Fleischwolf - Bosch oder Gastroback?


Mitglied seit 21.02.2017
10 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hey Leute, da ich viel Gutes über den Bosch MFW 67440 gehört habe, mir jedoch nicht ganz sicher bin diesen zu kaufen, da dieser 700 Watt hat, würde ich gerne eure Meinung dazu hören Lächeln Mir wurde auch der Gastroback 41402 empfohlen, da dieser etwas leistungsstärker mit seinen 1000 Watt ist, aber was meint ihr? Würde mich über ein bischen Hilfe freuen Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.10.2006
602 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo Ralle,
was willst du damit machen und wie oft? Beide Modelle sind nicht wirklich gut für intensiven Gebrauch. Schau dir beim Bosch mal die negativen Bewertungen bei Amazon an, dann weißt du was ich meine.

M2C
Tom
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2017
10 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hey cook333,
denke ich werde den Fleischwolf mindestens ein Mal pro Woche benutzen. Hauptsächlich soll Hackfleisch hergestellt werden aber würde den Fleischwolf auch gerne ab und zu nutzen um damit Spritzgebäck herzustellen. Hast du eine Empfehlung für mich?

Ralf
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.10.2006
602 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo Ralf,

für Spritzgebäck einen mechanischen mit Kurbel, oder 4 Hände Lächeln Unter der Annahme, dass du wöchentlich ca. 1Kg Hack aus weitestgehend sehnenfreiem Fleisch machen willst reicht dier der mechanische auch. Such bei Ebay oder EbayKleinanzeigen nach einem funktionierenden Alexanderwerk Größe 8. Mit scharfem Messer hast du damit in wenigen Minuten dein Fleisch gewolft.
Solltest du größere Mengen machen wollen schau mal hier oder hier

M2C
Tom
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine