Wenn ihr nicht ewig in der Küche stehen und trotzdem einen süßen Nachtisch genießen wollt, haben wir die perfekte Lösung: Schnelle Desserts, die im Handumdrehen zubereitet sind. Gute Küche muss eben nicht lange dauern, noch besonders aufwendig sein. Meist sind es die simplen Dinge, die überraschend gut sind und alle begeistern.

Ein schnelles Dessert kann sogar Highlight eines Dinners sein. Die Ankündigung, ein selbstgemachtes Himbeereis in drei Minuten zuzubereiten, wird jeden Gast zunächst skeptisch machen. Steht dieses Blitzdessert dann wirklich in dieser kurzen Zeit auf dem Tisch, sind die Gäste verblüfft. Ihr als Gastgeber verpasst keine fünf Minuten des Tischgesprächs. Wie das geht? Einfach gefrorene Himbeeren, Sahne und Zucker mit einem Zauberstab pürieren. Die gefrorenen Früchte sorgen für eine cremige Eiskonsistenz und einen richtig fruchtigen Geschmack. Schnell servieren, denn das Eis schmilzt sehr schnell.

Schnelle Desserts brauchen manchmal auch etwas Vorbereitung, da sie etwas Kühlzeit benötigen. So wie eine nicht gerade klassische, dafür aber sehr einfache Variante einer Mousse au chocolat. Diese kann einfach am Vortag vorbereitet werden, indem die Schokolade in der Sahne geschmolzen und dann kalt gestellt wird. Kurz vor dem Servieren muss die Schokoladensahne nur aufgeschlagen werden. Schon ist die Mousse au chocolat fertig. Je hochwertiger die Schokolade, das heißt je höher der Kakaogehalt, desto feiner der Nachtisch. Interessant wird dieser Nachtisch auch mit Schokolade, die Orangenschale, Chili oder Kakaosplitter enthält.

Schneewittchen Dessert

Zum Rezept

(Foto: CHEFKOCHPrintMagazin)

9-Minuten-Käsekuchen

Zum Rezept

(Foto: Esslust)

4 Minuten - Nuss - Tassenkuchen für die Mikrowelle

Zum Rezept

(Foto: schlauchboot)

3 Minuten Nutella Mugcake

Zum Rezept

(Foto: ManuGro)

Joghurt - Amarettini - Dessert

Zum Rezept

(Foto: patty89)

Schnelles Himbeer - Dessert

Zum Rezept

(Foto: s-fuechsle)

Schnelles Mandarinen - Quark - Dessert

Zum Rezept

(Foto: LuniPoo13)

Gebratene Bananen

Zum Rezept

(Foto: christine5)

1 - Minute - Bananenjoghurt

Zum Rezept

(Foto: Schokobombe)

Apfeltaschen aus Yufkateig

Zum Rezept

(Foto: SchmackoFatz3)

Arme Ritter

Zum Rezept

(Foto: PinkApple)

Rote Grütze

Zum Rezept

(Foto: Stift1)

Icepeach

Zum Rezept

(Foto: LittleJule)

Pfirsich - Maracuja - Traum

Zum Rezept

(Foto: Bigote)

Luftig - leichte Quarkspeise

Zum Rezept

(Foto: Schnabbel)

Exotischer Obstsalat

Zum Rezept

(Foto: lmo)

Schnelles Beeren - Eis

Zum Rezept

(Foto: 1986Sienna)

Topfensoufflé

Zum Rezept

(Foto: Sandi1980)

Didis Erdbeercappuccino

Zum Rezept

(Foto: bushcook)

10 - Minuten - Eissplittertorte

Zum Rezept

(Foto: Bäuchlein)

Blitzschnelle Gebäckrolle mit Marmelade

Zum Rezept

(Foto: jd80618)

Topfencreme - Dessert mit Eierlikör und Pfirsichen

Zum Rezept

(Foto: mima53)

Ananas - Kokos - Creme

Zum Rezept

(Foto: Bali-Bine)

Mango mit Kokoskrokant

Zum Rezept

(Foto: Merceile)

Obstsalat

Zum Rezept

(Foto: lmo)

Chinesischer Obstsalat

Zum Rezept

(Foto: Piano009)

Marinierte Melone

Zum Rezept

(Foto: jzillikens)

 

Leichte Desserts aus dem Kühlschrank

Etwas weniger Hüftgold enthalten schnelle Desserts im Glas mit Quark oder Joghurt. Schichtet man die Quark- oder Joghurtcreme mit Früchten im Glas, macht die Nachspeise auch optisch was her. Auch Früchte allein ergeben frisch oder als Kompott ein schnelles Dessert. Obstsalat nach Lust und Laune gemischt wird mit Kräutern und Gewürzen eine einfache aber raffinierte Nachspeise.

Video-Player wird geladen ...
Von: Carsten Dorhs, Länge: 5:33 Minuten, Aufrufe: 187.193

Das Rezept zum Video:

Eine Obstsalatsauce aus Zitrone, Zucker und geriebenem frischen Ingwer passt zu tropischen Früchten. Basilikum und Pfeffer eignen sich hervorragend für Erdbeerdesserts. Frische Minze passt zu Zitrusfrüchten und auch Chili in Form von geriebenen Flocken oder als dekorative Chilifäden machen Obstsalate zu einem Geschmacksfeuerwerk. Ein Nachtisch muss also nicht aufwendig sein, auch schnelle Desserts können begeistern.

 

 

 

Wenn dir das Leben Apfelstrudel gibt, bestell Eis und Sahne dazu! #mangönntsichjasonstnichts

Ähnliche Artikel

Mousse au Chocolat

Unglaublich zart und extra schokoladig muss es sein: So zaubert ihr die perfekte Mousse

Pfiffige Desserts fürs Fest

Winterliche Klassiker oder anspruchsvolle cremige Parfaits, wir haben die Auswahl!

Saftiger Schokokuchen

Manchmal muss es einfach Schokokuchen sein! Hier gibt's Rezepte von schnell bis edel

Ohne Wasserbad: Zabaione und Mousse

Cremes und Weinschaumsaucen zählen zu den Glanzlichtern jeder Dessertkarte. Nur schade, dass sie zu Hause nur schwer herzustellen sind – könnte man meinen. Irrtum! Mit Induktion gelingen die süßen Verführer so einfach und schnell wie nie.

Mascarpone im Dessert

Schlemmen wie in Italien: Hier gibt es zart-cremige Desserts mit Mascarpone

Dessert-Klassiker: Tiramisu und lockere Mousse und Crème

Nationalstolz hin oder her – bei Tiramisu, Mousse au chocolat und Crème brûlée wird beinahe jeder schwach. Früher etwas tricky in der Zubereitung, gelingen sie heute leichter denn je. Wir zeigen, wie’s geht – und 3 unwiderstehliche Rezepte on top!

Weihnachtsdesserts

Von Bratapfel über Tiramisu bis Parfait: Perfektes Dessert für den festlichen Anlass

Schokobrunnen-Orgie

Cremig warme Schokolade aus dem Schokobrunnen müsst ihr einfach probiert haben

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.