Kaufdiät am Dienstag, den 20. August 2013

19.08.2013 23:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

laslilas

Mitglied seit 26.11.2012
1.132 Beiträge (ø1,79/Tag)

Einen schönen Dienstagmorgen, liebe Kd-lerInnen

Zuerst einmal das Frühstück, Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen – oder auch: Bauch voll, Herz zufrieden. Lächeln (den Spruch hab ich von Herrn laslilas geklaut)

Heute gibt es nicht nur Thermoskannen mit Kaffee, Schwarz, Kräuter- und Früchtetee, Milch,
Butter, selbstgemachte Griecherlmarmelade, Salami, Emmentalerkäse, Hafercrunchies und für die VeganerInnen unter uns einen Aufstrich aus Erdäpfeln und Sonnenblumenkernen.
Sondern auch frisches selbst gebackenes Brot, noch leicht warm, als da wären: Kürbiskernbrot, Baguette und Wurzelbrot (gleicher Teig wie Baguette, Stangen mehrmals verdreht) ....... greift zu!

Ich muss jetzt los, aber lasst es euch schmecken. Seid so nett, macht nachher sauber und schaltet den Geschirrspüler ein. Dann hab ich nicht so viel Arbeit. Na!

Ich bin noch immer so frei und kopier von Annemarie:
„Allen Neuen ein herzliches Willkommen hier im Thread. Lest Euch alle Informationen in Ruhe durch. Hier im Thread findet Ihr die Posts von amitt (blaue Schrift und sehr lang). In der Gruppe „Kaufdiät...:Oder den Gürtel enger schnallen!“ unter Themen im grün unterlegtem 1. Teil findet Ihr auch noch sehr viele zusätzliche Informationen. Wenn Euch etwas unklar ist, stellt uns Eure Fragen hier im Tagesthread. Wenn nötig, mehrfach fragen (keine oder keine ausreichende Antwort). Bitte fragt so oft, bis alles klar ist."


Allen Kranken wünsche ich gute Besserung, allen Traurigen Kopf hoch, es wird wieder besser.

Liebe Grüße
Laslilas
 
20.08.2013 05:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,28/Tag)

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät



Josh Billings (1818 - 1885), US-amerikanischer Schriftsteller


Guten Morgen,

hier sit die aktuelle Budgetliste:

Adelve 160€/4 P
Alby 100€/2,5 P/1 Katze + 3 Ratten
Alive 35€/1 P
Amoda 140€/4 P
Andrea 80€/2 P
Annemarie 100€/3 P
Banane 40€/1 P
Bellinchen 40€/1 P/4 Kaninchen
Berchen 110€/4 P/1 Kater
Bigmama 37,26€/1 P
Blumenkind 120€/5 P
Bri 100€/2 P/2 Hunde
BriBro 80€/4 P/2 Hunde, 2 Vögel
Cappuccino 40€/1 P
ChaosEmma 100€/2 P
Chrissy 50€/1 P
Dadede 35€/1 P
Daliklettern 60€/2 P
Diana 95€/3 P/2 Hunde + 1 Katze
Eva 91,53€/2 P
Fabelnixe 90€/2 P/1 Hund
Fallingangel 180€/6 P
Famste 96€/3 P
Flora 40€/1 P/1 Katze
Floriane 35€/1 P
Funny 100€/3 P/1 Katze + 3 Mäuse
Gartenkatze 105€/2 P/2 Katzen
Gisma 70€/2 P/Schlangen + 2 Hunde
Gnossienne 60€/2 P
Hanna 100€/5 P
Hasefratz 70€/2 P
Hawaii 40€/1 P
Herzblatt 85€/2 P/3 Katzen
Hueppi 40€/1 P
Ickliebodino 80€/2 P/4 Kaninchen
Insepia 50€/2 P
Isi 50€/2 P/2 Katzen
Jonis 80€/2 P
Julialupa 130€/4 P
Kaffeeline 95€/3,5 P
Kira -95€/2 P
Kitty 200€/2 P/1 Hund
KleeneFlocke 120€/4 P/1 Hund + 1 Katze
Kleinehaselmaus 70€/2 P
Kohlenstöffchen 50€/2 P
Laslilas 140€/4 P/1 Katze
Leika 70€/2 P/2 Hunde, 2 Katzen, 5 Fische + 1 Schildkröte
Mareike 25€/1 P
Maria 68€/2 P
Meli 110€/4 P
Michi 115€/4 P/3 Meerschweinchen
Mighty 100€/3 P/4 Kaninchen
Möhni 100€/2 P/1 Katze
Momoko 200€/4 P
Mondenkind 70€/2 P
Mrsjackman 80€/3 P
Naninette 140€/3 P
Nessa 41,6€/1,5 P
Netti 100€/3 P
Nordhenne 90€/4 P
Nyx 30€/1,5 P
Panbiene 180€/5 P/4 Katzen
Partyeinhorn 150€/3 P/2 Hunde
Paua 40€/1 P
Pepsi 105€/3 P/2 Hunde + 1 Katze
PicNic 40€/1 P
Polgara 100€/2 P
Pumilla 40€/1 P
Rike 40€/1 P
Rotho 80€/3 P
Salamadra 120€/4 P/1 Katze
Sally 35€/1 P/2 Katzen
SandraF 115€/4 P/1 Kaninchen
Schandrin 85€/3 P
Schlurchi 80€/3 P/1 Hund, 1 Katze + 2 Hasen
Schokotina 90€/2 P
Sparfuchs 150€/5 P/2 Kaninchen
Stelanolu 100€/4 P
Streussel 150€/5 P
Sugar 110€/4 P
Suleika 50€/2 P/1 Hund
Susannesch 150€/5 P/2 Katzen
Susi 166,61€/4 P/2 Katzen
Tanjamaus 90€/2 P
Taste 125€/3 P/2 Hasen
Topolino 70€/3 P/1 Hase
Wally 120€/1 P
Wikapi 105€/4 P
Winga 100€/4 P/3 Katzen
Xyz 150€/4 P
Zoe 100€/3 P
Zoomie 25€/1 P

*Disziplin*Disziplin*Disziplin*Disziplin*



....in diesem Sinne wünsche ich uns allen einen schönen Dienstag. Na!

Viele Grüße
Eva

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät
 
20.08.2013 05:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,28/Tag)

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät



Josh Billings (1818 - 1885), US-amerikanischer Schriftsteller


Kaufdiät Dienstag 20 August 2013 2971276818TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?



Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät
 
20.08.2013 06:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

blumenkind9999

Mitglied seit 13.08.2013
207 Beiträge (ø0,56/Tag)

hallo und guten morgen

hier in hause blumenkind is wohl was im umlauf. der kleine so wie ich haben dolles bach/ magengrummeln schon die ganze nacht zum Heulen

noch tt gestern:
teilweise kam es mir so vor als wenn euch das ne last ist mit dem einkaufen

TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?
hier haben nur die kids ein taschengeld.die mädels bekommen es monatlich der junge noch wöchentlich.

lg
blumenkind der es irgendwie nciht gut geht selbst kaffee schmeckt nicht traurig
 
20.08.2013 06:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sandraF28

Mitglied seit 29.07.2013
52 Beiträge (ø0,13/Tag)

guten morgen ihr lieben!!

@ blumenkind: Für mich ist einkaufen wirklich eine Last!

@tt
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
alles was wirklich für mich ist, wo die Familie "nix" von hat! Zigaretten, konzertkarten. Kleidung fällt nicht drunter!
- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
ich versuche mit 100€ im Monat hinzukommen!
- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
eher motiviert, zumindest jetzt am Anfang der KD
- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?
wir haben getrennte Konten- ich versuche noch ihn zu überzeugen Lächeln

jetzt muss ich mich aber sputen um pünktlich im Büro zu sein!!

Grüße
 
20.08.2013 07:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaffeeline

Mitglied seit 23.12.2012
2.746 Beiträge (ø4,53/Tag)

Guten Morgen ihr Lieben,


gestern hat es hier noch ordentlich geregnet, im Moment ist es grau in grau, bei 11 Grad.


Zum Essen gibt es heute

http://www.chefkoch.de/rezepte/1441161248944520/Avocado-Mozzarella-Salat-mit-Mango.html

und eine Tomatensuppe mit Tortellini.



LG Kaffeeline
 
20.08.2013 07:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gnossienne

Mitglied seit 11.04.2013
1.058 Beiträge (ø2,13/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

hier scheint mir die Sonne direkt durchs Fenster, (Fenster putzen könnte ich auch mal, vielleicht doch mal bei der HHC mitmachen?)und es ist frisch bei 12 Grad. Herrliches Radelwetter.

TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
Kleidung, Bücher, CDs, Kneipe mit Freunden (bei mir halb aus dem WB, ist ja auch Nahrung, wenn auch flüssig), Theater und Kino

- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
Ich hatte mir zu Beginn auch ein Taschengeld ausgesetzt. Das waren 10€ pro Woche zur freien Verfügung, von denen aber auch Kleidung (fällt ohnehin wenig an) finanziert wurde. Jetzt habe ich eine Sonstiges-Budget, von dem ich mir auch mal etwas Kleines gönnen kann, das aber alles, was nicht im WB drin ist, abdeckt. Ist weniger Gedöns und scheint sich, bis jetzt zumindest, auszugehen. Ich bin hier auch die, die das Geld verdient und muss keinem darüber Rechenschaft ablegen, außer mir selbst.
Im Monatsmittel werden es aber so ca. 40€ sein

- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
Nö, es ist eigentlich wie beim WB, ich nehme es sportlich und wundere mich, was man aus wenig Geld machen kann.

- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?
Der Sohn verdient sich sein Taschengeld neben der Uni selbst und Monsieur Gnossienne finanziert sich selbst.

So, ab auf´s Rad
LG
Gnossienne
 
20.08.2013 07:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

blumenkind9999

Mitglied seit 13.08.2013
207 Beiträge (ø0,56/Tag)

hallo
da ich schon wieder fast fertig bin mit dem hh, habe ich mich durch ck gelesen wegen brot backen und dieses olls heut sein

http://www.chefkoch.de/rezepte/1996611323342829/Mittelalterliches-knuspriges-frisch-gebackenes-Brot.html

dann muss ich gleich noch einkaufen und andere dinge erledigen ( meine laten werden gleich wieder weniger freu )

zum mittag mache ich " weiße bohnensuppe mit würstchen " ( wir mögen kein fleisch darin )

und meine wäschehaufen nehmen auch nicht ab. jeden tag 2 - 3 maschinen ( wobei bei 5 personen arbeitszeug vom liebsten )

ach und verwaltungskram von der eigentümerfemeinschaft liegt auch noch an. hoffe das ich bis heut mittag durch bin damit ich an der decke meines sohnens weiter häkeln kann

lg
blumenkind
 
20.08.2013 07:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

imsbach

Mitglied seit 31.08.2009
12.254 Beiträge (ø6,75/Tag)

Guten Morgen,

es sieht aber garnicht nach Sonne aus heute Morgen. In der Nachbarschaft räumen alle schon die Gärten ab, es wächst nichts in diesem Jahr.
Heute Mittag gibt es ein geschmortes Hähnchen mit Reis und Gurkensalat.
Wenn Tochter kommt, fahren wir noch zum einkaufen. Dafür muss ich aber noch einen Einkaufszettel schreiben.






Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
 
20.08.2013 07:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hanna2

Mitglied seit 30.07.2013
321 Beiträge (ø0,83/Tag)

Guten Morgen

@ Beate dir für morgen und die kommende Zeit alles gute. Ich hoffe du bist ganz schnell wieder hier.

Kids sind aus dem Haus.

Einkaufen gehen mag ich auch nicht....erst durch die Geschäfte das das blöde anstehen und dann noch das ein und ausladen...nee da kann ich nichts schönes dran finden. Shoppen geh ich gerne Lachen

wünsche Euch einen schönen Tag.

TT
wo nichts ist kannst nichts geben..oder fast nichts .
 
20.08.2013 07:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mightymuh

Mitglied seit 16.11.2007
2.036 Beiträge (ø0,82/Tag)

Guten Morgen!

@TT: Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene"


- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
Alles rund ums Hobby (Bücher, CDs, MP3s, PC-Spiele, Bastelkram, Wolle, alle sonstigen ganz privaten Anschaffungen "nur für mich", Ausgehen, Fast Food, Zeitschriften, Frühstück mit Arbeitskollegen (wenn in der Kantine gemeinsam gefrühstückt oder auch mal Pizza zum Mittag bestellt wird). Ganz selten auch mal Süßigkeiten.

- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
Mein monatliches Taschengeld beträgt 50€. Das ist eine Freiwillige Einschränkung. Der Rest vom Einkommen ist komplett in andere Budgets aufgeteilt.

- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
Nein, überhaupt nicht! Ich habe mich freiwillig für diese Grenze entschieden und komme sehr gut damit zurecht.

- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?
Er hat auch monatlich 50€ Taschengeld. Wir haben uns gemeinsam und beide freiwillig dazu entschieden.


@blumenkind
Einkaufen ist auch uns eine Last und ganz einfach ein echter Zeitfresser, gerade auch wenn man Vollzeit oder auch nur Teilzeit außer Haus arbeitet. Da ist jeder Tag, an dem man NICHT einkaufen gehen muss, ein Segen.
Momentan bin ich mit Baby in Elternzeit zu Hause und gehe gerne mal einkaufen, weil es eine Abwechslung zum Haushalt und der Babybespaßung ist. Aber mehr als 1-2 Mal wöchentlich ist mir dann trotzdem lästig.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße Andrea



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Budgetstatistik der Kaufdiät 2011 - 2013
 
20.08.2013 08:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schandrin

Mitglied seit 01.08.2012
560 Beiträge (ø0,75/Tag)

Guten Morgen!

Lieg leider krank zu Hause Welt zusammengebrochen - dafür hab ich auch Zeit für euch Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?

So ziemlich alles, was individuell ist. Eigene Sparverträge, Kleidung, Friseur, Bücher/PC-Spiele, Hobbys, Cafe mit Freundinnen/Bier mit Freunden (außer wir sind beide dabei, dann haben wir ein "Luxus-Budget")
Essen außer Haus oder Bestellungen, wenn sie nicht geplant sind und nur einer will (also z.B. wir gehn auf ein Bier in den Gastgarten, GöGa will unbedingt Würstchen dazu obwohl etwas Anderes geplant ist - Bier zahlt Luxus-Budget, Würstchen zahlt GöGa vom Taschengeld)
Außerdem das Essen von meinem GöGa in der Kantine

- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?

Ich hab 200 Euro/Monat, mein GöGa etwas mehr, da er auch das Kantinenessen davon bezahlt (er hätte aber immer die Möglichkeit, sich von daheim etwas mitzunehmen)

- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?

Nein, wieso? Mehr Geld is nicht, alles andere wandert auf unser gemeinsames Konto und ist "Familienbudget".

- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?

siehe oben.


So, jetzt werd ich mich wieder hinlegen traurig

LG Schandrin
 
20.08.2013 08:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Tamsari

Mitglied seit 23.02.2013
754 Beiträge (ø1,39/Tag)

Guten Morgen,

ich würde auch gern was zum Taschengeld sagen.
Ich habe Taschengeld, das finde ich für mich wichtig, denn sonst würde ich wahllos den Rest des Geldes, das ich nicht für den HH brauche, auf den Kopf hauen *ups ... *rotwerd*
Mein Taschengeld ist beschränkt, es wird ausgerechnet, was ich brauche in der jeweiligen Woche. Mal brauch ich eine Karte für eine Veranstaltung oder fürs Kino, manchmal bleiben wir auch daheim Na! - dafür ist ein Biergartenbesuch drin oder so.
Mehr als 20 Euro die Woche geht nicht.
Kleidung usw. kaufe ich von dem, was ich jetzt mal "Restgeld" nennnen mag.

Einkaufen gehen: ich hasse es! Insbesondere vor Feiertagen und so. Mir macht es einfach keinen Spaß, durch die Läden zu laufen und alles einzusammeln, was ich brauche. Ich schau zu, dass ich so schnell wie möglich rauskomme, allein schon die vielen Leute in den Supermärkten regen mich auf.
In dem Supermarkt gegenüber meiner Wohnung wird außerdem in regelmäßigen Abständen das Kassenpersonal überfallen.... na dann... Nee, vielen Dank, ich bleib lieber daheim oder geh mal schön in die Stadt auf den Markt.

Viele Grüße und allen einen schönen Tag!
Tami
 
20.08.2013 08:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mch_66

Mitglied seit 29.11.2012
910 Beiträge (ø1,44/Tag)

Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts der tägliche Kurzwegweiser durch die KD-Gruppe Pfeil nach links Pfeil nach links


Für alle Fragen zu was – wo – wie in der KD gibt es einen eigenen Thread.

Das August Projekt: Urlaub auf dem Teller! Alles dreht sich darum, wie man diese kulinarischen Genüsse in der eigenen Küche ohne viel Firlefanz und aufwendige Zutatensuche zaubern kann.

Jede Woche findet Ihr neue Koch- und Backanregungen beim Rezept der Woche KW34 sowie im Thread Gemüse des Monats August - Zucchini


Die Planung des Tages wird gemeinsam in Besser Leben KW 34 gemacht

Diese Woche in der Haushaltschallenge Hotspots

Wem das noch zu wenig ist - hier geht es zum Ausmist und Entrümpelungsthread

Was entrümpelt wurde, aber noch brauchbar ist, kann in der Tauschbörse getauscht oder verschenkt werden

Alle, die ein paar Pfunde zu viel wieder los werden wollen finden Unterstützung beim Thread Abnehmen KW 34

Zwanglos geplaudert und getratscht werden kann im allgemeinen Plauder-Thread

Probleme bei der Technik werden in der Technikecke gelöst

Frisches Brot wird in der Brotbackstube im August 2013 gebacken


Gegenseitige Motivation beim Abbau zu vieler Vorräte und gute Tipps zur Verwendung von ungeliebten Vorräten findet Ihr im Eichhörnchen-Thread


Zu viele Reste vom Essen übrig geblieben? Tipps zur Verwertung bekommt Ihr im Thread "Was mache ich mit ..."

Vegetarier und Veganer unterhalten sich ganz angeregt im "Cumin-Thread"

Auch im August gibt es wieder einen Büchertalk für alle Leseratten

Selbst gemacht ist nicht nur beim Kochen in sondern auch beim Handarbeiten

Und auch die die Fensterbank und der Garten werden im August wieder gepflegt

Viel Spaß beim Stöbern!

lg
Maria
 
20.08.2013 08:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schlurchi86

Mitglied seit 12.04.2012
27 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo zusammen!

Ich bin leider nur morgens online. Habe mir eben den Tread von gestern durchgelesen!
Als erstes mal:

Vielen lieben Dank für die Umarmungen und die Anteilnahme.

Manche denken sich vielleicht, es ist/war ja nur ne Katze. Allerdings war sie für mich viel mehr...
Sie war sozusagen mein erstes Baby! Ich hatte Sie schon bevor ich meinen Mann kennen gelernt habe und bevor meine Tochter da war.
Naja, ich hoff es geht Ihr jetzt sehr gut im Katzenhimmel...

Vielen Dank Euch allen!

Liebe Grüße Jenny
 
20.08.2013 08:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

knuddelsuschen

Mitglied seit 22.11.2011
46 Beiträge (ø0,05/Tag)

Guten morgen Mädels,

@laslilas: Vielen Dank für die morgendlicher Eröffnung und das virtuelle Frühstück. Ich schmeiss mal noch ne Flasche Sekt in die Runde, habe Geburtstag.

@tt: Ich habe kein Taschengeld. Ich muss mich erst noch richtig in die KD einfinden und dann führe ich das eventuell auch ein.


Jetzt werde ich in Ruhe mein Frühstück geniessen, die Kinder sind nämlich schon in der Kita und dann werde ich mich dem HH widmen.

LG Susi
 
20.08.2013 08:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

blumenkind9999

Mitglied seit 13.08.2013
207 Beiträge (ø0,56/Tag)

@schlurchi
wie kommst drauf das manche nur denken " es ist/war ja nur ne katze?

lg
blumenkind
 
20.08.2013 08:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schokotina1

Mitglied seit 13.11.2007
1.369 Beiträge (ø0,55/Tag)

Guten Morgen Euch allen,

@ laslilas: danke für die Eröffnung!

@ knuddelsuschen: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

@ all: danke für Eure lieben Glückwünsche von gestern- die haben mir echt warm ums Herz gemacht, ich habe mich super gefreut!

Habe gerade das Auto (17 Jahre alt...) in die Werkstatt gebracht, zum TÜV und AU. Weil er letzte Woche ja nicht angesprungen ist, habe ich das dazu gesagt, da meinte der KFZ-Meister, evtl. käme er dann nicht durch die AU- und ob ich ihn heute noch zurück haben müsste? Mir schwant Übles. Welt zusammengebrochen

LG von
schoko
 
20.08.2013 08:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaffeeline

Mitglied seit 23.12.2012
2.746 Beiträge (ø4,53/Tag)

@knuddelsuschen, auch von mir, Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.


LG Kaffeeline
 
20.08.2013 08:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mch_66

Mitglied seit 29.11.2012
910 Beiträge (ø1,44/Tag)

@Knuddelsuschen

Alles Gute!

Und danke für den Sekt Ey man, bin ich blau!


lg
Maria


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Für alle, die selbst gebackenes Brot lieben Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts Brotbackstube im August 2013 Pfeil nach links Pfeil nach links
 
20.08.2013 09:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

funny_jany1

Mitglied seit 23.06.2012
314 Beiträge (ø0,4/Tag)

Guten Morgen,

@ laslilas

Deine Eröffnung liest sich wieder wunderbar. Werde mich auch gleich mal am Frühstücksbuffet bedienen....

@TT Taschengeld

Also, die einzigen, die hier ein Taschengeld zur Verfügung haben, sind bislang die Kinder. Wenn ich in der Stadt ein Eis oder ähnliches haben möchte, dann kaufe ich mir das. Da ich lediglich bislang nur einen kleinen Teil meines Einkommen fest verplant habe, nutze ich den Rest für solche Dinge, die andere über ihr Taschengel laufen lassen. Jedoch bin ich nicht zügellos. Ich achte schon darauf, dass ich in der Woche nur einen kleinen Betrag dafür ausgebe. Und natürlich immer im Hinterkopf: "Brauch ich das jetzt wirklich?"

Die Budgetierung meines Geldes läuft langsam an. Bislang hatte ich nur mein WB und einen festen Sparbetrag fürs TGK. Seit Anfang August werden zusätzlich noch Tierarzt bzw. Tiermedis und Schulmaterial fest bespart. Alle andere kommt bislang aus dem gemeinsamen Rest-Topf.

Weiter gehts mit der Arbeit.

Schönen Tag noch, Astrid
 
20.08.2013 09:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

naninette

Mitglied seit 10.08.2011
1.154 Beiträge (ø1,04/Tag)

Hallo und guten Morgen,

hier war es eigentlich schon schön sonnig. Nun hat es sich aber zugezogen. Bin gespannt, ob es wenigstens trocken bleibt.

@TT
Wir haben auch jeder Taschengeld. Ich fühle mich nicht eingeschränkt, aber ich glaube mein Mann schon. Aber solange er es mir nicht direkt sagt, kann ich mit ihm auch nicht darüber sprechen. Er soll schon alleine kommen.
Gekauft wird davon mal ein Kaffee oder Buch oder eben, was für einen selbst ist. Kleidung zählt allerdings nicht darunter, dafür gibt es ein eigenes Budget.

@schlurchi
Natürlich können es sicherlich nicht alle verstehen. Aber so ein Tier ist doch wie ein Familienmitglied. Und wenn du es sogar schon vor Mann und Kind hattest, war es sozusagen dein erstes Kind. Ich kann es schon nachvollziehen. Wir haben auch schon eine Katze in den Katzenhimmel schicken müssen. Es ist einfach sehr schwer. Nimm dir die Zeit zu trauern, das ist wichtig. Auch wenn es "nur eine Katze war".

So, muss leider schon wieder weiter. Wünsche euch allen einen schönen Dienstag.

VG
Nanett
 
20.08.2013 09:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

funny_jany1

Mitglied seit 23.06.2012
314 Beiträge (ø0,4/Tag)

@ knuddelsuschen: auch von mir: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
 
20.08.2013 09:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

PicNic_34

Mitglied seit 27.09.2010
2.099 Beiträge (ø1,47/Tag)

Hallo und guten Morgen,

NRW meldet heute wieder Sonne!

@laslilas: Danke für das tolle, regionale Frühstück! Küsschen Ich werde gleich mal die Griecherlmarmelade probieren Na!

Pfeil nach rechts TT/Privat-Budget ....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".

Ich habe ein Taschengeld und nutze das für Freizeitaktivitäten, d.h. mal mit Freunden etwas unternehmen, aber auch die Kochzeitschrift gehört dazu oder mal das Duschgel, das ich unbedingt haben möchte und etwas teurer ist als das normale Produkt. Bücher und andere Artikel kaufe ich relativ selten, daher nutze ich das Taschengeld für so etwas auch, aber moistens eher für Unternehmungen. Im Moment gibt es keine festgelegte Grenze, oder doch, vielmehr eine automatische Grenze, denn alles was noch übrig ist, ist kein Vermögen Na! Mir geht es mittlerweile wie Gnossiene, ich verdiene und lebe alleine und bin daher auch nur mir Rechenschaft schuldig, das heißt aber nicht, das ich wahllos alles verprasse. Auch im Taschengeldbereich überlege ich mittlerweile gut, was ich kaufe und was ich unternehme. Die KD wirkt sich einfach auf alle Bereiche aus.

@Susi: Alles Gute! In der Gruppe haben wir üblicherweise einen Geburtstagsthread (wenn man das möchte). Schau gerne mal rein!

Viele Grüße und einen schönen Tag.
 
20.08.2013 09:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Rike67

Mitglied seit 10.09.2007
214 Beiträge (ø0,08/Tag)

Guten Morgen,

@Blumenkind + Katze, leider denken manche Mensche so...
Eine Kollgin von mir hatte z. B. kein Verständnis dafür, dass ich meinen Kater für einige hundert Euro operieren hab lassen. Weil...is ja nur ne Katze traurig

@Schurich, ich bin mit Dir traurig und drücke Dich.


TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".

- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
Friseur, Fußpflege, Essengehen u. Ä., Kleidung, Nespressokapseln, Geschenke, dekorative Kosmetik ... alles was nicht im WB drin ist und ich nicht auf einem TGK anspare

- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
Eine direkte Grenze habe ich nicht. Mein Betrag variert weil ich jeden Monat unterschiedlich verdiene. Also wenn ich mehr Schichtdienst, Überstunden mache und Wochenenden arbeite verdiene ich mehr. Das Mehr steht mir dann zusätzlich zu meinem Taschengeld zur Verfügung.

- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
Eingeengt, fühle ich mich manschmal schon. Aber wenn nivcht mehr da ist, ist nicht mehr da.

- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?
Ich bin Single.

LG
Rike
 
20.08.2013 09:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

capuccino1

Mitglied seit 22.09.2012
1.432 Beiträge (ø2,05/Tag)

Hallo
Hier ist es warm. Musste gestern zur Vertretungsaerztin. Das ist nix. Meine Blutdrucktabletten sind jetzt retard, ich hoffe, das ist egal ob normal oder retard.
@knuddelsuschen Happy Birthday und feier schoen.
@Tt
Tjaha,gut, dass das Thema kommt. Ich hatte mal ein Taschengeld, aber ich hab mich nicht drangehalten. Das muss ich wieder tun. Das ist fuer Extras. Z.B. ne tolle Creme oder eben etwas, was ich nicht brauche, sondern gerne haette.
 
20.08.2013 09:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

imsbach

Mitglied seit 31.08.2009
12.254 Beiträge (ø6,75/Tag)

@Suschen, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

@Schlurchi, tut mir sehr leid mit Deiner Katze. Unsere ist vor 2 Wochen auch angefahren worden und muss am Donnerstag zum 2.x operiert werden.
Ich schreib noch was im Plaudern dazu.






Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
 
20.08.2013 09:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

blumenkind9999

Mitglied seit 13.08.2013
207 Beiträge (ø0,56/Tag)

@rike
was sind das denn für komische leute die so denken? ob mensch, tier oder pflanzen. sind doch alles lebewesen. jeder/s auf seine weise

so mal eben schnell wäsche aufhängen geh und dann einkaufen muss mit jungen der will unbedingt mit. nur bis der mal wieder fertig is haben wir bals mittag zum Heulen naja was solls sind ferien

lg
blumenkind
 
20.08.2013 09:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

amitt

Mitglied seit 15.09.2003
5.160 Beiträge (ø1,29/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Anne


Die Eule ist ein Uhu und bezieht sich nicht auf meine Weisheit, sondern auf mein Alter!



Kaufdiät Dienstag 20 August 2013 2971276818 Allen Neuen ein HERZLICH WILLKOMMEN! Kaufdiät Dienstag 20 August 2013 2971276818

"WORUM ES UNS GEHT"
Kaufdiät ist keine Kaufentsagung sondern bewusstes Leben mit bewussten Entscheidungen und bewusstem und kalkuliertem Konsum statt einfach nur wahllos zu konsumieren...
Es ist schwer sich frei zu machen von Werbung und Angeboten, die dauernd Wünsche wecken!

Wir wollen nicht sparen um jeden Preis - wir lieben das gute Leben.
Wir wollen haushalten mit dem Geld, das wir uns verdient haben.
Wir wollen es für Dinge ausgeben die es uns wirklich wert sind.

Und gemeinsam geht es besser!
Wir sind ein bunter Haufen aus Leuten mit ganz unterschiedlichem (auch finanziellen) Hintergrund, die aus den unterschiedlichsten Gründen mehr oder weniger mit Ihrem Geld haushalten möchten oder auch müssen.

Und ich möchte hinzufügen, dass JEDER willkommen ist der BEWUSST mit seinem Geld umgehen will.
Was, wie viel, wo gekauft wird bleibt jedem selbst überlassen. Und jeder darf darüber hier schreiben, es sind alles MEINUNGEN, die man nicht teilen und auch nicht übernehmen muss!

Wir freuen uns, dass Ihr dabei seid und vor allem freuen wir uns über aktive Mitschreiber.
Fragen, Nachfragen, Hinterfragen und Antworten, Ideen, Vorschläge und auch kritische Beiträge braucht die Kaufdiät, damit wir von einander lernen können.
Ihr findet hier viele Ideen, jeder hat andere Vorgaben, Ansprüche und Vorstellungen
- sucht Euch heraus was für Euch passt.
- und macht aktiv mit!

Bei der Kaufdiät ist das Sparen nicht der vorderste Grund, sonder das bewusste konsumieren.
Ich möchte hier abwechselnd merkenswerte Sätze zur KD aufnehmen:
Diesmal von PicNic_34:
Pfeil nach rechts "Meine Lebensqualität hat sich seit der KD erhöht. Obwohl ich wesentlich weniger Geld ausgebe, esse ich trotzdem abwechlungsreicher und gesünder, ich probiere viel mehr aus und komme auch im Haushalt besser zurecht. Erstaunlich eigentlich, aber ein schönes Gefühl, dass man viel bewusster mit seinem Geld umgehen kann." Pfeil nach links
– Herzlich willkommen! –
-------------------------------------------
Und damit Ihr Euch hier auch einigermaßen zurecht findet einige Erklärungen:
-------------------------------------------
Unser täglicher Thread ist öffentlich
Wir haben einen täglichen Thread, in dem wir uns über KD-relevante Themen austauschen und gemeinsam ein tägliches Diskussionsthema besprechen.
So findet Ihr unseren täglich neuen Thread:
CK Startseite==>Community==>Foren==>Sonstige Küchenthemen==>Günstig kochen - günstig leben==>Kaufdiät öffentlicher Thead aktuelles Datum
Außerdem findet Ihr im gleichen Forum den wöchentlichen Thread zu den Wochenplänen.
-------------------------------------------
Das waren die Tagesthemen 2013 bisher Inhaltsverzeichnis 2013
-------------------------------------------
Gruppe Kaufdiät
Parallel zum Tagesthread gibt es noch eine sehr aktive Gruppe, in der unsere bisherigen Erkenntnisse gesammelt sowie verschiedene Plauder- und Thementhreads zu finden sind, die den Rahmen des öffentlichen "Günstig kochen - günstig leben"-Forums sprengen:
Gruppe Kaufdiät
Anfänger finden in der Gruppe die Grundzutaten zur Kaufdiät, Fortgeschrittene finden hier den Auffrischkurs Na! .
Auf der Startseite der Gruppe ist in roter Schrift ebenfalls der Link zum „Günstig kochen – günstig leben“ - Forum zu finden.
Der Leitfaden für Anfänger soll Euch etwas Orientierung für den Anfang geben.
Eva stellt gleich immer morgens im täglichen Thread den Wegweiser zu den verschiedenen Plauderthementhreads in der Gruppe ein.
In der Gruppe ist jeder willkommen, jedoch kann man dort nur Mitglied werden und Beiträge lesen/erstellen, wenn man sich auf der CK-Seite registriert hat.
-------------------------------------------
Für Leute die nicht bei CK angemeldet sind, also nicht der Gruppe beitreten können findet sich ein Teil der Sammlung unserer bisherigen Erkenntnisse auch im öffentlichen Bereich: Beitrag um 13:26 Uhr:
Hier zu erkennen an den vielen Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee
Ihr findet dort:
- Regeln die wir bisher erarbeitet haben
- Sonstige Informationen, die wir nicht vergessen wollen
- Muster für Budgetlisten
-------------------------------------------
Schnelleinstieg
Ein kleines 4 Wochen-Programm als Orientierung für den Anfang folgt diesem Beitrag. Man kann also gleich starten, ohne sich durch alle Threads zu lesen.
Viele Einsteiger-Tipps bekommt Ihr, wenn Ihr das Tagesthema vom 12. März durchlest:
Hallo ich bin die Neue Ich möchte hier gerne einsteigen, wie geht das????
-------------------------------------------
Finanz- / Budget-Planungsliste
Faas hat uns eine Finanz- / Budget-Planungsliste zur Verfügung gestellt.
Wer sie ausprobieren mag hier findet Ihr sie: KD-Finanz-/Budgetübersicht
Erklärungen und Fragen dazu: hier
-------------------------------------------
Die wöchentliche Budget-Liste
Wer eingetragen werden will braucht es hier nur zu schreiben. Anmeldung jeweils für die nächste Woche, ab Montag ist man dann in der Liste.
Wenn ein Wochenergebnis abgeliefert wird erfolgt eine automatische Aufnahme in die Folgewoche. Wenn kein Ergebnis geliefert wird, man aber wieder mitmachen will – einfach wieder melden.
Noch kurz zu den Abkürzungen in der Liste:
Pfeil nach rechts amitt 100€/3 P/1 Katze
Name / Budget für eine Woche / Anzahl der Personen / Anzahl der Tiere
wenn das Budget überzogen wird heißt es in Rot + Betrag in Euro der zuviel verbraucht wurde oder wenn eingehalten in Grün - Betrag in Euro der noch da ist.
Die Budget-Liste ist kein Wettbewerb wer mit dem geringsten Betrag auskommt. Es ist eine Meßlatte die jeder für sich ganz alleine legt und nicht Bedingung an der KD teilzunehmen.
Genaueres über die Liste findet Ihr hier: Die Budget-Liste und wie sie funktioniert
Eine BITTE
Die Meldungen an Eva zum Budget bitte immer am Anfang des Beitrages schreiben und möglichst mit Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts markieren, dann erkennt Eva dieses besser und muss die Beiträge nicht danach absuchen. Die Meldung macht Ihr am letzen Tag Euerer Budgetwoche. Spätestens bitte bis Sonntag 17:00 Uhr. Danke!
-------------------------------------------
Die Truppe hier …
Oft entsteht bei Hinzugekommenen der Eindruck, die Beiträge die sie schreiben würden nicht beachtet. Bitte meldet Euch dann, schreibt den Beitrag einfach noch mal, vielleicht mit dem kleinen Zusatz „um Antwort wird gebeten“. Na!
Bei über 100 Beiträgen pro Tag ist es unmöglich auf jeden einzugehen. Habt Nachsicht mit uns. Wir freuen uns über jeden Neuling, über jeden Beitrag und am meisten über Fragen.
In der Gruppe sind 5764 Leute angemeldet, die hier vielleicht mitlesen und zum Teil auch Beiträge schreiben.
Es wird also viel geschrieben. Versucht bitte möglichst beim Thema zu bleiben. Na!
-------------------------------------------
Und noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:
Oft gefragt: Was ist die Homer-Methode
TT: TagesThema
KNT: KaufNixTag
KWT: KaifWenigTag
AIRT : AbosulotInRahmenTag
WEK: WochenEinKauf
EKZ: EinKaufsZettel
VAT: VielArbeitsTag
Anhalter: Dinge die man kauft obwohl sie NICHT auf dem Einkaufzettel stehen
GöGa: Göttergatte oder Altargeschenk
Bergfest: Der Mittwoch wird gefeiert – die halbe Woche ist um.
-------------------------------------------
Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.
Johann Wolfgang von Goethe
-------------------------------------------
-------------------------------------------
 
20.08.2013 09:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

amitt

Mitglied seit 15.09.2003
5.160 Beiträge (ø1,29/Tag)

Kaufdiät für Einsteiger


1. KD-Woche
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Als Anhaltspunkt: unser Durchschnittsbudget pro Person ist 32 €.
Als Grundlage ist die Liste hier genommen. Es sind sehr kleine Budgets und sehr großzügige Budget darin enthalten, manche haben Getränke mit drin, andere nicht, manche kaufen Bio, andere im Discounter, haben einen Garten, usw. Sie sind also nicht direkt vergleichbar. Jeder hat andere Vorgaben und Ansprüche, der Betrag muss also dem persönlichen Bedarf angepasst werden.
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Hier kann man sich Anregungen holen und den Plan selbst einstellen.
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Damit ist gemeint vorher festzulegen was gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" im Plan stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Je öfter man ein Geschäft betritt, um so höher ist die Gefahr dass Gelüste geweckt werden.

