Wieviel Käse für Käseplatte (4 Personen)?


Elle21

Mitglied seit 28.10.2012
5 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

möchte eine Käseplatte für 4 Personen machen. Eingeladen haben wir zu einem Glas Wein und ich dachte, dass dazu Käse super passen würde. Außer Käse dachte ich an Birne, Trauben, Feigen, Baguette. Wieviel g Käse würdet ihr rechnen, wenn ich von ca. 4-5 Sorten ausgehe?

Über Ratschläge würde ich mich sehr freuen!
Zitieren & Antworten

BBQ-Queen

Mitglied seit 10.02.2012
8.953 Beiträge (ø4,36/Tag)

Hallo,

pro Person würde ich mit max. 200g (nicht pro Sorte, sondern insgesamt) rechnen - bei dem Drumherum mit den Früchten und dem Baguette bist du damit gut bedient.

Grüßle
Christina
Zitieren & Antworten

küchenbetti

Mitglied seit 06.09.2010
10.740 Beiträge (ø4,17/Tag)

Hallo,

ich möchte mich Christina anschließen - 200g insgesamt pro Person würde ich auch sagen.

LG küchenbetti



Das Bessere ist der Feind des Guten
Zitieren & Antworten

Ornellaia

Mitglied seit 07.07.2008
11.101 Beiträge (ø3,3/Tag)

Bonsoir,
Christina liegt gut... Du solltest beim Einkauf jedoch den "Rindenverlust" einrechnen... naja, und wenn Du richtig gut affinierten Kaese anbietest, dann kann es etwas mehr sein... da bleibt das Fruchtgedoens liegen und das Brot hat Alibifunktion...bin immer wieder erstaunt, wenn ich nach einem groesseren Dinner sehe, wie bei meiner Kaeseauswahl zugeschlagen wird....ok... die Gaeste liegen dann mit schweren Magen im Bette Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ...
5 Sorten sind absolut ok...

Da es bei Dir nur Kaese gibt, sei nicht sparsam... so abgezaehlt macht es keinen Spass und die Reste gehen doch in den nachfolgenden Tagen zwanglos weg...

Noch ein Tipp... zu Blauschimmel- oder weichem Ziegenkaese ist fermentierter Knoblauch recht lecker...



LG
Ornellaia
Zitieren & Antworten

es-ka

Mitglied seit 27.10.2011
815 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo Ornellaia,

hier muss ich mich kurz einklinken- fermentierter Knofi!? Was muss ich mir darunter vorstellen und wo bekomme ich das? Oder kann man das selber machen??

Bin bekennender Knofi-Fan *ups ... *rotwerd* hechel...

Grüßle aus Schwaben,

es-ka
Zitieren & Antworten

Ornellaia

Mitglied seit 07.07.2008
11.101 Beiträge (ø3,3/Tag)

Bonsoir es- ka,
war gedanklich gerade bei Deinem Dinner... ich schreib Dir gleich... google mal unter Black Garlic... kann man eher nicht selbst machen... schmeckt auch nicht nach Knofi... geht in eine Richtung wie Trockenfruechte.... ich kaufe im Grosshandel und aktuell bekomme ich den fermentierten Knoblauch auch in einem knapp 3000 Seelenort...im Supermarkt...den schleppe ich von dort in die grosse Stadt... meine Mama ist zum Junkie mutiert Lächeln ....


LG
Ornellaia
Zitieren & Antworten

es-ka

Mitglied seit 27.10.2011
815 Beiträge (ø0,38/Tag)

Salut,

und dank dir für die schnelle Antwort Lächeln

Dass du dich an mein Dinner erinnerst!! *freu*

Hatte CK-technisch nicht mehr mit weiterer Hilfe gerechnet, da keine Resonanz mehr kam..

Und den schwarzen Knofi hab ich bei Lanz' Überraschungsmenü zum ersten Mal gesehen. Da waren ja nicht alle begeistert von..

Naja, mal sehen. Werd mir mein eigenes Bild machen.

Jetzt halt ich aber schnell die Klappe, das ist hier schließlich nicht die Plauderecke Na!

Bis gleich in "meinem" Dinner-Thread

Grüßle
Zitieren & Antworten

Mojoverde

Mitglied seit 14.11.2008
13.273 Beiträge (ø4,1/Tag)

bei nur 4 Personen sind 3 Sorten Käse ausreichend,
Ein Schimmel, ein Bergkäse-ein Weichkäse.
gruß mo
Zitieren & Antworten

es-ka

Mitglied seit 27.10.2011
815 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo Elle,

falls du an "Heublumen-Käse" kommst, kann ich dir den wärmstens empfehlen!! Ist superlecker Lächeln

Grüßle aus Schwaben,

es-ka
Zitieren & Antworten

Fritzi173

Mitglied seit 26.08.2011
1.037 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo Elle21,

generell kann man mit 200 g pro Person rechnen. Aber: ich würde von jeder Sorte mindestens 400 - 500 g kaufen. Man weiß ja nie, ob eine Sorte besonders gut ankommt. Ich habe immer lieber etwas zu viel für meine Gäste als zu wenig. Und der Rest wird doch bestimmt nicht schlecht, oder?

Viele Grüße

Fritzi

PS.: Wenn ich Dein Gast wäre, würde ich mich über einen Taleggio freuen Lachen
Zitieren & Antworten

BBQ-Queen

Mitglied seit 10.02.2012
8.953 Beiträge (ø4,36/Tag)

@Fritzi - bei fünf Sorten Käse bist du bei 2.5kg für vier Personen... du meinst es aber sehr gut mit deinen Gästen Lächeln
Zitieren & Antworten

Fritzi173

Mitglied seit 26.08.2011
1.037 Beiträge (ø0,47/Tag)

Ich weiß, aber wenn eine Sorte gar nicht gemocht wird? Ich finde, wenn man eine große Käseplatte in die Mitte des Tischs stellt, sollte diese auch üppig bestückt sein. Wenn man nicht so viel kaufen möchte, würde ich für jeden Gast eine eigene kleine Platte herrichten.

Außerdem: ich würde mich als Gastgeber freuen, jeden Abend feine "Käse-Reste" essen zu dürfen Lachen

Liebe Grüße

Fritzi
Zitieren & Antworten

Mojoverde

Mitglied seit 14.11.2008
13.273 Beiträge (ø4,1/Tag)

Wenn eine Sorte nicht gemocht wird, kannst Du sie halt alleine essen oder und verkochen..für alle Eventualitäten bist Du nicht zuständig-gruß
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine