Teig mit Monsieur Cuisine plus mixen


Mitglied seit 02.09.2014
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,
ich habe seit einiger Zeit die Küchenmaschine Monsieur Cuisine Plus und habe schon öfter versucht Kuchenteig darin zu mixen/kneten, leider immer mit einem unbefriedigenden Ergebnis, weil unter den Messern immer Teig kleben bleibt der dann nicht mitgemixt wird. Mache ich da etwas falsch oder ist diese Maschine nur bedingt für sowas geeignet? Habt ihr vielleicht Tipps?
Schönen Gruß
Nadine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.03.2014
7.164 Beiträge (ø5,33/Tag)

Zitat von Nadine0707 am 14.11.2017 um 16:46 Uhr

„Mache ich da etwas falsch oder ist diese Maschine nur bedingt für sowas geeignet?“


Hat die auch Linkslauf? Wenn nicht dann ist sie nicht bedingt zur Teigbereitung geeignet sondern eher gar nicht. Außer Mürbteig. Im Thermomix funktioniert der Teig nur deshalb weil der ein spezielles Teigprogramm hat in dem Links- und Rechtslauf des Messers dauernd wechseln. Und trotzdem ist das lange nicht mit dem Kneten einer normalen Küchenmaschine zu vergleichen.

Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred

Ich koche gerne mit Alkohol. Manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen (Vincent Klink)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.09.2014
2 Beiträge (ø0/Tag)

Das Gerät hat einen Linkslauf. Aber macht das wirklich den Unterschied? Mir geht es dabei nicht um feste Teige wie Mürbe- oder Brotteig, sondern Rührteig.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.03.2014
7.164 Beiträge (ø5,33/Tag)

Zitat von Nadine0707 am 15.11.2017 um 09:46 Uhr

„Mir geht es dabei nicht um feste Teige wie Mürbe- oder Brotteig, sondern Rührteig.“


Das hilft dir jetzt nicht wirklich weiter und vielleicht kommen ja noch andere, tröstendere, Meinungen. Aber ich würde sagen vergiss es und nimm einen Schneebesen.

Oder wenn keine andere Küchenmaschine drin ist kauf noch einen Handmixer dazu.

Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred

Ich koche gerne mit Alkohol. Manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen (Vincent Klink)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.11.2017
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

ich bin neu hier und habe diesen Post geslesen.

Soweit ich weiß hat die Monsieur Cuisine Plus ein extra Knetprogramm!
Ich habe einen Thermomix und dort ist es eigentlich ähnlich, je nach Teig bleibt schon mal was unter dem Messer hängen. Da mache ich es so! Den Teig mit dem Schaber aus dem Topf entfernen, dann den Topf wieder in die Maschine stellen und diese dann auf höchste Stufe ein paar Sekunden laufen lassen. Der restliche Teig kann dann auch mit dem Schaber aus dem Topf entfernt werden.

Da ich auch nach einer besseren Lösung gesucht habe (da ich sehr viel Brot backe), habe ich mir eine Ankarsrum gekauft! Doch leider bin ich mit der noch unzufriedener als mit dem Thermomix, was Brotteig kneten angeht. Manche schwören auf diese Maschine, und manche (in einem großen Brotbackforum) habe sie auch schon wieder abgegeben!

In einem Test der sich mit Maschinen und Brotbacken beschäftigt, wird besonders die Bosch OptiMUM und Kennwood hervorgehoben, da dort das Ergebniss besonders gut werden soll!

Ich wünsche gutes Gelingen ;0)

Gruß Sabine
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine