  • All-In-One Drehknopf
  • Zwei voreinstellbare Kochstufen
  • Automatische Abdampffunktion
  • Integrierter Timer zum Abnehmen
  • Abnehmbaren Griff
  • Innenskalierung für genaues Dosieren
  • Flammschutz an Topf- und Seitengriff
  • TransTherm®-Allherdboden Cromargan®: Edelstahl Rostfrei 18/10

Jetzt online kaufen >

Kochen im Schnelltopf ist vielseitig

Sie können Suppen und Eintöpfe garen, Fleisch anbraten und schmoren, Gemüse, Fisch, Geflügel dünsten oder dämpfen. Anhänger einer gesundheitsbewussten Ernährung nutzen die Vorteile des Schnellkochens für die Vollwertküche. Getreide und Hülsenfrüchte müssen nicht eingeweicht werden und die Garzeiten sind deutlich kürzer. Wenn es mal besonders eilig ist, kann sogar Tiefgefrorenes im WMF Schnelltopf® zubereitet werden. Gemüse können Sie direkt in den Topf geben, Fleisch sollten Sie vor dem Anbraten etwas antauen.

Anspruchsvolle Rezepte finden Sie in unserem E-Kochbuch Schnellkochen

Video-Player wird geladen ...
Von: , Länge: 2:02 Minuten, Aufrufe: 419