Wer kann mir einen Thermobehälter für Essen empfehlen,.....


elmjägerin

Mitglied seit 04.01.2006
1.815 Beiträge (ø0,52/Tag)

..... der auch absolut wasserdicht ist?????

Hallo,

wie oben bereits steht, suche ich einen Thermobehälter, in dem Sohnemann sein Essen mit zur Schule nehmen kann, damit der Arme am Mittag auch mal was Warmes bekommt. Aufgrund einer Nahrungsmittelunverträglichkeit kann er leider am normalen Schulessen nicht teilnehmen und ich möchte ihm gerne gelegentlich was Warmes zum Essen mitgeben.

Vielleicht hat ja jemand von Euch ein ähnliches Problem und kann mir einen Behälter empfehlen???

Liebe Grüße

elmjägerin

ptbenzi

Mitglied seit 09.10.2003
19.611 Beiträge (ø4,58/Tag)

Hallo!

Ich habe meinem Sohn für den Kindergarten so einen Thermobehälter gekauft und finde ihn klasse!
Er ist von Emsa (gekauft bei Kaufhof oder Karstadt) mit einem Fassungsvermögen von 1 l.
Innen ist ein herausnehmbarer Kunststoffeinsatz. Das Essen bleibt stundenlang warm.

Liebe Grüße
Petra

zedvaint

Mitglied seit 20.01.2002
1.576 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hallo,
ich vermute, es ist nicht ganz was du suchst, aber von Primus gibt es einen 0,75-Liter Behälter aus Metall, der ähnlich wie eine Thermoskanne aufgebaut ist, aber eine weite Öffnung hat. Für sehr viel mehr als Suppe/Eintopf ist er wohl nicht zu gebrauchen, aber dafür ist er unzerbrechbar und sieht auch noch gut aus (ist in der Schule ja nicht unwichtig na dann... ).

elmjägerin

Mitglied seit 04.01.2006
1.815 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallo,

Danke für Eure Tipps. Die Behälter aus Edelstahl sind auch meine Favoriten (aus oben genannten Gründen), aber laut Produktbeschreibung sollen die nicht wasserdicht sein.... und ich kenne mein Kind viel zu gut Sicher nicht! Sicher nicht! Sicher nicht! Jajaja, was auch immer! , er ist einfach in solchen Sachen nicht bei sich und würde die Hälfte zwischen die Bücher gießen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

Liebe Grüße

elmjägerin

zedvaint

Mitglied seit 20.01.2002
1.576 Beiträge (ø0,32/Tag)

Der Primus hat einen Schraubverschluß und ist absolut dicht. Gibt es für um die 15€ im Outdoorladen. Ist aber letztlich nur eine sehr breite Thermoskanne.

elmjägerin

Mitglied seit 04.01.2006
1.815 Beiträge (ø0,52/Tag)

@zevaint:

Danke, werde ich mir mal anschauen, wenn die Gelegenheit dazu habe.

LG

elmjägerin

layla99

Mitglied seit 12.08.2004
1.609 Beiträge (ø0,4/Tag)

Hi,

ich habe das Problem mit meinen Kindern auch. Es gibt einen Behälter namens Aladdin, das ist ein amerikanisches Produkt und in Outdoorläden und bei Versendern erhältlich. Den wollte ich erst nemehn, weil es eine gute Qualität sein soll. Ich habe mich dann aber bei Baby Walz für Behälter entschieden, die als Transportmittel für Brei gedacht sind. Es passt etwa ein voller Suppenteller voll Nahrung rein und sie halten schön warm. Für meine Grundschulmädels ist die Menge ausreichend und sie müssen keinen zu klobigen Behälter schleppen. Ich gebe Nudeln mit Soße, Kartoffelsuppe oder Eierreis u.ä. damit mit.

LG

layla

zedvaint

Mitglied seit 20.01.2002
1.576 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hallo elmjägerin, den Behälter habe ich hier auch online gefunden: http://www.zivilschutz-depot.de/Aufbewahrung/Isolierbehaelter/Primus-Thermo-Speisebehlter]Link[/URL]

elmjägerin

Mitglied seit 04.01.2006
1.815 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallo zedvaint,

Danke, habe es trotzdem gefunden Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG

elmjägerin
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de