Eiskaffee: Erfrischende Kaffee-Spezialitäten mit Eis

Eiskaffee: Rezeptideen für erfrischend-belebenden Eiskaffee

Eiskaffee
Zum Rezept Eiskaffee
Bild 1 von 15 (Foto: Raupita)

Ein Eiskaffee kann je nach Geschmack süß und cremig oder eher herb ausfallen. Neben den begleitenden Zutaten, wie Eiscreme, Sirup, Likör und Co, hat natürlich auch die gewählte Kaffeesorte einen Einfluss auf das Aroma des Eiskaffees: Mit einem geeisten Espresso lässt sich ein vollmundiger Eiskaffee mit kräftiger Kaffeenote zubereiten, während mildere Kaffeesorten für eine harmonische Balance zwischen sahnigem Eis und Kaffee sorgen. Die richtige Abkühlung und einen zarten Schmelz bringt die gewählte Eiscreme mit. Der Klassiker ist das Vanilleeis, aber auch andere Eissorten auf Milch- bzw. Sahnebasis geben dem Eiskaffee immer wieder eine neue köstliche Note. Versuchen Sie doch einmal Varianten mit Nusseis, Schokoladeneis, Stracciatella, Bananeneis oder Kokoseis. In der vorgestellten Rezeptsammlung finden Sie noch viele weitere Ideen für köstlich-kühlen Eiskaffee-Genuss.

 

Autor:
Du hast Fragen oder Anregungen zu diesem Artikel? Dann nutze bitte unsere Kommentarfunktion. Bei allgemeinen Fragen zum Magazin-Bereich: Sprich uns gerne im Magazin-Forum an.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.