Kaufdiät am Mittwoch, den 02. Janunar 2013

02.01.2013 01:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

annemarie48

Mitglied seit 31.03.2008
923 Beiträge (ø0,39/Tag)

Hallo und guten Morgen liebe KD'ler,

Ihr habt ja gestern geschrieben wie die Weltmeister - 205 Beiträge. Ich habe sehr lange gebraucht, bis ich alles gelesen habe. Es waren sehr interessante Beiträge dabei. Seid mir aber nicht böse, dass ich nicht auf einzelne Beiträge eingehe. Es würde zu lange dauern.

Wie sieht es denn mit Euern Wochenbudgets aus - wie viel ist denn noch vorhanden heute am Bergfest?

Den Frühaufstehern stelle ich schon mal die Getränke in den Wärmekannen hin - mit dem nötigen Zubehör und ein paar belegten Brötchen für ein schnelles Frühstück.

Allen Kranken und sonst wie Belasteten wünsche ich alles Gute und drücke die magischen KD-Daumen.

Allen Neuen ein herzliches Willkommen. Arbeitet zu Beginn die Beiträge von amitt durch (blaue Schrift - relativ lang). Im ersten Beitrag findet Ihr die Grundlagen der KD und im zweiten eine Anleitung für die KD. Fangt langsam an, erst wenn Ihr die erste Woche drauf habt, fangt mit der zweiten Woche an. Wenn Ihr Fragen habt, fragt uns hier im Forum. Wir antworten gerne - aber es kann sein, das Ihr öfter fragen müsst.

Weitere Informationen findet Ihr in unserer Gruppe "Kaufdiät ... oder: Den Gürtel enger schnallen!". In den Themen im grünen Bereich sind weitere grundsätzliche Informationen zur Kaufdiät. Im anderen Bereich findet Ihr Informationen zu weiteren interessanten Themen. Seht Euch doch dort mal um.

Nun wünsche ich allen, die arbeiten müssen, stressfreie Arbeitstage. GsD ist die Woche ja nur kurz und das nächste Wochenende fast in Sicht. Allen anderen wünsche ich noch ein paar schöne Urlaubstage. Erholt Euch gut von den ganzen Feiern.
Trinkt in Ruhe noch eine Tasse Kaffee, Tee ...........und guckt kurz in die Tageszeitung und fangt dann Euern Tag gelassen und mit viel Schwung an.

Liebe Grüße

Annemarie
 
02.01.2013 04:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




Guten Morgen,

hier ist die aktuelle Budgetliste:

Alfa 120€/3 P/1 Katze
Alice 30€/1 P/1 Katze
Anitram 150€/4 P
Annemarie 100€/3 P
Beatefei 80€/4 P
Berchen 100€/3 P/1 Kater
Betty 70€/2 P/3 Tiere
Biggimaus 80€/3 P
Bigmama 35€/1 P
Böhnchenheidi 50€/1 P
Bonsai 100€/4 P
Bri 150€/2 P/1 Hund
Cany 35€/1 P
Cappuccino 23€/1 P
Chrissy 30€/1 P/-1,23€
Dadede 35€/1 P
Daliklettern 50€/2 P
Dreigroschen 112€/4 P
Einsteinkatze 150€/5 P/1 Katze
Emkayfan 100€/3 P/4 Katzen
Eva 80,45€/2 P
Fannvhit 100€/2P
Flamiche 90€/2 P
Flora 40€/1 P/1 Katze
Hasefratz 70€/2 P
Herzchen 40€/2 P
Hexenkind 60€/2 P
Ickliebodino 70€/2 P
Jantim 120€/3 P
Jeannette 110€/2 P/3 Kaninchen
Jenny 40€/1 P
Jeste 75€/2 P
Kaffeeline 80€/3,5 P
KatjaKnits 100€/2 P
KlaraKlawitter 100€/3 P/1 Katze
KleineSchwedin 35€/1 P
Kohlenstöffchen 50€/2 P
LeAn 100€/4 P/1 Katze
Leika 90€/3 P/2,5 Hunde + 3 Katzen
Lugona 75€/3 P
Maba 150€/3 P/1 Kater
Mamajeja 90€/6 P/2 Katzen
Mamea 35€/1 P
Mareike 30/1 P
Maren 30€/1 P
Mfcpi 120€/3 P
Mighty 100€/3 P/5 Kaninchen
MissElli 100€/3 P/1 Hund + 1 Katze
Möhni 100€/2 P/1 Katze
Mondenkind 70€/2 P
Muju 60€/2 P
Nadelhexe 100€/5 P
Nadine 35€/1 P/1 Pudel
Naninette 160€/3 P
Nessa 35€/1 P
Netti 80€/3 P
Nora 35€/1 P
Nordhenne 100€/4 P
Nyx 25€/1 P
Obststudent 38€/1 P
Ofra 80€/2 P/3 Katzen
Pepsi 105€/3 P/2 Hunde + 1 Katze
Physikerin 85$/2 P
PicNic 35€/1 P
Powermutti 80€/3 P/1 Hund
Preha 150€/3 P/3 Hunde und 1 Kater
Primelchen 50€/2 P
Pumilla 50€/1 P
Quirina 60€/2 P
Radios 100€/2 P
Ranunkel 40€/1 P
Rosenante 23€/1 P
Rothothea 100€/3 P
Sanchi 70€/2 P
Saschu 300€/9 P
Schnöker 65€/2 P
Schokotina 75€/2 P
Schwabenflohmarkt 100€/2 P
SelfEsteem 60€/2 P
Sparbiene 60€/2 P/1 Hamster
Sparfuchs 100€/5 P/2 Kaninchen
Stefferl 80€/2 P/2 Häschen
Steffi 60€/2 P
Streussel 150€/5 P
Sugar 110€/4 P
Susannesch 150€/5 P/2 Katzen
Suse 90€/3 P
Synna 85€/3,5 P
Tanner 75€/2 P
Tjmexx 100€/4 P/1 Katze
Tonimona 100€/2 P
Valezqua 35€/1 P
Wally 40€/1 P
Wiebus 100€/3 P/1 Hund
Wikapi 90€/4 P
Wind 120,87€/4 P/2 Katzen
X-Tine 50€/1,5 P
Zissi 80€/3 P
Zoe 60€/2 P/Zoo

>>Bergfest<<

- Wie siehts aus in der Börse?
- Wird der Wochenplan eingehalten?
- Wieviele Läden wurden schon betreten?
Hier nochmal unser gemeinsames Motto ==> nur damit es keiner vergißt: Na!


Ich wünsche allen einen schönen und angenehmen Tag.


Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 04:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




Guten Morgen nochmal,

mein persönliches Bergfest sieht so aus, dass sich in meiner Börse noch 76,35€ befinden, eingekauft wurde bis jetzt in 1 Laden.
Der Wochenplan wurde bis auf 1 Gericht eingehalten, (das wandert in den Übertrag) - ich habe heute spontan umgeschmissen, denn in meinem Kühlschrank sind noch Garnelen, die gegessen werden müssen, die werden heute zu Spaghetti Aglio Olio gebraten.

Ich wünsche allen einen schönen und entspannten Tag
.......und macht bitte bei der INVENTUR mit!

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 04:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*



....noch vergessen: Hier ist der Platz für die nächsten Wochenpläne.

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 05:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
- was habt ihr schon erreicht?


Es ist wieder Zeit für unsere Inventuren, deswegen rufe ich ab heute täglich dazu auf!


TK



*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 05:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Flamiche

Mitglied seit 01.01.2012
5.895 Beiträge (ø6,06/Tag)

Guten Morgen,

ich hoffe, es geht euch allen gut und viele haben diese Woche noch Urlaub...

Zum Bergfest:
Ich habe noch knapp 70 € in der Geldbörse.
Am Montag war ich bei DM und Netto.
Wir werden diese Woche dunkelgrün sein, da wir viel Gemüse aus dem Garten meiner Eltern mitgebracht haben und noch um die 10 € Pfandgeld einlösen müssen. Was wir diese Woche noch brauchen, ist Sprudel und Frischprodukte wie Milch, Quark und Joghurt.

Zu essen gibt es heute abend Nudeln mit Tomatensoße, Karotten- und rote Bete Salat.

Ich wünsche euch einen angenehmen Tag. Ich muß leider schon los...

Bis hoffentlich später
LG
Flamiche
 
02.01.2013 05:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wiebus

Mitglied seit 11.10.2006
468 Beiträge (ø0,16/Tag)





Guten Morgen,

ich habe auch ein tolles Bergfest ich habe noch 80€ und brauche auch nicht mehr ganz so viel da ich erstmal meine Gefrierer leeren will, die nächste Inventur kommt bestimmt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, *ups ... *rotwerd* da ist sie schon Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


TT/Warum seid Ihr hier?

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

eine Userin aus eine anderen Gruppe die ich auch privat kenne hat mich letztes Jahr auf die KD aufmerksam gemacht


- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

Ich möchte einfach meine Finanzen gut im Griff haben und die Gruppe hilft ungemein mit ihren Tips und der Zusammen halt stärkt

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?

Meine Konten waren am 31.12.2012 grün ,nur mit den Sparbücher hapert es noch ein bisschen daran arbeite ich in 2013


- was habt ihr schon erreicht?

Meine beiden Konten sind GRÜN

So die Pflicht ruft und der Bus wartet nicht.

Liebe Grüße Ernie Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 686675792

Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen.
Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.



Mark Twain (1835-1910)
 
02.01.2013 05:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




Hier kommt meine TK-Inventur, ich habe sie bereits gestern Abend gemacht, weil ich heute den ganzen Tag arbeiten muß. Ich habe 2½ Schubladen TK. Für die Inventur habe ich weniger als 15 Minuten gebraucht.

Fleisch

1 Stk. Schweine-Nacken 800g
3 x 500g Lammgulasch
1 Stk. Rinder-Tafelspitz 700g
2 Stk. Schweine-Schnitzel
1 x Hirschgulasch 500g
1 Stk. Salsicce scharf
½ Leberwurst, ca. 100g
2 Paar Wiener
1 Stk. geräuchertes Lachsfleisch (ca. 300g)

Fertig-Essen
1 x Gulaschsuppe
1 x Schrats Auflauf
1 x Sauce Bolognese
1 x Grünkohl (kleine Portion/nur für einen)
5 x Bratenreste für Tiroler Gröstl

Sonstiges
4 Würfel Parmesan
1 x Rinderfond 300ml
2 Fußball-Brötchen (Lidl)
1 Tüte Petersilie
1 Tüte Sellerie-Stangen
1 Pkg. Rotkraut 600g
1 Tüte Erbsen
1 Ecke Camenbert
½ Dose Mais



Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 06:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Physikerin

Mitglied seit 03.10.2011
1.220 Beiträge (ø1,15/Tag)

Huhu,

bei mir in der Boerse sind noch ein bisschen mehr als 36$. Wahrscheinlich muessen wir nicht mehr einkaufen, so kann das Geld ins Gruengeld wandern. Am WE muessen wir aber groesser einkaufen - denk ich mal - sodass mit dem Gruengeld das Budget nicht ueberzogen wird.
Zum TT aeussere ich mich heut abend, muss jetzt ins Bett traurig Gute Nacht bzw Guten morgen nach Deutschland!

LG Physikerin
 
02.01.2013 06:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

imsbach

Mitglied seit 31.08.2009
12.301 Beiträge (ø6,74/Tag)

Guten Morgen,

bin ich froh, daß jetzt mal Schluß ist mit diesen Feiertagen!
Obwohl,........gefeiert wird am Samstag schon wieder! Tochter2 hat Geburtstag, ebenso ihre Tochter. Die Blonde in meinem Profil wird 15.

Kochen werde ich heute Mittag nun doch nach Plan, es gibt Die Schupfnudel-Pfanne und heute Abend probieren wir mal den "reichen Ritter"
mit einem Endiviensalat dazu. Hab altes Brot und viel Käse übrig, da kann ich das mal probieren.

Und nun starte ich mal mit der Hausarbeit.







Liebe Grüße Beate
___________________________________________

Der Mensch ist alles im Nichts,
aber nichts im All.

-Blaise Pascal-
 
02.01.2013 06:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

PicNic_34

Mitglied seit 27.09.2010
2.114 Beiträge (ø1,47/Tag)

Hallo zusammen,

da ich meine Tiefkühlfächer erst vor einigen Wochen abgetaut habe und seitdem eine ordentliche Liste führe, ist die Inventur schnell gemacht:

Fach 1
8x Tomatensauce vorgekocht
1x Waffeln, schon gebacken
1x Linseneintopf

Fach 2
Brot
1x Käsesauce, vorgekocht
1x Möhreneintopf, vorgekocht
1/2 Tüte Backofenpommes
Eis

Fach 3
1x Rhabarber
Fischstäbchen
Zitronenabrieb
Miniberliner
Erbsen
Schokoladenmuffins

Zum Tagesthema später mehr.

Viele Grüße und allen einen schönen Tag!
 
02.01.2013 07:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

naninette

Mitglied seit 10.08.2011
1.154 Beiträge (ø1,03/Tag)

Hallo und guten Morgen,

endlich wieder fast normaler Alltag. Die Kiddis haben ja noch Ferien, bei uns in Hessen sogar noch bis nächste Woche. Aber für mich ist nun endlich wieder ein bissel Alltag eingetroffen.

@bergfest
Wir haben noch 50 € in der Geldbörse. Männe geht heute vormittag einkaufen. Brauchen ein bisschen frische Sachen für den Rest unseres WP's. Aber ich gehe davon aus, dass wir trotzdem wie immer grün rausgehen.

@TT
TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

Tja, das waren die Finanzen. Wir waren im Urlaub und das Konto höllisch überzogen. Das wollte ich endlich ändern. Hatte davor schon selbst versucht, es zu erreichen. Das scheiterte aber immer wieder. Dann kam ich durch Zufall hier zur KD. Und ich habe es nicht bereut.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

Erreichen wollte ich, dass ich endlich eine Übersicht über alle Ein- und Ausgaben habe und auch immer weiß, was für Zahlungen in dem aktuellen Monat aktuell sind. Das war mir erst mal wichtig. Außerdem möchte ich, dass alle Konten im grünen Bereich liegen. Daran muss ich aber immer wieder arbeiten. Aber ich bin auf dem richtigen Weg. Außerdem möchte ich endlich die Bugets befüllen, wie ich mir das schon lange vorgenommen habe. Ich werde ab der nächsten Woche das Budget ändern und hoffe, dass wir damit hinkommen. Was ich aber annehme, da wir ja immer im grün waren. Und 10 € weniger, ist nicht viel weniger.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?

Nein, nicht wirklich. Ich werde mir das komplette Jahr dafür vornehmen.

- was habt ihr schon erreicht?

Ich habe endlich einen finanziellen Überblick und muss nicht panisch werden, wenn ein neuer Monat beginnt und ich nicht weiß, was alles abgebucht wird. Außerdem habe ich entsprechende Rücklagen, um die nichtmonatlichen Abbuchungen auszugleichen. Das bringt mir schon mal eine Menge Ruhe. Außerdem habe ich meinen Mann davon überzeugt, dass wir ein Budget haben und mehr gibt es die Woche nicht. Das hat er mittlerweile gut intus und kauft besser ein als ich.

So, nun muss ich hier weitermachen. Was die Inventur anggeht, melde ich mich später noch einmal.

Allen Kranken gute Besserung und allen Neuen ein herzliches Willkommen.

Viele Grüße
Nanett
 
02.01.2013 07:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Road-Dino

Mitglied seit 17.02.2008
864 Beiträge (ø0,36/Tag)

Guten Morgen euch allen.

@TT: Von der KD erwarte ich mir eine bessere Ausnutzung der bei mir knappen Ressource Geld und hoffe dabei, auch der Umwelt etwas gutes zu tun. Die KD habe ich durch Zufall entdeckt, da ich Spartipps haben wollte und fand - und finde es immer noch schade, dass ich euch erst so spät entdeckt habe. Ich hätte eine Menge Geld sparen können!
 
02.01.2013 07:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaffeeline

Mitglied seit 23.12.2012
2.803 Beiträge (ø4,55/Tag)

Guten morgen Ihr Lieben,

Mein Bergfest schaut so aus, ich habe Aktuell noch 57,73 in der Börse. Habe am Montag 1Laden besucht.
Der Wochenplan wird eingehalten, heute gibt es Nudeln mit Spinat.
Jetzt geh ich mal den TK durchsuchen.
Bis später.

LG Kaffeeline
 
02.01.2013 07:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mightymuh

Mitglied seit 16.11.2007
2.051 Beiträge (ø0,83/Tag)

Guten Morgen!

Bin auch schon da! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Die Kleine schläft im Wohnzimmer nebenan im Laufstall, Göga ist heute wieder zur Arbeit gefahren.
Jetzt hab ich ein bisschen Zeit.

@TT: Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

Ich hatte am 29.02.2008 den allerersten Ursprungsthread der Kaufdiät mitverfolgt und habe mich sofort angesprochen gefühlt. Es ging darum, dass wir alle schon zuviele Dinge im Schrank rumstehen haben, die nicht verwendet werden, aber trotzdem werden immer wieder neue, ähnliche Produkte dazugekauft, sei es Deko, Duschgel, Lebensmittel oder der 10. Futtertrog für das Haustier.
Da ich zu diesem Zeitpunkt sehr viele extrem volle Schränke hatte und auch im LM-Bereich immer sehr viel weggeworfen habe, hat mich der Grundgedanke hinter der Kaufdiät sofort begeistert. Ich habe darin irgendwie einen Ausweg aus meinem Chaos gesehen.
Ich bin seitdem nicht permanent bei der KD dabeigewesen bzw. war sehr lange Zeit nur sehr stille Mitleserin. Seit etwa Herbst 2011 bin ich dann aber hier eingestiegen als Aktive und bleibe seitdem am Ball.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

Mich hat insbesondere das Chaos in meinen Schränken abgeschreckt und ganz besonders auch die Tatsache, dass ich permanent Lebensmittel gekauft und wieder weggeworfen habe, weil ich keinen Wochenplan hatte bzw. eingekaufte Lebensmittel einfach im Schrank verschwanden und vergessen wurden. Eine Verbesserung unseres Kaufverhaltens gerade im Lebensmittelbereich und letztendlich auch in allen anderen Bereichen (Hobby, Deko, Körperpflege) war mein Ziel.
Inzwischen läuft es mit dem Kaufverhalten überall wirklich gut, und wir haben ein Budgetsystem bei uns eingeführt. Seitdem haben wir eine immer bessere Übersicht und Kontrolle über unsere Finanzen gewonnen. Diesen Effekt hätten wir durch die Kaufdiät gar nicht erwartet und hat uns sehr positiv überrascht. Dass hinter dem Gedanken einer Kaufdiät so eine einfache und effektive private Finanzkonsolidierung stehen kann ist für mich immer noch eine "Offenbarung". Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Seitdem wir diese Finanzkontrolle akribisch umsetzen gibt es für uns das neue Ziel, mit unserem Einkommen so effektiv wie möglich den Alltag zu gestalten und unsere Hauskredite möglichst schnell abzuzahlen. Daher haben wir jetzt jährlich ein neues Ziel, einen gewissen Sparbetrag pro Jahr auf die Seite zu legen, um einmal jährlich bei 2 Hauskrediten die maximal mögliche Sondertilgungsrate zahlen zu können.
Parallel dazu haben wir uns "getraut", trotz großer Hausfinanzierungsschulden eine Familie zu gründen. Wir wussten, dass es finanziell trotz Elterngeld und anschließendem Teilzeitjob finanziell passen wird und wir entspannt mit Baby in die Zukunft blicken können.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?

Bei uns gibt es inzwischen nur noch das Zeitfenster, in jedem Kalenderjahr den Geldbetrag zur Seite legen zu können, um 2 Hauskredite sonderzutilgen. Das gilt erstmal bis einschließlich Januar 2016, dann werden beide Kredite komplett getilgt sein. Der 3. ausstehende Kredit wird derzeit auch laufend getilgt und wird anschließend in Angriff genommen.

- was habt ihr schon erreicht?

Wir haben seit 2010 die jährliche Sondertilgung leisten können und somit unseren Gesamtschuldenstand von 6-stellig auf 5-stellig vermindert. Ausserdem haben wir die monatliche Kredittilgungsrate bei einem Kredit verfünffachen können, da wir durch den KD-Finanzcheck erkannten, dass wir genug Einkommen monatlich dafür "übrig" haben. Durch das hier vorhandene Budget-System konnte auch geklärt werden, dass diese verfünffachte Kredittilgungsrate auch während des Elterngeldes beibehalten werden kann. Schon eine tolle Sache, diese Budgets. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Na!
Im Duschgel- und Bodylotion-Bereich na dann... hat sich der Vorrat merklich verringert, auch bei Kerzen, Tees und Dekoartikeln wird erst verbraucht und nicht mehr nachgekauft.
Bei den Lebensmitteln wird so gut wie nichts mehr weggeworfen, der Vorratsschrank ist inzwischen verkleinert und viel übersichtlicher geworden, und wenn Aldi und Co. Sonderaktionen haben ("Griechische Woche", "Amerikanische Woche" etc.) bleiben die Sachen im Laden. Angebote und Sonderaktionen nutze ich nur noch, wenn ich die Produkte wirklich brauche. Na!

Zur TK-Inventur komme ich später, da muss ich mich jetzt erstmal ranmachen.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

LG Andrea
 
02.01.2013 07:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mightymuh

Mitglied seit 16.11.2007
2.051 Beiträge (ø0,83/Tag)

Ganz vergessen:

@Bergfest
Wir haben von 100 EUR noch 90 EUR im Geldbeutel, bisher wurde nur am Montag beim Bäcker eingekauft.
Göga geht heute zu DM und holt Babybedarf. Evtl. wird am Samstag noch ein kleiner LM-Einkauf gemacht, kommt darauf an ob ich am Wochenende Zeit und Lust habe, mal wieder etwas für den TK vorzukochen.

LG Andrea
 
02.01.2013 08:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hasefratz

Mitglied seit 15.11.2008
4.047 Beiträge (ø1,91/Tag)

Hallo Ihr Lieben


TK Inventur:
5 Burger Pattys
1 kg Krokettenbällchen
1 Rest Pizzasuppe
1 l Bratensoße
2 l Vanilleeis
1 l Mandel Krokant Eis
1/2 Tüte Wedges
1 kleines Schweinefilet
2xmini Bistro Baguettes

Bergfest: erst 10€ ausgegeben. Wird nicht mehr viel mehr werden wir haben Raclett zutaten bis Samstag über BOOOIINNNGG....
Das wird erst mal verbraucht.

Zum TT

Ich bin hier um bewusster einzukaufen, nicht so viel Zeugs zu kaufen was ich nicht brauche imd dadurch den 1 oder anderen Euro zu sparen.
Außerdem möchte ich versuchen nen großen Betrag für die Sondertilgung anzusparen!






Liebe Grüße Claudia
 
02.01.2013 08:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wally0407

Mitglied seit 23.11.2010
571 Beiträge (ø0,41/Tag)

Guten Morgen

Mein Bergfest Schaut sehr gut aus. Habe noch meine 40€. Brauche diese auch

nur für Milch und Tomaten. Sonst habe ich alles noch im Haus .

Inventur müßte ich auch machen, mein Kühler ist voll bis oben hin. 5 Schubladen.

Ich werde den ganzen Januar aus meinen Vorräten leben. ( Mittags ).


Lg Wally
 
02.01.2013 08:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

Guten Morgen zusammen,

Bodensee meldet blauer Himmel und aufgehende Sonne... wird wohl ein schöner Tag YES MAN !

Ansonsten, Göga ist wieder beim arbeiten, Söhnchen auf einem Fussballturnier und Töchterchen knutscht noch ihr Kopfkissen.

@ Bergfest
- Wie siehts aus in der Börse?
Jetzt befinden sich noch genau 88,02€ im Geldbeutel. Nur eben nicht mehr lange, da heute mein WEK ansteht Na! !
Diese Woche prophezeit mir der elektr.EZ das es eine grüne Woche wird !

- Wird der Wochenplan eingehalten?
Ja!

- Wieviele Läden wurden schon betreten?
Am Montag nur ein Laden (Lidl), heute werden es zwei sein (Kaufland u. Lidl) Na! .


Zum TT und zur Inventur später mehr von mir.

@ Beate
Ich bin jetzt auch froh wenn die ganzen Feiertage vorbei sind und alles wieder seinen normalen Lauf geht Na! !

Sodele, jetzt weck ich mal Töchterchen die noch Sachen für die Schule erledigen muss. Da sie die restliche Woche nur noch auf Achse sein wird muss sie halt heute ran Na! !

Ich düse jetzt los zum einkaufen ... bis später !



Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 08:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

rothothea

Mitglied seit 12.11.2011
538 Beiträge (ø0,53/Tag)

Guten Morgen!

TK Inventur
2x Blätterteig (was kann man damit machen)
6 Schnitzel
6 Rouladen
800 g Hack halb und halb
1x TK Erdbeeren
1x Schweinebraten
1x Gemüsebolognese
2x Schmorkohl
500g Schweinefilet
Hähnchennuggets
Pommes
Wedges
3x Wassereis
Käse
Schinkenwürfel
12 Minipizzas
1x Kohlrabi
6 Zimtschnecken


So, wird langsam übersichtlich. Brauche auch etwas Platz für Kindergeburtstag Ende des Monats. Pommes... Aber auch Muffins will ich vorbacken. Meinen Küchenschrank habe ich neulich auch aufgeräumt, da sind auch noch einige Konserven, die verbraucht werden wollen.

Ich habe zwar keinen besseren Überblick über meine Finanzen seit der KD, den hatte ich zuvor auch schon, aber bei den Einkäufen einsparpotenzial entdeckt. Vor allem Anhalter sind deutlich weniger geworden, auch bei Neuanschaffungen kommt immer dies brauche ich das oder will ich das, z.B. bei der Küchenmaschine, denn bislang tut es der Mixer ja auch. Naja irgendwann kaufe ich sie mir. Habe erstmal eine Liste gemacht und da stehen andere Anschaffungen, wie neues Bett, Fernseher usw an oberer Stelle. Früher wäre ich wahrscheinlich losgegangen und hätte mir Küchenmaschine gekauft, heute überlege ich, denn eigentlich möchte deshalb nicht in Dispo kommen. Naja vielleicht eröffne ich ein Sparglas und schmeiße jede Woche 3 E rein, dann kaufe ich sie mir Ende des Jahres und es hat nicht weh getan....

lg Rotho
 
02.01.2013 08:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

rothothea

Mitglied seit 12.11.2011
538 Beiträge (ø0,53/Tag)

Achso, ich habe noch ca 75€ vom Budget über
 
02.01.2013 09:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KlaraKlawitter

Mitglied seit 29.09.2008
92 Beiträge (ø0,04/Tag)

Guten Morgen!

Euch Allen einen schönen Jahres-Start Lächeln

Meine HH-Börse gibt noch 32,- Euro her.
Eingekauft hab ich erst einmal... und es kann gut sein, dass ich überhaupt nicht mehr los mus Na!

Inventur wurde noch nicht gemacht.... wird aber in den nächsten Tagen erledigt.

Nach den letzten Gammel-Tagen möchte ich erstmal rundherum Ordnung schaffen ;o)

Der Wochenplan liegt auch noch im Plan ;o)

Liebe Grüße

Ursel
 
02.01.2013 09:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schokotina1

Mitglied seit 13.11.2007
1.369 Beiträge (ø0,55/Tag)


Hallo und Guten Morgen an Euch alle,

@ Bergfest:
Ich war erst in einem Geschäft- am Montag für die frischen Sachen zu Silvester. WEK wird übermorgen gemacht- da im Portemonnaie noch 66,50 € sind, sollte es kein Problem sein, grün zu bleiben!

@ Feiertage:
Auch wir sind heilfroh, dass sie alle überstanden sind und alles wieder in geordneten Bahnen läuft!

Zum TT:
Ich bin mehr oder weniger aus Ärger dazu gekommen, mich in die Liste eintragen zu lassen. Mitgelesen habe ich schon lange- aber nicht zu wissen, wo unser Geld bleibt, war total unbefriedigend. Außerdem wollte ich wegen zu hoher Kontoführungsgebühren nur noch bar bezahlen und habe daher mit einem Wochenbudget angefangen. Und damit fahre ich sehr gut!

Ändern würde ich noch, dass wir für Feiertage mehr ansparen bzw. ein höheres Budget anlegen. Bei uns kommt das immer sehr gehäuft um Weihnachten und ist doch teurer als gedacht. Selbst ein Extra-Weihnachtsbudget war leider nicht ganz ausreichend, da ich die diversen Feiern beim Einkauf nicht genügend voneinander getrennt habe.

Die TK-Inventur kommt noch- jetzt fange ich erstmal an, mit dem besten Ehemann von allen schon einen Teil unserer Möbel, von denen wir uns trennen wollen, zu einem Second-Hand-Kaufhaus zu bringen. Bis später mal!

LG von
schokotina1
 
02.01.2013 09:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tjmexx

Mitglied seit 17.03.2011
1.030 Beiträge (ø0,82/Tag)

Guten Morgen an Alle,

trinke noch schnell meinenmit Euch dann gehts unter die Dann bringe ich die kinder zum


Bergfest ich habe noch 22,56 Euro in der Börse. Heute ist ein KWT . Sollte Morgen mit einem schönen grün in die neue KD Woche starten.

Meine TK Inventur Melde ich später wenn mehr Zeit ist.

@Eva ich brauche da auch nicht lange ist sehr übersichtlich und da meiste ist in den WP schon mit drinnen. Habe ja bis KW 5 alles schon erledigt.












LG Tjmexx
 
02.01.2013 09:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

amitt

Mitglied seit 15.09.2003
5.172 Beiträge (ø1,29/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

so, der Alltag hat uns (fast) wieder.
Etwas Übersicht in die Vorräte bringen ist ein guter Start ins Jahr und in die KD!

Zur Erinnerung:
Erst verbrauchen was man hat, bevor man neues kauft! Na!

Liebe Grüße
Anne

Das tägliche KD-Plaudern findet Ihr HIER.

Und Vorschläge für Tagesthemen bitte HIER eintragen.


Die Eule ist ein Uhu und bezieht sich nicht auf meine Weisheit, sondern auf mein Alter!


Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 2971276818 Allen Neuen ein HERZLICH WILLKOMMEN! Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 2971276818


Pfeil nach rechts "WORUM ES UNS GEHT" Pfeil nach links

Kaufdiät ist keine Kaufentsagung sondern bewusstes Leben mit bewussten Entscheidungen und bewusstem und kalkuliertem Konsum statt einfach nur wahllos zu konsumieren...

Es ist schwer sich frei zu machen von Werbung und Angeboten, die dauernd Wünsche wecken!

Wir wollen nicht sparen um jeden Preis - wir lieben das gute Leben.
Wir wollen haushalten mit dem Geld, das wir uns verdient haben.
Wir wollen es für Dinge ausgeben die es uns wirklich wert sind.

Und gemeinsam geht es besser!
Wir sind ein bunter Haufen aus Leuten mit ganz unterschiedlichem (auch finanziellen) Hintergrund, die aus den unterschiedlichsten Gründen mehr oder weniger mit Ihrem Geld haushalten möchten oder auch müssen.

Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee

Es ist nicht genug, zu wissen,
man muß auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen,
man muß auch tun.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Wilhelm Meisters Wanderjahre)

Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee

Ich möchte einen Satz von Gerda hier aufnehmen:
Gerdanic
Pfeil nach rechtsDie Kaufdiät lebt von Vielfalt ihrer Mitglieder und ihrer unterschiedlichen Lebenserfahrungen. Ich lerne jeden Tag dazu und denke dass der Eine oder Andere auch von meiner Erfahrung profitieren kann, so wie ich von eurer profitiere. Pfeil nach links

Und ich möchte hinzufügen, dass JEDER willkommen ist der BEWUSST mit seinem Geld umgehen will.
Was, wie viel, wo gekauft wird bleibt jedem selbst überlassen. Und jeder darf darüber hier schreiben, es sind alles MEINUNGEN, die man nicht teilen und auch nicht übernehmen muss!

In der Gruppe ist vieles gesammelt, Anfänger finden dort die Grundzutaten zur Kaufdiät, Fortgeschrittene finden hier den Auffrischkurs Na! .
Der Leitfaden für Anfänger soll Euch etwas Orientierung für den Anfang geben.

Hier geht es zum Plaudern und anderes: Für Themen die nicht ins öffentliche Forum gehören, da zu privat oder absolut nicht im Zusammenhang mit der Kaufdiät, bitte den Gruppen-Thread benutzen. Man kann sich ja immer für eine Woche gleich den Link in die Favoriten legen.

Schnelleinstieg:
Ein kleines 4 Wochen-Programm als Orientierung für den Anfang folgt diesem Beitrag. Man kann also gleich starten, ohne sich durch alle Threads zu lesen.

Viele Einsteiger-Tipps bekommt Ihr, wenn Ihr das Tagesthema vom 12. März durchlest:
Hallo ich bin die Neue Ich möchte hier gerne einsteigen, wie geht das????

-----------------
Für Leute die nicht bei CK angemeldet sind, also nicht der Gruppe beitreten können findet sich ein Teil der Sammlung unserer bisherigen Erkenntnisse auch im öffentlichen Bereich: Beitrag um 13:26 Uhr:
Hier zu erkennen an den vielen Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee

Ihr findet dort:
Pfeil nach rechts Regeln die wir bisher erarbeitet haben Pfeil nach links
Pfeil nach rechts Sonstige Informationen, die wir nicht vergessen wollen Pfeil nach links
Pfeil nach rechts Muster für Budgetlisten Pfeil nach links
-----------------

Wer in die wöchentliche Budget-Liste eingetragen werden will braucht es hier nur zu schreiben. Anmeldung jeweils für die nächste Woche, ab Montag ist man dann in der Liste.
Wenn ein Wochenergebnis abgeliefert wird erfolgt eine automatische Aufnahme in die Folgewoche. Wenn kein Ergebnis geliefert wird, man aber wieder mitmachen will
– einfach wieder melden.
Wenn man mag, kann man Zwischenberichte geben, ist aber nicht zwingend.
Noch kurz zu den Abkürzungen in der Liste:
amitt 100€/3 P/1 Katze
Name / Budget für eine Woche / Anzahl der Personen / Anzahl der Tiere
wenn das Budget überzogen wird heißt es in Rot + Betrag in Euro der zuviel verbraucht wurde oder wenn eingehalten in Grün - Betrag in Euro der noch da ist.

Die Budget-Liste ist kein Wettbewerb wer mit dem geringsten Betrag auskommt. Es ist eine Meßlatte die jeder für sich ganz alleine legt.
Die Frage warum manche sooooo wenig in der Woche brauchen, lässt sich oft dadurch erklären, dass dafür einmal im Monat ein Großeinkauf gemacht wird und dann das Wochenbudget nur für frische „Zukäufe“ verwenden. Es heißt nicht dass derjenige immer nur 40 Euro für 4 Personen in der Woche braucht!

Eine BITTE:
Die Meldungen an Eva zum Budget bitte immer am Anfang des Beitrages schreiben und möglichst mit Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts markieren, dann erkennt Eva dieses besser und muss die Beiträge nicht danach absuchen. Die Meldung macht Ihr am letzen Tag Euerer Budgetwoche, egal wann der ist. Danke!

-------------------------------------------
Noch ein Tipp: Oft entsteht bei später hinzugekommenen (und nicht nur bei denen) die Beiträge die sie schreiben werden nicht beachtet. Bitte meldet Euch dann, schreibt den Beitrag einfach noch mal, vielleicht mit dem kleinen Zusatz „um Antwort wird gebeten“. Na!
Bei über 100 Beiträgen pro Tag ist es unmöglich auf jeden einzugehen. Habt Nachsicht mit uns. Wir freuen uns über jeden Neuling, über jeden Beitrag und am meisten über Fragen
-------------------------------------------
Wir haben inzwischen etwa 90 aktive Teilnehmer die sich in die Liste eintragen lassen.
In der Gruppe sind 4889 Leute angemeldet, die hier vielleicht mitlesen und zum Teil auch Beiträge schreiben.
Es wird also viel geschrieben. Nicht alles ist zum direkten Thema.
-------------------------------------------
Pfeil nach rechts Es wird immer wieder mal die Frage gestellt was uns von der Sparrunde oder anderen Spar-Threads hier unterscheidet.

Bei der Kaufdiät ist das Sparen nicht der vorderste Grund, sonder das bewusste konsumieren.
Nicht gedankenlos weil ich das jetzt eben sehe und schön finde gleich in den Einkaufswagen legen.
Wir wollen nicht in erster Linie weniger Geld ausgeben, sondern unser eigenes Verhalten kontrollieren und das Geld bewusst für Dinge ausgeben die es uns wirklich wert sind.

Hier wird der Unterschied noch mal von beiden „Gruppen“ erklärt – Aber ich möchte betonen, dass keine Konkurrenz besteht und „Doppelmitgliedschaften“ gerne gesehen sind.

-------------------------------------------
Und noch unsere Abkürzungen, damit man uns besser versteht:

Oft gefragt: Was ist die Homer-Methode
KNT: KAUFNIXTAG
KWT: KAUFWENIGTAG
AIRT : ABSOLUTIMRAHMENTAG
WEK: WochenEinKauf
EKZ: EinKaufsZettel
VAT: VielArbeitsTag
Anhalter: Dinge die man kauft obwohl sie NICHT auf dem Einkaufzettel stehen
GöGa: Göttergatte oder Altargeschenk
Bergfest: Der Mittwoch wird gefeiert – die halbe Woche ist um.
-------------------------------------------
Faas hat uns eine Finanz- / Budget-Planungsliste zur Verfügung gestellt.
Wer sie ausprobieren mag hier findet Ihr sie:
KD-Finanz-/Budgetübersicht
Erklärungen und Fragen dazu: hier
-------------------------------------------
Egal ob Ihr nur lest oder Euch hier auch mal meldet, wir freuen uns dass Ihr dabei seid. Ihr findet hier viele Ideen, jeder hat andere Vorgaben, Ansprüche und Vorstellungen
- sucht Euch heraus was für Euch passt.
– Herzlich willkommen! –
-------------------------------------------

Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee Vorschlag / Idee
 
02.01.2013 09:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

amitt

Mitglied seit 15.09.2003
5.172 Beiträge (ø1,29/Tag)

Angeregt durch Evas Frage an die Neuen: „Bist Du gut vorbereitet auf Deine KD-Woche?“
habe ich mir mal einen Plan für die ersten vier Wochen Kaufdiät überlegt. Wenn Ihr Verbesserungsvorschläge habt, bitte nur her damit!


Kaufdiät für Einsteiger



1. KD-Woche
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Als Anhaltspunkt: unser Durchschnittsbudget pro Person ist 32 €.
Als Grundlage ist die Liste hier genommen. Es sind sehr kleine Budgets und sehr großzügige Budget darin enthalten, manche haben Getränke mit drin, andere nicht, manche kaufen Bio, andere im Discounter, haben einen Garten, usw. Sie sind also nicht direkt vergleichbar. Jeder hat andere Vorgaben und Ansprüche, der Betrag muss also dem persönlichen Bedarf angepasst werden.
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Hier kann man sich Anregungen holen und den Plan selbst einstellen.
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Damit ist gemeint vorher festzulegen was gekauft wird. Es kann auch "Gemüse, ca. 5 Euro" im Plan stehen, um dann spontan zu entscheiden welches Gemüse denn gut und günstig ist.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Je öfter man ein Geschäft betritt, um so höher ist die Gefahr dass Gelüste geweckt werden.

2. KD Woche
Pfeil nach rechts Bestandsaufnahme der vorhandenen Vorräte
Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
- unter Berücksichtigung der vorhandenen Vorräte
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
- nur einzukaufen was man wirklich innerhalb der Budgetwoche braucht.
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage
- Es ist zu empfehlen am Anfang der Budgetwoche nicht mehr als die Hälfte des Budgets auszugeben – es lebt sich entspannter.

3. KD Woche
Pfeil nach rechts Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben
um zu wissen wie viel Geld überhaupt zur Verfügung steht
Faas hat uns eine Finanz- / Budget-Planungsliste zur Verfügung gestellt.
Wer sie ausprobieren mag hier findet Ihr sie:
KD-Finanz-/Budgetübersicht

Pfeil nach rechts Budget für Lebensmittel und Haushaltsbedarf
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

4. KD Woche
Pfeil nach rechts Festlegen, bzw. Anpassen des Haushalts-Budgets
evtl. festlegen von zusätzlichen Budgets, und / oder Sparbeträgen
Pfeil nach rechts Wochenspeiseplan
Pfeil nach rechts Durchkalkulierter Einkaufszettel
Pfeil nach rechts Festgelegte Einkaufstage

Und bei jedem Einkauf - ganz besonders auch bei Einkäufen ausserhalb des Haushalts-Budgets - einige der wirkungsvollsten Sätze der Kaufdiät anwenden:

Brauche ich das wirklich oder will ich es nur?
Wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich es dann auch gebraucht?
Was passiert wenn ich das jetzt nicht kaufe?

Und nicht vergessen:
Nur weil ich es mir zurzeit geldmäßig leisten kann, muss ich nicht ständig von allem zu viel haben!!


Und zwischendurch immer wieder das Ziel der Kaufdiät in Erinnerung rufen, so wie Küchenschurz neulich geschrieben hat:

Pfeil nach rechts Ich gehe einfach bewusster mit dem Geld um
und das finde ich gut so.
Pfeil nach links

Weitere Vorschläge und Erfahrungen zum Anfangen:
Wie anfangen und Die erste Woche bei der Kaufdiät
Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr hier über Euere Erfahrungen berichtet. Besonders an den Schwierigkeiten sind wir interessiert. Gemeinsam finden sich vielleicht Lösungen.

Zu allen diesen Themen könnt Ihr hier Euere Fragen stellen, oder in den Threads der letzten Jahre nachlesen Lachen Um tiefer in die Kaufdiät einzusteigen empfehle ich
den kleinen Leitfaden für Neuankömmlinge
Was wir an Tagesthemen dieses Jahr hatten könnt Ihr in der Gruppe in der Liste der Tagesthemen nachlesen.

Liebe Grüße
Anne


Die Eule ist ein Uhu und bezieht sich nicht auf meine Weisheit, sondern auf mein Alter!
 
02.01.2013 09:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschu7

Mitglied seit 10.04.2006
316 Beiträge (ø0,1/Tag)

Guten Morgen!

Heute habe ich es geschafft, sehr früh aufzustehen (meine übliche Zeit) und es sind schon drei Kuchen für den heutigen Besuch gebacken. Beim Bäcker war ich auch mal wieder, die Kinder werden sich freuen, die Wäsche wäscht sich ja von alleine... Und das Beste ist, dass alle noch schlafen. Absolute Ruhe - unvorstellbar!

TT/Warum seid Ihr hier?

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Mein mieser Kontostand und Bedarf nach Gruppenzwang und Kontrolle.
Ich führe hier ein "Familienunternehmen", was aber keine Ausrede sein darf für das ewige Schleifen und Verschulden. Meine Excel-Tabelle führe ich schnon lange und kenne mein falsches Einkaufs- bzw. Konsumverhalten, kein Thema, aber das Anwenden fällt manchmal ganz schwer

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Ich möchte entspannter mit dem Geld umgehen und auch das Gefühl etwas zu verpassen, wenn ich nicht das und das kaufe, vollständig loswerden. Und natürlich was auf die Seite legen. Meine Kinder werden größer, haben größer Wünsche und als erstes möchte ich meinem Großen zu seinem Führerschein helfen. Er ist zwar erst 16, trotzdem denke ich, es könnte zeitlich knapp werden.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Bis Dezember möchte ich meinen Dispo abgebaut haben. Und eben ab Mai 2014 für den Führerschein bezahlen. Er wird zu meinem Fahrlehrer gehen, ist ja noch nicht so lange her, bei dem man nach und nach bezahlt. Richtig entspannt

- was habt ihr schon erreicht?
Das Einkaufen ist entspannter. Das Geld reicht plötzlich, wenn man nicht allem möglichen nachrennt (oder nachtrauert). Wenn ich im Einkaufswagen nur ein paar Sachen habe und nur 20 € bezahle, aber die Menschen vor und nach mir viel mehr einkaufen und bezahlen, fühle ich mich nicht mehr wie eine arme Kirchenmaus. Früher tat ich mir selbst leid, jetzt sind es die anderen, die mir leid tun Na!
Ich musste recht früh mit Wochenplan und Einkaufszettel wirtschaften, anders geht es nicht bei so vielen Leutchen und Terminen, nur im letzten Jahr hat das alles eine gewisse Eigendynamik entwickelt und plötzlich muss ich viel weniger Einkaufen, um das geplante Essen zu kochen... Wie und warum? Weiss ich einfach nicht. Und wenn was fehlt, dass ist es eben so und was anderes her. Ich rege mich nicht mehr auf.

TK-INVENTUR

Kann ich noch nicht machen, warte auf Minus-Grade, um das Zeug zu bunkern, wenn ich sie putze. Ich habe eine relativ große Truhe im Keller und es ist nicht viel drin:

5 Pommes
5 Bistro Baguette
5 Eis
4 vegane Pizza
2 Eintopf
2 Kräuter
100 Kühlakkus

BERGFEST

Heute schon? BOOOIINNNGG....
Durch die Feiertage habe ich das Zeitgefühl vollkommen vergessen. Habe aber noch über 200 € übrig. Diese Woche werde ich bei Rossmann einen Großeinkauf machen und denke, dass ich trotzdem ein gutes Grün haben werde (diese Woche wird das Grüngeld für das Essen im Spaßbad genommen, ich mag nicht das Essen für uns alle und Oma und noch das ganze Babyzeug mitschleppen)

Ich habe es ausprobiert und es klappt nicht: in wenigen Geschäften einkaufen. Windeln bei Rossmann, Waschmittel bei dm, LM bei Aldi und Rewe, Küchenrolle bei Penny (wegen Kurzabriss, aber jetzt weiss ich, dass dm sie auch hat!)... Und dann noch die Angebote! Das regele ich mit meiner Schwester, so dass ich nicht in alle Läden fahren muss. Ab und zu bringe ich dafür was für sie mit.

So, die ersten Kinder kommen... Schönen Tag Euch allen und LG
 
02.01.2013 09:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nadelhexe

Mitglied seit 13.01.2010
2.132 Beiträge (ø1,26/Tag)

Hallo und guten Morgen zusammen

@TT
die hatte ich mit zettel schon Ende November gemacht. Und daran hatte ich mich auch gehalten. Das einzigste was nicht auf dem Zettel steht is das Eis ( das wird hier nie Kinder bekommen ). Denn Eis geht immer egal ob es warm oder kalt ist draussen.

@Bergfest
ich war am MO nur bei netto, Edeka und beim Bäcker ( weil ich zu faul war zu backen ) *ups ... *rotwerd* . Aber das soll dieses Jahr nicht mehr vorkommen.

So nun mal zum Sport gehen. Wünsche allen einen angenehmen Tag

LG

claudia

Nr.1.000 der SHGdBS

lebe und geniesse jeden Tag wie er kommt denn dran ändern kannst eh nix
 
02.01.2013 09:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

powermutti

Mitglied seit 06.10.2006
229 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo und Guten Morgen,

Juhuu, ich habe Urlaub!

TK-Inventur brauche ich nicht zu machen, ich habe kaum Platz für TK und was drin ist, steht auf einer aktuellen Liste. Ich werde die Liste jetzt nicht abtippen. Es wird wohl niemand interessieren, wieviele Knödel ich eingefroren habe. Lächeln

Zum TT:

Pfeil nach rechts TT/Warum seid Ihr hier?

Ich bin hier, weil ich generell als Alleinerziehende ein angespanntes Einnahmen/Ausgaben-Verhältnis habe. Dazu kommt, dass ich Schulden habe, die abgetragen werden müssen.


Pfeil nach rechts was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

Es begab sich im August 2012, dass ich a) auf dem negativen Höhepunkt meines Schuldenberges angekommen war und b) Urlaub hatte und da ich diesen Zuhause verbrachte hieß das: Viel Zeit zum Stöbern bei Chefkoch. So fand ich dieses Forum und die KD-Gruppe

Pfeil nach rechts was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

Ich möchte schuldenfrei werden - und danach schuldenfrei bleiben, Guthaben aufbauen, mal wieder Geld für Urlaub haben


Pfeil nach rechts habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?

Nein. Einerseits traue ich mich das nicht, da ich unvorhergesehene Ausgaben schlecht einschätzen kann und daher nicht weiß, wie schnell ich vorwärts komme. Ich habe durch meine Schulden ja keine Rücklagen und jede ungeplante Ausgaben wirft mich wieder zurück.

Andererseits: Wenn ich von allzuhohen Rechnungen verschont bleibe, werde ich das Girokonto im Laufe des Jahres 2015 ins Plus geführt haben. Was ich hier noch nicht geschrieben hatte: Ich zahle zwar keine Miete aber dafür Baudarlehen vom letzten Hausumbau ab. Mit den beiden Baudarlehen (eines bei der Bausparkasse, eines bei der Hausbank) bin ich im Laufe des Jahres 2016 fertig. Allerspätestens dann entspannt sich meine Lage merklich. Die beiden monatlichen Raten betragen zusammen 270 Euro. Wenn ich die jeden Monat mehr zur Verfügung habe, werde ich vor Freude tanzen. Dann ich mit Sparen loslegen.

Ich hoffe ja sehr, dass ich mein Girokonto ins Plus führen kann, BEVOR ich mit den Krediten fertig bin. Dann hätte ich auch etwas Luft für eine Sondertilgung auf die Baukredite.


Pfeil nach rechts was habt ihr schon erreicht?

Ich hatte ja schon im Gruppen-Thread über KD-Erfolge gepostet. Nun ist meine Jahresauswertung 2012 komplett fertig und ich kann vermelden:

Start KD im Laufe der 2. August-Hälfte 2012
Erster kompletter KD-Monat ab 01.09.2012

Erwirtschaftet/eingespart habe ich in den 4 Monaten vom 31.8.12-31.12.12 einen Überschuss von insgesamt 860 Euro.

Diese 860 Euro flossen an diese Stellen:

Abbau Girokonto
Aufbau TGK-Konto
Abbau private Schulden (ich hatte zu Beginn meiner KD 400 Euro Schulden bei jemand, die ich monatlich abtrage)
Restbestand Bargeld am 31.12.2012

Die 860 Euro ergaben sich aus 3 Monaten grün (September, November, Dezember), ein Monat (Oktober) war leider rot.

Ausserdem habe ich erreicht:
- Entspannung durch den Wochenplan
- Weniger Lebensmittel werden weggeworfen dank Wochenplan und dank geändertes Einkaufsverhalten
- bewusster Geldausgeben und mein Geld wertschätzen fühlt sich einfach besser an

LG, Powermutti
 
02.01.2013 09:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ZoeNaMore

Mitglied seit 04.12.2008
1.583 Beiträge (ø0,76/Tag)

Guten Morgen!

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr!

Zum Bergfest befinden sich bei mir noch 35 Euro in der Börse. Ausgeben werde ich noch etwa 15 Euro. Trotz reduziertem Budget sieht es nach einem schönen Grün aus.

Betreten werde ich noch 2 Läden: Edeka (WEK II) und Lidl (Katzenfutter). Ich war in zweien, real und Fressnapf.

Einen Übertrag aus dem Vorrat hab ich auch schon wieder, da wir gestern noch Reste von Silvester hatten. Der Milchreis wandert also direkt auf den WP von KW 2.

Der Alltag hat mich leider wieder und ich werde mich hier etwas rar machen müssen, sonst komme ich nicht zu Rande. Aber bei der Inventur bin ich nachher dabei. Morgen hab ich glatt schon wieder frei, so dass ich sicher bis Mitte Januar brauche um ein Gefühl zu bekommen, welchen Wochentag wir haben. Ich liebe Wochenendarbeit… 

LG,
Zoe
 
02.01.2013 10:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

petra2011

Mitglied seit 02.12.2010
64 Beiträge (ø0,05/Tag)

Guten Morgen!


War gestern mit Freunden zum Neujahrsbrunchen, was mich 20 Ocken gekostet hat. Dann eben Krapfen gekauft für heute nachmittag, da kommen mich Freunde besuchen. Das Rindergulasch hat mir meine Mutter ausgelegt. 12 euro das Kilo find ich jetzt nicht gerade günstig, dafür kommt es von einem begnadeten Metzger (falls man das so schreiben kann, ethisch gesehen).

Will dafür für den Rest der Woche nur noch morgen einkaufen und dann nicht mehr.
 
02.01.2013 10:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

Nein, ich bin noch nicht vom einkaufen zurück Sicher nicht! .
Die Scheiben am Auto sind so doof zugefroren das ich sie nicht richtig freigekratz bekomme Verdammt nochmal - bin stocksauer ... hab es jetzt in die Sonne umgeparkt und hoffe das sie mir ein wenig hilft!


@ Weihnachtsbudget
War bei mir auch nicht ganz ausreichend, aber in Verbindung mit dem WB hat es dann doch gut geklappt. Bei mir hatte die Pralinenherstellung, mit den diversen Likören die ich dazu brauchte, reingehauen!
Wird dieses Jahr genauso weitergeführt, das Jahr davor ohne war furchtbar Was denn nun? !


