Aktuelle Pfanne bei ALDI Nord

07.04.2009 18:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lechon

Mitglied seit 14.05.2007
3.875 Beiträge (ø1,43/Tag)

Hallo

Bei AN gibt es aktuell eine induktionstaugliche 32cm-Pfanne aus Aluguss für knapp 20Euro. Obwohl sie zwar als mit HighTech Keramik beschichtet beworben wird, sagt die Werbung nichts über Antihaftwirkung.

Ich konnte nicht widerstehen und habe eine gekauft und ausprobiert. Das ist offenbar doch die neue keramische Antihaftbeschichtung, obwohl sie so weiß gesprenkelt etwas komisch aussieht.

Zum Glück habe ich ja die 28cm-Kochzone, auf die diese Pfanne gut passt.

Grüße

Lechon
 
07.04.2009 20:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

hi lechon,

wellcome backNa!

ist diese neue keramik beschichtung stoßfester? habe eine iittala umgetauscht, die neuen haben so eine weiß gesprenkelte oberfläche. nehme an, dass das die neue von dir beschriebene keramik ist. wollte mir überlegen, ob ich das risiko mit dieser pfanne eingehen kann, nicht dass sich sonst wieder die beschichtung löst.

bg, s
 
07.04.2009 20:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø9,79/Tag)

Denen, die das hier für ein Plauderöforum halten, sei wärmstens die PE empfohlen.
Hier sollten vernünftige Frage erstmal die Chance auf sinnvolle Antworten haben. Na!




________________________________________________________________________

We are here to laugh at the odds and live our lives so well that death will tremble to take us.
 
07.04.2009 20:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kladiku

Mitglied seit 09.10.2006
7.872 Beiträge (ø2,68/Tag)

Lachen - o.k. - beii mir war gerade die Musik so laut... - ich kenne die Beschichtung nicht, habe nur Eisenpfannen und meine 18 cm-Lieblingsbeschichtete Pfanne für Rührei... no komment...

lg Kladiku

Yes I can - und wie!!

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten, ich habe noch genug davon -
außerdem ist mein Designberater wieder da und um Ausreden bin ich selten verlegen...
 
07.04.2009 20:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø9,79/Tag)

Ja die Antwort hilft weiter .... Was denn nun?



________________________________________________________________________

We are here to laugh at the odds and live our lives so well that death will tremble to take us.
 
07.04.2009 20:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kladiku

Mitglied seit 09.10.2006
7.872 Beiträge (ø2,68/Tag)

SUPER PFANNE!

lg Kladiku

Yes I can - und wie!!

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten, ich habe noch genug davon -
außerdem ist mein Designberater wieder da und um Ausreden bin ich selten verlegen...
 
07.04.2009 20:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kladiku

Mitglied seit 09.10.2006
7.872 Beiträge (ø2,68/Tag)

Seid Ihr sicher, daß es die bei Aldi Nord gibt? Habe gerade geguckt und nichts gefunden... Da gibt es jetzt meinen Bräter wieder, der ist wirklich super, auch für Induktion - in rot (für Mädels) und in blau (?) - ich habe einen roten vom letztenmal! Welt zusammengebrochen

lg Kladiku

Yes I can - und wie!!

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten, ich habe noch genug davon -
außerdem ist mein Designberater wieder da und um Ausreden bin ich selten verlegen...
 
07.04.2009 20:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lechon

Mitglied seit 14.05.2007
3.875 Beiträge (ø1,43/Tag)

Hallo Sascha

Pfeil nach rechts ist diese neue keramik beschichtung stoßfester? Pfeil nach links

Mit Stoßfestigkeit haben wir keine Probleme. Die Schicht ist sehr dünn und bei der kleinen GreenPan die ich seit einem Jahr habe, sind kleine Schäden in der Schicht. Die beeinträchtigen aber die Nutzung nicht und es blättert auch nicht ab. An der Oberkante ist die Schicht schnell beschädigt, da es ja eine recht scharfe Kante ist bei den Alugußpfannen. Aber das hat auch keine Auswirkung auf die Nutzbarkeit.

Mit der neuen Pfanne haben wir natürlich noch keine Erfahrungen, außer daß ein Spiegelei mit sehr wenig Fett gebraten absolut nicht klebt. Bei weniger als 20 Euro ist das Risiko ja nicht so groß.
Die Pfanne ist allerdings sehr groß mit 32cm, aber das war gerade das, was uns noch in der Sammlung gefehlt hat.
 
07.04.2009 20:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

@SUSA,

ich nehme an, dass das ironisch gemeint war......weil geholfen hat es nicht..zumindest nicht weiter.Na!
wäre nett, wenn jemand schgon erfahrung mit dieser neuen keramik hat. mich hat es bei der alten beschichtung geärgert, dass sobald ich gegen irgend was gestoßen bin, sich in kleinen stellen die beschichtung gelöst hat. da iittala jetzt auch eine neue beschichtung gewählt hat, nehme ich an, dass ihnen das problem bekannt war (nochmals danke an iittala, die mir ohne ärger einen gutschein für meine alte pfanne ausgestellt haben). jetzt bin ich mir halt nicht so super sicher, ob ich wieder eine keramikbeschichtete pfanne nehmen soll, es sei denn sie ist stoßfester.

bg, s
 
07.04.2009 20:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

hi lechon,

da waren wir zeitgleich.Na!

bei 20 € ist es kein problem, meine iittala pfanne kostet aber 139 €. da ist dieser schritt schon zu überlegen. nachdem ich deien beschreibung von der aldi pfanne gelesen hatte, kam mir gleich die neue beschichtung von iittala in den sinn, die genauso aussieht.

bg, s
 
07.04.2009 20:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lechon

Mitglied seit 14.05.2007
3.875 Beiträge (ø1,43/Tag)

Hallo Kladiku

Pfeil nach rechts Seid Ihr sicher, daß es die bei Aldi Nord gibt? Pfeil nach links

Ja, seit gestern. Ich hab sie heute gekauft.

Grüße

Lechon
 
07.04.2009 20:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

gibts das, lechon? jetzt waren wir schon wieder zeitgleich. beim nächsten mal gibts eine rundeNa!
 
07.04.2009 21:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zap

Mitglied seit 15.01.2009
131 Beiträge (ø0,06/Tag)

> Seid Ihr sicher, daß es die bei Aldi Nord gibt?

Ja, sicher. Habe sie heute gekauft. (Und durchaus zufriedenstellend getestet).

Gruß
Zap
 
07.04.2009 21:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kladiku

Mitglied seit 09.10.2006
7.872 Beiträge (ø2,68/Tag)

Mir war nur mein Bräter aufgefallen; un ddas aktuelle Aldi-Angebot kann wohl nicht aufgerufen werden, nur was es als nächtes gibt...

...und: Irony kenne ich nicht, weiß noch nicht einmal, wie es geschrieben wird... BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG....

lg Kladiku

Yes I can - und wie!!

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten, ich habe noch genug davon -
außerdem ist mein Designberater wieder da und um Ausreden bin ich selten verlegen...
 
07.04.2009 21:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

du kannst bei aldi, wenn du richtig nachschaustNa! alle ehemaligen angebote nachlesen.

bg, s Küsschen
 
07.04.2009 21:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kladiku

Mitglied seit 09.10.2006
7.872 Beiträge (ø2,68/Tag)

Sorry Sascha - ich bin dafür scheinbar zu blöd: wie denn - wo denn - warum ich nicht? Aldi mag mich nicht... Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen ...und das nur, weil ich auch bei Lidl kaufe und mein Lieblingsladen Edeka ist... Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

lg Kladiku

Yes I can - und wie!!

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten, ich habe noch genug davon -
außerdem ist mein Designberater wieder da und um Ausreden bin ich selten verlegen...
 
