Forellen in lake


Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 22.04.2006
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo.

wie lange kann ich Forellen die ich räuchern will in der Lake liegen lassen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.02.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Thoboe,
je nach Salzgehalt, meine Erfahrungswerte bei 60g Salz/l 6 Stunden. In der Regel nehme ich aber 50g und lasse die Forellen über Nacht, d.h. 10 Stunden in der Lake. Will man die Fische kalt essen, ist die höhere Salzmenge angesagt. Dies gibt aber nur meine Erfahrung wieder.
lg
inge
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.09.2004
10.731 Beiträge (ø2,23/Tag)

Hallo Thoboe,

ich erzähle mal wie ich die Forellen mache, bei mir werden die Forellen gut gesäubert, die Kiemen entfernt und dann kommen sie in einen Bottich wo sich ungefähr 8 - 10 Liter Wasser befindet vermischt mit 500 g normalem Salz.

Dieser Vorgang dient bei mir eigentlich nur zu Entschleimung, die Fische bleiben etwa für 3-4 Stunden darin, anschließend wasche ist sie unter fließendem kalten Wasser ab und hänge sie auf einen Haken und lasse sie abtropfen.

Dann werden die Fische mit alten sauberen Handtücher getrocknet und mit einer speziellen Fischgewürzmischung eingepudert, innen und außen.

Dann bekommen sie gleich an eine spezielle Aufhängevorrichtung, die ich mir aus Edelstahlschweißdraht selbst angefertigt habe und werden über Nacht hängend in einen großen Kühlschrank getan.

Am darauffolgenden Tag heize ich ich meinen Räucherofen vor und hänge die Forellen rein und lasse bei geöffneter oberen Klappe die Fische noch etwas trocknen.

Die Klappe wird geschlossen und anschließend auf die Elektroheizstäbe der gelochte befüllte Edelstahlrauchkasten gestellt.

Das Ganze dauert je nach Füllung des Ofens ca 1- 1 1/2 Stunden, die Temperatur geht dann fast an die 80° C heran.

Geräuchert wird mit Buchen- oder Eichesägemehl mit Zusätzen von Wacholder- und Rosmarinnadeln sowie Wacholderbeeren.


\"Gut Wurschtel\" + LG Hobbyko wo bleibt das ...


Hobbyko’s Leitspruch:

Ich mache mir nicht viel, .................aus wenig zum Essen !!
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 22.04.2006
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Inge, hallo Hobbykoch,

vielen Dank für eure Tipps, aber ich wollte eigentlich wissen wie lange sie in der Lake bleiben können ohne ungeniesbar zu werden.10,20,30Stunden oder noch länger,zum Beispiel Freitag einlegen Sonntag Räuchern.

LG. Thomas
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.02.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Thoboe,

d.h. 10 Stunden in der Lake

war meine Antwort, dann sind sie nicht versalzen, vorausgesetzt 50g Salz pro Liter Wasser.

lg
inge
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2007
127 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Thomas,

ich verwende 1Kg Salz auf 10 Liter Wasser für 24 Stunden.

Gruß Saibling
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
9.067 Beiträge (ø1,57/Tag)

Hallo Thoboe,

mein privater Erfolgs-Tip an dich: 17 Stunden und 70 Gramm Salz pro Liter Wasser Vorschlag / Idee


Gruss
A Friend
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2005
403 Beiträge (ø0,09/Tag)


Hola @ alle Räucherer

ich habe folgenden Tipp von Anglern bekommen:

Der gesäuberte Fisch darf auch bis zu 24 Stunden im Kühlschrank in der Lake liegen.
Meerfische allerdings in einer etwas \"dünneren\" Salzlake als Süsswasserfische.

Ausserdem füge ich Lorbeer, Wachholder, Pfefferkörner, Zwiebeln und Möhren... hinzu - ganz wie bei der Sauerbraten lake - nur eben nicht mit Essig - sondern Salzwasser - ist ja klar!

