Heißer Stein oder Teppan-Yaki als Tischgrill

04.01.2010 20:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

BumbleBee1977

Mitglied seit 04.01.2010
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen!

Wir stehen vor der Frage, ob wir uns lieber als Tischgrill einen Heißen Stein oder einen Teppan-Yaki Grill anschaffen sollen. Nur leider habe ich absolut keine Ahnung was jeweils die Vorteile bzw. Nachteile sind...! Oder ob lieber elektrisch oder traditionell mit Rechaud...! Wichtige Frage

Ich hoffe Ihr habt irgentwelche Erfahrungen die Ihr mit mir teilen wollt... Lachen
 
04.01.2010 21:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Serano

Mitglied seit 23.11.2009
2.987 Beiträge (ø1,71/Tag)

Hallo Bum ,
wenn ich das so lese ,
solltet Ihr Euch wohl mal fragen , was Ihr denn gerne mit dem "Neuerwerb" machen
wollt .
Irgendwie , haben alle genannten Geräte eine andere Ausrichtung ,
zumindest in meinen Augen

gruß
Serano
 
04.01.2010 22:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

BumbleBee1977

Mitglied seit 04.01.2010
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Serano,

eigentliche möchten wir in geselliger Runde Fisch, Fleisch und Gemüse grillen bzw. braten und suchen dafür einen geeigneten Tischgrill bzw. Heißen Stein oder Teppan-Yaki Grill!

Gruß
BumbleBee
 
05.01.2010 08:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

biene111

Mitglied seit 20.02.2004
3.324 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hi,

schau mal nach dem Twin Top Grill. Wir haben den auch und sind sehr zufrieden. Leistung ist schnell da und ausreichend.

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1058251_-twin-top-wik.html
 
05.01.2010 08:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Serano

Mitglied seit 23.11.2009
2.987 Beiträge (ø1,71/Tag)

Hallo Bum ,
ich schreibe das mal in meiner Sichtweise .

Du möchtest in geselliger Runde nett Essen , das klingt gut .

Fisch Fleich Gemüse grillen bzw. Braten .

Wenn Du einen Normalen Tischgrill nimmst ( beispiel der von Bine ) ,
dann kannst Du sicherlich alles darauf grillen , und Fleisch bekommt auch ein schönes "Grill-Muster"
Gemüse kann man angrillen ( nicht schön saftig garen) und Fisch bekommt man ggf. auch hin .

Ich würde ja eher zum Teppan-Yaki tendieren ,
ist gerade beim Thema Gemüse und Fisch , aber auch beim Fleisch in meinen Augen die
schönere und elegantere Art die Speisen am Tisch zuzubereiten .

Gruß
Serano
 
05.01.2010 09:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

biene111

Mitglied seit 20.02.2004
3.324 Beiträge (ø0,86/Tag)

Der von mir vorgeschlagene Grill ist auf beiden Seiten verwendbar. Einmal mit Rillen, und einmal als glatte Fläche.
Zudem kann das Teil komplett in die Spülmaschine da das elektrische Bedienteil im Kabel ist.
 
05.01.2010 09:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Serano

Mitglied seit 23.11.2009
2.987 Beiträge (ø1,71/Tag)

Hallo Bine ,
das habe ich nicht gesehen ,
also eine Art Kombi-Gerät ,
interessante Variante , Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

ich kannte einen Teppan-Yaki Grill bisher immer mit einer glatten Edelstahlfläche ,
habe das bisher auch nur als Einbauelemente in der Küche gesehen .

Gruß
Serano
 
07.01.2010 19:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

biene111

Mitglied seit 20.02.2004
3.324 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hi Serano,

wir grillen immer auf der beschichteten glatten Fläche. Funktioniert einwandfrei.
Beim Küchenkauf hätte ich mir auch gerne eine Teppan-Yaki Fläche eingebaut, aber da wir viel Pfannengerichte mit Sosse machen habe ich darauf verzichtet.
Aber im Sommer ist der Grill echt Gold wert, da er sehr schnell heizt, genügend Power hat, leicht zu reinigen ist, und hochkant platzsparend zu verstauen ist.

Grüße
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de