Miele Microwelle H 5080

23.05.2013 00:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Enriqus

Mitglied seit 23.05.2013
4 Beiträge (ø0,01/Tag)

Kennt jemand das Gerät und gibt es Erfahrung damit?

Das Gerät hat Ober- und Unterhitze, Unluft, Grill und Microwelle.

Besonders interessiert mich die Frage, ob mit Perfekt Clean das Gerät ohne großen Aufwand sauber zu halten ist.

Vergleichbare Geräte von Siemens oder Bosch gibt es mit der Pyrolysefunktion.

Bin sehr gespannt auf Eure Erfahrungen.

Optisch würde es sich sehr gut an meine vorhandenen Geräten präsentieren.

Nebenbei bemerkt habe ich den BO 5681 BP und den Damfgarer DGC 5085XL.
 
23.05.2013 15:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eva.h

Mitglied seit 15.03.2002
20.846 Beiträge (ø4,49/Tag)

Hi,

die Pefect Clean Oberfläche ist bei dem Gerät auf glatten Edelstahl aufgebracht statt, wie bei Deinem XL, auf einer strukturierten Oberfläche.
Ansonsten ist es das Gleiche. Deshalb kann ich Deine Frage nicht ganz nachvollziehen.
Perfect Clean ist gut zu reinigen wenn man es macht so lange der Ofen noch warm ist.

Mir ist Pyrolyse lieber. Deshalb habe ich den DGC mit einem Siemens Kompaktofen mit Pyrolyse und MW kombinert. Die Geräte stehen bei mir allerdings über Eck.

VG EVA
 
29.05.2013 10:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Enriqus

Mitglied seit 23.05.2013
4 Beiträge (ø0,01/Tag)

Danke erstmal für deinen Beitrag EVA

Zum Verständnis meiner Frage folgende Erläuterung:

Ausgangspunkt meiner ursprünglichen Frage war gewesen, dass z.B Fett-, Flüssigkeits- und Bratgutspritzer ein Gerät mit Grill sowie Ober- und Unterhitze (z.B H5080) anders als im Dampfgarer festhaften bzw. sogar festbrennen können.
Und da war die Frage, ob ich das an einem Gerät mit PerfektClean (H 5080) wieder weggewischt bekomme ohne dass ich die schöne Oberfläche verkratze und verschrammle.

Un ich möchte meine Zeit nicht mit aufwändigem Putzen verbringen.
Nach dem Kochen möchte ich mich erstmal an den Tisch setzen, gemütlich essen und erst danach die Küchengeräte reinigen müssen.

VG

Enriqus
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de