Kann ich nur empfehlen!


Liebe, herzliche & sonnige Grüsse aus Peñiscola, der historischen Stadt IM Mittelmeer, an der Costa del Azahar in Spanien (dt. = Orangenblüten - Küste)

Eure Azahar











Zitieren & Antworten


Forellen lake 1890357221

Forellen lake 1078150785

Mitglied seit 23.03.2004
355 Beiträge (ø0,07/Tag)

Als Profi für Forellen Räuchern möchte ich meinen Tipp hier abgeben,
ich räuchere 1X die Woche Forellen für unser Fischgeschäft und lege sie in folgende Lake ein: angemommen ich habe 10 Kg Forellen dann brauche ich ca. 15 Liter Wasser. Jetzt kommt die Formel: nicht 50-60 oder 70 Gramm Salz auf ein Kilo Forelle sondern
50-60 oder 70 Gramm Salz auf 10 Kg Forelle und 15 Liter Wasser das wäre dann bei meiner bevorzugten Salzmenge 60 Gramm insgesamt 1500 Gramm Salz.
Für kleinere Mengen wären das bei 6Stück 350 Gramm Portionsforellen = 2100 Gramm + 2,9 Liter Wasser = 5000 Gramm X 60Gramm Salz = 300 Gramm Salz.
Ergo: auf 1Kilo Forelle und 1Liter Wasser 120 Gramm Salz.

Die Einlegezeit sollte mindestens 12 Stunden betragen, ein paar Stunden länger macht nichts aus. Danach kurz mit kaltem Wasser abspülen und mit Küchenkrepp abtrocknen und Innen auslegen. Nach 2 Stunden Räuchern. Was ich in die Lake und ins Räuchermehl noch reingebe das behalte ich doch lieber für mich.

Viel Spass beim Nachmachen, es klappt Hundertprozentig.

Gruß Eggi.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 25.09.2003
4.412 Beiträge (ø0,85/Tag)

Moin zusammen,

also mir haben Angelkumpels vor Jahren mal ein transportables Räucheröfchen zum Geburtstag geschenkt. Ist von Abu und immer noch voll tauglich. Da passen 2-3 Forellen und natürlich auch anderes Räuchergut rein.
Vorteil ist, geringer Aufwand, gut für unterwegs oder Balkon.
Mein Fischzeug leg ich auch wie oben gelesen ein, ohne groß nachzuwiegen. Das Räuchermehl hole ich mir (da ich keine große Mengen brauche) im Anglerladen. Dazu gebe ich je nach Laune geringfügig Wcholder, Lorbeer, Kiefernnadeln oder Hickory Rauchsalz dazu.
Probieren und schmecken lassen

Gruß hörmen

P.S. Eggi´s Forellen sind gut, nur nicht bezahlbar HAR HAR HAR




Ein Abend, an dem sich alle einig sind, ist ein verlorener Abend.

Einstein
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.03.2004
355 Beiträge (ø0,07/Tag)

Lügenbeutel! GRRRRRR

Erstmal hast Du noch gar keine von meinen handgemachten Forellen probiert und zweitensmal sind sie für diese langwierige Arbeit mit 1,49 € für hundert Gramm nicht zu teuer. Ätschie Bätschie!

Ausserdem nehme ich mal an dass Dein ABU seit 15 Jahren in Deinem Keller hinrostet denn wenn Du von Dänemark redest ist das schon über 30 Jahre her. Küsschen

Der Eggi legt sich jetzt ab. müde
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 25.09.2003
4.412 Beiträge (ø0,85/Tag)

Neutralere Beurteilerinnen wie Birgild, Regina und andere Mädels findste nicht. Sei froh, dass ich nicht auf Deine Sich auf dem Boden wälzen vor Lachengeräucherten Forellen steh´. Das Urteil wäre sicher vernichtend HAR HAR HAR



Ein Abend, an dem sich alle einig sind, ist ein verlorener Abend.

Einstein
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine