Die nette Sparrunde am Donnerstag, den 14. Februar 2013

14.02.2013 05:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lena2006

Mitglied seit 20.07.2006
5.622 Beiträge (ø1,86/Tag)

Guten Morgen,

hier darf wieder gespart werden Lachen




Liebe Grüße
Lena
nette Sparrunde Donnerstag 14 Februar 2013 3184813579
 
14.02.2013 06:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lena2006

Mitglied seit 20.07.2006
5.622 Beiträge (ø1,86/Tag)

Guten Morgen,

gestern konnte ich mich nicht mehr melden, einfach zuviel zu erledigen. Mein Mann brauchte neue Gläser für seine Brille, außerdem wurde eine Zweitbrille benötigt. Letztendlich waren es drei Brillen plus eine Gläseränderung, das hat natürlich seine Zeit gedauert, dann noch Jeans für meinen Sohn besorgt, einige Kleinigkeiten einkaufen, dann reichte es uns beiden.

-----------------------------------------

@Bibors
- Nicht zum Arzt gehen wollen - darüber ist mein Mann hinweg, glücklicherweise, aber es brauchte einen Schuß vor den Bug, um diese Haltung aufzugeben, ich muß zu meiner Schande gestehen, ich bin auch nicht viel anders *ups ... *rotwerd* ich denke immer, was von selbst kommt verschwindet auch wieder.

Hui, 340,-- Euro, da hast Du aber eine Menge Bastelsachen angesammelt.

@Miba
Mit dem Loswerden ist das so eine Sache, bei Ebay bekommt man für gewisse Sachen wie Bücher nur wenig, das lohnt sich einfach nicht, wenn man die Verpackung und die Fahrt zur Poststelle mitrechnet. In der Regel verschenke ich die Sachen oder entsorge sie, wenn sie niemand mehr möchte.

@Tanja
Wir zahlen im Moment wieder viel für die Schule, Kopiergeld insgesamt 15,-- Euro, dann diverse Lektüren, Taschenrechner, Planer und und und.........das Projekt steht auch noch aus, wird auch ein bißchen mehr kosten.

Ich hoffe, der Elternsprechtag hat nur angenehme Dinge zu Tage gebracht Na!

Hm, was die Praktikanten betrifft, ob nun die zuständige Kollegin anwesend ist oder nicht, ich würde etwas sagen und zwar direkt, ihre Aufgaben bestehen sicher nicht darin auf der Bank zu sitzen und zu schwatzen oder? Warum forderst Du nicht die beiden auf die Runde zu drehen? Und zwar gegenläufig? Na! Wenn Du nichts sagst, sonderns es einfach hinnimmst, da könnte es u.U. sein, dass die Beiden die nicht (mehr) ernstnehmen.

Ja, mein Mann fühlte sich gut aufgehoben, der Nachteil dort - wieder einmal - lauter Teilzeitbeschäftigte, wird schwierig mit den Terminen, wird sich allerdings finden müssen.

@Sabine
Schon 22 Grad, o je Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen nein, hier ist es schön winterlich.

Ich bin Anfang des Jahres dazu übergegangen fast jeden Posten einzelnen aufzuschreiben, um einen besseren Überblick zu erhalten, ja, da staunt man so manches Mal. Ändert zwar nichts an den notwendigen Ausgaben, allerdings an der Wahrnehmung der "Verteilung" der Kosten.

@Lady
Gute Besserung Lachen

Bei uns hat es wenig geschneit, die Straßen sind frei, der Schnee festgefroren, das ist ein bißchen gefährlich, weil ziemlich rutschig.

Naja, besser der Freund sagt es gleich als erst am Tag des Umzugs Na! bestellt Euch einfach (rechtzeitig!!!) einen Laster bei einer Vermietung, ist definitiv bequemer, gibt keinen Streß am Umzugstag.

Stimmt allerdings, dass manche Firmen ihre Laster nur ihren Mitarbeiter zur Verfügung stellen, nur sie dürfen fahren. Oder gehört der Laster dem Freund? Auch da gibt es Versicherungen, die keine Fremdfahrer zulassen. Mein Mann und ich haben unsere Versicherungen auch umgestellt, man zahlt einfach weniger, wenn der Personenkreis kleiner ist. Bei mir hat es über 100,-- Euro ausgemacht, bei meinem Mann noch viel mehr.

Wann zieht Ihr um?

@Elvis
Reha - soweit ist es glücklicherweise nicht gekommen, nach einer OP hätte er in die Reha gemußt, aber ohne OP nicht.

@Özlem
Hast Du den Laptop zwischenzeitlich mal aufgeräumt? Meist stürzen sie ab, weil sich Programme nicht "vertragen".

Machst Du Dir mitten in der Nacht zuviele Gedanken? Da setz dir ein "Stop", hat bei mir nach einer Weile gut geklappt, ich habe mir immer gesagt, darüber kannst du morgen nachdenken............ Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

--------------------------------

Aktueller Pferdefleischskandal: Was örtlich begrenzt war weitet sich aus, dem freien Binnenmarkt sei Dank YES MAN ich kaufe so ein Zeug nicht, aber wer weiß schon, wo überall gepatscht und falsche Zutaten angegeben werden.

Heute liegt wieder der Großeinkauf an, Lust gleich Null. Es ist einiges zu besorgen. Der Wochenplan steht, mit Mann zu Hause wird einiges einfacher, obwohl man weniger Zeit hat, aber auch das geht vorbei.

Das heutige Mittagessen: überbackene Baquette.



Liebe Grüße
Lena
nette Sparrunde Donnerstag 14 Februar 2013 3184813579
 
14.02.2013 07:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

little_mum

Mitglied seit 10.12.2011
1.078 Beiträge (ø1,02/Tag)

Guten Morgen,

gestern hab ich es leider nicht hierher geschafft, aber jetzt habe ich ein verlängertes Wochenende und kann einen Kaffee mit euch trinken. Lachen

@Lena: ja, mit meinem beruflichen Aufgabenbereich bin ich zufrieden, es ist abwechslungsreich und macht Spaß, auch wenn es in der letzten Zeit durch zusätzliche Aufgaben etwas stressig geworden ist. Aber das ändert sich vielleicht ja auch mal wieder... Lachen Mich stören Veränderungen auch nicht, im Gegenteil, ich finde es ganz gut, wenn es neue Herausforderungen gibt,und nehme dann auch gerne etwas Mehrarbeit in Kauf.
Schön, dass deinem Mann die Krankengymnastik gefällt – ich drücke die Daumen, dass es ihm bald besser geht!
Gestern war dann ja nicht wirklich ein günstiger Tag für euch, aber was muss, das muss nun mal. Lachen

@Tanja: schön, dass bei der Untersuchung vom Lukas alles in Ordnung war!
Oje, hoffentlich konnte die Tablette den Migräneanfall gestern rechtzeitig stoppen! Wie war es beim Elternsprechtag?
Na, die Praktikanten würde ich auch scheuchen, sowas geht ja gar nicht, und ich würde auch mit der Leitung sprechen, wenn das gestern nicht anders war. Oh, und du machst eine Fortbildung mit, klasse – wobei sich das Thema ein bisschen langweilig anhört... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@Bibors: da hast du deine Bastelsachen ja gut verkauft, super!
Konnte der Arzt deinem Mann helfen?

@Miba: wart ihr rodeln gestern? Hier ist der Schnee schon wieder so gut wie weg, aber evtl. soll es heute abend nochmal schneien.
Oh, ein zweites Mitreitpfert, da glaube ich, dass die Entscheidung schwer fällt.

@Sabine: die Schwangerschaft meiner Tochter läuft gut, jetzt ist alles soweit in Ordnung, zum Glück.
Ja, dieses „das haben wir immer so gemacht“ ist manchmal wirklich nervig – ich glaube, bei manchen Leuten, die so reden, ist es einfach Bequemlichkeit, bei manchen hingegen wirklich Angst, dass sie damit nicht zurechtkommen. Kann ich alles nachvollziehen, nicht verstehen kann ich jedoch, wenn von vornherein über jede Veränderung nur gemeckert wird, ohne überhaupt mal nachzudenken. Sicher nicht!
Da hast du ja wieder günstig eingekauft, prima!

@Cupcake: gute Besserung weiterhin!
Hier kann man vom Toom-Baumarkt einen Transporter mieten, auch wenn man dort nichts gekauft hat, und der ist relativ günstig. Weiß ja nicht, ob es sowas bei euch auch gibt und das was für euch wäre?

@Elvis: wie war es beim Sport?
Die Kinder meiner ältesten Tochter sind 13, 8, fast 7, fast 5, 2 und 1 und der Sohn meiner zweiten Tochter wird im März 11.

@Özlem: oje, das hört sich ja nicht so toll an! Wird nun was unternommen gegen die schlechten Schilddrüsenwerte? Das mit dem zu wenig Blut kenne ich, das hatte ich vor 6 Jahren auch – ich habe mir dann die Gebärmutter herausnehmen lassen (bei mir lag es eindeutig daran), und schon war das Problem behoben und es ging mir wieder richtig gut. Ich drücke die Daumen, dass es dir bald besser geht und dass sie herausfinden, woher die Rücken- und Nackenschmerzen kommen!

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Ich habe heute und morgen frei, juhu! Lachen Nachmittags fahre ich dann nach Hamburg und hole meine Tochter und meinen Enkel ab – hoffentlich hat der Streik am Flughafen keine Auswirkungen auf ihren Flug; soweit ich gehört habe, sind allerdings nur die Abflüge betroffen. Wobei ich natürlich den Grund und die Berechtigung der Streiks nicht in Frage stellen möchte, klar. Sie bleiben bis Montag bei mir, dann sind sie bis Freitag bei meiner Ältesten und kommen dann wieder bis Sonntag zu mir, so haben wir richtig viel Zeit zusammen und ich freu mich schon total!

Hier hat es wieder ordentlich gefroren in der Nacht, aber tagsüber ist es im Moment deutlich milder – wäre ja schön, wenn es bald Frühling würde... Lachen Mein Enkel hat schon angekündigt, dass er viele Spaziergänge mit mir machen möchte, also hoffen wir mal, dass es keinen Regen gibt. Lachen

Gleich werde ich schon mal den Hausputz erledigen, damit das fertig ist und ich am Wochenende nicht soviel zu tun habe. Das Kochen spare ich mir heute, wir werden wohl erst gegen 19 Uhr zurück sein, dann gibt es belegte Brote. Gestern habe ich Cordon bleu und Kartoffelrösti gemacht, das war ganz nach dem Geschmack meines Sohnes. Na!

Ich wünsch euch einen schönen Tag, liebe Grüße,
Ulli
 
14.02.2013 07:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bibors

Mitglied seit 14.09.2011
538 Beiträge (ø0,47/Tag)

Guten Morgen,

na, feiert ihr den Valentinstag? Wir haben dafür nichts übrig, ich möchte auch keine Blumen, Schoki esse ich sowieso nicht. Wir brauchen keinen Valentinstag um zu wissen, das wir uns lieb haben Lächeln

Lady, Gute Besserung wünsche ich Dir.

Lena, das war ja nur ein kleiner Teil meiner Sachen *ups ... *rotwerd* ich bin ja noch lange nicht fertig, ich habe einen 16qm großen Raum und der ist gut bestückt, aber ich kann nur nach und nach was verkaufen, das wird mir sonst zuviel wegen dem verpacken und verschicken.

Mein Mann war ja gestern beim Arzt und nächste Woche Dienstag wird sich entscheiden, ob er dann operiert werden muss, aber der Arzt meinte, aus seiner Erfahrung heraus kommt mein Mann um eine OP nicht herum. Im KH muss er dann ca. 3 Tage bleiben, aber der Heilungsverlauf kann dann unter Umständen bis zu 5 Wochen dauern BOOOIINNNGG.... mein Mann hat gestern direkt noch mit seinem Chef gesprochen, natürlich ist er nicht begeistert, aber wenn es sein muss, muss es sein, aber klar, es ist schwierig, wenn ein Mitarbeiter solange ausfällt.

Ich habe mir jetzt so kleinen Wochenrezeptplaner gebastelt, da möchte ich mit meinem Mann zusammen immer am Wochenende einen Essensplan erstellen und wir wollen versuchen, diesen so gut es geht, einzuhalten. Ich habe den Planer so gestaltet, das ich immer auch die Kosten eintragen kann, für die jeweiligen Gerichte, mal sehen, ob man da auch noch mal bei bestimmten Sachen einsparen kann.

Geld wird heute nur für mein Rezept ausgegeben, aber das sind auch wieder 10€, wie schnell so eine Packung mit 200 Tabletten doch weg ist na dann...

LG
Birgit
 
14.02.2013 08:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sonnenkönigin

Mitglied seit 22.02.2008
1.551 Beiträge (ø0,63/Tag)

Guten Morgen,

der Tag fängt gut an, ich bin mit Kopfschmerzen aufgewacht und jetzt sitze ich hier mit meinem Kirschkernkissen weil ich Krämpfe habe. Was denn nun?
Wenn die Kinder aus dem Haus sind, werde ich mich ins Büro setzen und meine Steuer weiter bearbeiten. Vielleicht habe ich später noch Zeit mich ein bisschen aufs Sofa zu legen bevor ich die Tageskinder abholen muss.

Zum Mittagessen gibt es heute Gemüsesuppe.
Heute Nachmittag muss Leon zum Gitarre und ich muss sehen ob sie in der Werkstatt Zeit haben sich mein Auto anzusehen.
Wenn die Tageskinder abgeholt sind, geht es zum Elternsprechtag Teil 2.

Der Nachmittag im Kiga verlief gut, die Praktikantin ging kurz nach 2 weil sie Halsschmerzen hatte. na dann...
Meine Kollegin ist genauso genervt wie ich, sie ist im Moment allein mit den beiden weil die Gruppenleiterin krank ist, gestern haben sie sich anscheinend wieder mit einer Sprühflasche bespritzt, da ist sie explodiert. In Zukunft werden die beiden getrennt.
Ich habe gestern kurz mit der stellvertretenden Leitung gesprochen.

@Sabine: ich beneide dich um die Sonne, ich friere wie verrückt, heute morgen -5 C Welt zusammengebrochen
Soso du denkst nachts an mich Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Nein im Ernst, mit Lachen im Schlaf kann ich leben Lachen , mein Mann schnarcht zum Glück nicht so oft aber dieses auf die Pelle rücken nervt mich.

Qualität zahlt sich aus, ich bin froh dass ich mir die Stiefel gekauft habe, die werden auch die nächsten Jahre halten.

@Steffi: da hast du recht, wenn sie wenigstens ein bisschen scheint hebt das schon die Stimmung. Lachen

@Lady: klar kann ich zu den beiden was sagen, ich habe ja an diesen beiden Nachmittagen die Gruppenleitung und sie sind ja zu meiner Unterstützung da. Aber ich bin einfach nicht der Typ der gleich was sagt, ich gucke mir das erstmal an. Klar bin ich da selbst Schuld, wenn man gleich die Grenzen setzt, spart man sich eine Menge Ärger. Jeder alleine klappt auch gut, zusammen geht garnicht.

@Elvis: Hier hustet und schnupft auch jeder in meinem Umfeld, zum Glück habe ich ein gutes Immunsystem. Lachen

@Özlem: wie Lena immer so schön sagt: wir hätten es uns auch sparen können, verschenkte Zeit na dann...
Gut, sie hat uns darüber aufgeklärt wo noch Defizite liegen, wir waren bei der Englisch- und Erdkundelehrerin, mir war wichtig dass sie uns wenigstens mal gesehen hat.
Die Gespräche heute werden aufschlussreicher, mit der Mathelehrerin kommt er überhaupt nicht klar und ist ziemlich abgesackt, ich bin gespannt.

Zum Hautarzt will ich auch schon seit Ewigkeiten.
Wie hast du geschlafen?

@Lena: für den Taschenrechner habe ich letzte Woche 18 Euro bezahlt, ist direkt noch ein humaner Preis, der fürs Gymnasium wird deutlich teurer.
Im Mai steht bei Leon eine Klassenfahrt an, über die Kosten weiß ich noch nichts, könnte ich aber direkt mal heute Abend nachfragen damit ich weiß was auf mich zukommt.

Elternsprechtag: ich muss dir recht geben, wir hätten es uns auch schenken können. na dann...
Von den Terminen verspreche ich mir heute mehr, da sind wir bei der Klassenlehrerin, der Mathelehrerin (auf die bin ich gespannt) und der Lehrerin in Spanisch. Bis auf Mathe ist er gut, trotzdem möchte ich Rücksprache halten, das Arbeits- und Sozialverhalten wirft Fragen auf.

Ich weiß dass du recht hast und ich sofort etwas sagen müsste, das würde mir ersparen dass ich mich so ärgere, aber du kennst mich ja. *ups ... *rotwerd*
Mit einem alleine klappt es wunderbar, ich war ganz froh dass sie gestern früher gegangen ist. Wir waren gestern noch draussen und siehe da, der Praktikant sitzt nicht alleine auf der Bank. Die beiden zusammen geht garnicht, da wird sich auch nächste Woche etwas ändern. Ist ja eh Blödsinn, wir sind zu dritt in der Gruppe und in den anderen beiden Gruppen ist die Erzieherin nachmittags alleine.

Pferdefleischskandal: Ich bin auch froh dass ich so einen "Fertigkram" nicht kaufe. Hier im Supermarkt liegt Wurst aus Separatorenfleisch, da musste ich auch erstmal googeln. mhmmmh hmmhmhmmmmhhh

@Ulli: ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deiner Tochter und deinem Enkel, hoffentlich sind sie nicht vom Streik betroffen.

