Zussammenbau Fleischwolf


Mitglied seit 23.12.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo.

Habe mir einen Handbetriebenen Fleischwolf geliehen. Habe gerade die Teile ausgepackt. Leider ohne Aufbauanleitung. Nun weiss ich nicht weiter *ups ... *rotwerd*

Brauche ich für Spritzgebäck die Lochscheibe und das Messer. Wenn ja in welcher Reihenfolge wird es eingebaut?

Wäre für Hilfe total dankbar hechel...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.01.2005
595 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo kiara70.

herzlich willkommen bei CK!

Der Aufbau eines Fleischwolfes bleibt immer gleich. Auf die Welle kommt das Messer (Glatte Seite nach vorn) dann die Lochscheibe, ggf. der Aufsatz um Matrizen einzusetzen. Dann den Verschluss aufschrauben.

Liebe Grüße
SteffyPeter
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.05.2004
629 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo Kiara,

Um Spritzgebäck durch den Fleischwolf zu drehen, brauchst Du einen speziellen Vorsatz, der beim normalen Zubehör meistens nicht dabei ist Verdammt nochmal - bin stocksauer
Zuerst wird das Messer aufgesteckt, dann kommt dieser Aufsatz davor, dann wird der Ring aufgeschraubt. Der Aufsatz ist zweiteilig, es ist noch ein Plättchen dabei mit verschiedenen Motiven, jenachdem welche Kantenform Dein Gebäck haben soll.
Dieses Teil gibt es für wenig Geld in größeren Supermärkten in der Küchenabteilung.

Die Lochscheibe wird Dir da nicht weiterhelfen, es sei denn, du willst Spaghetti Lachen


Lieb Grüße,

Marion
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.12.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Danke euch. Den Aufsatz für die Plätzchen habe ich natürlich. Ich wusste nur nicht ob Lochscheibe oder Messer oder gar beides dann eingebaut wird. Hat aber nun gut geklappt. Plätzchen sind fertig Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine