Küchenmaschine Kenwood Major auch für kleinere Zutatenmengen geeignet?

11.02.2013 17:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cub-er

Mitglied seit 28.12.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,
auf der Suche nach einer für meine Bedürfnisse passenden Küchenmaschine, bin ich auf die Major Titanium Timer KMM040 von Kenwood
gestoßen. Sie sollte schwere Brotteige verabeiten können, sowie auch mal ein einzelnes Ei schlagen und auch kleine Teigmengen verarbeiten können. Verlieren sich die geringen Zutatenmengen nicht in einer so großen Schüssel?
Hat jemand Erfahrung mit der Kenwood Major, oder gar einen Vorschlag für ein Alternativgerät?
Gruß
cub-er
 
11.02.2013 22:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Junikatze

Mitglied seit 09.11.2011
457 Beiträge (ø0,42/Tag)

Hallo,

ich habe diese Maschine und liebe sie!

Brotteige gehen mühelos und auch kleinere (Teig)mengen sind kein Problem.

Für ein einziges Ei hole ich allerdings meinen Handmixer raus, daher kann ich nicht sagen, ob die Major das auch kann. Aber dieses Modell gibt es doch auch eine Nummer kleiner, oder? Ich meine, sie kürzlich als KM 030 gesehen zu haben.

VG
Petra
 
11.02.2013 22:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Teddy01969

Mitglied seit 08.04.2009
502 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo,

ich glaube eine KM 030 gibt es nicht, aber eine KMC 030.
Wobei meine Major KM 020 auch bei einem Ei funktioniert Lächeln
Ob das sinnvoll ist, sei mal dahingestellt.....

Gruß
Ted
 
12.02.2013 06:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

AchimDuisburg

Mitglied seit 08.11.2009
1.932 Beiträge (ø1,06/Tag)

Hallo,

ich habe die Cooking Chef, ich glaube bis auf die Heizfunktion (und Temperaturregler) ist sie baugleich.

Mit dem Schneebesen ist es (wenn er gut eingestellt ist) kein Problem aus einem Eiklar festen Eischnee zu schlagen.
Kleine Teige sind mit dem Knethaken nicht ohne Hilfe möglich, aber dann kann man meist auch den K-Haken einsetzen, was dann auch für kleine Teige ok ist.


Viele Grüße
Achim

Nr.119 in der SHGdBS

***************************************************************

Viele Breie verderben den Koch
 
12.02.2013 14:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eva.h

Mitglied seit 15.03.2002
20.426 Beiträge (ø4,43/Tag)

Ja, die CC ist eine Major.

Ein Eiweiß oder 100ml Sahne habe ich schon ohne Probs geschlagen.

Für Brotteige würde ich mir noch den Spiralknethaken dazu kaufen. Der knetet besser als der normale, der zu den Majors gehört.

VG EVA
 
12.02.2013 15:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cub-er

Mitglied seit 28.12.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo
und danke für eure Antworten. Gibt es denn noch eine Alternative zu Kenwood?
LG
cub-er
 
12.02.2013 18:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Junikatze

Mitglied seit 09.11.2011
457 Beiträge (ø0,42/Tag)

Hallo,
ob es eine Alternative zur Kenwood gibt? Nee, finde ich nicht... Na!

Aber daran scheiden sich eben die Geister. Die einen schwören auf die Kitchen Aid, die anderen auf Bosch MUM wieder andere eben auf Kenwood oder sonstwas.

Ich habe mich durchs Internet gearbeitet und letztendlich die Kenwood genommen, da passte für mich alles.

LG
Petra
 
12.02.2013 19:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Teddy01969

Mitglied seit 08.04.2009
502 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo Eva,

welchen "Spiralknethaken" meinst Du? Gibt es da nochmal was anderes, wie bei der Major dabe ist?
Ich habe eben im Netz nichts gefunden.

Gruß
Ted
 
12.02.2013 21:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Junikatze

Mitglied seit 09.11.2011
457 Beiträge (ø0,42/Tag)

Hallo Ted,

ich bin zwar nicht Eva, aber ich glaube, sie meint die Spiralknethaken von der Kennwood Cooking Chef. Der passt auch auf das Modell Major. Hab ich jedenfalls hier in einem Forum gelesen.

VG
Petra
 
13.02.2013 11:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

psst77

Mitglied seit 11.02.2013
1.545 Beiträge (ø2,47/Tag)

Hi!
Habe die CC (entspricht von der Größe und Zubehör der Major)!
Mache echt viel damit, und vor allem selten was unter 5 Eiern. Aber: Es funktioniert!
Solltest du jedoch ständig eher kleine Mengen damit machen, empfehle ich dir die Bosch MUM.
Hatte sie viele Jahre und war echt zufrieden. Vor allem ist da ein echter Preisunterschied.
Habe damit auch alles gemacht. Nur bei größeren Mengen Brot oder Nudelteig, ist sie natürlich nicht mit Kenwood oder Kitchen Aid vergleichbar!
LG
 
13.02.2013 12:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

AchimDuisburg

Mitglied seit 08.11.2009
1.932 Beiträge (ø1,06/Tag)

Pfeil nach rechts Für Brotteige würde ich mir noch den Spiralknethaken dazu kaufen. Der knetet besser als der normale, der zu den Majors gehört Pfeil nach links

Hallo Eva, den habe ich ja, er war bei der CC dabei. Den von der Major kenne ich nicht.

Allerdings kann ich hier wenig Teig (z.B. Nudelteig mit weniger als 250 G Mehl/Hartweizen) schlecht kneten.
Da muss ich anfangs die Maschine immer wieder aufklappen und den noch-nicht-Teig immer wieder zur Kugel zusammendrücken, damit der Haken ihn danch wieder richtig durchknetet. Sonst hängt er nur an der Schüsselwand und der Haken läuft leer.

Irgendwann geht's jedoch dann auch ohne Hilfe.


Viele Grüße
Achim

Nr.119 in der SHGdBS

***************************************************************

Viele Breie verderben den Koch
 
13.02.2013 12:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

psst77

Mitglied seit 11.02.2013
1.545 Beiträge (ø2,47/Tag)

Hi Achim!
Stimme dir zu!
Bei kleineren Mengen Brotteig, habe ich die gleiche Erfahrung gemacht.
 
14.02.2013 22:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eva.h

Mitglied seit 15.03.2002
20.426 Beiträge (ø4,43/Tag)

Hi,

richtig, ich meinte den Spiralknethaken der CC.Das Zubehör entspricht nicht der Major! Die hat merkwürdigerweise den alten Haken behalten.

Google mal: Kenwood Knethaken //DOUGH TOOL MAJOR ANKARSRUM

mit Bajonettverschluss ohne Sprengring


Damit knete ich kleine Brote aus 500g trockenen Zutaten mit 300ml Wasser und Hefe.

Mit dem "alten"Knethaken, den ich mir separat zur CC kaufte, kann ich klassischen Nudelteig aus 300 g Mehl und drei Eiern oder der entsprechenden Menge Eigelb ohne Probs kneten.Das bekommt der Spiralhaken nicht So gut hin. Der ist für Brotteige besser- finde ich zumindestens.

VG EVA
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de