Poffertjes-Pfanne!

08.07.2007 16:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miss_Maple

Mitglied seit 10.02.2007
3.190 Beiträge (ø1,21/Tag)

Hallo Ihr lieben Küchenprofis!

Aus einer Wichtelaktion hab ich ne Backmischung für Poffertjes bekommen und die möchte ich nun gerne backen, dazu fehlt mir aber das nötige Handwerkszeug...

Kennt sich jemand mit dieser Pfanne aus? Sind die schwer zu verwenden? Klebt er Teig an oder kann ich den problemlos wenden???

Wäre super, wenn Ihr mir ein paar Tipps geben könntet! ... Danke!


LG,
Miss_Maple

Als wir noch dünner waren, standen wir uns näher mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Georg Kreisler (*1922), östr. Kabarettist u. Komponist
 
08.07.2007 16:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Emmy-Ly

Mitglied seit 11.12.2005
28.897 Beiträge (ø9,46/Tag)


Hallo Miss_Maple!


In die Vertiefungen der Pfanne kommt ja Fett. Da klebt es nicht an.

Ich habe meine Pfanne aus Dänemark, da heißt sie nur etwas anders.

Ich finde, sie ist einfach zu handhaben. Eventuell ginge es auch mit einem Muffins - Blech im Backofen?

LG Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
 
08.07.2007 16:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miss_Maple

Mitglied seit 10.02.2007
3.190 Beiträge (ø1,21/Tag)

Das wäre mal einen Versuch wert, aber sind die Poffertjes nicht ein gutes Stück kleiner???

Sie sehen auf jeden Fall so lecker aus, dass ich die dringend mal probieren will... wo bleibt das ... wo bleibt das ...

Danke für Deine Antwort!

LG,
Miss_Maple

Als wir noch dünner waren, standen wir uns näher mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Georg Kreisler (*1922), östr. Kabarettist u. Komponist


 
08.07.2007 16:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Emmy-Ly

Mitglied seit 11.12.2005
28.897 Beiträge (ø9,46/Tag)


@ Miss_Maple, es liegt doch an dir, wie groß Du sie machst.

Habe mal nachgemessen, meine Vertiefungen in der Pfanne sind 6 cm breit.

LG Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
 
08.07.2007 17:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lucy54

Mitglied seit 07.07.2007
40 Beiträge (ø0,02/Tag)


Hallo, Miss _Maple !

Du brauchst eine Poffertjespfanne aus Holland.

Ist ganz einfach zu handhaben,wenn man einen Gasherd hat.

Die Einbuchtungen sind ca. 2Euro groß. Die Masse wird mit einer plastikflasche

in die Buchtung gespritzt,mit einer Pommesgabel gewendet.

Kann man mit Butter

Puderzucker oder Orangenliceur essen. LG Lucy54
 
08.07.2007 17:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tsukuyomi

Mitglied seit 16.06.2007
1.999 Beiträge (ø0,8/Tag)

Hallo, Miss _Maple !


ja und das Hauptproblem besteht darin,das sie sozusagen frittiert werden in den kleinen Löchern, zum Heulen daher brauchst du eigentlich eine Poffertjespfanne aus Holland und einen Gasherd zum Heulen . Aber mann kann den teig auch genausogut in einer kleinen Pfanne auf´m Elektroherd machen und dann wie einen dünnen Pfannkuchen.
Vom Geschmack her kein Unterschied^^

lg tsuku

die wo fast in Holland lebt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
08.07.2007 17:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tsukuyomi

Mitglied seit 16.06.2007
1.999 Beiträge (ø0,8/Tag)

und drauf gehört eigentlich nur Puderzucker und Poffertjesstroop der ist wie dunkler Sirup,süss und klebrig na dann... hechel...
 
08.07.2007 17:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Emmy-Ly

Mitglied seit 11.12.2005
28.897 Beiträge (ø9,46/Tag)

Hallo zusammen!


Ich glaube, ich verschwinde hier lieber! Bin doch auf Diät!!!


LG Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
 
08.07.2007 17:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miss_Maple

Mitglied seit 10.02.2007
3.190 Beiträge (ø1,21/Tag)

Ok ok!

