neue Einbauküche Plan

03.11.2012 23:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wolke1919

Mitglied seit 10.10.2012
23 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo,

brauche eure Unterstützung. Habe mal meinen Küchen-Grundriss sowie meine Wunschküche in folgenden Links hinterlegt.

Könnt ihr mir Tips geben, ob und was ich an der Planung noch optimieren kann?
Wo sollte der Geschirrspüler hin?

Grundriss: www.workupload.com/image/0oWCR2p
Küchenplan: www.workupload.com/file/oq5vyUc bitte download klicken und öffnen

Freue mich auf eure Ideen.

Danke
 
04.11.2012 00:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wolke1919

Mitglied seit 10.10.2012
23 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hier der Direktlink zum Küchenplan, falls es mit dem download nicht klappt:

http://www.workupload.com/image/eABOktl
 
04.11.2012 18:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wolke1919

Mitglied seit 10.10.2012
23 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallooo,

kann mir denn wirklich keiner helfen?
schade
 
04.11.2012 18:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

juja_tgmd

Mitglied seit 27.01.2010
8 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo ;)

ich finde die Küche sehr schön und auch praktich, gerade die Schubladen-Schränke, hätte ich auch gerne :)
Finde nur eins nicht so optimal, und zwar, dass das keine richtige abzugshaube ist, oder ist die so in den Schrank integriert?

Bleibt es so weiß oder kommt noch Farbe rein? Sind die Blenden hochglanz oder matt?

LG
Julia
 
04.11.2012 18:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

RiekeS

Mitglied seit 20.06.2006
1.504 Beiträge (ø0,53/Tag)

Hallo,

lad doch bitte die Bilder in dein Album hoch. Ich glaube kaum, dass sich jemand unbekannte Downloads abruft.

LG Rieke
 
04.11.2012 22:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wolke1919

Mitglied seit 10.10.2012
23 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rieke vielen Dank für den Hinweis. Habe jetzt die Fotos im Album hinterlegt.

Es handelt sich um eine Nobilia Lux KÜche in Hochglanz Weiss mit folgenden Geräten:

Neff GV950
Neff BP 1542N
Neff TT1440N
Neff DA 79B

Blanco Metra 45 S Spüle

Der Kaufpreis beträgt 6690 Euro. Kühlschrank ist nicht im Preis inbegriffen, werde ich separat kaufen.

Würde mich freuen, wenn ihr mir Tips geben könnt, ob ich noch was ändern sollte?

Danke
 
07.11.2012 16:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schneckentier

Mitglied seit 14.08.2006
1.267 Beiträge (ø0,45/Tag)

Hallo,

na, wenn sonst keiner will...
Kannst du evtl. die Maße der Küche aufschreiben? Hast du noch einen zusätzlichen Vorratsraum? Muss das Geschirr komplett in der Küche untergebracht werden oder gibt es ein extra Esszimmer?
Falls alles in der Küche untergebracht werden soll, wäre es mir zu wenig Stauraum.

Gruß
Schneckentier
 
07.11.2012 16:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schneckentier

Mitglied seit 14.08.2006
1.267 Beiträge (ø0,45/Tag)

Ups,

noch was vergessen. Es wäre mir auch zu wenig Arbeitsfläche. Brauchst du das Abtropfdingens neben der Spüle wirklich?

Gruß
Schneckentier
 
07.11.2012 16:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sanja201

Mitglied seit 24.02.2009
6.368 Beiträge (ø3,38/Tag)

Hallo,

mir gefällt es nicht wenn man in die Küche hereinkommt und gleich gegen einen hohen Schrank läuft. Ist das der Kühlschrank? Kannst Du den nicht auf die andere Seite verschieben - auch den hochgestellten Backofen? Bzw. Würde ich hier auf den hochgestellten Backofen ganz verzichten.

Ich würde wahrscheinlich so planen - links Arbeitsplatte mit Kochfeld/Backofen, darüber Hängeschränke. Rechts Kühlschrank, Spüle, Geschirrspüler.

VG
Sanja
 
07.11.2012 18:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wolke1919

Mitglied seit 10.10.2012
23 Beiträge (ø0,04/Tag)

vielen Dank für die Anregungen.

Der Raum ist auf der Seite des Backofens 3,73 lang, auf der Seite des Kochfedes 2,53. Da ist so ein alter Schacht an der Wand, den ich nicht rausnehmen darf. Raumbreite 2 m.

Wenn ich den Kühlschrank auf die andere Seite stelle, so habe ich es z.Zt. auch, dann habe ich keine Arbeitsfläche neben dem Kochfeld, das nervt mich.

Den Backofen wollte ich gerne hochgesetllt haben, gefällt mir sehr. Ich weiss, dass das nicht optimal zum Raum passt, aber das wollte ich schon gerne so haben.

Habe kein separates Esszimmer, alles an GEschirr muss in diese Küche rein, ich denke der Stauraum wird reichen, lebe mt meinem Sohn alleine.

Wer noch weitere Anregungen hat, bitte nicht scheuenLächeln
 
08.11.2012 15:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schneckentier

Mitglied seit 14.08.2006
1.267 Beiträge (ø0,45/Tag)

Hallo,

ich bin Single - und mir würde der Stauraum nicht reichen. ;)
Mach dir einfach mal einen Stauraumplan, also einen Plan was du wohin räumen würdest:
z.B. Gläser, Tassen und ... über die Spüle, Töpfe, Pfannen, Backbleche unter den Herd, usw.
Besteck, Gewürze, Backformen, Schüsseln, Auflaufformen, Schneidbretter...
Denk auch dran, dass du bei der wenigen Arbeitsfläche (fast) nichts draußen stehen lassen kannst. Also müssen z.B. auch der Toaster und die Küchenmaschine irgendwo in die Schränke.
Dazu kommen dann noch die Vorräte: ein, zwei Kilo Kartoffeln, Reis, Nudeln, Zucker, Mehl, sonstige Backzutaten, Öl, Essig... Wo packst du das alles hin?

Hm, kannst du vielleicht über dem Heizkörper ein Regal anbringen? Es muss ja nicht mal besonders tief sein. (Damit die Tür noch problemlos aufgeht, mein ich.) Aber damit wär echt schon viel gewonnen.

Und vielleicht kannst du dich mit dem Gedanken anfreunden, das Spülbecken ganz nach links in die Ecke zu schieben? Sogar ich als Linkshänder habe damit kein Problem. Und der Gewinn an Arbeitsfläche zwischen Spüle und Herd wär echt enorm.

Gruß
Schneckentier
 
08.11.2012 20:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wolke1919

Mitglied seit 10.10.2012
23 Beiträge (ø0,04/Tag)

Vielen Dank Schneckentier.

In der Küche brauche ich Stauraum für Geschirr und Töpfe. Der Lebensmittelvorrat kommt in den Spind, den ich in der Diele habe, dafür brauche ich zum Glück keinen Stauraum in der Küche. Toaster o.ä. befinden sich auch in dem Spind.

Das Spülbecken werde ich soweit es geht nach links verschieben lassen, viel wird das nicht sein, weil sich dadrunter der Geschirrspüler befindet.

Gruß
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de