TK-Inventur
Hab ich schnell gemacht !
Da ich bei meiner Exelliste für den Jahres-WP auch eine Registerkarte mit Namens "Gefriere" hab. Dort trage ich gleich ein was rein oder raus kommt und kann so die Sachen auch direkt mit den Wochenplänen verarbeiten, da ich alles mit wenigen Klicks am Bildschirm hab.... !

Ich kopiere sie doch gerade mal schnell hier her... teilweise steht ein Datum dahinter, das heißt da ist der Verbrauch schon eingeplant Na! !

Gefrierfach:
Petersilie
Schnittlauch
8-Kräuter
Dill
Vanilleeis
30g Hefe
1x Pommes 5.1.
1x Baconscheiben 6.1.
1x Grundmasse Bluko-Suppe 16.1.
12 Scheiben Toastbrot 16.1.+31.1.
100g ger. Emmentaler
90g Bergkäse
250ml pass. Tomaten
1Pack gek.Schinken 6.1.
4 Scheiben Gouda 22.1.

Gefrierschrank-Keller
1x Butter
etwas Spargel
1ltr. Fleischbrühe 12.1.
1x Flädle 12.1.
4 Hamburgerbrötchen 5.1.
½ Spinat (von 800g) 28.1.
15 Stck. Fischstäbchen 5.1
2x Bolognese 13.1.+11.2.
500g Karotten/Sellerie


So... jetzt guck ich mal ob die Scheiben frei sind... bis später!


Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 10:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

powermutti

Mitglied seit 06.10.2006
229 Beiträge (ø0,08/Tag)

@ Bergfest:

So, da ich Urlaub habe möchte ich auch mal eine Bergfestmeldung abgeben, mache ich ja sonst nicht:

Ich habe noch 62 Euro im Geldbeutel von ursprünglich 80 Euro.

Ich war am Montag bei Edeka und beim Bäcker.

An dieser Stelle danke an Unbekannt für den Hinweis (Diskussion kurz vor Weihnachten, wann man was über die Feiertage einkauft), dass am ersten Ladenöffnungstag nach den Feiertagen das Obst/Gemüse im Laden vermutlich nicht sehr frisch sein wird sondern nur aus der Kühlung des Supermarktes kommt. Ich kaufe heute nicht ein.

Ich habe für das Abendessen heute schon alles letzte Woche gekauft.

- Statt frischem Gemüse gibt es bei uns heute TK-Spinat
- statt frischem Obst aus dem Supermarkt essen wir die eingelagerten Äpfel aus dem Keller.
- Statt frischem Fleisch schiebe ich heute abend einen kleinen Fleischkäse in den Backofen, den ich auch schon letzte Woche kaufte.

Ich kaufe erst morgen ein und hoffe, dass die Supermärkte bis morgen Vormittag mit frischen Sachen beliefert wurden

LG, Powermutti
 
02.01.2013 10:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

capuccino1

Mitglied seit 22.09.2012
1.447 Beiträge (ø2,04/Tag)

Hallo und gumo
Hier scheint die Sonne.
Ich war vorhin im falschen Thread und renni hat ihren Hund Bananenschaedel genannt.tststs
@Tt
Ich finde es so nett hier. Ich moechte mir Ruecklagen bilden. Ich hab auch schon ein Suemmchen gespart.
TK
2 Scheiben gek. Schinken
Mais
Suppengemuese
3 Schnitzel
1Beutel Kroketten
Petersilie
Huehnerbruehe
3 Bananen
 
02.01.2013 10:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

maba0711

Mitglied seit 26.10.2012
71 Beiträge (ø0,11/Tag)

Guten Morgen zusammen,

mein HHB und die Boerse sprechen zum
Bergfest noch 65,36 Euro.

Heute ist nur ein KWT der umgefaehr nur
10 Euro kosten wird , von daher wird es
wohl grun ausgehen.

TK-Inventur

6 baguettebroetchen
1 dill
1 petersilie
1 pck Spinat
6 Burgerpatties ( wollte die vom Lidl mal testen,Sohnemann haben sie wohl
geschmeckt ich fand sie so naja, selbergemacht ist leckerer)

Das war es schon.


TT Warum seid ihr hier

Ich bin auch durchs stoebern hier reingeschaut und fand die
Idee und den netten Umgang miteinander sehr nett.

Bei unsere Finanzen ist es so das ich mich oft Frage mensch
wo ist den das ganze Geld hin, ich habe sehr oft
planlos eingekauft bzw hatten wir kein grosses Sparguthaben
vorzuweisen und das will ich dieses Jahr aendern.


Ziele
Jeden Monat auf jeden Fall gleich 150 euro auf das Sparbuch und
dann einmal im Monat hoffentlich vorhandenes Grungeld auch
einzahlen .

Das bringt mich wieder auf eine Frage an euch

Wie kauft ihr Kleidung Wichtige Frage

spart ihr das an oder habt ihr ein extra budget ?
geht ihr in die Stadt oder bestellt ihr online ?
Mal ehrlich habt ihr schon Kleidung auf Raten bestellt ?


Ich habe schon online auf Raten bestellt wenn wir alle 3 was brauchen meistens immer
im Fruehjahr bekam jeder ein neues Outfit , das wuerde ich gerne aendern bin
aber noch am ueberlegen wie.

So schick mal ab ( nicht wundern das ae,ue,oe nicht geht habe ein sehr alten Laptop
geschenkt bekommen der aber noch super funktionoert )

Gruessle maba
 
02.01.2013 10:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wally0407

Mitglied seit 23.11.2010
571 Beiträge (ø0,41/Tag)

So nun habe ich meine Inventur fertig na dann...

11 Beutel Brechbohnen
1 Beutel weiße Johannisbeeren
1x Erbsen
2x Spinat
1 Beutel Selleriestangen
4x Apfelmuß a 200g
2x Leb erwurst a 150g
3x Zwiebelmett a 0,50g
1x Leberkäse 180g
1x Jagdwurst 200g
3x Hack a500g
1x Putengeschnetzeltes 400g
1x Huhngeschnetzeltes 350g
4st Filetköpfe Schwein
5 Beutel Brot a6 Scheiben
6st Brötchen
5 Süße Muffin
7 Pikante Muffin
1x Butter
1 Beutel Garnelen 420g
1 Beutel Black Tiger 1000g
6 st Doradenfilet
4 st Zanderfilet
4 st Schollenfilet
2 st Lachskotlet
5 Grooooßßee Lachse zw 2300g -1000g selbst gefangen
1x Weiße Bohnen in Tomatensoße

So das wäre geschafft.
In meinen Voratsschrank sieht es auch nicht viel besser aus.

Lg Wally
 
02.01.2013 10:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

susannesch

Mitglied seit 29.08.2004
592 Beiträge (ø0,16/Tag)

Guten Morgen zusammen,

zum Glück kann man jetzt wieder fast zum Alltag übergehen.
Ersteinmal wünsche ich allen noch ein frohes, gesundes neues Jahr, war gestern nicht am PC.

TK - Inventur mache ich, wenn Minusgrade sind, was ja wohl ab nächster Woche der Fall sein wird.

Pfeil nach rechts TT/Warum seid Ihr hier?

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
der Zufall, beim stöbern im CK, Dispo auf Konto,
nette Gemeinschaft

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
kein Dispo mehr, keine aus der Laune heraus Versandhausbestellungen (kommt schon fast nicht mehr vor),
möglichst immer einen Wochenplan zu haben , da arbeite ich noch dran
immer mit EKZ einkaufen gehen, etwas mehr durchkalkuliert
vom monatlichen freien Betrag nochmals 10 % weglegen

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
nein, 2013

- was habt ihr schon erreicht?
Übersicht über Finanzen, kein Monat mehr mit Schnappatmung, entspanntes einkaufen,
verbesserte Lebensqualität, da ich nicht mehr jedem Angebot hinterrenne, welches ich vermeintlich brauche Na!
einkaufen mit EKZ

So, mehr fällt mir dazu im Moment nicht ein. versuche heute Abend noch mal reinzuschauen. Muss nachher noch zur Arbeit, habe eine nette Einladung vom Chef dazu erhalten Na! , sollen aber keine vollen 8 Stunden werden. Also mal schauen.
Zu Essen gibt es heute Kartoffelsuppe.

Dann wünsche ich allen noch einen schönen Tag.

LG susannesch
 
02.01.2013 10:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

X-Tine

Mitglied seit 13.03.2008
239 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo zusammen,

ich sitze heute schon wieder im Büro... Welt zusammengebrochen
Naja, ist sehr ruhig, da die meisten Kollegen noch Urlaub haben, da erlaube ich es mir mal hier mitzulesen und zu schreiben.