Die Kopfschmerzen waren durch die Tabletten auszuhalten und ich habe ja das Glück dass ich mich mittags mit den Kindern hinlegen muss, das half auch.
Leider bin ich mit Kopfschmerzen eingeschlafen und auch heute Morgen damit aufgewacht, mal sehen ob es ohne Tablette geht.

Ich habe gestern mit der stellvertretenden Leitung gesprochen, mal sehen wie es weitergeht, trotzdem nehme ich mir fest vor nächste Woche etwas zu sagen, ich habe keine Lust mich bis zum Sommer zu ärgern.

Haha, ja das Thema ist nicht so spannend, aber da ich eh Probleme mit der Steuererklärung habe, hoffe ich auf Aufklärung. Lachen
Und 8 Fortbildungsstunden im Jahr muss ich eh machen, dann habe ich schon mal 3 Stunden "erledigt".

@bibors: wir unterstützen auch keine Blumenläden etc. und Schokolade esse ich die nächsten Wochen eh nicht. Lachen
Gut dass dein Mann beim Arzt war.

Dein Rezeptplaner hört sich interessant an, ohne Wochenplan geht hier garnichts.



Ich wünsche euch einen schönen Valentinstag. Lachen

Liebe Grüße
Tanja



nette Sparrunde Donnerstag 14 Februar 2013 307932482
 
14.02.2013 10:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

surkania

Mitglied seit 31.10.2006
2.109 Beiträge (ø0,72/Tag)

Moin müde

So Junior ist seit gestern wieder im Kindergarten . Das tut gut und ich häng direkt in der Hausarbeit ab. Hier ist heute eine Eiskammer draußen. Wie ich vorhin mit Junior los bin waren es -4 grad und es soll wieder Schnee geben.
Sonst steht noch Papierkram an der möchte auch erledigt werden.
Zum Essen mach ich heute Bratkartoffeln für mich mit Matjesfilet und Männe bekommt Hawestafisch dazu. Das ist lecker und preiswert.
Die tage will ich die Gefriertruhe abtauen und den Rest verbrauchen .

@ allen Kranken gute Besserung .

hab jetzt grade nicht soviel Zeit zum schreiben denn als Junior die Tage zuhause war ging nichts . Das will ich jetzt aufholen.

L.g Andrea mit fam
 
14.02.2013 10:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Steffi

Mitglied seit 06.01.2005
460 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo,

gerade eben hatte ich schon einiges geschrieben, jetzt ist alles weg mhmmmh hmmhmhmmmmhhh .

Gestern war Töchterchen bei uns und hat eine Portion Wirsing mit Kartoffeln und Bratwurst, zwei Portionen asiatisches Rindfleisch mit Pilzen und Basmatireis, sowie eine Portion Spaghetti al Pesto mitgenommen. Jetzt kann sie in Ruhe weiterlernen Lachen und muss sich nicht mit Kochen aufhalten, am 22. schreibt sie ihre nächste Klausur.

Joschi wollte mir heute morgen gerne beim Sparen helfen. Überall hüpfen die tollsten Häschen herum, das wäre doch ein prima Mittagessen, leider ist Frauchen böse und macht die dumme Leine nicht ab Lachen .

Nachher kommt noch meine Freundin zum Tee, das ist immer lustig.
Irgendwann sollte ich auch nochmal Obst einkaufen, außer Äpfeln und Kiwi ist nichts mehr da und das kann ich ja beides nur sehr begrenzt essen.

@ Lena
Ich gehöre auch zur Nicht-Arzt-geh-Fraktion. Einzig mein Heilpraktiker sieht mich regelmässig. Genau meine Worte, was von selbst kommt, geht auch wieder von selbst. Stimmt ja auch meist. Prima, dass dein Mann gleich Übungen für zu Hause gezeigt bekommen hat, hoffentlich bessert sich jetzt alles schnell. Wie meinst du das, du schreibst dir jeden Posten einzeln auf? Eher so: 1x Butter, 2x Milch oder Lebensmittel, HH, Kleidung? Ersteres wäre mir zu viel Aufwand, das würde ich garantiert schon in der ersten Woche aufgeben.

@ Lady
Ich habe mal gehört, es soll billiger sein bei IKEA einen Transporter auszuleihen, habe aber keine genauere Ahnung. Vielleicht solltest du dich da auch mal erkundigen. Ich wünsche dir gutes Wetter für den Umzugstag. Bei uns ist es auch so, dass unser "großes" Auto nur von uns gefahren werden darf, also dürfen die Kids nur das "Kinderauto" fahren, spart uns ca 150 Euro Versicherung im Jahr.

@ Tanja
Und? Wie hat es gestern mit deinen Praktikanten geklappt? Hast du mal ordentlich auf den Tisch gehauen? Kids in dem Alter sind alleine ok, zu mehreren manchmal kaum zu ertragen, da muss eine klare Ansage gemacht werden. Die merken von selbst nämlich nicht, dass da was schiefläuft, Pubertät halt Lachen .

@ Özlem
Schlechte Schilddrüsenwerte können auch auf die Stimmung schlagen, gut dass du jetzt alles gründlich testest. Hoffentlich wird auch die Ursache deiner Nacken- und Rückenschmerzen gefunden. Männe hat heute Nacht auch nicht schlafen können.

@ Ulli
Na, da hast du ja einen ganzen Stapel Enkel Lachen . Schön, dass sie Schwangerschaft deiner Tochter jetzt besser verläuft, das beruhigt doch sehr, gerade wenn man ja doch weit weg ist und nicht so gut helfen kann.

@ Bibors
Valentinstag gab es bei uns noch nie. Männe hat mir in den letzten knapp 40 Jahren überhaupt nur ein Mal einen Blumenstrauß geschenkt, das waren Feldblumen von einer Wiese Lachen . Wochenrezeptplaner klingt interessant, berichte dann, wie es geklappt hat. Alles Gute für deinen Mann.

Ich wünsche euch einen schönen Tag Steffi
 
14.02.2013 11:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

SNeto

Mitglied seit 25.10.2006
3.438 Beiträge (ø1,17/Tag)

Hallo,

Bibors, was hat dein Mann denn ( wenn du es sagen willst)? Gute Besserung für ihn. Da hätte er wirklich schon früher gehen müssen.

Dadurch, dass es hier ja meist feucht ist und dann nachts (gefühlt) sehr kalt, merke ich meine Knie im Moment extrem. Im Sport tut es dann am Anfang weh, aber durch die Bewegung wird es dann wieder besser, wie geölt...

Gestern abend bin ich zu den Nachrichten um 21.00 schon praktisch eingeschlafen. Also sofort ins Bett...9 Stunden Tiefschlaf. Batterie ist voll...Und ich hätte noch locker eine Stunde schlafen können Lachen müde

Tanja, ich könnte mich bei den Praktikanten wohl nicht beherrschen. Aber der einfachere Weg ist sowieso sie zu trennen.

Ulli, das wird eine schöne Woche für dich. Lachen Viel Spass mit deiner anderen Tochter und Enkel.

Lena, erinnere mich bitte nicht an Optiker...Demnächst ( ich glaube, da diesen Monat Tierarzt und nächsten Monat Urlaub ist, April..) muss Tochter wieder zum nachsehen und braucht bestimmt eine stärkere Brille. Sie will Kontaktlinsen versuchen...Mal sehen, bei mir war das auf Dauer nichts ..

Valentinstag ist hier als "Tag der Verliebten" ganz gross..aber ich will das nicht. Geldbeutelschneiderei, wie man in Bayern sagt.
Ich glaube, ich werde ihm eine Tafel Milka kaufen und sie verpacken Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Ich bin abends im Gym, er in der Arbeit und hinterher sein Männerabend. Da erledigt sich das von alleine.

cupcake, dürft ihr schon vor dem 1.3. rein?

Einen wunderbaren Tag
Sabine
 
14.02.2013 13:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

katzenhanni

Mitglied seit 01.01.2009
1.320 Beiträge (ø0,62/Tag)

hallo alle zusammen,

birgit,
deinem mann wünsche ich alles gute für die eventuell kommende op, ja die arbeitgeber die sind da nicht immer so begeistert, aber das hilft alles nichts.

tanja,

setz dich durch bei deinen praktikanten, denn die jungen leute die machen es sich heute schon oft leicht und wählen immer den beqemeren weg, das heißt ich tue nur das nötigste, hab ich ja jetzt wieder im krankenhaus gesehen.
tanja, das tiramisu ist der " Hessische Apfeltraum", bei mir haut das mit dem verlinken nicht mehr hin, weiß nicht warum.

lena,
ja so denke ich auch immer, was von selber kommt, muß doch wieder vergehen, aber manchmal ist es halt dann doch leider etwas anders.

ulli,

viel spaß mit deiner tochter und dem enkel, hamburger flughafen da waren wir früher auch sehr oft, war immer schön und interessant, würde ich auch gerne mal wieder sehen.

jetzt muß ich mal die strickerinnen hier was fragen, würde sehr gerne mal mit dem lace stricken anfangen, meint ihr ich kapiere das, ( bei den fröbelsternen sah das schwach aus), bei weltbild gibt es ein buch für einsteiger, wenn jemand so schon gestrickt hat, wäre schön wenn er mir was darüber schreiben würde, so schals oder tücher, das würde mich schon interessieren, wenn ich es halt auch kapieren würde..........schäm.

so bei uns gibt es zum valentinstag auch keine geschenke, aber wir holen uns heute abend beim asia-shop essen, möchte es aber zu hause essen, da ich ja nur mit der linken kann und das muß ich im lokal nicht haben, wir essen das sehr gerne, das glutamat vergessen wir halt mal, aber da dürfte man gar nichts mehr essen.
wir haben ja hier bei uns einen topp griechen, aber da gehe ich mal mit männe wenn der gips weg ist, auch wenn es etwas teuerer dort ist aber dafür spitze vom essen her und vom service, findet man heute nicht mer so oft.

wir waren heute auch wieder einkaufen, die preiserhöhungen werden doch immer schlimmer, man hat fast nichts im wagen und ist sein geld los.

so wünsche euch allen noch einen schönen tag,

allen kranken gute besserung,

machts gut
lg von hanni
 
14.02.2013 13:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miba13

Mitglied seit 28.09.2010
675 Beiträge (ø0,45/Tag)

hallo!

kopfweh kann ich heute auch "anbieten" - kommt wohl von der anspannung. vormittags war nämlich ein minister hier im haus - großer bahnhof, da hofft man immer das alles glattgeht. die verantwortung lag ja bei mir. es hat auch alles gut geklappt - alle zufrieden. nun bin ich froh, dass es erledigt ist.
rodeln ging gestern leider nicht, der schnee war zu klebrig, die rodel und der bob sind gar nicht gerutscht, selbst mit meinem gewicht nicht. so haben die kinder halt einfach so im schnee gespielt. heute schneit es schon den ganzen tag, aber nur leicht. über nacht kamen noch gut 10cm dazu - stehen wir derzeit also bei 40cm. das würde mir jetzt reichen. na dann...
abends gehe ich heute bauchtanzen, ich freue mich drauf nach dem vormittags-stress. daher kocht heute mein mann - palatschinken.

@ bibors: was hat denn dein mann, dass er operieren muss? wenn das nicht zu neugierig ist.

@ ulli: du hast aber viele enkel. viel spaß mit den "engländern".

@ cupcake: mir wäre das auch zu unsicher mit dem transporter des freundes. besser eínen anderen organisieren, den ihr so nutzen könnt, wie ihr es braucht.

@ tanja: gute besserung! geht es dir inzwischen schon besser?

@ valentinstag: wir feiern ihn auch nicht groß - jeder bekommt eine kleinigkeit und fertig.

so, nun muss ich alles liegengebliebene vom vormittag aufarbeiten.

schönen tag noch, miba
 
14.02.2013 13:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Miba13

Mitglied seit 28.09.2010
675 Beiträge (ø0,45/Tag)

nachtrag:

@ pferdefleisch-skandal: dazu habe ich ja eine ganz spezielle meinung, wie ihr euch denken könnt. aber generell gebe ich lena recht - je weniger fertigessen man kauft, umso sicherer sollte man sein. hoffentlich. wobei wenn ich da an analogkäse, etc. denke. mhmmmh hmmhmhmmmmhhh

lg, miba
 
14.02.2013 15:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

LadyCupcake

Mitglied seit 25.01.2010
1.058 Beiträge (ø0,61/Tag)

huhu

@ Lena
Ja das es so sein kann will ich gar nicht zu 100% beschwören aber ich weiß auch nedd der Kollege ist auch irgendwie bisschen komisch keine ahnung.
Also ich habe mich jetzt auf dem 2. März festgelegt. Mein Freund hatte gestern mit mir rumdiskutiert weil er gleich am 1. umziehen wollte. Das ist zwar schön und gut und ich verstehe auch das er das will aber der 1. ist ein Freitag was bedeuten würde das wir sogut wie keinen Helfer hätten , es blieben wahrscheinlich 2 Leute, und darauf habe ich gar keine Lust! Wir hatten das damals schon als wir hierher gezogen sind da haben wir die falschen Leute gefragt und von den 6 Stück die zugesagt hatten blieb am Ende einer übrig also mein Freund ich und unser Kumpel ganz toll.... Da hatte ich aber auch ein Hals auf die anderen Leute! Einer hatte unter anderem an dem Abend davor einfach zu viel gefeiert und keinen Bock aufzustehen Jajaja, was auch immer! Verdammt nochmal - bin stocksauer
Ich hab jetzt aber alles für den 2. festgemacht das ist mir sonst zu dumm

@ Ulli
Ja genau nen Toom Baumarkt haben wir hier ja auch und ich war vorhin auch dort gewesen und habe mich erkundigt aber kurz überschlagen kommen wir da auch nicht günstiger weg!
der Transporter würde 7,95 die Stunde kosten aber ich weiß jetzt schon das ich den definitiv länger als nur ein paar Stunden brauche und ab 6 Stunden oder so ist es eh ein Tag heißt also ich müsste dann 69 euro bezahlen plus 33 cent je gefahrenen Kilometer ,was ja dann schonwieder blöd ist ,weil ich ja morgens auf jeden fall erstmal nach Mannheim und auf dem Rückweg nach Biblis muss ,weil da meine neuen Möbel stehen und ich die auch nur dann abholen kann ,wenn ich den Transporter habe weil die fürs Auto einfach zu groß sind. Und wenn ich nun anfange zu rechnen mit den Kilometern bin ich am Ende dann auch wieder knapp bei 90- 100 euro(wenn nicht sogar mehr weil ich ja noch nicht weiß wie oft ich zwischen den zwei orten hin und herfahren muss was auch jedes mal 10 km sind) da könnte ich mir dann auch nen Transporter bei der örtlichen Autovermietung ausleihen und hätte die km inklusive und die sind in nem bisschen besseren Zustand als der Toom Transporter ;)

@ Tanja
Naja versteh ich schon aber ich für meinen Teil würde dann bei solchen extremen dann auch recht schnell was sagen und deutlich werden.
Aber wenn ihr die beiden wenigstens trennen könnt und sie ihre Arbeit dann auch einigermaßen gut machen ist es ja ein Anfang!

@ Sabine
Ja wahrscheinlich ab dem 26. dann heißts erstmal streichen :)
Aber da ich das ja gerne mache freu ich mich schon ^^

@ Pferdefleisch Skandal
Also ich kann mir eigentlich sicher sein das ich keins gegessen habe denn sowas kam schon länger nicht mehr auf den Tisch Lasagne mache ich meist so oder so selbst,aber an sich sehe ichs auch ehr gelassen!
Ich würde zwar ehr weniger Pferdefleisch essen,dabei ists ja eigentlich ein gutes und gar normales Fleisch da ist ja nix besonderes dran,aber das es als Rind ausgegeben wurde ist natürlich wirklich skandalös.
Desweiteren liegt ja inzwischen ein Gutachten vor das beweist das die Tiere mit nicht zugelassenen Medikamenten (also nicht für Lebensmitteltiere zugelassene Medikamente) behandelt wurden,aber das war ja eigentlich klar,denn es muss ja sicherlich ein finanzielles Interesse dahinter stehen zum Spaß macht man sowas ja nicht und wer weiß unter welchen Bedingungen die Pferde gelebt haben und welche Krankheiten sie wirklich hatten. Der Nachgewiesene Stoff ist ja auch eigentlich nichts was man den Tieren einfach mal vo vorbeugend gibt, da muss also schon was vorgelegen haben und das ist nun natürlich noch schlimmer!
Unschön und das beweist nun einmal mehr das unsere Kontrollen offenbar doch nicht ausreichend sind und das man Sachen einfach besser selbst herstellt,wobei man sich ja auch da nicht zu 100% sicher sein kann,denn reinpanschen kann man immer irgendwas.

Ich durfte heute früher von der Arbeit heimgehen,dabei gehts mir gar nicht mehr so schlecht. Meine Chefin meinte aber ich sehe ganz übel aus und das obwohl ich mich heute morgen auch wieder normal geschminkt habe*lach* Gut ohne Schminke sah ich die letzten Tage echt schon schlecht aus ,aber gut mein Husten ist halt noch ziemlich stark und ich hatte heute morgen auch ganz schöne anfälle wo ich halb ab Ersticken war,aber eigentlich bessert es sich ,das merke ich ja.
Naja heute nochmal erhohlen und morgen habe ich auch nochmal frei und bis Samstag morgen wirds schon besser gehen :)

Werd jetzt heute Mittag noch bisschen HH machen müssen ,dem der die Küche schon wieder so unordentlich gemacht hat gehört in dem Po getreten (gott sei dank sitze ich Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ) Naja vorhin ist mir auch noch der Auflauf übergelaufen und hat den ganzen Herd versaut hab zwar den Großteil schon weggewischt aber ich muss nochmal ran!

Achso und an alle die mir gute Besserung wünschen danke ihr seid so lieb :)
Bin aber auch froh wenn ichs dann überstanden habe heute Nacht zb konnte ich bis um 1 nicht einschlafen und bin dann wegen dem Husten als wieder aufgewacht ja und um halb 5 war die Nacht ja dann auch schon wieder rum,erholsam ist was anderes :(

So werd mich dann mal losschwingen wünsch euch was!

LG
Lady
 
14.02.2013 17:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

surkania

Mitglied seit 31.10.2006
2.109 Beiträge (ø0,72/Tag)

@ cupcake das mit den Umzugshelferlein kenn ich .... Erst ja dann kommt keiner oder zumindest erst wieder wenn Einzugsparty ist ....

Das mit dem 2 März find ich ganz gut . Wir haben uns bei Hertz einen ausgeliehen Transporter mein ich. Bei uns an der Tanke kann man auch Anhänger ausleihen . Die kosten kleines Geld den genauen Preis weiß ich net jedenfalls aber günstiger als ein Transporter. Allerdings braucht man ein passendes Auto dazu damit der Anhänger drangeht.


l.g Andrea mit fam
 
14.02.2013 20:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

CocaColaMaus

Mitglied seit 17.01.2002
3.175 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallihallo,

Happy Valentine, Mädels Na!

@Tanja: Migräne *autsch* Ich kann Dir sooo nachfühlen.
Ganz schnell schmerzfrei wünsch ich Dir von Herzen.

@Praktikanten: Denen tät ich gewaltig den Marsch blasen Verdammt nochmal - bin stocksauer
Söhnchen hat 4 Praktikas absolviert und da war nix mit schönem Leben. Er wurde so richtig rangenommen und war froh, wieder in die Schule gehen zu dürfen. Im ersten Praktikum mit 15 in einem Supermarkt, sollte er eigentlich alle Arbeitsgebiete binnen einer Woche kennenlernen. Doch wurde er als "LENOR" benutzt und räumte den ganzen Tag nur Waren ein und um.
Auch jetzt in der FOS musste er richtig ran: in der Bank was selbständig agieren und sich teilweise Arbeit suchen normal. Und wehe, er saß mal ein paar Minuten rum - da gab's nen Anpfiff. Die nahmen auch keine Rücksicht, dass er noch keine 18 war. Einmal wurde er sogar (ohne Vorankündigung wegen Anzug und schicker Schuhe) zum Verschönern eines Zimmers (streichen) herangezogen und kam erst nach 20 Uhr heim. Zeitausgleich? Fehlanzeige. Immer hielt man ihm vor, dass wenn er nicht spurt, das Praktikum gekündigt wird.

@Hanni: Bei Glutamat kipp ich um. Drum sind wir nur in ein China-Lokal gegangen, die auch Frischebüffet anbieten. Leider hat die Qualität dort auch sehr nachgelassen Was denn nun? Da pack ich doch dann lieber meinen Wok aus und koch selber.

@Lady: Dir auch gute Besserung. Die Erkältung, die momentan umgeht, zieht sich arg.
Als Viel-Umzieherin kenn ich auch das Problem mit Helfern. Beim vorvorletzten Umzug waren wir zu dritt... da waren es nur reichlich Kisten und wenige Möbel. Beim vorletzten Umzug hab ich kurzfristigst zwei starke Kerls aus Söhnchens Sportverein angeheuert, weil alle anderen abgesagt hatten. Immerhin waren wir dann noch zu siebt. Schließlich musste alles an einem Nachmittag geschafft werden. Einzig den Keller haben meine Männer später alleine umgezogen.
Den letzten Umzug haben wir ja machen lassen (theoretisch auf Kosten des ehemaligen Vermieters). Allerdings waren die wesentlich langsamer als wir damals. Trotz 2 LKWs, Außenaufzug und 5 starker Männer hat der Umzug 13 Stunden gedauert.

Gestern gab's groooßen Fastfood-Day: 2,5 kg Chickenwings, 1 kg Country-Potatoes, reichlich Spezial-Dipp a la Söhnchen und
7 große Vegi-Burger a la Mäusle, dazu ein bisserl Grünzeug (Gurke und Eisberg).nette Sparrunde Donnerstag 14 Februar 2013 1576739887 Um den Tisch sassen 2 Fleischesser (Männe + Söhnchen) und zwei Vegis (Söhnchens Freundin und ich).
Viel ist nicht über geblieben... zwei Vegi-Burger und ungefähr 1/4 von den Chickenwings BOOOIINNNGG....
Dafür ist heute die Küche kalt geblieben. Männe und Söhnchen haben sich den Rest Fleisch geteilt und Käsebrote für alle.

Bin zeitig aus der Arbeit, weil ich die bestellten Ersatzteile für meinen Pürierstab und die Abdeckhaube für die Küchenmaschine abholen wollte. Kostenpunkt 25 €. Die Heimfahrt allerdings hat sich ganz schön hingezogen. So bin ich erst kurz vor 18 Uhr daheim gelandet.
Schnell die WaMa angeworfen - der Trockner rödelt soeben vor sich hin. Und Katerchen neues Streu spendiert.

Momentan bin ich in einer Schlafphase. Jeden Abend das gleiche: um 21.00 Uhr klappen mir die Äuglein zu.
Drum wünsch ich Euch nun ein guts Nächtle nette Sparrunde Donnerstag 14 Februar 2013 1304549236

Grüßle
s'Mäusle Lächeln

nette Sparrunde Donnerstag 14 Februar 2013 3213264858
Nr. 888 der SHGdBS

nette Sparrunde Donnerstag 14 Februar 2013 3899945482
Die Vergangenheit ist Geschichte, die Zukunft ein Geheimnis und dieser Augenblick ein Geschenk
 
14.02.2013 21:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Popcorn

Mitglied seit 17.01.2002
2.782 Beiträge (ø0,6/Tag)

Hallo liebe Sparrunde,

ich schaue kurz rein und wünsche euch einen schönen Abend. Hinter mir liegen 2 Dienstreisetage die gut geklappt haben. Ich habe noch nicht einmal Geld für die Kantine ausgegeben. Obst, Getränke und Brote hatte ich alles von zuhause mit. Einen Abend habe ich eine Freundin besucht und wir haben eine asiatische Krautsuppe gegessen. War lecker - kannte ich bisher nicht.

Freitag noch ein Bürotag und schon ist die Woche geschafft.

LG popcorn
 
14.02.2013 21:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ayra

Mitglied seit 12.01.2009
503 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo ihr Lieben!

Ein kurzer müder Gruß von mir Lächeln
Für den Geburtstag meiner Tochter morgen ist soweit alles gebacken und gekocht.Uff! Nur die Wolkentorte muß morgen früh noch fertig gemacht werden.

Alles Liebe


ayra
 
14.02.2013 22:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sonnenkönigin

Mitglied seit 22.02.2008
1.551 Beiträge (ø0,63/Tag)

Hallo ihr Lieben,

seit 20 Minuten sind wir zuhause, ich bin echt geschafft. Der Elternsprechtag zog sich ewig hin, um 17:10 Uhr hatten wir den 1. Termin, den nächsten laut Plan erst um 18:30 Uhr. Wir hatten aber Glück, die Klassenlehrerin hatte Leerlauf und wir kamen zwischendurch dran.
Leider klappte das bei der Mathelehrerin nicht, dort hatten wir einen Termin um 19:30 Uhr und der war wichtig, da gab es einigen Klärungsbedarf. Um kurz vor 20:00 Uhr waren wir dann endlich dran. Was denn nun?

Durchweg gab es positive Rückmeldungen, das sah vor einem 1/2 Jahr noch anders aus, ich habe meinen Leon erstmal zuhause gedrückt denn ich bin sehr erleichtert. Lachen

Ich hatte zwar schon nachmittags angefangen zu kochen, es sollte gefüllte Auberginenröllchen geben, aber ich bin nicht fertiggeworden.
Also haben wir die Jungs angerufen dass sie sich ein Brot machen sollen, wir sind zu Mc Donalds gefahren, mein Mann hatte einen Riesenhunger. na dann...
Ich habe aber nur einen kleinen Salat gegessen. Lachen

Jetzt trinke ich noch eine heiße Milch, mein bester Freund das Kirschkernkissen liegt auf meinem Bauch und ich versuche noch meinen Einkaufszettel und Wochenplan zu schreiben. Morgen gehts zum Wocheneinkauf.

Meine Steuer habe ich zum Großteil geschafft, am Wochenende nochmal 2-3 Stunden dann ist auch das erledigt. Lachen
Nachmittags kam spontan meine Freundin nach der Arbeit vorbei, sie hat aber von unterwegs eine SMS geschrieben ob es mir recht ist. Na!

@Lady: bei uns werden an verschiedenen Tankstellen Kleintransporter, Anhänger etc. verliehen, das ist garnicht so teuer.



Allen anderen antworte ich morgen.

Liebe Grüße
Tanja



nette Sparrunde Donnerstag 14 Februar 2013 307932482
 
14.02.2013 22:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ustabasi

Mitglied seit 05.11.2006
935 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hallo,


@Lena: Hast du denn Großeinkauf erledigt Na! gleich drei Brillen auf einmal, habt ihr eine Zusatzversicherung oder musst ihr alles selber zahlen?

@Ulli: Habe jetzt eine höhere Dosis Tabletten bekommen für die Schilddrüse. Wünsche dir viel Spaß mit deiner Tochter und Enkel.

@Bibors: Wir schenken uns auch nichts zum Valentinstag, bin froh wenn Göga mir schon was zum Geburtstag kauft Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@Tanja: Lena hat doch Recht, so Elternsprechtage kann man sich echt sparen Jajaja, was auch immer! man hört doch fast immer das Gleiche.
Gestern konnte ich wieder nicht schlafen, 5:30 sollte der Wecker klingen aber ich bin immer vorher wach, eigentlich fast jede Stunde
mal sehen wie lange das anhält.

@Steffi: Ja bei der lieben Mama gibt es immer was Na! Vielleicht lag es auch daran das ich letzte Zeit so eine miese Stimmung hatte. Die lieben Kilos die ich mir da eingenommen habe liegen bestimmt an den werten *ups ... *rotwerd* da hätte ich wenigsten eine Ausrede.

@Sabine: Ich wünsche ich könnte auch mal so schön schlafen Sicher nicht!

@Lady: Weiterhin gute Besserung, hattest du deine Pakete wieder ausgepackt, wenn nicht dann musst du ja nicht viel packen Na!

@Mäusle: Schick mal deine Schlafphase rüber Lächeln deine Männer haben wohl ein guten Apettit Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Donnerstag ist ja mein langer Tag, da ich mit dem Bus unterwegs war bin ich auch spät nach Hause gekommen.
Göga musste früher los und die Kleine musste eine Stunde allein zu Hause bleiben traurig

Wir haben dann zusammen gegessen und Hausaufgaben gemacht, danach ging es zum Schwimmen.
Kochen brauchte ich zum Glück nicht hatte noch Reste von Gestern. Geld wurde nicht ausgegeben, hätte auch keine Zeit gehabt.
Morgen bin ich zu Hause, wir haben wieder unseren Frühstückstreff, da freu ich mich schon.
Ich schick mal ab, habe Angst das der laptop wieder mal spinnt Jajaja, was auch immer!

LG
Özlem
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de