Jetzt aber genug von den Leckereien! Eine Bekannte von mir fährt bald nach Holland und ich werde sie bitten mir ne Pfanne mitzubringen. Leider hab ich keinen Gasherd, aber das muss dann halt auch so gehen!

Euch allen Danke fürs Antworten!

LG,
Miss_Maple

Als wir noch dünner waren, standen wir uns näher mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Georg Kreisler (*1922), östr. Kabarettist u. Komponist
 
09.07.2007 09:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Barbie49

Mitglied seit 17.01.2002
5.624 Beiträge (ø1,26/Tag)

Hallo,

ich habe mal bei Ebay nach einer Poffertjes Pfanne Ausschau gehalten.

Taugt diese etwas?

LG
Barbie
 
10.07.2007 19:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hoti

Mitglied seit 17.03.2006
284 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo Miss_Maple,
Lese gerade du brauchst ein poffertjes pan!!!! Also auf ein el herd mußt du unbedingt ein gußeiserne pfanne nehmen sonnst klappt es nicht . Da ich (als Holländerin) nur auf gas koche (kennt man so von zuhause) verwende ich manchmal die etwas modernere von tefal. (bei dieser braucht man keinen butter zu verwenden)dieser geht allerdings nicht auf el.
@ Tsukuyomi
Poffertjes werden nicht frittiert sondern in ein bisschen gute butter gebacken. Nach ein zwei min schnell umgedreht und dan mit puderzucker bestreut.Niemals mit stroop!!! Das ist für \" die pannekoek\".
Zu dem link von Barbie so einen ist okay und preiswert!!! Sind bei uns in die Niederlanden nicht so billig.!!!!
Also zuschlagen.
Gruß Hoti
 
10.07.2007 20:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miss_Maple

Mitglied seit 10.02.2007
3.190 Beiträge (ø1,21/Tag)

Hallo Hoti!

Vielen lieben Dank für den guten Tipp! Dann werde ich mich mal auf die Suche nach einer gusseisernen Pfanne machen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Bin schon so gespannt, wie mir die kleinen Dinger dann schmecken!!!

LG,
Miss_Maple

Als wir noch dünner waren, standen wir uns näher mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Georg Kreisler (*1922), östr. Kabarettist u. Komponist
 
11.07.2007 05:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Frechdachs_38

Mitglied seit 10.07.2004
6.944 Beiträge (ø1,94/Tag)

Hihihi, gut dass ich mal wieder am Stöbern bin.

Aaaalso: Du brauchst KEINEN Gasherd und müsstest auch nicht wirklich warten, bis deine Bekannte nach Holland fährt. Ich habe mir vor ein paar Wochen eingebildet, ich brauch UNBEDINGT so eine Poffertjes-Pfanne Was denn nun? *ups ... *rotwerd*. Hab dann intensiv im Netz geschmökert (ua. auch bei ebay). Aber den entscheidenden Tipp hab ich - mal wieder - hier beim CK bekommen. Man kann die Pfannen für 15,50 bei Kölln-Zucker auf der HP bestellen. Dabei ist in dem Preis die Dosierflasche und die Holzgabel (war bei ebay z.B. nicht bei jeder Aktion so!). Dazu bekommst du wunderschöne Einmachaufkleber (allerdings haste da ja schon welche von einer Wichtelaktion *ups ... *rotwerd* Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Na! ) und eine Dose Puderzucker und viele Rezepte.

Ich komm mit der Pfanne supergut zu Recht. Habe ein Ceranfeld und es klappt einwandfrei. Es wird ja nicht ein Küchenteil werden, das du permanent in Gebrauch hast. Für mich hats da die \"etwas billigere\" Variante getan. Aber ich bin total zufrieden und das Material ist mehr als ok.

Ganz klasse schmecken verquirlte Eier mit kleinen Schinkenstückchen etc. drin (völlig problemlos: Eier in die Dosierflasche aufschlagen, würzen, schütteln. In die Mulden Schinkenstückchen u. Käse, Eimasse drüber - feddisch). Heute gibt es die Poffertjes aus einer Quark-Mehl-Ei-Zucker-Mischung. Die liebt meine Oma und ich bring ihr welche mit.

Falls du noch Fragen hast, KM reicht. Evtl. auch wg. dem Link!

Ich hab sogar noch drei Pfannen nachbestellt und die meinen Tanten zum Geburtstag geschenkt, weil alle so begeistert waren!

LG
Küsschen Dachsi


Das Gesicht eines Menschen erkennst du bei Licht, seinen Charakter im Dunkeln.

Die Träume von gestern sind die Wirklichkeit von morgen!


 
11.07.2007 06:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Frechdachs_38

Mitglied seit 10.07.2004
6.944 Beiträge (ø1,94/Tag)

Vergessen: ........sicherlich werden die Poffertjes in einer Original-Pfanne besser. Aber mal ehrlich - wie oft wirst du das Teil benutzen??? Deshalb mein ich, dass es dann eine etwas billigere tut. Auch bin ich mir sicher, dass die Original-Poffertjes IN Holland vieeeel besser schmecken. Aber ist das mit Spagetti oder Wein in Italien nicht auch so?? Na!


LG
Dachsi


Das Gesicht eines Menschen erkennst du bei Licht, seinen Charakter im Dunkeln.

Die Träume von gestern sind die Wirklichkeit von morgen!


 
11.07.2007 11:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miss_Maple

Mitglied seit 10.02.2007
3.190 Beiträge (ø1,21/Tag)

Hi Dachsi!!!

Die Pfannen bei Kölln-Zucker hab ich auch schon gesehen, aber war die ganze Zeit unsicher, ob die was taugen oder nicht... Warum hab eigentlich nicht gleich hier gefragt *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*
Bei ebay kaufe ich nichts mehr. Ich schaue zwar immer mal wieder rein, aber ich bin zweimal auf die Nase gefallen und Schatzi hat ständig Mandanten, die deswegen im Rechtsstreit liegen... Nönönö!!!

Ich hab zwar kein Ceranfeld, sondern einen normalen Herd, aber ich glaube, ich werde das mal versuchen und diverse Rezepte habe ich hier auch schon in der Datenbank gesehen... wo bleibt das ...

Danke für Deine Hilfe!!

LG,
Miss_Maple

Als wir noch dünner waren, standen wir uns näher mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Georg Kreisler (*1922), östr. Kabarettist u. Komponist
 
11.07.2007 11:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

scharly

Mitglied seit 12.02.2002
16.021 Beiträge (ø3,6/Tag)

wo bleibt das ... ... ich glaub, ich werde mal endlich meine vor 3 Jahren (!!) aus Holland importierte Poffertjes-Pfanne einweihen .... und dann ein bissken Puderzucker, ein Stück Butter und \'nen kleinen Schuß Orangenlikör drüber ... *schlurps*!!!!

Gruß, scharly

Poffertjes Pfanne 3998345211




 
11.07.2007 11:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Frechdachs_38

Mitglied seit 10.07.2004
6.944 Beiträge (ø1,94/Tag)

Ich hab die Pfanne letztes Mal bei meiner Oma beim Frühstücken dabei gehabt und hab die Eier-Teilchen gemacht. Omma war total seelig (91 und zufrieden kauend im Sessel) und auf ihrer normalen Herdplatte ging das auch einwandfrei!!

Schatzi ist RA??? Urgs, ich bin RA-Fachangestellte (klingt toll, gelle Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen) Na!. Schönen Gruss auch - schlag mich täglich mit dieser Spezies rum....... Lala Lala Lala

Scharly, mach das mal. Die Dachskinder reißen sich drum. Und wie du lesen kannst, auch Omma Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG
Dachsi


Das Gesicht eines Menschen erkennst du bei Licht, seinen Charakter im Dunkeln.

Die Träume von gestern sind die Wirklichkeit von morgen!


 
11.07.2007 11:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miss_Maple

Mitglied seit 10.02.2007
3.190 Beiträge (ø1,21/Tag)

Hi Dachsi!

ja, Schatzi ist RA. Das ist äußerst hilfreich, wenn ich die Wichtelmamas den Wichtelkindern zulose. Er überwacht dann auch immer, dass da kein Unfug passiert na dann...

Nachdem Du nun so von dieser Pfanne schwärmst und auch Deine Oma überzeugt ist (das ist bei alten Damen immer schwierig Na! )werde ich mich mal um die Pfanne bemühen und dann von meinen Erfahungen berichten!

LG,
Miss_Maple

Als wir noch dünner waren, standen wir uns näher mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Georg Kreisler (*1922), östr. Kabarettist u. Komponist
 
11.07.2007 15:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Frechdachs_38

Mitglied seit 10.07.2004
6.944 Beiträge (ø1,94/Tag)

Hihihi.............vom ordnungsgemäßen Zustand der übermittelten Adressen überzeugte sich vor der Ziehung.............pruuuuuust...........

.....ich verzieh mich jetzt lieber Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Das Gesicht eines Menschen erkennst du bei Licht, seinen Charakter im Dunkeln.

Die Träume von gestern sind die Wirklichkeit von morgen!


 
11.07.2007 15:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miss_Maple

Mitglied seit 10.02.2007
3.190 Beiträge (ø1,21/Tag)

Hmmm ich fühl mich grad total falsch verstanden *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*

Aber Schatzi hat ähnlich reagiert Na!

LG,
Miss_Maple

Als wir noch dünner waren, standen wir uns näher mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Georg Kreisler (*1922), östr. Kabarettist u. Komponist
 
11.07.2007 17:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schlumpy68

Mitglied seit 20.10.2006
4.351 Beiträge (ø1,59/Tag)

Hallo,

hier im Norden, also in SH und HH, gibt es ja zu Silvester die Sitte \"Förtchen\" oder \"Ochsenaugen\" zu backen. Ein Hefegebäck meist mit Rosinen und Puderzucker drüber. Dafür werden auch eiserne Pfannen mit halbrunden Mulden verwendet, zum Teil auch aus Dänemark. Habe meine von meiner Oma geerbt, war seinerzeit meine erste eiserne Pfanne.

Habe \"Poffertjes\" noch nie gegessen, ist aber meines Erachtens letztlich nur die holländische Jahrmarktsbudenvariante der fast vergessenen norddeutschen Förtchen.

Gruß
Frank
 
12.07.2007 15:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

doughnut

Mitglied seit 13.05.2006
84 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo zusammen,

also beim XENOS gibts eine günstige Poffertjespfanne aus Guß. Auf Ceran funktioniert die super und eigentlich müsste die auch auf Induktion gehen weil der Boden magnetisch ist. XENOS ist ja typisch holländisch gibts aber ja auch oft in Deutschland.

Gruß

Christina
 
18.07.2007 15:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miss_Maple

Mitglied seit 10.02.2007
3.190 Beiträge (ø1,21/Tag)

Hallo Ihr Lieben!

Vielen Dank für die ganzen Ausführungen. Ich hab mir vergangene Woche die Poffertjes-Pfanne bestellt. Heute sollte sie wohl geliefert werden und ich war nicht da zum Heulen zum Heulen zum Heulen

Aber die kommen morgen wieder - schön dass es mit DPD kommt - bei unserer Post muss man immer ewig warten bis man an der Reihe ist.

Morgen abend werde ich dann bestimmt gleich mal ausprobieren, wie die kleinen Dinger schmecken! Kann man die eigentlich nur warm essen oder schmecken sie auch kalt? Let´s cook baby!

LG,
Miss_Maple

Als wir noch dünner waren, standen wir uns näher mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Georg Kreisler (*1922), östr. Kabarettist u. Komponist
 
19.07.2007 13:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

DerHobbykoch

Mitglied seit 20.05.2006
569 Beiträge (ø0,2/Tag)

Hallo!

Anscheinend gibt es immer noch Unklarheiten wegen der Pfanne.

Die dänische Pförtchenpfanne ist im Regelfall aus Aluguss und hat ca. 2,5 cm tiefe Löcher. Sie kostet ca. 30,- Euro. Es gibt sie aber auch aus Gusseisen für Induktion.

Die holländische Poffertjespfanne hat nur ca. 0,4 cm tiefe Mulden. Meistens sind die Pfannen aus geschlagenem Aluminium und offiziell nicht für Elektroherde geeignet. Die meisten benutzen sie aber trotzdem dafür. Sie kostet ca. 15,- Euro.

Alternativ gibt es eine unbeschichtete Poffertjespfanne aus Aluguss. Die kostet aber fast 40,- Euro.

Fotos von den Pfannen findet ihr ganz einfach bei G**gle.

Die süße Leckereien werden etwa aus dem gleichen Teig gemacht. Es gibt aber dafür verschiedene Rezepte.
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de