07.04.2009 21:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

lidl meide ich, wegen seiner personalpolitik. das kann ich leider nicht mit meinem gewissen vereinbaren.

bg, s
 
07.04.2009 21:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kladiku

Mitglied seit 09.10.2006
7.872 Beiträge (ø2,68/Tag)

Da kenne ich einen Spruch Gewissen wie Lidl: ist ganz sauber - noch nie benutzt...

lg Kladiku

Yes I can - und wie!!

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten, ich habe noch genug davon -
außerdem ist mein Designberater wieder da und um Ausreden bin ich selten verlegen...
 
07.04.2009 21:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

das passtNa!
 
07.04.2009 22:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lechon

Mitglied seit 14.05.2007
3.875 Beiträge (ø1,43/Tag)

Hallo

Ich hab mal nachgemessen. Der Stahlkern, der die Pfanne induktionsgeeignet macht, hat einen Durchmesser von 22cm. Da müßte die Pfanne auf einem 21cm-Feld benutzbar sein, wenn man sie einigermaßen genau draufstellt.

Kleiner darf das Feld aber nicht sein.

Wenn Pfannen mit dieser Beschichtung für den Preis machbar sind, sehe ich das Ende von Teflon kommen. Diese Beschichtung hat keine Nachteile (im Vergleich zu Teflon), aber einige Vorzüge.

Grüße

Lechon
 
07.04.2009 22:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kladiku

Mitglied seit 09.10.2006
7.872 Beiträge (ø2,68/Tag)

Hallo Lechon,

gibt es das "klassische" Teflon denn überhaupt noch...? Na wenn das mal stimmt!?

lg Kladiku

Yes I can - und wie!!

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten, ich habe noch genug davon -
außerdem ist mein Designberater wieder da und um Ausreden bin ich selten verlegen...
 
08.04.2009 07:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lechon

Mitglied seit 14.05.2007
3.875 Beiträge (ø1,43/Tag)

Hallo Kladiku

Pfeil nach rechts gibt es das "klassische" Teflon denn überhaupt noch...? Pfeil nach links

Ja, sicher. Ganz egal in welcher Verkleidung oder mit welchem Phantasienamen, es bleibt Teflon in seinen Grundeigenschaften.

Da ändern Grundierungen, die für bessere Haftung und Kratzfestigkeit sorgen, gar nichts. Aber du hast schon recht, die Teflonpfanne, die am Anfang als billige Alublechpfanne mit einer einfachen, absolut nicht haltbaren Beschichtung kam, gibt es wohl kaum noch. Den IKEA-Wok mal ausgenommen. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Grüße

Lechon
 
08.04.2009 07:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kladiku

Mitglied seit 09.10.2006
7.872 Beiträge (ø2,68/Tag)

Aktuelle Pfanne ALDI Nord 4228266072 Noch einen schönen Tag...

lg Kladiku

Yes I can - und wie!!

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten, ich habe noch genug davon -
außerdem ist mein Designberater wieder da und um Ausreden bin ich selten verlegen...
 
10.04.2009 08:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Muffinbäcker

Mitglied seit 10.04.2009
83 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hi!

Leider muß ich wiedersprechen.

Ein unbelehrbarer Freund von mir hat sich innerhalb von einem halben Jahr 3 billige beschichtete Pfannen gekauft - alle Schrott!

Demnächst will er die nächste billige Pfanne kaufen.

Nach seiner Rechnung hat er jetzt schon über 150 Euro gespart.

Meiner Meinung nach hat er allerdings schon 70 Euro zu Fenster rausgeschmissen!

Schöne Ostern wünscht der

Muffinbäcker
 
10.04.2009 10:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Malti

Mitglied seit 05.06.2006
1.604 Beiträge (ø0,52/Tag)

@Muffinbäcker

Naja, so kann man sein Geld auch zum Fenster rauswerfen...Ich denke, die Rechnung Deines Freundes geht nicht so ganz auf, denn wenn er sich tatsächlich alle paar Wochen eine neue Billigpfanne kauft, legt er auf Dauer gesehen ne Menge Geld drauf.

Wo dabei die 150,00 Euro Ersparnis sein sollen, erschließt sich mir ehrlich gesagt nicht...Man kauft sich doch lieber einmal eine gute Pfanne anstatt alle paar Wochen Billigschrott. Ist jedenfalls meine Meinung...


Aktuelle Pfanne ALDI Nord 2174219846
 
10.04.2009 10:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Muffinbäcker

Mitglied seit 10.04.2009
83 Beiträge (ø0,04/Tag)

Ich habe früher auch alle halbe Jahr eine Aldi Pfanne "versägt". Mein Bekannter hat etwas noch billigeres entdeckt - offensichtlich!

Inzwischen habe ich mehrere gute beschichtete Pfannen, dabei auch eine mit keramischer Oberfläche. Alle halten schon mehrere Jahre.

Inzwischen verwende ich immer mehr nicht beschichtete Pfannen, da es einfach besser schmeckt!
 
10.04.2009 16:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lechon

Mitglied seit 14.05.2007
3.875 Beiträge (ø1,43/Tag)

Hallo Muffinbäcker

Pfeil nach rechts Inzwischen habe ich mehrere gute beschichtete Pfannen, dabei auch eine mit keramischer Oberfläche. Alle halten schon mehrere Jahre. Pfeil nach links

Wo hast du denn die keramisch beschichtete her? Die ist in Deutschland erst ein Jahr auf dem Markt.

Ich behaupte, die beschichteten Pfannen von ALDI und LIDL in der Preislage knapp 20 Euro halten mehr als halb so lange wie teure Markenpfannen, gleiche Behandlung vorausgesetzt. Obwohl wir sie wirklich nicht schonen, halten solche Pfannen bei uns an die zwei Jahre.

Gerade die neue induktionstaugliche mit der keramischen Antihaftbeschichtung von ALDI macht in der Verarbeitung einen sehr guten Eindruck.

Grüße

Lechon
 
11.04.2009 11:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kbb1303

Mitglied seit 04.01.2005
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

ich hab gerade aus dem Bauch heraus auch die Aldi Pfanne mit keramischer Beschichtung gekauft und war lediglich wegen der Antihaftwirkung unsicher.
Hat irgendjemand mittlerweile mehr Erfahrung in Bezug darauf gemacht als ein Spiegelei zu braten?

Schöne Ostertage
KBB
 
11.04.2009 13:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lechon

Mitglied seit 14.05.2007
3.875 Beiträge (ø1,43/Tag)

Hallo KBB

Meine Frau hat sie ein paarmal benutzt und ist vollkommen zufrieden. Ob es aber wirklich genau das gleiche ist wie diese keramische Antihaftbeschichtung bin ich mir nicht mehr ganz sicher. Da habe ich mich vielleicht etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt.

Ich würde gerne noch Eindrücke von anderen hören, z.B. von dir Na! . Ich find sie auf jeden Fall wesentlich leichter handhabbar als Edelstahl oder Emaille mit denen ich nicht zurechtkomme.

Grüße

Lechon
 
11.04.2009 17:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eva.h

Mitglied seit 15.03.2002
20.327 Beiträge (ø4,41/Tag)

Hallo,

da ich im Süden wohne,zumindestens alditechnisch Na! -kann ich zu der Pfanne nix sagen.Außer das ich seeehr schwere Zweifel habe dass es sich um die rel. neuen Beschichtungen handelt.Auf solchen Dingen sind in der regel hohe Lizensgebühren zu zahlen.Darum kommen die Aldi Brothers auch nicht herum. Na!

Iittala hat die neue Keramikbeschichtung nicht auf den Markt gebracht weil ihnen das "Teflonproblem" bekannt ist,sascha,sondern weil diese Beschichtung halt neu auf den Markt gekommen ist.WMF und Silit z.B. haben die mittlerweile auch.Ist aber wohl eine andere als die der Green Pan,da sie "nur" 400 Grad ststt der 450 der Thermolonbeschichtung(Green Pan) aushält.Die ist aber nicht gesprenkelt.Sascha,wo bitte hast Du eine gesprenkelte Iittala Pfanne/Grillplatte gesehen? na dann...

