bulhaup b1 - geschirrspüler zu laut!

05.11.2012 14:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

williwieberg

Mitglied seit 30.09.2011
17 Beiträge (ø0,02/Tag)

die küche ist endlich da und eingebaut. uns gefällt sie sehr gut, bis auf die geräuschentwicklung der geräte - vor allem des GSP NEFF GX768
Suchbegriff: S52T69X8EU - GX 768 Großraum-Geschirrspüler 60 cm Vollintegrierbar ---> ^Link vom Admin entfernt^
. dieser soll ja mit 39dB sehr leise sein - nicht in unserem fall. dabei stellt sich mir die frage, ob die machart der bulthaup b1 dafür verantwortlich ist (was man sich bei so einer küche eigentlich nicht vorstellen kann). die b1 hat im bereich der abschlußleisten ja keine bretter, sondern alulamellen. die geräuschentwicklung des GSP ist genau auf höhe der lamellen besonders deutlich zu vernehmen - das wäre bei einem brett dort unten sicher anders. wie seht ihr das?

da bulhaup eigentlich sonst nur miele geräte verkauft und einbaut stelle ich mir die frage, ob miele GSP irgendwie anders aufgebaut sind, so dass der schall besser geschluckt wird, auch bei verwendung von lamellen als fußleiste? uns hatte man seinerzeit den Miele G 5196 SCVi XXL EcoLine verkaufen wollen, der mit 44dB ja theoretisch noch lauter gewesen wäre...

ich bin gerade sehr ratlos...
 
05.11.2012 15:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mum6

Mitglied seit 30.01.2009
712 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo williwieberg,

Ich habe mir euren GSP nicht genau angesehen, weiss aber, dass der leise Wert normalerweise nur für ein Programm gilt, alle anderen sind lauter. Bei Siemens habe ich mal genauer geschaut, da dauerte das leiseste Programm ca. 3 Stunden, wer schneller wollte, hatte mehr Lärm.
Da Neff auch zu BSH gehört, könnte es dort genauso sein. Schau mal in der Bedienungsanleitung nach, wieviel dB für euer normales Spülprogramm angegeben wird.

Lg MUM6
 
06.11.2012 18:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sia°

Mitglied seit 06.07.2001
10.773 Beiträge (ø2,21/Tag)

Bitte nun diesen Thread weiter nutzen

*klick*

Gruß
Sia
 

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de