Kresseglas

13.04.2011 16:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ulla2

Mitglied seit 17.01.2002
2.947 Beiträge (ø0,63/Tag)

Hallo zusammen,

ich bin am Überlegen, was ich an Deko für meinen Osterbrunch machen soll. U.a. würde ich gerne diese Ikea-Gläser (wo die Kerzen drin waren) mit Kresse bepflanzen und dann hartgekochte Ostereier hineinstellen. soweit so gut. Aber, die Gläser sind irgendwie zu hoch, die Kresse sollte ja erst ziemlich weit oben wachsen. Womit könnte ich die Gläser jetzt unten drinnen füllen? Es sollte nett aussehen und die Feuchtigkeit aushalten. Oder wenn das gar nicht geht, die Gläser dann einfach aussen umwickeln und innen drin -- was hineingeben??
Habt ihr vielleicht noch Ideen?




Ulla

Liebe Grüße aus dem Wienerwald


-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
(Ernst R. Hauschka)
 
13.04.2011 16:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tobimodo

Mitglied seit 30.08.2005
11.929 Beiträge (ø3,53/Tag)

Hallo Ulla.

Wie viele von den Gläsern brauchst du denn? In irgend einem Drogeriemarkt (dm oder Rossmann) gibts Teelichthalter für die großen Teelichter. Die sind ca. 2,5 cm hoch. Ich glaub, sowas eignet sich besser. Und teuer sind sie auch nicht (ca. 1,99).

Ansonsten kann ich mir gut vorstellen, dass es nicht schlecht aussieht, wenn du die Gläschen entweder mit Erde auffüllst und so farbiges Granulat untermischst, das Wasser speichert - gibts im Gartenmarkt.

Oder Du zerknüllst Cellophanfolie und füllst die Gläser damit auf, darauf dann ein Wattepad und darauf dann die Kressesamen. Die Wattepads kannst du immer wieder mit der Sprühflasche bestäuben.


LG Annette

Ich lüge nie. Ich begehe höchstens einen vorsätzlichen Irrtum (Schichtl)
 
13.04.2011 16:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

risei

Mitglied seit 13.01.2007
12.721 Beiträge (ø4,43/Tag)

Du kannst unten eine dicke Schicht Sand reingeben und die Kresse drauf saen. Kresse waechst ja auf allem.


LG Risei

No matter what the question is, chocolate is the answer!
 
13.04.2011 16:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

katir

Mitglied seit 10.04.2006
38.866 Beiträge (ø12,33/Tag)

Hallo Ulla,


mach Wattepads in die Gläser..Höhe nach belieben... und darauf die Kresse säen.

lg katir
 
13.04.2011 16:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ulla2

Mitglied seit 17.01.2002
2.947 Beiträge (ø0,63/Tag)

oder vielleicht Dekosand und darauf Wattepad??




Ulla

Liebe Grüße aus dem Wienerwald


-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
(Ernst R. Hauschka)
 
13.04.2011 16:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

katir

Mitglied seit 10.04.2006
38.866 Beiträge (ø12,33/Tag)

Ulla,

das geht natürlich auch.
 
13.04.2011 17:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ulla2

Mitglied seit 17.01.2002
2.947 Beiträge (ø0,63/Tag)

das könnte ich mir farblich auch ganz nett vorstellen, zb unten gelben Sand und dann die grüne Kresse? und dort, wo sich die Schichten treffen, vielleicht aussen rum ein Band?




Ulla

Liebe Grüße aus dem Wienerwald


-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
(Ernst R. Hauschka)
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de