Siemens Ceranfeld Er 42 blinkt

zurück weiter
29.10.2012 20:40

Lippi35

Mitglied seit 29.10.2012
6 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit blinkt bei unserem Siemens Ceranfeld immer wieder ER 42. Ich hab schon die Sicherung rausgenommen aber der Fehler kommt immer wieder. WEnn es grad mal nicht blinkt, funktionieren alle Felder einwandfrei.
Hat jemand eine Idee, was das sein könnte, und wie man den Fehler löschen kann?
30.10.2012 08:32

Paninero

Mitglied seit 31.10.2008
397 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo,

ist die Bedienungsanleitung nicht mehr vorhanden? Dann schau doch mal mit den Daten Deines Herdes (Artikelnummer, Bezeichnung usw.) im Netz nach. Es weiß ja keiner, was für ein Ceranfeld Du hast.

Viele Grüße
Paninero
30.10.2012 10:06

Lippi35

Mitglied seit 29.10.2012
6 Beiträge (ø0/Tag)

Bedienungsanleitung hab ich schon noch, darin steht dass man die Sicherung rausnehmen soll und wenn es dann weiterblinkt, dann den Service benachrichtigen. Ich dachte halt, es weiß hier jemand einen Trick o.ä.
02.11.2012 10:41

Sam996

Mitglied seit 02.11.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo, ich habe genau das gleiche Problem traurig Es würde mich sehr interessieren wie dieser Fehler zu beheben ist. Ich denke mal mit einem bestimmten Code sprich diese Taste und diese drücken... Für die Lösung des Problems wäre ich dankbar Lachen
02.11.2012 11:58

Lippi35

Mitglied seit 29.10.2012
6 Beiträge (ø0/Tag)

bei mir war heute der Kundendienst da und muss ein neues Touchpanel bestellen, Kostenpunkt 350,-- Euro. Da gibt es nichts zu reparieren, "interner Fehler"... So eine ....
02.11.2012 13:14

Sam996

Mitglied seit 02.11.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Nee oder? Welt zusammengebrochen Sagt das der Fehler ER 42 aus oder kann man das nicht so sagen? PS. Vielen Dank für die schnelle Info!!
02.11.2012 14:33

little_skunk

Mitglied seit 13.03.2011
92 Beiträge (ø0,04/Tag)

Paninero hat es zwar bereits geschrieben aber ich wiederhole es einfach nochmal. Der Fehlercode ist völlig Wertlos ohne Artikelbezeichnung. Siemens hat unzählige Ceranfelder im Angebot. Die Fehlercodes bzw deren Bedeutung können je nach Modell unterschiedlich sein.
02.11.2012 20:26

ChefMausi

Mitglied seit 21.02.2009
2.552 Beiträge (ø0,9/Tag)

hallo lippi35

für das geld bekommt man shon neue ceranfelder oderman kauft gleich induktion für fast das selbe geld ( ikea aktion ).
03.11.2012 11:13

Lippi35

Mitglied seit 29.10.2012
6 Beiträge (ø0/Tag)

Danke für den Hinweis, ich hab auch schon gegoogled, wieviel ein neues kostet. Aber unseres Siemens ET78S002 kostet doch deutlich mehr.
03.11.2012 13:48

eva.h

Mitglied seit 15.03.2002
30.216 Beiträge (ø5,61/Tag)

Hallo,

Wow BOOOIINNNGG.... -Stolzer Preis für ein konventionelles Ceranfeld.

Dafür bekommt man ja schon Induktion in 80cm na dann...

VG EVA
03.11.2012 17:16

Lippi35

Mitglied seit 29.10.2012
6 Beiträge (ø0/Tag)

ich versteh auch nicht, warum unseres überall um die 1200,-- kostet. Ein 80er Induktionsfeld kostet dagegen "nur" 850. Versteh ich nicht, aber zwischen neu und reparieren liegen dann immer noch 500 Euro.
Ich wär ja immer noch dankbar, wenn jemand einen Trick kennen würde, wie man den "internen Fehler" löschen kann.
03.11.2012 19:06

Sam996

Mitglied seit 02.11.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Also wir haben das Gerät ET 78S.Ich wäre auch sehr dankbar für einen Code zur Löschung des Fehlers Er42.
06.11.2012 09:48

little_skunk

Mitglied seit 13.03.2011
92 Beiträge (ø0,04/Tag)

Das ist kein Auto. Da ist kein Fehlerspeicher, den man löschen könnte. Einfach mal die Sicherung ausschalten. Dürfte aber nicht viel bringen. Der eigentliche Fehler ist weiterhin vorhanden und das wird auch immer wieder mit Fehlercode ER 42 bestätigt.
Man wird den Fehlercode nur los wenn man den Fehler findet und beseitigt.

Da ihr beide das gleiche Modell habt, wurde eine mögliche Ursache für den Fehler ER 42 bereits genannt. Kann der gleiche Fehler sein, muss aber nicht. Wenn ihr nicht ganz ungeschickt seit, könnt ihr das gute Stück selber aufschrauben. Ich würde davon aber erstmal abraten, da das durchaus Gefährlich ist. Ersatzteile kann man dann im Internet bestellen.
07.11.2012 17:02

Lippi35

Mitglied seit 29.10.2012
6 Beiträge (ø0/Tag)

weißt du zufällig wo man Ersatzteile für Siemens Ceranfelder bekommt, im speziellen das Bedienpanel?
07.11.2012 19:32

ChefMausi

Mitglied seit 21.02.2009
2.552 Beiträge (ø0,9/Tag)

von siemens online oder vom fachhandel .
zurück weiter

Partnermagazine