Weihnachtliche Serviettenfalttechniken

Servietten-Deko

Mit schön gefalteten Servietten für eine stimmungsvolle Tischdekoration sorgen!

Um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen, benötigen wir kurz vor dem Fest nicht mehr viele Anreize. Die Weihnachtsmärkte haben ihren Flair bereits verbreitet, Advents- und Weihnachtslieder stimmen uns schon auf die Feiertage ein, Glühwein & Co. haben unsere Gaumen wahrscheinlich einige Male gekitzelt und die Gerüche von Nüssen, Orangen und dem Adventskranz verfolgen uns seit dem ersten Advent. Nun stehen bald die Weihnachtsfeiertage vor der Tür und mit Ihnen die Leckerbissen, auf die wir das ganze Jahr gewartet haben. Doch was wäre ein richtig tolles Festessen, wenn das Auge nicht mitessen kann? Eine festliche Dekoration muss her, denn sie ist das i-Tüpfelchen für jeden besonderen Anlass. Wie ein geschmackvoller Tischschmuck aussehen kann, zeigen wir Ihnen in unserem Artikel "Festliche Tischdekoration", sicherlich ist dort die eine oder andere Idee für Ihre Festtafel dabei. Doch allein mit einer originell gefalteten Serviette kann man schon ein feierliches Ambiente zaubern, egal ob zum Adventskaffee oder zum Weihnachtsmenü. Sind die Mundtücher dazu noch farblich auf die Kerzen, dass Geschirr oder die Dekoartikel abgestimmt oder heben sich, im Gegenteil, durch eine bestimmte Farbe als Blickfang von der restlichen Dekoration ab, haben Sie mit wenig Aufwand für einen genussvollen Abend fürs Auge gesorgt. Fünf festliche Falttechniken haben wir für Sie zum Nachmachen auf den nächsten Seiten zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Servietten falten und Vorfreude auf ein tolles Weihnachtsfest!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.