Eisschicht im Kühlschrank UND Temp. zu hoch?

09.06.2007 13:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

macmax

Mitglied seit 09.06.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

Sorry zunächst mal für den x-ten Kühlschrankbeitrag, aber ich
befürchte, dass meine Frage, wenn ich sie an ein vorhandenes Thema
hänge, untergeht.
Ich habe seit einigen Tagen eine dicke Eisschicht an der
inneren Rückwand meines Kühlschranks bemerkt. Die Temperatur
schien mir auch etwas zu hoch, jedenfalls war nichts mehr so richtig
kalt.
Gestern abend habe ich die den Regler trotzdem mal runtergedreht.
Heute morgen war dann das Eis verschwunden und ich hatte die
Sauerei Na!
Jetzt ist wieder eine dran! Hab mal ein Thermometer reingelegt und es
zeigt 8 ° in der Mitte des Gerätes an.
Ist das normal so? Liegt es wirklich nur an der warmen Jahreszeit?
Undichte Stellen kann ich nicht entdecken.
Was mich halt stört, war die Eisschicht aber eine gefühlt zu hohe
Temperatur. Jedenfalls hatte ich mal kälteres Bier ;)
Übrigens handelt es sich um einen Liebherr KT 1413 (Kühlschrank mit Gefrierfach).
Hoffe ihr habt Tipps parat!

Danke schonmal!
 
09.06.2007 13:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fluxkoch

Mitglied seit 21.04.2007
827 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hallo macmax,

ja, das Problem hatte ich auch des Öfteren, allerdings nur bei sehr hohen
Aussentemperaturen Jajaja, was auch immer! Eine Freundin hat mir den Tipp gegeben, die Gummis an
der Kühlschranktür mal mit Spülmittel abzuwischen, weil sich ggf ein Fettfilm
dort gebildet hat und die Tür deshalb nicht mehr dicht schließt. Jajaja, was auch immer!

Am nächsten Tag war die Eisschicht weg und ich hatte wie
du auch die Schw.... HAR HAR HAR HAR HAR HAR
Jetzt mach ich das regelmäßig einmal im Monat und die Eisschicht bleibt wech Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Probiers mal, schaden kanns ja nicht.....hab übrigens auch nen Liebherr Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG Doris ...
 
09.06.2007 13:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

macmax

Mitglied seit 09.06.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

abwaschen hab ich gestern auch irgendwo gelesen und heute morgen mal gemacht, allerdings sehr halbherzig ;) werds mal mit spülmittel versuchen.
welche temperatur hast du denn? ich hab mein thermometer nun auch mal nach unten gelegt, wo es normal auch am kältesten sein soll: ebenfalls 8°.
die eisschicht ging einfach von selbst weg? ich hab die temp. wieder etwas runter gedreht, damit die neue schicht wieder weggeht. aber wenn die temp. sinkt friert doch dann eh gleich wieder alles? denn von außen kommt ja momentan sehr warme luft rein. irgendwie ein teufelskreis...
 
09.06.2007 13:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fluxkoch

Mitglied seit 21.04.2007
827 Beiträge (ø0,3/Tag)

zur Zeit ist die Innentemperatur 7 Grad und das Eis ist wirklich von alleine abgegangen
Es lag dann als tauender Brocken auf meinem Käse Verdammt nochmal - bin stocksauer
Allerdings hab ich gerade gesehen,
daß sich wieder eine kleine Rauhreifschicht bildet BOOOIINNNGG....

Hoffentlich wächst sich das nicht aus na dann...

LG Doris ...
 
09.06.2007 13:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

macmax

Mitglied seit 09.06.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

ich glaub ein bischen reif ist bei den temperaturen ok. es dringt ja beim öffnen warme luft ein. zumindest bei mir ist es sehr warm in der wohnung.
 
09.06.2007 14:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fluxkoch

Mitglied seit 21.04.2007
827 Beiträge (ø0,3/Tag)

bei mir auch ists auch warm in der Wohnung und
es wird gleich noch ein Grad mehr Oh die Sonne
scheint gleich in die Küche!

LG Doris ...

 
09.06.2007 14:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cookie2006

Mitglied seit 23.03.2006
1.713 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hi,

wenn es ein selbstabtauender Kühlschrank ist, dann auch gleich das Ablaufloch kontrollieren, durch dass das Tauwasser normalerweise abläuft.

Beste Grüße

cookie.
 
09.06.2007 15:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

macmax

Mitglied seit 09.06.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

also heute morgen war ja das eis weg und das wasser auf dem boden ;) also denke ich mal, dass das ablaufloch in ordnung ist, oder?
 
09.06.2007 15:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cookie2006

Mitglied seit 23.03.2006
1.713 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hi,

ich weiß nicht, was für ein Kühlschrank es ist, aber eigentlich sollte das Wasser durch dieses Loch ablaufen (zum Sammelbehälter am Kompressor) und sich nicht auf dem Boden sammeln. Vereist dei Rückwand oder etwas anderes?

Beste Grüße

cookie.
 
09.06.2007 15:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

macmax

Mitglied seit 09.06.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

die rückwand vereist, wie beschrieben.
 
09.06.2007 16:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cookie2006

Mitglied seit 23.03.2006
1.713 Beiträge (ø0,55/Tag)

Dann sollte das Wasser durch das Loch, welches ungefähr in Höhe des ersten Einschubs sein sollte, ablaufen.


Beste Grüße

cookie.
 
09.06.2007 17:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

macmax

Mitglied seit 09.06.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

das tat es ja, deswegen lag es heute morgen ja auf dem Boden. Im Behälter war auch was. Ich nehme an, dass der Behälter voll war?
 
10.06.2007 00:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cookie2006

Mitglied seit 23.03.2006
1.713 Beiträge (ø0,55/Tag)

Achso, dachte Boden des Kühlschrankes. Ja, dann verstehe ich. Dann zurück auf los und Dichtung prüfen....
 
10.06.2007 00:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

macmax

Mitglied seit 09.06.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

nein du verstehst nicht ;) es war DER boden. der boden der küche.

mittlerweile ist die temperatur auf gewünschten 6°, mit eisschicht gratis dazu sozusagen :-/
 
10.06.2007 00:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cookie2006

Mitglied seit 23.03.2006
1.713 Beiträge (ø0,55/Tag)

Doch, hatte dann inzwischen verstanden. Wäre bei meinem Parkett dann eher eine Katastrophe...
Eisschicht gratis dazu hört sich nun nach kaputter Abtaufunktion an...
 
10.06.2007 01:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

macmax

Mitglied seit 09.06.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

vielleicht hat auch keine abtaufunktion? vielleicht ist das loch nur dazu da, dass WENN mal eis da ist und man den kühlschrank SELBST abtaut, das wasser abfließen kann.
 
10.06.2007 01:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

acigrand

Mitglied seit 02.08.2002
8.845 Beiträge (ø1,98/Tag)

Hallo

Die Themperatur eines normalen Kühlschrankes sollte 8° C betragen

In einem Kühlschrank wo Fleisch gelagert wird sollte die Themperatur 4° C nicht überschreiten

Nach dem Geundheitsministerium hier in Luxemburg

LG
Aci



Die meisten Menschen beichten am liebsten die Sünden anderer Menschen
 
10.06.2007 01:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

acigrand

Mitglied seit 02.08.2002
8.845 Beiträge (ø1,98/Tag)

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Die meisten Menschen beichten am liebsten die Sünden anderer Menschen
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de