Von Green Pan habe ich leider mittlerweile Rezessionen gelesen dass die Antihaftwirkung nachließe ,und eben diese Spuren in der Pfanne sind.Auf der Thermolonseite kann man lesen dass demnächst eine neue Beschichtung auf den Markt kommt wo das "Kratzerproblem" wohl besser gelöst ist-behaupten sie zumindestens.Das erklärt auch das man die Green Pans mittlerweile sehr häufig zu reduzierten Preisen finden kann.
Ebenfalls schreiben sie dass sie ein spezielles Spülmittel entwickelt hätten welches den Belag der sich wohl doch auf den Green Pans bilden kann(das erklärt die teilweise eher schlechten Rezessionen) entfernen können soll.

Wie es jetzt mit der anderen keramischen Beschichtung aussieht wird man erst sagen können wenn sie länger auf dem Markt ist.Bei GP hat es über ein Jahr gedauert bis ich die ersten negativen Erfahrungen lesen konnte.Habe selbst eine von WMF und schaue was passiert... Lachen

LG EVA

P.S. Schön dass Sascha die Personalpolitik von Aldi mit seinem Gewissen vereinbaren kann... Na!
 
11.04.2009 17:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eva.h

Mitglied seit 15.03.2002
20.327 Beiträge (ø4,41/Tag)

P.P.S. In letzter Zeit-seit es die neuen Beschichtungen gibt-werben viele hersteller mit dem Wort "Keramik".

Meistens handelt es sich um eine keramische Beschichtung-das ist richtig-aber darauf befindet sich ordinäres Teflon.Verwechslungen sind hier Programm.

Man kann die neuen Beschichtungen einfach an der Temperaturangabe erkennen.400 Grad müssen es schon sein.Wenn sie keine temp.angaben machen sagt das eigentlich schon alles Na!

LG EVA
 
11.04.2009 17:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

hi eva,

da wo ich meine alte umgetauscht habe. bei kustermann in münchen.

bg, s
 
11.04.2009 17:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

hi muffinbäcker,

kann dir nicht recht geben. habe mir vor ca. 3 1/2 jahren eine teflon pfanne beim elch gekauft, die ist bis zum heutigen tag einwandfrei.

weiß du was die gekostet hat?



















ja, da schaust du 1,95€

bg, s
 
11.04.2009 17:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eva.h

Mitglied seit 15.03.2002
20.327 Beiträge (ø4,41/Tag)

Hi sascha,

komisch.Habe mir noch diese Woche die Iittala Grillplatte mit der neuen Beschichtung angesehen.Die war schwarz/anthrazit und glänzte ein wenig.
Ob die da in Alpencity etwas anderes haben? na dann...

Na ja,von Finland bis M. ist es auch etwas weiter als bis D..Vielleicht waren es Reisestresspünktchen. Na! Oder die Bayern haben vergessen abzustauben. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG EVA
 
11.04.2009 17:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

eva,

heut morgen ein osterei verschluckt?

nein im ernst, die haben eine neue beschichtung. die ist weiß gesprenkelt, ich nehme an, dass es sich um die neue keramikbeschichtung handelt.

münchen ist halt in allem ein bisschen schneller. köln und duseldorf (ups verschrieben) hängen halt immer ein bisser´l hinterher.Na!

bg, s
 
11.04.2009 17:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eva.h

Mitglied seit 15.03.2002
20.327 Beiträge (ø4,41/Tag)

Hallo sascha,

vielleicht wollten sie mich auch betuppen und es war noch eine mit der alten Beschichtung.Die Grillpfanne war in der Ausstellung und deshalb nicht eingepackt.So hatte ich natürlich keinerlei anderweitige Aussagen.

Mich wundert nur dass Iittala,die doch sonst immer solchen Wert auf eher schlichtes Design legen Gesprenkeltes Welt zusammengebrochen machen.

Werde das am Dienstag mal checken.Der Laden ist direkt um die Ecke.

Hast Du denn jetzt eine neue Pfanne gekauft?

LG EVA
 
11.04.2009 18:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

RiekeS

Mitglied seit 20.06.2006
1.534 Beiträge (ø0,5/Tag)

Hallo,
ich habe mir die Pfanne von Aldi auch gekauft (dank deines netten Hinweises Lechon, sonst hätt ich sie weder gesucht noch gefunden Na!

Ich zitiere mal von der Verpackung: Was ist eine keramische Beschichtung? ... Die positiven Eigenschaften von Keramik (Härte, Temperaturbeständigkeit sowie die gleichmäßige Wärmeverteilung), in Verbindung mit guten Reinigungseigenschaften, führt zu einer völlig neuen Kochqualität. Die extreme Kratzfestigkeit ist ein Garant für anhaltendes Kochvergnügen. Die Beschichtung dieser ... Pfanne ist außergewöhnlich hitzebeständig. Hierdurch steht dem braten unter hohen Temperaturen nichts im Wege.

Ich habe sie gestern benutzt für Forelle Müllerin und panierten Fisch. Hat alles prima geklappt, die Wärme erreichte besser die Ränder der Pfanne als meine anderen Pfannen, habe viel weniger Fett verbraucht und brauchte auch nur ne kleinere Einstellung am Herd. Also durchweg positiv bisher. Allerdings kann ich natürlich noch nichts über Langzeiterfahrungen berichten Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Schönes Osterfest
RiekeS
 
11.04.2009 18:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eva.h

Mitglied seit 15.03.2002
20.327 Beiträge (ø4,41/Tag)

Hallo,

Sascha,wir hatten da wohl ein Kommunikationsproblem. Lachen War gerade in dem Laden.Das was Du weiß gesprenkelt nennst nenne ich glänzend. Na! Sprich:Es befinden sich Glitterpartikel ,wie man das von Autolacken kennt, in der Beschichtung.Die alte,die sie auch noch hatten wie ich gerade sah,war dunkel und eher matt.

Und ja-die "Deckelpfanne" gibt es auch mit dieser Beschichtung obwohl sie noch nicht auf der Webseite von I. ist.
Ich hätte "kratztechnisch" am meisten Bedenken wegen des Deckels.

LG EVA
 
14.04.2009 21:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschajustus

Mitglied seit 15.10.2008
3.283 Beiträge (ø1,49/Tag)

ich glaube ich kaufe mir die gusseiserne von iittala, wenn´s gibt mit deckel.

bg, s
 
26.05.2009 12:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kbb1303

Mitglied seit 04.01.2005
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Also ich bin mit der Pfanne super zufrieden. Antihaftwirkung wie bei einer teflonbeschichteten Pfanne.
Auch sonst liegt sie gut in der Hand und funktioniert bestens.
Schade, dass es die nicht auch noch in kleiner gibt. Sonst würde ich mir sofort noch eine kaufen.
Gruß
KBB
 
09.01.2013 10:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sonjamaria11

Mitglied seit 18.04.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

hallo kladiku , ich hab auch eine eisenpfanne gekauft . für bratkartoffeln . aber bei mir haften die an , daß ich sie kaum mehr weg bringe . was mach ich nur falsch ?
 
09.01.2013 20:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Renine

Mitglied seit 19.04.2008
20 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Sonjamaria,

kommt drauf an was du gekauft hast: eine Eisenpfanne mußt du einbrennen wie es auf der Beschreibung steht. BOOOIINNNGG....

Eine Keramikpfanne mußt du nicht einbrennen.

LG Renine
 
10.01.2013 18:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lechon

Mitglied seit 14.05.2007
3.875 Beiträge (ø1,43/Tag)

Hallo Neulinge Lächeln

Der Fluch der Suchfunktion hat wieder mal zugeschlagen.

Guckt mal aufs Datum des letzten Beitrags.

Wegen Eisenpfanne such mal hier im Forum einbrennen. Es gibt viele Beschreibungen und viele Methoden dafür.

Gruß

Lechon
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de