2. KD Woche
Pfeil nach rechts Bestandsaufnahme der vorhandenen Vorräte
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
- unter Berücksichtigung der vorhandenen Vorräte und der Termine
- wer mit sieben Tagen Planung nicht zurecht kommt, bitte mit drei Tagen anfangen!
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
- nur einzukaufen was man wirklich innerhalb der Budgetwoche braucht.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Es ist zu empfehlen am Anfang der Budgetwoche nicht mehr als die Hälfte des Budgets auszugeben – es lebt sich entspannter.

3. KD Woche
Pfeil nach rechts Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben
um zu wissen wie viel Geld überhaupt zur Verfügung steht
Faas hat uns eine Finanz- / Budget-Planungsliste zur Verfügung gestellt.
Wer sie ausprobieren mag hier findet Ihr sie:
KD-Finanz-/Budgetübersicht

Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

4. KD Woche
Pfeil nach rechts Festlegen, bzw. Anpassen des Haushalts-Budgets
evtl. festlegen von zusätzlichen Budgets, und / oder Sparbeträgen
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

Basics der KD – hier werden alle Fragen beantwortet!

Nicht vergessen:
Bei jedem Einkauf - ganz besonders auch bei Einkäufen ausserhalb des Haushalts-Budgets - einige der wirkungsvollsten Sätze der Kaufdiät anwenden:

Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?
Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?
Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?

Und nicht vergessen:
Nur weil ich es mir zurzeit geldmäßig leisten kann, muss ich nicht ständig von allem zu viel haben!!
Und zwischendurch immer wieder das Ziel der Kaufdiät in Erinnerung rufen, so wie Küchenschurz neulich geschrieben hat:

Pfeil nach rechts Ich gehe einfach bewusster mit dem Geld um
und das finde ich gut so.
Pfeil nach links

Weitere Vorschläge und Erfahrungen zum Anfangen:
Wie anfangen und Die erste Woche bei der Kaufdiät
Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr hier über Euere Erfahrungen berichtet. Besonders an den Schwierigkeiten sind wir interessiert. Gemeinsam finden sich vielleicht Lösungen.

Zu allen diesen Themen könnt Ihr hier Euere Fragen stellen, oder in den Threads der letzten Jahre nachlesen Lachen Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen empfehle ich
den kleinen Leitfaden für Neuankömmlinge
Was wir an Tagesthemen dieses Jahr hatten könnt Ihr in der Gruppe in der Liste der Tagesthemen nachlesen.

Liebe Grüße
Anne


Die Eule ist ein Uhu und bezieht sich nicht auf meine Weisheit, sondern auf mein Alter!
 
20.08.2013 09:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chaos-emma

Mitglied seit 24.12.2012
321 Beiträge (ø0,53/Tag)

Guten morgen,
Hamburg meldet kühle 14°, aber die Sonne scheint, kann ja nur noch besser werden, zu dem vielen Regen von gestern.

@knuddelsuschen auch von mir alles Gute zum Geburtstag

Meinen WEK habe ich gestern gut hinter mich gebracht und so wie es aussieht bin ich dieses mal sehr sehr knapp grün. Aber diese Woche war einfach alles im Angebot was wir ganz dringend gebraucht haben. Kaffee und Mineralwasser waren schon lange nicht mehr im Angebot und dieses Woche waren beide im Angebot. Da ich aber diese Woche nicht mehr einkaufen muss (GsD) ist alles gut. Ich hasse übrigens auch das Einkaufen. Es gibt für mich nichts schlimmeres als volle Supermärkte, Leute die im Wege stehen und nicht wissen, was sie kaufen sollen, Auto einräumen, Auto ausräumen, alles nach oben in die Wohnung schleppen und vor allen Dingen, wie das hier in Hamburg manchmal so ist, kein Parkplatz vorm Haus. Schon aus diesem Grund gibt es für mich nur noch einen Einkaufstag pro Woche, das reicht mir völlig um schlechte Laune zu bekommen YES MAN
Bei uns wird es heute mittag Bratwurstgeschnetzeltes (DB) mit Püree und Gurkensalat und Eichblattsalat geben hechel...

Zum TT:
Ich habe mir kein spezielles Taschengeld zugeordnet, weil nur ein Teil meines Geldes für WB draufgeht, so das immer ein Betrag stehen bleibt, über den ich mit Maß und Ziel verfügen kann, da achte ich sehr drauf. Mein Mann hat ja ein eigenes Konto und holt sich jeden Monat 100 €, davon bezahlt er auch sein Essen wenn er in der Spätwoche in der Kantine isst. Für unsere Freizeitunternehmungen zahlt jede Woche ein anderer von uns. So ist das finde ich gerecht verteilt. Seit wir KD machen hält sich das ganze aber auch in Grenzen, da wir nicht mehr essen gehen, sondern meist erst nach dem Mittagessen zu Hause losgehen. Trinken haben wir immer dabei, weil uns das mittlerweile alles zu teuer geworden ist.

So nun muss ich mal den HH rocken, wünsch Euch allen einen schönen Tag
Liebe Grüße
chaos-emma
 
20.08.2013 09:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

partyeinhorn

Mitglied seit 20.06.2007
714 Beiträge (ø0,27/Tag)

Guten Morgen

Mist, kaum hats unter 28 Grad, frierts mich nur noch.

@knuddelsuschen: Alles Gute zum Geburtstag

TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?

Wir gebens einfach aus. Mit einer Obergrenze. Dazu zähle ich alles was ich nicht für den Haushalt brauche: z.B. Hobby, Eisessengehen.

Jetzt muss ich erst mal die Küche machen, hatte gestern abend keine Lust mehr.

LG vom partyeinhorn
 
20.08.2013 09:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schokotina1

Mitglied seit 13.11.2007
1.369 Beiträge (ø0,55/Tag)

Nochmal zum TT:

Bei uns war es bislang so, dass wir alle Extras wie Freizeitgestaltung, Hobbies und Essen gehen (wenn ungeplant) von unserem eigenen Geld bezahlt haben. Das, was noch da war, stand zur freien Verfügung. Aber durch die Arbeitslosigkeit habe ich schon darauf geachtet, dass noch Geld am Ende des Monats da war- zumal ich Plussparen mache, wo alles, was ich über einer Summe X noch auf dem Konto habe, auf ein Sparbuch umgebucht wird.
Ich möchte jetzt versuchen, mir ein Budget auszurechnen, das ich am Monatsanfang abhebe und auch, genau wie das Wochenbudget, als maximalen Betrag zur Verfügung zu haben.
Damit fühle ich mich dann nicht eingeengt- sondern eher besser organisiert!
Der beste Ehemann von allen hat kein TG-Budget, aber auch Plussparen. Er gibt aber generell weniger Geld für sich aus, wobei ich mich da auch in den letzten Jahren schon sehr zurückgehalten habe. Nicht aus Geiz sondern aus Unlust, Geld auszugeben. Ich habe daran einfach keinen Spaß mehr.

Bis später mal- einen sonnigen Tag uns allen!

LG von
schoko
 
20.08.2013 09:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zoomie

Mitglied seit 30.05.2006
186 Beiträge (ø0,06/Tag)

Guten Morgen...
ich bin immer noch krank und habe mir heute nen Tag frei genommen (bringt nicht viel, ich werde nach Stunden vergütet ;) )...

@ TT: Ich versuche sämtliche Ausgaben pro Monat (neben den festen Kosten wie Miete, Krankenversicherung, GEZ und so weiter) in einem gewöhnlichen Monat (d.h. kein Urlaub, keine besonderen Anschaffungen und so) unter 200€ zu halten. Ich fühle mich dadurch gar nicht eingeengt, im Gegenteil - dadurch weiß ich nämlich, dass es okay ist, mir einfach etwas zu gönnen, wenn ich noch im grünen Bereich bin. Auf das Jahr bezogen, versuche ich auch durchschnittlich unter 200€ zu bleiben:
So kann ich im Vorfeld bestimmen wie viel eigentlich übrig bleibt aufs Jahr gerechnet und bestimme so einen Jahressparbetrag. :) Das motiviert mich auch, nicht so viel Blödsinn zu kaufen (meine große Schwäche: Sammlungen unnötiger Dinge anzulegen...), den Rahmen "brauche" ich zur Zeit einfach noch, um mich zu beherrschen. In mir ist eine Kaufsüchtige ;)

Mein Freund gibt sich so etwas sicherlich nicht. Braucht er auch nicht. Ich finde, solange er keine Schulden hat und genug Geld zurückgelegt hat, damit genug da ist, wenn er eben etwas braucht, dann passt das. Letztlich leben wir auch nicht zusammen und selbst dann ist sein und mein Geld getrennt (und das ist auch gut so). :->


Meine KD habe ich nun auch etwas gelockert. Für mich funktioniert "Ansparbudget" für alles Mögliche anlegen einfach nicht. Ich versuche einfach nur nichts Unnötiges zu kaufen und damit fahre ich nun sehr gut. Wenn etwas gebraucht wird, dann wird das gekauft. (Mein Limit ist also eher diese 200€ Grenze, die, wenn nötig, einfach überschritten wird).
 
20.08.2013 09:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

adelve

Mitglied seit 16.12.2009
235 Beiträge (ø0,14/Tag)

Guten Morgen Ihr Lieben,

@laslilas
Danke für die Eröffnung und das Frühstück. Spülmaschine läuft Na! !

@schokotina
Alles Gute noch nachträglich!! Habs gestern vergessen *ups ... *rotwerd*

@knuddelsuschen
Auch Dir zum Geburtstag herzlichen Glückwunsch!!!

Da sind ja doch außer mir noch einige Löwe-Damen hier!!!

zum TT meld ich mich später nochmal. Wir gehen Schulsachen einkaufen Welt zusammengebrochen


liebe Grüße von adelve
 
20.08.2013 10:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

BriBro1712

Mitglied seit 04.02.2013
503 Beiträge (ø0,89/Tag)

Guten Morgen!

@ Knuddelsuschen
Hääääääppiiiiiiii Böööööööörsdäääääiiiiiiiiii Küsschen

@ nur ne Katze
ja es stimmt, viele Menschen denken leider so. Ich habe meinen Hund, der knapp 18 Jahre alt geworden ist, auf seinem Gang zum TA begleitet, hab ihn in die Kiste für den Bestatter gelegt und hab ihn ein paar Tage später als Krümel in einer kleinen Holzkiste wieder in Empfang genommen. Das war mir das Geld wert, auch wenn ich meinen Kindern niemals sagen dürfte, dass unser Hund im Regal in einer Holzkiste liegt Welt zusammengebrochen

@ TT
Wir haben kein Taschengeld, wir hatten eigentlich 25 Euro für jeden ausgemacht, aber im Moment ist es einfach zu eng und bevor wir uns an essentiellen Sachen einschränken müssen, sparen wir lieber daran und gönnen uns manchmal was aus dem Grüngeld!

Ich habe gerade diese Amerikaner gemacht, gehen super schnell und sind mega lecker. Sind bei mir 14 mittlere geworden. mjam mjam, 2 sind schon weg, sind nicht mal kalt geworden. Jetzt muss ich mich im Wohnzimmer festketten, damit ich nicht wieder in die Küche laufe und mir einen hole na dann...

LG
Bribro
 
20.08.2013 10:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schokotina1

Mitglied seit 13.11.2007
1.369 Beiträge (ø0,55/Tag)

@ adelve: kein Problem, danke für die Glückwünsche!

@ Zoomie und schandrin: gute Besserung- auch ein bißchen davon @ blumenkind, da es ihr im Magen grummelt... Na!

LG von
schoko
 
20.08.2013 10:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

zimtnelkenzauber

Mitglied seit 11.04.2012
1.952 Beiträge (ø2,26/Tag)

Guten Morgen =)

Eigentlich steht heute Straße kehren auf dem Programm, aber dazu müsste es mal hier trocken werden. na dann...

@@TT

Taschengeld habe ich eher selten. Zum einen habe ich meistens wirklich kaum Bedürfnisse in der Hinsicht, zum anderen passt es in einigen Monaten auch gar nicht. Genutzt wird es dann für Bücher, Schmuck, und dergleichen.
Mein letztes Taschengeld, welches ich ohne weitere Buchung im HHB laufen lassen wollte, habe ich am Ende in die Grüngeldkasse gestopft. Das was ich mir kaufen wollte, wäre nur ein weiteres Kochbuch gewesen und bei den bisherigen habe ich auch nur bedingt mal was draus gekocht. Und für die Sachen, die ich für die Kamera möchte, reichen 30€ auch nicht so wirklich. Lala

Eingeengt fühle ich mich durch einen festen Betrag nicht. Jetzt in den Ferienwochen habe ich auch ein Monatsbudget für die anfallenden Sachen (Haushaltsdinge, Lebensmittel und so weiter muss ich ja nicht kaufen), das hat auch eine feste Höhe und kann man als eine Art Taschengeld sehen. Wieviel ich davon dann am Ende ausgeben werde, wird sich zeigen.

Grüßle
Zimtnelke


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
5 Minuten Tagesplanung sparen 60 Minuten wertvoller Zeit!
Probleme mit Technik? - Hier befindet sich eine der Anlaufstellen
 
20.08.2013 11:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

laslilas

Mitglied seit 26.11.2012
1.132 Beiträge (ø1,79/Tag)

Huhuu nochmals,

heute nacht hat es hier ordentlich geregnet, der erste Regen seit Wochen - endlich. Lächeln
Ist aber nicht wirklich kühl.

@knuddelsuschen - Danke für den Sekt! Ich stoße mit dir an - pling! Alles Gute zum Purzeltag! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
@Schokotina: Auch dir nachträglich alles Gute zum Purzeltag! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@adelve: Danke, sieht ja super aus hechel...

@Schandrin und allen anderen Kranken und Maroden (= gesundheitlich leicht Angeschlagenen): Gute Besserung!

Mittags gibt es die Reste von gestern bzw. Reste aus dem TK: Huhn mit Spargel (im Juni eingefroren) und Jungzwiebel, dazu Reis für den Junior, für mich Erdbeerknödel, die im Juli übergeblieben sind, dazu Butterbrösel.

Heute abend will ich ein Risotto mit Fisolen machen, dazu die restlichen Hendlstücke zubereiten, vorher wird aus den Hendlknochen noch das Süppchen fürs Risotto gekocht.

TT
Bei uns haben nur die Söhne Taschengeld.
Ich bin an in diesem Jahr recht sparsam und überlege genau, ob ich das brauche oder es nur haben will. Will ich es nur, überlege ich mir auch noch, ob ich mir das wirklich gönnen will. Das muss ich schon deswegen machen, da ich in einem sabbatical-Jahr bin, kein Einkommen habe und vom Ersparten lebe.
Naja, ab September gibt es dann frisches Geld, denn da ist das Sabbatical leider um.
KD und die neu erworbenen Fähigkeiten und das neue Wirtschaften will ich aber beibehalten.

LG Laslilas
 
20.08.2013 11:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kohlenstöffchen

Mitglied seit 26.09.2012
402 Beiträge (ø0,58/Tag)

Hallo =)

@Knuddelsuschen:
Alles Gute! Küsschen

@Schokotina:
Alles Gute nachträglich! Küsschen

@Zoomie:
Gute Besserung! Darf ich fragen, was du arbeitest? :)

@Schlurchi
Fühl dich von mir gedrückt, das mit deiner Katze ist schrecklich. zum Heulen Und wenn dir einer sagt, dass es doch "nur" eine Katze war, dann hör nicht drauf, so Leute haben doch keine Ahnung!

@TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?

Ich habe es mehrfach überlegt, aber ich gebe mir kein Taschengeld, es macht für mich einfach keinen Sinn. Wenn ich etwas für mich kaufen will, das nicht Lebensmittel oder Hygiene ist, dann geht das aus dem Grüngeld oder vom Konto (das ist bisher nur einmal bei Druckerpatronen und für Uni-Sachen vorgekommen).
Als ich noch Taschengeld von meinen Eltern bekommen habe, habe ich das immer gehortet und so würde es jetzt auch wieder sein. Dann lasse ich das Geld doch lieber auf dem Konto, da kann es alleine horten.^^
Das heißt dann auch, dass ich keine strikte Begrenzung habe, sondern eben "alles, was noch da ist". Ist für mich aber eh egal, denn bevor ich da an die Grenze stoße, habe ich 10mal überlegt ob ich es wirklich brauche und mich in 99% dagegen entschieden. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Mein Freund hat auch kein Taschengeld. Er kriegt monatlich sein Gehalt und das, was er ausgeben will, gibt er eben aus. Wenn ich es völlig unsinnig oder übertrieben finde, sage ich ihm das auch, aber ansonsten kann er damit machen was er will.

Viele liebe Grüße, Kohlenstöffchen
 
20.08.2013 12:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sparfuchs12

Mitglied seit 07.02.2012
2.077 Beiträge (ø2,24/Tag)

Hallo zusammen,
hier ist es bewölkt, aber zumindest trocken.
Gestern waren wir geplant bei Ikea und haben für 36 Euro (+ einen 5 Euro Gutschein) eine Stehlampe mit passender Energiesparlampe, 3 Bilderrahmen, 10 Dessertschüsseln, 10 Dessertteller,2 Geschirrtücher und 4 Trinkbecher gekauft. Bin ganz begeistert, was wir für das Geld ergattert haben BOOOIINNNGG.... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen .

Zum TT:
Taschengeld gibt es bei uns nicht, wenn wir etwas kaufen möchten, wird es untereinander abgesprochen. Größere Ausgaben müssen sowieso angespart werden, kleinere laufen übers WB bzw. übers Grüngeld. Es ist einfach kein weiteres Geld frei, dass man als Taschengeld deklarieren könnte. Unsere Sparraten möchten wir nicht für ein TAschengeld aufgeben, da haben wir Beide die gleiche Einstellung.

@Knuddelsuchen auch von mir alles Gute!
@Schlurchi
Ich kann dich sehr gut verstehen!

LGsparfuchs
 
20.08.2013 12:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wingamina

Mitglied seit 03.01.2013
1.389 Beiträge (ø2,33/Tag)

Hallihallo!

Heute Morgen hatte ich beim Zeitung-/Briefeaustragen einen Unfall. Bin mit einem anderen Radfahrer zusammengestoßen. Schuld waren wir beide und waren uns dann einig daß keiner an den anderen Ansprüche stellt. Meinem Fahrrad ist gar nichts passiert, ist ja sehr stabil. Ich bin an Oberschenkel und Unterschenkel lädiert. Ist aber nicht so schlimm.

Heute Morgen mußte ich dann noch 1 Std. beim Biobauern arbeiten- war heute Springer. Jetzt dann hole ich Mann und Sohn wieder vom Campingplatz ab dann sind wir wieder vollzählig.

Unser kleines Kätzchen - die Minnie - ist ja soooooo klein und sooooo süß!! Schade daß ich kein Foto hochladen kann.

Heute ist ein KNT.

@ laslilas: Danke für die tolle Eröffnung.

LG wingamina
 
20.08.2013 12:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wingamina

Mitglied seit 03.01.2013
1.389 Beiträge (ø2,33/Tag)

TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?

Mein Mann und ich haben jeder monatlich 50,-- EUR Taschengeld. Davon bezahlen wir Klamotten für uns und ansonsten alle extra Wünsche. Sei es nun Kosmetik für mich, evtl. ein Buch, eine CD ... egal was und das kann jeder selber entscheiden. Seit der KD brauche ich so gut wie gar kein Geld mehr für mich so daß ich im Mai einen kleinen Sparvertrag über monatlich 25,-- EUR abgeschlossen habe. Den könnte ich aber auch jederzeit wieder auflösen falls mir das Geld zu knapp wird. Ab und zu bekomme ich beim Zeitung austragen auch Trinkgeld - das ist dann auch mein Geld. Bisher spare ich das immer auf einem Sparbuch.

Ich fühle mich gar nicht eingeengt. Erstens habe ich keine großen Ansprüche und dann hat sich schon einiges auf meinem Sparbuch angesammelt so daß ich - falls ich wirklich mal einen größeren Wunsch hätte das Geld jederzeit zur Verfügung hätte.

LG wingamina
 
20.08.2013 12:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

laslilas

Mitglied seit 26.11.2012
1.132 Beiträge (ø1,79/Tag)

@winga: Ohje - ich hoffe, das entzündet sich nicht undheilt schnell!

LG
 
20.08.2013 12:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wingamina

Mitglied seit 03.01.2013
1.389 Beiträge (ø2,33/Tag)

@ knuddelsuschen: Alles Liebe und Gute zum Geburtstag *schlürf* Küsschen

So - jetzt noch kurz aufräumen und dann die Männer abholen.

Schönen Tag noch

LG wingamina
 
20.08.2013 12:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wingamina

Mitglied seit 03.01.2013
1.389 Beiträge (ø2,33/Tag)

@ laslilas: Dankeschön Küsschen

LG wingamina
 
20.08.2013 12:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mareikepueh

Mitglied seit 03.12.2012
479 Beiträge (ø0,77/Tag)

@rike: Ein Tier ist nicht einfach bloß "ein Gegenstand"! Du darfst natürlich um deine Katze trauern, ich glaub bei mir würde eine Welt zusammenbrechen, wenn unser Hund sterben würde, auch wenn er langsam in das Alter kommt. Ich kann das vollkommen verstehen.

@Zimt: Och, für 30€ würde mir auch was einfallen... zweiter Kamerachip, Polfilter, Reinigungszeug, Mikrofasertuch, Kameratasche. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Aber du hast natürlich Recht.. mein neues Objektiv hat ja jetzt auch 320€ gekostet....

@TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“? Weggehen, CDs, Bücher, Luxus, aber auch mal Klamotten, wenn das Kleidungsbudget nicht reicht (jetzt z.B. habe ich einen Engpass, weil das Kleidungsbudget auf 15€ gekürzt wurde, ich aber dringend Jeans & Wäsche brauche, werde da eben notdürftig auf mein TG zurückgreifen)
- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung? Normalerweise sind das 60€ im Monat - das Geld aus meinem Putzjob. Wobei ich "alles, was noch da ist" theoretisch auch verwenden könnte Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen 1 Cent ist das im Monat Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist? Wenn mal wieder viel angefallen ist (ich brauche Bücher z.B. einfach xD), dann vielleicht schon ein bisschen, aber ich weiß ja, dass ich es selbst ausgegeben hab und Neues wieder dazu kommt.
- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld? Single Lachen

Ich düs dann mal jetzt ab in die Bibliothek, schlimm genug, dass ich verschlafen hab und erst um 12 aufgewacht bin. Liebe Grüße!
 
20.08.2013 13:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

go2915

Mitglied seit 11.08.2006
116 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo,

@knuddelsuschen

Herzlichen Glückwunsch!!!


zum TT
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
In erster Linie ist mein TG für Sammlungen an der Arbeit (Geburtstage, Jubiläen usw.) Ansonsten versuche ich soviel wie möglich davon zu bezahlen (Frisör, Klamotten und auch mal ein "Will haben"-Teil, wenn ich´s nicht ganz sein lasse). Leider geht das nur, wenn an der Arbeit nicht viel anliegt oder ich ´ne Weile gespart habe. Sollte ich z. B. in der Zwischenzeit eine neue Hose brauchen, dann wird aus unserem Sonstigen-Budget aufgestockt. Wobei ich das so gar nicht mag. Ich schäme mich dann immer, dass ich davon Geld in Anspruch nehmen muss. Letzte Woche z. B. war es so. Ich brauche unbedingt einen Blazer (hatte bis dahin keinen) und Schuhe für eine offizielle Veranstaltung an der Arbeit. Stoffhose, die ich anziehen kann ist vorhanden. Da wird mir ganz anders, wenn ich auf das "Familiengeld" zugreifen muss. Deshalb gibts das auch nur in solchen Ausnahmefällen.

- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
Ich habe 20 Euro TG im Monat.

- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
Manchmal, s. oben.

- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?
Ja, aber deutlich mehr. Ist auch oft unterwegs und braucht daher mehr Geld.


Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

LG
Diana
 
20.08.2013 14:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zoomie

Mitglied seit 30.05.2006
186 Beiträge (ø0,06/Tag)

@ Kohlenstöffchen: Na klar, ich programmiere in einem Software-Unternehmen :)

@ go: Bei so einem geringen TG würde ich mich bei notwendigen Anschaffungen nicht schlecht fühlen ;)

Interessant finde ich auch, dass ihr sagt, dass ihr eigentlich kein Taschengeld braucht, da ich ständig das Bedürfnis nach irgendwas habe... ein neues Laptop, eine neue Nähmaschine, ne schicke Sonnenbrille oder tolle neue Laufschuhe... die Liste ist endlos - habt ihr etwa schon alles? :->
 
20.08.2013 14:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Verbania

Mitglied seit 04.08.2012
978 Beiträge (ø1,31/Tag)

Hallo zusammen,

Oje, heute sind aber einige krank und lädiert. na dann... Ich wünsche euch gute Besserung und nehmt euch die Zeit für die Erholung, zu früh wieder auf und dann wieder flach liegen, nützt niemanden etwas. Alles Gute, für euch!

eure Beiträge zum heutigen TT haben mich nachdenklich gemacht, denn eigentlich habe ich kein Taschengeld Budget. Für all das, was ihr aufgezählt habt, habe ich ein seperates monatliches Budget. D.h. für den Friseur/ Kosmetikbereich, für Kleidung, für Blumensträuße und für Bücher / Zeitschriften. Aus der Grüngeldkasse zahl ich den WE Ausflug oder mal ein Cafebesuch. Und unter Sonstiges läuft z.B. Staubsaugerbeutel und so ein Kram.

Wäre das in euren Augen alles Taschengeldbereich? Oder hab ich zu sehr um die Ecke gedacht? na dann...

LG Bri
 
20.08.2013 14:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

adelve

Mitglied seit 16.12.2009
235 Beiträge (ø0,14/Tag)

@bribro
lecker!!und gleich gespeichert. Meine Mittlere liebt Amerikaner, werd ich mal versuchen, beiden Bäckereipreisen. Hast Du eine Idee/Tip wie ic die Form so schön hinbekomme? Also eine Seite halbrund und eine Seite flach. Kann mir das gerade irgenswie gar nicht vorstellen, steh auf dem Schlauch Jajaja, was auch immer!

@wingamina
alles o.k. sonst bei Dir, nicht schlimmeres passiert?? Gute Besserung!!!!

@tt
also momentan gibts im Hause adelve kein TG für die Erwachsenen. Könnte man aber mal einführen...
Wie händelt ihr das eigentlich wenn ein Partner raucht?? Zählt das zum TG oder nicht?? Und dann für beide Teile die gleiche Höhe des TG?

Seit ich bei der KD dabei bin versuche ich vieles zu budgetieren, leider stoße ich noch sehr oft an meine Grenzen. Hätte z.B. gerne ein Kleiderbudget. Aber wieviel Monatlich für 5 Personen?? Kann mir da irgenwie gar keine Rechengrößevoratellen. Oder ein Weihnachts- und Geburtstagsgeschenkebudget. Naja aller Anfang ist schwer. Wenn bei uns die Schule wieder angefangen hat werde ich mich wohl mal eine Vormittag hinsetzten und alles in Ruhe durchrechnen. Denn bei dem momentan herrschenden Zickenalarm hier kann man keinen geordneten Gedanken fassen Verdammt nochmal - bin stocksauer na dann...

Liebe Grüße von adelve
 
20.08.2013 15:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hasefratz

Mitglied seit 15.11.2008
4.017 Beiträge (ø1,91/Tag)

Huhu Ihr Lieben

Ich wünsche allen lädierten mal Gute Besserung Küsschen
@winga: Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen schade das wir die Minnie nicht sehen können Welt zusammengebrochen Kannste kein Bild in dein Fotoalbum stellen? Stellt dir bestimmt gerne jemand ein ( ich z.B Na!)

@ Taschengeld; Unser TG ist das was nach Abzug aller Kosten überbleibz Lachen



Liebe Grüße Claudia

...und wenn du mich küsst, dann ist alles andere weniger Scheiße...



 
20.08.2013 15:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

BALU511

Mitglied seit 20.02.2002
353 Beiträge (ø0,08/Tag)

zum TT: wir haben auch beide TG, mein Mann ist Raucher und durch diese Grenze überlegt er (hoffentlich) 2 oder 3 mal WIEVIEL er raucht. Ich nehme mir in der selben Höhe mein TG. Rauchen ist ja nicht wirklich ein muss.

Ich brauche tatächlich nicht sehr viel TG, aber irgendwie sehe ich nicht ein, warum ich mir dann weniger zugestehen sollte. Würde bei mir evtl. schnell zu Frust führen. Wenn ich wieder arbeiten ginge und jemand anderes würde die Arbeiten die ich zu HAuse erledige machen, dann würde das evtl. mehr kosten wie wenn ich daheim bin. Von daher: der eine arbeitet außerhalb, der andere innerhalb und was an Geld reinkommt gehört beiden. Na!
 
20.08.2013 15:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kohlenstöffchen

Mitglied seit 26.09.2012
402 Beiträge (ø0,58/Tag)

@Zoomie
Klar, ich sehe auch viele Sachen, die mir gefallen und die ich gerne hätte. Aber meistens verlieren sie nach einiger Bedenkzeit den Reiz für mich bzw. ich finde Argumente, die gegen einen Kauf sprechen (Sonnenbrille: ich kriege von Brillen eh Kopfschmerzen, oder Nagellack: mein Kaninchen hat Angst vor dem Geruch, etc.). Und da ich eh schon immer einen Hang dazu hatte, mit mir selbst zu diskutieren, überzeuge ich mich meistens.^^
Und da ist sicher auch der Amazon-Wunschzettel sinnvoll. Da habe ich seit 2 Wochen 5 PC-Spiele für insgesamt 50€ drin und bin immer noch am Überlegen, ob ich es kaufen soll. ^^

Achja, da fällt mir noch ein Nachtrag zum TT ein:
Was vielleicht einem Taschengeld am nächsten kommt: wenn ich von Verwandten Geld bekomme (Weihnachten, Geburtstag, einfach so), lege ich das in eine extra Börse und kaufe mir davon ab und an etwas, z.B. letztens eine Bluse und eine Tasche für mein Hobby.

Viele liebe grüße, Kohlenstöffchen
 
20.08.2013 16:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

imsbach

Mitglied seit 31.08.2009
12.254 Beiträge (ø6,75/Tag)

@Adelve, Amerikaner sind das einfachste Gebäck. Den Teig setzt Du mit Hilfe von 2 Löffeln auf das Backblech und lässt schön Platz zwischen den
einzelnen Häufchen. Die laufen während des backens auseinander in ihre spätere Form.






Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
 
20.08.2013 16:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

BriBro1712

Mitglied seit 04.02.2013
503 Beiträge (ø0,89/Tag)

@ Adelve
genau so ist es, wie imsbach geschrieben hat. die haben dadurch die flache Seite unten und den Berg oben, dann werden sie einfach gedreht und schon hast du nen normalen Amerikaner in der Hand. Einfacher gehts nicht. Aber bitte bitte nimm Weinsteinbackpulver! Ich finde immer, Backpulver hinterlässt einen *igitt* Nachgeschmack und das passiert bei WS Backpulver nicht. Effekt ist der Gleiche, ist nur ein wenig teurer. Gibts bei Edeka und ähnlichen Geschäften ab der Größe.

@ Kindermund...
ich bin seit gestern etwas traurig. Da geb ich mir so viel Mühe mit dem Essen, verzichte auf Fertigfutter und Glutamat... und was sagt sie gestern? Kind: "Oma, jeden Tag, wenn wir essen wollen, ruft sein (mein GöGa) Chef an!" Oma: "naja, der riecht bestimmt, dass es bei euch was leckeres zu essen gibt und will auch was?!" Kind: "neee Oma, so gut kocht Mama nicht!"
Mal ehrlich, dann begeb ich mich halt auf Papas Niveau und geh Tüten kaufen! So! Jawoll! Wenn das Töchterlein halt besser schmeckt! Jetzt mag sie nicht mal mehr meine Frikadellen, weil da angeblich Körnchen drin sind, die eklig sind beim draufbeißen. *schmoll* *schnief*

Naja, ich bin jetzt erst mal mit Töchterlein beim Trampolin springen. Oma hat ihr gerade Schläppchen und Hausschuhe für die Schule spendiert (25 Euro).

winke winke
Bribro
 
20.08.2013 16:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kleinehaselmaus

Mitglied seit 26.03.2013
299 Beiträge (ø0,58/Tag)

Hallo,

zum TT

Göga und ich haben kein Taschengeld. Er würde sich damit bevormundet fühlen, ausserdem raucht er und ihm fehlt auch letztendlich die Einstellung dazu.

Dem entsprechend habe ich auch kein Taschengeld. Meine Ausgaben halte ich aber trotzdem fest, um einen Überblick zu haben. Seine auch, soweit ich für ihn zb. Zigaretten einkaufe. Finanziell ist das drin.
Für mich ist die KD in erster Linie wichtig, die Kosten für den Haushalt im Auge und unter Kontrolle zu behalten. Da kam einfach immer wieder das Hamstergen durch. Die KD weist mich da in Schranken und macht mir - und ihm - letztendlich das Leben angenehmer.

Jetzt noch ein bisschen Kochen, ich bin heute so lustlos...

Liebe Grüsse
Margret
 
20.08.2013 16:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Rike67

Mitglied seit 10.09.2007
214 Beiträge (ø0,08/Tag)

@Mareikepueh, meine Kater leben GsD noch, es war "nur" ne OP.
Die Katze von Schlurchi ist gestorben..
 
20.08.2013 17:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,28/Tag)

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät



Josh Billings (1818 - 1885), US-amerikanischer Schriftsteller


Mal was Süsses zwischen durch....für alle die es gerade brauchen Na!

Viele Grüße
Eva

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät
 
20.08.2013 17:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

katerline

Mitglied seit 28.01.2011
64 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo,

also ich lese ja immer alles! aber regelmäßig mitschreiben schaffe ich nicht. Lebe auch, sogar ziemlich streng nach KD und das macht mir auch Spaß. Komme viel besser aus mit meinem Geld und ich habe ja nicht so die Riesenrente.. Heute aber zum TT ein bisschen Senf auch von mir. Ich hole jeden Monat 200 Euronen vom Konto und teile dann ein: 150 für Essen und Trinken (wird noch in Wochbeträge geteilt, 4x35 und 1x10) 15 für "Pflege", d.h. Frisör, Hautcremes Deo, Zahnpasta, Duschgel usw. Scheint wenig, klappt aber prima, weil ich nicht jeden Monat die 15 voll verbrauche und sie dann in den nächsten Monat weiterlaufen lasse. Frisör kostet 15 Euro, keine Billigkette, sondern die Chefin eines kleinen Frisörsalons selbst, waschen, schneiden, fönen tu ich selbst (kurze Haare, seit einem Jahr ungefärbt). Gehe ca. alle 8-9 Wochen. Und jetzt das Beste: Das Taschengeld!!!! 35 Euro gestehe ich mir zu, nur zum Verjubeln! Was ich natürlich nicht tue, aber schon das Gefühl, ich könnte...Aber im Ernst, mal ein Kaffee in der Stadt, oder ich kann meinen LG zum Eisessen einladen. Oder jetzt aktuell, ich hatte ein bisschen Erspartes vom Taschengeld und mußte plötzlich ins Krankenhaus, da Handgelenk übel gebrochen und mußte operiert werden. Da ich keine Vollnarkose wollte, sondern nur eine Teilanästhesie
 
20.08.2013 17:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Tanjamaus77

Mitglied seit 10.07.2005
81 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo

gerade noch kurz im Discounter die nötigen Kleinigkeiten besorgt: Etwas Käse, Feta, Brot ( noch ist der Sauerteig nicht fertig Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ) und Joghurt. Außerplanmäßig hat mein Mann sich noch eine Packung Kekse mitgenommen, alles im Rahmen. Lächeln Wurst möchte er sich die Tage beim Metzger eine Kleinigkeit holen, bei den Temperaturen der vergangenen Wochen hat er Käse vorgezogen.

TT:

Taschengeld gibt es bei uns nicht. Wir haben aber auch getrennte Konten, jeder darf sich Dinge gönnen solange sie leistbar sind. Dazu zählen z.B. Bücher, mal ne Zeitschrift, Kleidung ect. Da ich gerade die erste Woche in der KD eingestiegen bin, habe ich außer dem Wochenbudget keine anderen festgelegten Budgets. Bisher sind wir mit der Methode allerdings gut zurechtgekommen, es wird schon überlegt, in welchen Monat welche Anschaffungen möglich sind und ob evtl. Geld zurückgehalten werden muss ( neben den Sparraten versteht sich). Ich möchte mit der Kaufdiät einen noch besseren Überblick haben, was ich mir so "nebenbei" gönne oder eigentlich gönnen würde.

LG Tanja ( die jetzt den Herd anschmeisst Lachen Lachen )
 
20.08.2013 17:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

katerline

Mitglied seit 28.01.2011
64 Beiträge (ø0,05/Tag)

Entschuldigung, hier die Fortsetzung:
also, um die Geräusche bei meiner Op nicht hören zu müssen (so ähnlich wie in einer Schmiede), habe ich mir schnell noch einen kleinen MP-3-Player gekauft, letztens bei Tchibo, schöne Musik draufgeladen und gelassen mein Handgelenk mit Metallplatte und Schrauben versehen lassen......Also Taschengeld macht schon Sinn.

Liebe Grüße
Christine
 
20.08.2013 18:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gartenkatze2013

Mitglied seit 22.02.2013
366 Beiträge (ø0,67/Tag)

Hallöchen,

bis jetzt haben Gartenkater und ich kein "Taschengeld" gehabt. Das habe ich nach Neuberechnung unseres Budgets jetzt aber eingerichtet. Es soll benutzt werden für Zeitschriften, CD´s, besondere Wünsche etc.
So dieses Jahr kann ich zweimal meiner Tochter zum Geburtstag gratulieren. Jetzt, weil es in Taiwan gleich Mitternacht ist, und morgen wenn sie bei uns Geburtstag hat. ich sitze schon in den Startlöchern mit einem Glas Prosecco. Ist schon ein komisches Gefühl, wenn Kind nicht da ist....

lg gartenkatze
die jetzt Blaukraut kocht
 
20.08.2013 18:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schokotina1

Mitglied seit 13.11.2007
1.369 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hallo Ihr alle,

@ Eva: danke für die Nervennahrung, die kommt gerade recht!

Die Reparatur unseres Autos wird ca. 1.000 € kosten- ist mit Pauken und Trompeten durchgefallen! Welt zusammengebrochen Und das, obwohl SchwieVa vor ca. 4 Monaten noch Bremsen und Stoßdämpfer hat kontrollieren lassen... Jetzt ist er an einer Stelle so durchgerostet, dass er geschweißt werden muß, an der Hinterradaufhängung ist etwas abgerissen, an der Leitung vom Getriebeöl ist ein Schlauch defekt. Glauben denn alle, wir könnten das Geld einfach so ranschaffen? Wir bezahlen das, klar, und wir haben es auch- aber ich schätze, das ist das letzte Mal. Wir wollten ihn ja nur durch den TÜV haben, damit wir ein neueres Auto nicht mit den Transporten für Baustelle, Garten etc. versauen. Aber dass es so teuer wird, damit habe ich nicht gerechnet.

Ich habe aber noch eine Frage, die mir beim Lesen von Tanjamaus eingefallen ist: bei uns im EDEKA gibt es Feta, Schafskäse und Hirtenkäse. Kennt einer von Euch die Unterschiede?

LG von
schoko
 
20.08.2013 18:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,28/Tag)

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät



Josh Billings (1818 - 1885), US-amerikanischer Schriftsteller


@Schoko: Wenn irgendwo das Wort "Feta" draufsteht, dann ist das Produkt auf jedenfall aus Schafmilch, es kann aber auch Schaf + Ziegenmilch drin sein. Es gibt auch Feta, der ausschliesslich aus Schafmilch ist.
Wenn das Wort "Feta" fehlt, dann ist es definitv Kuhmilch.

Viele Grüße
Eva

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät
 
20.08.2013 18:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

adelve

Mitglied seit 16.12.2009
235 Beiträge (ø0,14/Tag)

@Balu
Genau DAS meine ich! Wieso dann ich weniger??? Nur weil ich nicht rauche?? Hab vor eineinhalb Jahren aufgehört. Und das ist jetzt die "Strafe"??? Für uns beide so ein hohes TG haben wir aber nicht die Möglichkeit. Verzwickte Situation.

@eva *ups ... *rotwerd* Hab grad alles alleine aufgegessen *ups ... *rotwerd* Schlimm???? *ups ... *rotwerd*

@bribro+imsbach
aaaaaah... Licht aufgegangen!! Danke!!! Nimmst Du für alle Gebäcke dieses Backpulver??? Wegen dem Geschmack, ja??

Liebe Grüße von adelve
 
20.08.2013 18:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schokotina1

Mitglied seit 13.11.2007
1.369 Beiträge (ø0,55/Tag)

@ Eva: danke für die schnelle Auskunft!

Mache mich jetzt vom Acker, erst zum Bau (Dach anschauen, wie weit die Dachziegel sind) und dann Essen und Feierabend...

Allen einen schönen Abend und bis morgen!

LG von
schoko
 
20.08.2013 18:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

imsbach

Mitglied seit 31.08.2009
12.254 Beiträge (ø6,75/Tag)

@Adelve, obwohl Du die Schoki alleine aufgegessen hast, sag ich Dir, daß ich die Amerikaner noch nie mit Weinstein gebacken habe.






Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
 
20.08.2013 18:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,28/Tag)

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät



Josh Billings (1818 - 1885), US-amerikanischer Schriftsteller


@Adelve: Nö.....für mich nicht.....höchstens für Winga & BriBro (für die beiden war eigentlich auch ein Stückchen gedacht Na! ).

Viele Grüße
Eva

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät
 
20.08.2013 18:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hanna2

Mitglied seit 30.07.2013
321 Beiträge (ø0,83/Tag)

@ Ewa
danke heute könnte ich gleich alles gebrauchen.


Der TT von heute macht mich schon etwas traurig, weil wir grad mal eben unseren Kids ein kleines Taschengeld zahlen können. Wenn jetzt noch was anfällt k.a. wovon wir das zahlen sollen.

Ihr macht mir mit euren Geschichten aber Mut und durch die KD wird es irgendwann bei uns auch wieder besser werden. Bis dahin lern ich fleißig wie und wo es sich lohnt Geld auszugeben bzw wo ich ein extra Budget für brauche.
Hätte ich vorher hierher gefunden würde es uns jetzt besser gehen. Mir bleibt nur der Blick nach vorne.


@ Bribro
deine Tochter ist sicher noch recht klein. Mein Kleiner (8) ißt den einen Tag Massen und 1 Woche später sagt er nee das mag ich nicht. Neulich meinte er ..Mama das ist nun mal so das sich Geschmäcker verändern da mußt du jetzt durch.. Im Moment macht er mich verrückt mit seinem nee, nö mag ich nicht. Er bekommt auch nichts extra gekochtes, ich weiß ja nicht ob er das dann mag. Zur Not isst er halt nur Kartoffen mit Butter, oder Nudeln pur. Ich glaub das sind so Phasen die sich hoffendlich schnell wieder legen.
 
20.08.2013 19:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

imsbach

Mitglied seit 31.08.2009
12.254 Beiträge (ø6,75/Tag)

@Eva, hast Du vielleicht noch ein paar Mohrenköpfle? Da hätt ich jetzt Lust drauf.






Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
 
20.08.2013 19:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

BALU511

Mitglied seit 20.02.2002
353 Beiträge (ø0,08/Tag)

Ach Bribro, sei nicht traurig, das wird schon mit dem Essen. Mein Junior wollte immer Brot für Reiche Lächeln, d.h. Lieber Baguette statt Mamas selbstgebackenes Vollkornbrot. Seit ich das Dinkel-Vollkornbrot mache, isst er's auch Na!

@adelve, ich kenne mich, es würde mein Gerechtigkeitsempfinden empfindlich stören. Ich bin ja nicht arbeitslos sonder erwerbslos. Da ich meinen Dienst für die Familie zur Verfügung stelle möchte ich das gewürdigt wissen. Ich finde, wir Frauen sind da zu klaglos, nur weil unsere Arbeit nicht ins Bruttosozialprodukt reinließt heißt es nicht dass die nix Wert ist.

Wenn aber kein Geld da ist, dann kann man nix verteilen, aber dass der, der das Geld heimbringt der König ist und mehr kriegt, ne ne das geht gar net. Mein Mann (übrigens Schwarzwälder) sieht das genauso.
 
20.08.2013 19:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

adelve

Mitglied seit 16.12.2009
235 Beiträge (ø0,14/Tag)

*ups ... *rotwerd* ach die anderen wollten auch ein bisschen Schokolade???? *ups ... *rotwerd* sorry aber bei Schoki kann ich mich einfach nicht zusammenreißen. Aber ich gelobe Besserung und lass Euch das nächste Mal was über Küsschen

@balu
Weise Worte. Das muss ich mir mal merken erwerbslos und nicht arbeitslos. Ja so muss man das mal sehen.

Also wenn ich jetzt mal die Ziggis von Gogä noch als TG anrechne, mit soviel TG wüsste ich ja gar nicht wohin na dann....


Liebe Grüße von adelve
 
20.08.2013 19:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

knuddelsuschen

Mitglied seit 22.11.2011
46 Beiträge (ø0,05/Tag)

@all: Vielen Dank für die zahlreichen Glückwünsche! Habe mich sehr gefreut!

@ schoko: Glückwunsch noch nachträglich!!!

LG Susi
 
20.08.2013 20:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

laura08

Mitglied seit 31.07.2004
569 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

der heutige Pfeil nach rechts TV Tip Na!: jetzt bei Kabel 1 "Teuer oder billig - wir testen... Pfeil nach links

LG Laura
 
20.08.2013 20:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Saphiraa

Mitglied seit 02.02.2010
822 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

noch einmal vielen Dank für die liebe Wiederaufnahme ...

ich komme nicht jeden Tag dazu hier hereinzusehen ... noch nicht jedenfalls. Finde es auch immer noch tierisch viel, was Ihr hier schreibt, da muss man erstmal durchkommen Na!

Sollte ich also nun jemanden vergessen haben, bitte nicht bös sein Sicher nicht!

@Michi0472
Hut ab dafür, dass Du das mit 3 Kindern geschafft hast! Wie wahrscheinlich andere auch, aber ich habe dennoch das Gefühl vor einem riesigen Loch zu stehen. Und das mit "nur" einem Kind.
In den selben Ort werde ich nicht ziehen können, denn der ist 60 km von meiner Dienststelle weg. Also muss ich da wieder hin, auch wenn ich gar nicht will. Wohnung sind sowas von teuer ...
Was Du da gestern geschrieben hast stimmt schon. Mein Kleiner wird seinen Papa auf jeden Fall wöchentlich sehen, da Schwiegeroma und -opa weiterhin einen Tag auf ihn aufpassen werden. Der Papa wird ihn dann von mir abholen und selbst zu den eigenen Eltern bringen. Alles andere überlasse ich weitestgehendst ihm selber, ob er unter der Woche zu uns kommen mag. Er wird immer herzlich willkommen sein (ehrlich gesagt gebe ich die Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft immer noch nicht auf!) udn schließlich ist er der Vater meines Sohnes. Ich könnte keinem von beiden den jeweils anderen wegnehmen wollen.
Schreibt nur Eure Meinung ,darum bitte ich. Kann ja mal sein, dass ich etwas übersehe oder irgendeinen Blickwinkel nicht finden konnte ... wenn mir etwas nicht gefällt, dann werde ich es schon sagen Na!

@amitt
Danke auch Dir. Echt schön zu sehen, dass alles noch "wie früher" hier ist ...

@adelve
Danke auch Dir. Ich glaube schon, dass die KD mri hier echt wird weiterhelfen können ... und sei es nur, mal wieder neue nicht nur kostengünstige Rezepte zu finden die auch schmecken sondern eben auch mal den Klopfer auf die Finger, wenn es um etwas geht, das zur Kategorie "Will haben!" gehört ...

@gnossienne
Leider habe ich die KD selbst nicht erfunden sondern nur die Gruppe dazu eröffnet =)
Aber sehr süß ... "PUNKT" ... das macht mich Lächeln, und das tut grad echt verdammt gut!

@mch66
Wow ... wieder einen Hut, den ich getrost ziehen kann. Davor habe ich ja auch Angst, dass mein kleiner Sohnemann tatsächlich irgendwann einmal zu Papa ziehen will!!! Wie bist Du damit umgegangen?!

@Josie1
Ja, kann gut sein, dass es mal wieder der Umzug war. War ein Ort, an dem sich noch via Rauchzeichen unterhalten wurde, aber sicher nicht mit Internet ^^

@sandraF28
Ja, ein Wirrwarr an Behördengängen, Papierkram und "Wer ist eigentlich wofür zuständig?" ... als ich den Anwalt (zur reinen Berechnung für den Unterhalt) darauf ansprach, wie es denn nun weitergehe und wie ich ihn zu bezahlen habe, da meinte er nur, er kümmere sich darum, schließlich sei er dafür da, mich zu unterstützen und mir einige Dinge abzunehmen ... das tat sowas von gut!

@all
Wie ist es nun eigentlich mit den Smileys und den Themen?! Welche müssen vor was gesetzt werden, damit es Beachtung bekommt? Gemeint ist also die Meldung zum Wochenbudget und -ergebnis sowie die TT ...


TT/Die Einkaufstage
KNT - KWT sind in der Kaufdiät gängige Abkürzungen für "Kauf-Nichts-Tag" und "Kauf-Wenig-Tag"
- Wie oft geht Ihr einkaufen?
- Wieso ist es wichtig Einkaufstage festzulegen?
- Hat sich die Häufigkeit der Einkaufstage im Laufe der Zeit bei Euch verändert?

Bisher war es so, dass ich den WEK am Samstag erledigt habe ... das habe ich wenigstens noch so beibehalten - WP und eher WEK statt KWT ... Sollte dennoch etwas gefehlt haben, so wurde es selbstverständlich nachgeholt, wenn sich keine andere Lösung hat finden können. Zwecks frischem Obst und Gemüse war ich dann am Donnerstag nochmal unterwegs, wenn nötig.

Ich kümmere mich lieber einmal, aber dann richtig um den Einkauf und die Essensplanung für die Woche. Jeden Tag einkaufen fänd ich zu beschwerlich - und die GEfahr, doch einen Anhalter mitzunehmen viel zu groß!
Wird sich aber sicher bald ändern müssen, da ich kein Auto habe zum einkaufen.

Oh, ich sehe gerade, das war ja das Thema von gestern *ups ... *rotwerd*


Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?

Genau das ist das Thema für mich. Was darf ich mir eigentlich noch erlauben?! Bin gespannt auf Eure Meinungen.
Ich muss erst einmal sehen, was ich monatlich habe und was ich zum Leben benötige.
Habe vllt eine Wohnung, aber als ich die gestern sah und die Gegend in der diese liegt, da kamen mir die Tränen!!!
Bisher hat mein nunmehr Ex sich mehr Taschengeld herausgenommen als ich. Lag aber auch daran, dass ich nicht gearbeitete habe und kein Geld zum gemeinsamen Leben beisteuerte ...

@schlurchi86
Tut mir auch sehr leid für Deine Katze ... ich werde meine beiden nur hergeben müssen, da ich keine Wohnung finden werde, in der sie genug Auslauf bekommen könnten. Also bleiben sie bei meinem Ex - allein das tut schon so weh ...

@knuddelsuschen
Auch von mir alles Liebe =)

So, sicherlich habe ich jemanden vergessen ... tut mir leid.

Schönen Abend Euch allen noch ...
 
20.08.2013 20:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

laura08

Mitglied seit 31.07.2004
569 Beiträge (ø0,15/Tag)

Saphiraa ich drück Dich mal.... Du hast bestimmt ganz viel Kraft und schaffst das Küsschen !!

Und wenn Du Dich mal auskotzen musst Na! und nicht unbedingt im großen Forum gibt es jetzt in der Gruppe ein Thema dazu:

http://www.chefkoch.de/groups/forum/2,2712,204869/Trennung-Alleinerziehend-Austausch-Erfahrungen-Unterstuetzung.html

LG Laura
 
20.08.2013 20:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schandrin

Mitglied seit 01.08.2012
560 Beiträge (ø0,75/Tag)

Hallo zusammen,

was muss ich lesen? Die ganze Schoki ist schon weg? Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Macht mir dafür jemand einen Tee? *liebguck*

@Kohlenstöffchen: Darf ich fragen, welche PC-Spiele du auf dem Wunschzettel hast? Gerne auch per PN Na!

@Winga: Hoffentlich ist nichts Ernstes passiert? Du Arme... *Bitte auch eine heißen Tee für Winga!*

@knuddelsuschen: Alles Liebe!


Allen Kranken gute Besserung und allen Traurigen eine feste Umarmung!

LG Schandrin
 
20.08.2013 21:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Tanjamaus77

Mitglied seit 10.07.2005
81 Beiträge (ø0,02/Tag)

@ schokotina: Ja es ist, wie Eva schon richtig sagte, FETA, also wirklich Schafsmilchkäse, nicht den aus Kuhmilch. Den mögen wir nämlich nicht so gerne, der schmeckt so...hmmrmm. ich kann es nicht beschreiben...komisch.

@ knuddelsuschen: Noch schnell alles Gute zum Geburtstag!!! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG Tanja
 
20.08.2013 21:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sugarcute

Mitglied seit 20.10.2008
629 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hallo zusammen,

ich war wieder mal wegen der Wohnung unterwegs. Himmel was das alles kostet. Mir scheint die Handwerker lassen sich die Tatsache vergolden, dass sie auf der Handwerkerliste stehen und man quasi kein weiteres Angebot einholen kann.

@Saphira,
ich kenne dich noch als stille Mitleserin seit ca. 2 Jahren bin ich hier aktiv dabei. Meine persönliche KD begann vor 7 Jahren. Damals hat mich auch der Vater meiner Kinder verlassen.

Nur Mut auch du wirst es schaffen, wie viele andere Frauen vor dir.
Mir sind ein paar Dinge bei deinem Post aufgefallen die mich stutzig gemacht haben.

1. Warum, verlässt du die Wohnung? Obwohl du die Verlassene bist? Für das Kind und dich wäre es besser dein Ex-Partner geht. Denn so würde dein Kleiner nicht die gewohnte Umgebung verlassen müssen. Du müsstest dich nicht zu all dem noch um die Wohnungssuche kümmern. Eine Wohnung in einem bestehenden Mietvertrag ist günstiger als eine Neue. Der Partner der geht, geht normalerweise auch räumlich. Für mein Verständnis muss dein Ex-Partner ausziehen, damit er die Konsequenzen seines Handelns zu spüren bekommt.

2. Machst dir noch Hoffnung, dass es sich dein Partner anders überlegen könnte? Dann bin ich ganz ehrlich und glaube mir ich habe leider sehr viel Erfahrung was dies betrifft. Dann musst du ganz Rigoros eine Ex-Partner, Ex-Mann und Vater Auszeit nehmen. Nur wenn der Mann wirklich spürt, was er aufgibt, was er aufs Spiel setzt, was seine Partnerschaft ihm überhaupt bedeutet hat, dann kann ein Umdenken einsetzen. Ich werde dir gerne hierzu mehr schreiben. Es ist ein psychologisches Phänomen, dass wir Menschen immer das wollen was wir nicht haben können. Du brauchst dafür viel Geduld es klappt nicht immer. Aber der Vorteil dabei, auch du lernst loslassen und wirst dich besser fühlen. Ich schreibe dir gern mehr dazu wenn du magst aber es sprengt hier den Rahmen.
Kopf hoch, damit das Krönchen nicht verrutscht.

@TT/Privat-Budget
....oder auch "Taschengeld für Erwachsene".
- Was läuft bei Euch unter „Privat-Budget“?
Pfeil nach rechts Alles was anfällt wofür ich aber nicht einen Großeinkauf machen muss. Das können durchaus auch mal Brötchen sein. Oder der Schuster, ein neuer Fahrradschlauch. Frisör, Kosmetik und so weiter. Sonntagsausflüge mit meiner Tochter, Minigolf, Eis, Kaffee……Briefmarken….

- Habt Ihr eine Grenze oder ist einfach „alles was noch da ist" zur freien Verfügung?
Pfeil nach rechts Ich hole mir jede Woche 50 € für solche Sachen. Habe ich viel übrig wird in der nächten Woche nur auf 50 € aufgestockt.

- Fühlt Ihr Euch eingeengt wenn der Betrag begrenzt ist?
Pfeil nach rechts Nein, das mache ich schon seit Jahren so. Allerdings wir es eng, wenn auch mein Tochterkind in derselben Woche zum Frisör möchte. Da ich aber ja quasi Grüngeld erwirtschafte, darf sie dann trotzdem und ich zahle vom Konto.

- wie ist das mit eurem Partner - hat auch er Taschengeld?
Pfeil nach rechts Wir haben für das Restgeld nach der Wohnung und dem Haushalt getrennte Konten. Aber Mr. Sugar gibt weniger für sich persönlich aus. Frisör…Fehlanzeige…da wächst nix Na!. Kosmetik…Lidstrich damit würde er komisch aussehen Na!. Hobbys…..Laufschuhe würden das Taschengeld-Budget sprengen. Okay er zahlt öfter mal Brötchen oder einen besonderen Wein, aber das war‘s auch schon. Daher hat er kein Taschengeld.

Take care,

Sugar
 
20.08.2013 22:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Michi0472

Mitglied seit 23.06.2013
1.051 Beiträge (ø2,48/Tag)

@ knuddelsuschen: auch von mir alles liebe zum Geburtstag!

@ wingamina: ich hoffe dir und deinem Fuß geht's wieder besser!

Ich bin wieder da aus dem Urlaub, jetzt muss aber wieder gespart werden.

Habe mir nun auch überlegt, wie ich meine Woche einteilen werde:
Ich glaube es läuft dann so wie bei Maria.
Meine WP-Woche soll von Freitag bis Donnerstag gehen, meine Budgetwoche von Samstag bis Freitag. Mal sehen, ob das so klappt. Geplant ist der WEK dann für Donnerstag, notfalls Freitag. Der Freitag soll auch so ein Rumfort-Tag werden, damit dann am WE, vor allem wenn die Kids beim Papa sind nicht ewig viele Reste da sind. Wahrscheinlich muss ich alles wieder umschmeißen, wenn die Schule losgeht, da sich mein länger Arbeitstag ein bisschen nach dem Stundenplan der Kids richtet. Aber jetzt sind erstmal noch 3 Wochen Ferien, dann sehen wir weiter.

@ saphira: du musst ja nicht alles auf einmal schaffen, mach einfach einen Schritt nach dem anderen, du schaffst das schon!
Zumindest musst du dir keinen neuen Job suchen, sondern hast deine Stelle; das ist schonmal ein Anfang! Alles andere wird sich finden!

So, morgen ist die Wäsche dran, am Donnerstag geht's dann schon wieder in die Arbeit!

LG und gute Nacht
Michi
 
20.08.2013 22:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wingamina

Mitglied seit 03.01.2013
1.389 Beiträge (ø2,33/Tag)

@ adelve und Schandrin: Küsschen Küsschen Nicht so schlimm nur ein paar Schrammen. Heute Nacht geht es wieder aufs Fahrrad.

@ Hase: Das ist eine sehr gute Idee mit dem Foto. Ich versuche mal Morgen ob ich ein schönes Foto hinkriege - ist nicht so einfach, sie ist so zappelig. Dann melde ich mich bei Dir - o.K.?

@ Eva: Hmmm - genau mein Geschmack, ach nöööööö Adelve!!!

@ PicNic: Heute Abend habe ich das Dünne Pizzabrot ausprobiert - ich muß sagen - SEHR LECKER!!! Allerdings ist mir das sehr ans Blech geklebt. Das nächste Mal werde ich Backpapier nehmen und das Öl einfach in den Teig mischen. Außerdem meinten meine Kids: Mama - das nächste mal mußt Du 2 Bleche machen!!!!!

So - ab ins Bettchen.

Schönen Abend noch und LG wingamina
 
20.08.2013 22:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kohlenstöffchen

Mitglied seit 26.09.2012
402 Beiträge (ø0,58/Tag)

Hallo

@Schandrin: *Tee hinstell* möchtest du Früchte-, Kräuter- oder Schwarzen Tee? Lachen
Ich bin seit Jahren absoluter Sims2-Fan und habe in letzter Zeit auch wieder vermehrt gespielt (ist für mich Entspannung). Ich habe einige Ad-Ons dazu, und die 5, die mir noch fehlen (Business, Nightlife, Uni, Gute Reise, Apartment) habe ich mir jetzt ausgeguckt. Seit drei Wochen bin ich am überlegen, ob ich sie mir gönnen soll, aber ich weiß noch nicht genau.^^

Ich musste heute vermehrt an das TT von vor einigen Tagen bzgl. Kaufverhalten bei schlechter Laune denken... ich glaube, würde ich heute oder morgen einkaufen gehen, würde das nicht ganz KD-konform ausgehen. *seufz* Aber immerhin fällt es mir schon vorher auf. Lächeln

Viele liebe Grüße, Kohlenstöffchen
 
20.08.2013 22:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mareikepueh

Mitglied seit 03.12.2012
479 Beiträge (ø0,77/Tag)

Kohlenstöffchen, die Add-Ons sind aktuell so günstig, weil sie abverkauft werden - Sims 4 kommt nächstes Jahr, da müssen die alten Sims weichen, also warte besser nicht zu lange. :)
 
20.08.2013 23:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Michi0472

Mitglied seit 23.06.2013
1.051 Beiträge (ø2,48/Tag)

@ BriBro: hatte ich vorher vergessen: mein Sohn hatte ne Zeit, da hat er von den Sachen, die ihm nicht so gut geschmeckt haben immer nur ein paar Bissen gegessen und war fertig: er meinte dann immer: Mama, das ist einfach so sättigend Lächeln, schon irgendwie nett.

Jetzt ist er eher sehr kräftig und darum haben wir im Urlaub ja gemeinsam beschlossen, die Ernährung umzustellen, weils für alle besser ist. Mal sehen, was er dann jetzt immer zum Essen sagt. Er bewegt sich ja viel und wir wollen ja gar nicht so richtig Diät mit ihm machen, wirklich gesünder ernähren und wenn er mal ne Zeit nicht zunimmt, dann klappt's schon; er wächst ja noch.

Hat da irgendjemand vielleicht leckere gesunde kindertaugliche Rezepte?

LG
 
21.08.2013 05:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,28/Tag)

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät

hier gehts weiter

Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de