Wie färbe ich nudeln grün ??

12.06.2008 13:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanashi

Mitglied seit 06.03.2008
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo zusammen ,

ich möchte heute das erste mal Nudeln selber machen und würde diese gerne grün einfärben .
Ich weiß das sie ihre grüne Farbe von Spinat haben , hab aber leider keinen Plan wie das genau funktioniert.
Ich würde mich freuen wenn mir da jemand einen Tip geben kann.

Danke schon mal im Vorraus
Nanashi
 
12.06.2008 13:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Conny32

Mitglied seit 09.03.2008
1.493 Beiträge (ø0,63/Tag)

Hi Nanashi,

schau mal hier ist ein rezept für grüne Nudeln.

LG Conny
 
12.06.2008 13:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanashi

Mitglied seit 06.03.2008
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hey super !!
Riesiges Dankeschön für die super schnelle Antwort !!!
 
12.06.2008 13:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

renkleov

Mitglied seit 11.03.2005
13.997 Beiträge (ø4,05/Tag)

färbe nudeln grün 2721481952

im Allgemeinen wird der Nudelteig allerdings mit Spinatpulver gefärbt. Das Pulver ist geschmacksneutral. Ebenso gibt es für rote Nudeln ein Rote Bete-Pulver.


Liebe Grüße Angelika

Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)
Lachen Lachen
färbe nudeln grün 1810654003
 
13.06.2008 12:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

DanaFee

Mitglied seit 10.03.2002
447 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo,

ich habe Basilikumnudeln gemacht. Die hatten auch eine tolle Farbe. Einfach ein paar Blätter Basilikum fein hacken und unter den Teig mischen. Lecker!

Liebe Grüße
Dana
 
13.06.2008 12:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Conny32

Mitglied seit 09.03.2008
1.493 Beiträge (ø0,63/Tag)

Hi,

ich habe neulich welche für eine Hühnersuppe gemacht, da habe ich Petersilie genommen, was auch super lecker war.

LG Conny
 
13.06.2008 18:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Haribo65

Mitglied seit 25.04.2008
133 Beiträge (ø0,06/Tag)

Schöne grüne Nuden gibt es auch wenn man pürierten Spinat in einem Tuch ausdrückt,der Saft wird anschliessen leicht erhitzt,dabei setzt sich an der Oberfläche das Blattgrün ab ,dieses gibt man dann dem Teig zu. Auf diese Art hat man keine Sprenkler sondern schöne einheitlich grüne Nudeln. Funktioniert auch gut mit Brennesseln ,schmeckt man auch so gut wie nicht heraus,nur das Kochwasser riecht ein bisschen nach Brennessel. Vorteil: Brennesseln kosten nichts und färben wunderschön grün.
 
13.06.2008 18:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Conny32

Mitglied seit 09.03.2008
1.493 Beiträge (ø0,63/Tag)

Ich nehme oft Lebensmittelfarbe, die kann man dann auch nach Lust und Laune mischen.
Blaue Nudeln mit roter Soße, oder rote Nudeln mit Käsesoße - lustig Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen .

LG Conny
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de