Gibt es sowas wie "double cream" auch in Deutschland?


magyvonne

Mitglied seit 14.10.2004
15 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

Wir sind gerade aus dem Urlaub in Wales zurück, wo wir gerne double cream gegessen haben (zu Scones). Weiß jemand, ob es sowas ähnliches auch hier gibt? Es ist eine sehr gehaltvolle Sahne, streichfähig, cremig. Aber anders als Crème Fraîche.

Danke,
magyvonne

loukoumia

Mitglied seit 10.05.2005
157 Beiträge (ø0,04/Tag)

Es gibt doch auch \"Creme Double\" in jedem Kühlregal im Supermarkt...? (etwas verwirrt)...das ist der einfache dicke Rahm, also normale sahne, nur ganz dick, und nicht flüssig... BOOOIINNNGG.... Lächeln

anne48

Mitglied seit 19.12.2002
1.153 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo magyonne,

schau hier mal, es ist sicherlich das gleiche, das du meinst. (Hoffentlich klappt der Link)


Clotted Cream

LG Anne

loukoumia

Mitglied seit 10.05.2005
157 Beiträge (ø0,04/Tag)

Dann ist da ja mit dem \"Kaimak\" identisch, denn wir grad vor kurzem im Forum hatten, und zwar hier Lächeln

Andorra

Mitglied seit 25.05.2004
897 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo,

falls Du zufällig (!?) in Köln wohnst: hier gibts einen kleinen englischen Laden, der so allerlei englische Lebensmittel verkauft - auch Clotted Cream. Ist leider sehhhhr teuer - schmeckt aber hmmm... Na!


VG, Andorra

Atoemchen

Mitglied seit 20.03.2004
519 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo magyvonne,

ich muß loukoumia Recht geben, ich kenne das in Deutschland auch unter dem Namen \"Creme Double\". Aber das gibt´s nicht unbedingt in jedem Supermarkt. Bei mir direkt um die Ecke gibt´s das z.B. nicht. Aber es ist auch nicht wirklich schwierig zu bekommen. Schau einfach mal dort wo das Creme Fraîche steht, da steht sicher auch Creme Double in der Nähe, die Verpackung ist meistens so hellorange.

Schöne Grüße
Sabine



magyvonne

Mitglied seit 14.10.2004
15 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

Vielen Dank für eure Antworten!

Auf Creme Double hätte ich natürlich auch selbst kommen können *ups ... *rotwerd* Das werde ich mal ausprobieren.

Ja, eigentlich ißt man zu Scones clotted cream, aber die gibt es ja hier nirgends zu kaufen (leider wohne ich nicht mal in der Nähe von Köln). Ich fand, double cream war ein guter Ersatz. Jetzt werde ich mich aber mal nach diesem Kaimak umsehen, man lernt ja nie aus, klingt auf jeden Fall interessant.

magyvonne

marysue

Mitglied seit 17.01.2002
1.351 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hi,

nee, so ganz kann man \"Double Cream\" und \"Creme Double\" nicht gleichsetzen. Vom Fettgehalt her sind sie ähnlich, Double Cream ist etwas fetter (48% bzw. 43 %).

Aber ich finde, die deutsche Creme Double schmeckt wie dicke Crème fraiche (also ein bisschen säuerlich), eher Richtung \"full fat sour cream\".

Die englische \"Double Cream\" dagegen schmeckt wie dicke süße (!) Sahne, zu Scones leckerer als Creme Double. Außerdem kann man die Double Cream steif schlagen wie ganz normale Sahne - geht das mit Creme Double?

LG

marysue

Cappuccino

Mitglied seit 02.02.2005
4.820 Beiträge (ø1,26/Tag)

@ marysue

Theoretisch müsste man Creme Double aufschlagen können bei einem Fettgehalt von 43%.
Single Cream lässt sich nicht aufschlagen, da sie nur einen Fettgehalt von 18% hat - ich glaube die Grenze liegt bei etwa 25% Fettgehalt.

Gruß
Cappu

midgard2kopf

Mitglied seit 29.11.2002
9.233 Beiträge (ø1,99/Tag)

Hallo,

ich komme da nicht ganz mit: Clotted cream ist doch im Prinzip dicker, süßer Rahm; Kaimak wird aus gekochter Milch hergestellt (das ist zwar auch Rahm, aber gekocht); creme double ist süßer Rahm mit einem festgelegten Fettgehalt und double cream auch, aber mit mehr Fett. Das sind doch verschiedene Milchprodukte.

Dann kann Cappuccino singel cream nicht aufschlagen, weil da nur 18% Fett drin ist (aber Rahm schon, obwohl der nur 10% haben muß)

Ich hab das auch bei crème double nie probiert, weil das Ergebnis kaum schaumiger oder cremiger werden kann (wegen des Fettgehalts) als es ohnehin schon ist.

Jedenfalls schmeckt clotted cream anders als crème double und Kaimak, die drei kenne ich (leider, kennte ich nur crème double, wäre ich glücklicher!). Also für mich muß ich double cream nicht auch noch kennenlernen Na wenn das mal stimmt!?

LG
m2k

plubird

Mitglied seit 23.02.2005
5 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo

will jetzt auch mal ein Rezept mit \"double Cream\" machen. Mir scheint die Erklärung aus dem englischen Wikipedia am einleuchtesten da in dem Rezept was von aufkochen der Double Cream steht. Also was flüssiges. Meine ersten Assoziationen zu Creame Double und Mascarpone waren also falsch. Nach der Wikipedia seite ist es ein flüssige Sahne mit 48%. Etwas in dieser Richtung ist wohl Teesahne (habs noch nie bewust gesehen Soll so um die 40% haben).

Was anderes hab ich noch nicht gefunden. Sicher schein mir das in GB die Double Cream ebene sowas wie ein fette flüssige Sahne ist.

Gruß Jens

kochbesen

Mitglied seit 30.09.2005
2.444 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hola,

es gibt manchmal auch eine spezielle süße, besonders fette italienische Sahne. Leider weiß ich den Namen im Moment nicht.

Aber unser italienischer Gast konnte mit den deutschen Sahneprodukten nicht kochen. Schließlich habe ich sie bei meinem französischem Käsehändler bekommen.

Nächste Woche erkundige ich mich wie sie heißt.

Schönes Pfingsten

Elki

youtas

Mitglied seit 21.02.2006
6.683 Beiträge (ø1,94/Tag)

Die italienische Sahne heisst Panna und hat noch hoeheren Fettgehalt
gruss youtas

Ayako

Mitglied seit 17.01.2006
101 Beiträge (ø0,03/Tag)

Der englische Laden in Köln, von dem Andorra sprach, hat übrigens auch einen Onlineshop, ob die jetzt auch cream verschicken, kann ich aber nicht sagen (bisher hab ich aber mit lieb fragen alles geschickt bekommen).english-shop.com

reutener

Mitglied seit 20.07.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Und ob! Wohnst du in Dresden? Ich erinnere mich an eine kleine Molkerei in der Priesnitzstraße die "double cream" immer als eine Art Abfallprodukt verschenkte. Meine Freundin hat sich damals fast täglich eine Portion abgeholt. Leider wurde die Molkerei von einem amerikanischen Investor aufgekauft und wie das heute leider so üblich ist, hat sie kaum ein halbes Jahr später schließen müssen. Also: es gibt auch in Deutschland "double cream", man muss nur danach suchen!

LazarusLong

Mitglied seit 30.11.2002
5.180 Beiträge (ø1,12/Tag)

Die Frage wurde schon 2005 und 2006 beantwortet.

Weitere Antworten sind wohl nicht erforderlich, weshalb wir diesen Thread wieder in den wohlverdienten Ruhestand schicken.

Gruss,

LazarusLong
Moderator - Zutaten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de