@ Bergfest
Am Montag habe ich knappe 5 Euro ausgegeben, ergo hab ich noch über 45 EUR für die restliche Woche. Den WP werden wir nicht ganz einhalten, da wir noch immer Reste vom Raclette haben, also gibt es heute nochmal Reste-Pizza (habe gestern sowieso zu viel Teig gemacht).
An Einkaufstagen ist folgendes geplant:
Mi: KNT
Do: KWT (Lidl)
Fr: WEK (Kaufland, brauche frische Thunfischsteaks)
Sa/So: KNT

@ Budget
Musste heute feststellen, dass unser Kantinenbetreiber im neuen Jahr die Preise kräftig angezogen hat Verdammt nochmal - bin stocksauer (wahrscheinlich um die Modernisierung/den Umbau zu finanzieren). Die neue Kantine sieht toll aus, die Preistafel dagegen nicht. Teilweise wurden Artikel um bis zu 30% teurer!
Ursprünglich hatte ich geplant, mein WB um 5 bis max. 10 EUR pro Woche zu senken. Nun habe ich aber gerade beschlossen, dass ich die Kantine mittags zukünftig nicht mehr besuche, sondern mir selber einen kleinen Snack mitbringe. Doof ist aber, dass es bei uns keine Mikrowelle oder ähnliches gibt, also gibt es ab sofort mittags nur noch kaltes Essen für mich.

TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Hatte letztes Jahr um diese Zeit viel freie Zeit wg. Urlaub und einige höhere Rechnungen (Versicherungen), die ich zahlen musste, und nichts dafür angespart. Wollte mir deshalb mal generell über meine Finanzen und in diesem Zuge auch über günstigere Gerichte Gedanken machen und bin dann durch Zufall auf die Gruppe gestoßen - was für ein glücklicher Zufall für mich!

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Eigentlich habe ich meine ursprünglichen Ziele (Übersicht über die Finanzen, Konto im Plus, gut gefülltes TGK, keine unnötigen Verträge und Fixkosten bzw. berechnete Kündigungstermine für diese, ausgewogenere Ernährung, weniger Wegwurf von LM, aufgeräumtere/leerere Schränke usw) schon erreicht, aber höher, besser, weiter geht doch immer, oder? YES MAN
Und irgendwann möchte ich ein Eigenheim besitzen. Über die Finanzierung möchte ich mir konkrete Gedanken machen und alsbald in die Tat umsetzen.
Außerdem muss ich endlich was für meine Altersvorsorge tun und bin mir noch nicht ganz schlüssig, welches Produkt für mich das passende ist.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Ja, ich möchte im ersten Quartal 2013 einen Bausparvertrag abschließen.
Außerdem möchte ich bis Ende 2013 einen Riestervertrag oder eine betriebliche Altersvorsorge abschließen (vielleicht auch beides?), aber es gibt so viele unterschiedliche Produkte, sodass ich mich hier etwas erschlagen fühle. Irgendwie konnte mich bislang für keine Variante erwärmen, alles hat irgendeinen Nachteil (man kann zum Glück den Riester-Jahreshöchstbetrag auch komplett im Dezember zahlen, da habe ich also nicht so viel Zeitdruck und kann das notfalls bis zum Jahresende vertagen und vorher ansparen).

- was habt ihr schon erreicht?
s.o.

So, dann werde ich mal weiterarbeiten, wünsche euch noch einen schönen Tag
X-Tine
 
02.01.2013 11:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Heidelbeerchen

Mitglied seit 19.03.2004
301 Beiträge (ø0,08/Tag)

Guten Morgen!

Dresden meldet graue 8°C.

Ich war heute ganz früh schon einkaufen, da wir Besuch erwarteten. Das Gemüse im Netto sah super frisch aus, da sind wohl die LKW ab 22.00Uhr gestern auch wirklich losgefahren...^^

Der Besuch hat dann leider kurz nachdem ich wieder da war angerufen, dass meine Freundin krank geworden ist (diese doofe, fiese Erkältung, die grad rumgeht) und sie nicht kommen können. Zum Glück hatte ich alles so eingekauft, dass wir auch die Wurst einfrieren können. Mit dem Budget hat's trotz eingeplantem Besuch gepasst, weil ich den TK mal etwas freiräumen möchte und da nur Sachen dazugekauft hab.

@TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Ich habe immermal wieder reingeschaut, aber wirklich aktiv bin ich seit Oktober. Da war unser gemeinsames Konto auf einen erschreckend niedrigen Betrag geschrumpft.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Unser HH/Elektrobudget soll bis auf 500€ anwachsen. Dann wäre ja auch ne neue Waschmaschine drin. (Unsere ist zwar erst 2Jahre alt, aber uns wurde shon gesagt, dass genau diese Reihe relativ anfällig ist Verdammt nochmal - bin stocksauer , deshalb wollen wir lieber vorsorgen.) Und wir möchten nie den Dispo benutzen müssen.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Nein, einfach Grüngeld für's HH/Elektrobudget

- was habt ihr schon erreicht?
Ein angespartes HH/Eletrobudget von fast 200€! Das ist für Reparaturen oder Anschaffungen vorgesehen. Vorher hat uns die 100€ Reparatur der Waschmaschine Schweißperlen auf die Stirn getrieben, jetzt wirds mit eingeplant.

Viele Grüße,
Heidelbeerchen
 
02.01.2013 11:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Heidelbeerchen

Mitglied seit 19.03.2004
301 Beiträge (ø0,08/Tag)

@X-Tine

Es gibt so tolle Food-Mugs, quasi Thermokannen fürs Essen. Vielleicht wäre das ja was für dich.

Grüße,
Heidelbeerchen
 
02.01.2013 11:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

Moin moin,


hier meine TK-Inventur:
4 kleine Fächer:

1. Fach:
- Kaffeepulver
- je 1 Päckchen: Dill, Petersilie, Schnittlauch, 8 Kräuter, Knobi
- 3x Toffifee (wird morgen genutzt, um Toffitella zu machen)
- Miniberliner

2. Fach:
1/2 Tüte Broccoli
1/2 Tüte Erbsen
1 Tüte Bouillongemüse
1/4 Tüte Grünkohl
1 Paket Blattspinat

3. Fach:
1/2 Tüte Backofenpommes
1/2 Tüte Kroketten

4. Fach:
1,5 Tüten Himbeeren
1 Tüte Waldfrüchte
3 Tüten Obstmischung

Das Obst wird genutzt für selbstgemachtes Eis, Marmelade oder aufgetaut für Porridge zB



Bergfest:
Ich war noch nicht einkaufen und werde wohl auch erst morgen losmüssen. Eigentlich hatte ich für heute meinen WEK geplant, aber ich hab noch alles, was ich brauche, so verschiebe ich das.
Somit habe ich auch noch das komplette Budget.
Hab grad erst gedacht, dass ich noch Brot kaufen müsste, aber das backe ich gleich selbst Lächeln


TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Pfeil nach rechts Im Jahr 2011 war ich erst Mitleserin, dann mit auf der Liste, aber immer nur sporadisch am Tagesthread beteiligt.
Ich habe gegoogelt, wieviel eine 4 köpfige Familie so verbraucht im Schnitt und dadurch auf das Forumsthema "Günstig kochen-günstig leben" gestoßen, da hab ich dann die KD gefunden.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Pfeil nach rechts auf jeden Fall mein Einkaufsverhalten wieder verbessern. Vorräte aufbrauchen (dafür erstmal immer genau wissen, was ich da habe/Inventur) und dadurch Geld sparen, um den Dispo wieder abzubauen.


- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Pfeil nach rechts nein


- was habt ihr schon erreicht
Pfeil nach rechts Im Jahr 2011 habe ich es geschafft, das Konto mit einem Plus ins nächste Jahr zu führen.
2012 habe ich es schleifen lassen und es wieder ins Minus rutschen lassen. Allerdings waren in diesem Jahr auch unerwartete höhere Ausgaben dabei (Beerdigungskosten, dringende Renovierung des Badezimmers)
Da ich erst diese Woche wieder gestartet bin, habe ich noch keine Erfolge vorzuweisen, außer, dass TK, Vorratsraum und Gewürzschrank aufgeräumt sind Lächeln



So, jetzt will ich erstmal nachlesen...
 
02.01.2013 11:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

X-Tine

Mitglied seit 13.03.2008
239 Beiträge (ø0,1/Tag)

@ Heidelbeerchen,

Danke für den Tip, ich werde auf jeden Fall mal im Internet danach suchen.

Aber das würde ja auch bedeuten, dass ich mein Essen morgens schon zu Hause aufwärmen muss - hält das Essen darin bis zu 7 Stunden lang warm?
Hast du vielleicht selber so einen Food-Mug, den du empfehlen kannst?

LG
X-Tine
 
02.01.2013 11:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

PicNic_34

Mitglied seit 27.09.2010
2.114 Beiträge (ø1,47/Tag)

Hallo zusammen,

@Bergfest: 10 € des Budgets sind ausgegeben. 25 € sind noch da und es wird locker für eine Grünmeldung. Heute brauche ich noch Suppengrün, weil ich einen Eintopf vorkochen und einfrieren werde, passend zur TK-Inventur.

Wichtige Frage Weiß das eigentlich jemand, ob und wie sehr es schadet, vorgekochte Lebensmittel einzufrieren? Ich meine hinsichtlich des Vitaminverlusts etc.? Ich friere sehr gerne Sachen ein und Eva, Dein Vorsatz, mehr zu kochen, um einzufrieren, gefällt mir sehr Na!

Pfeil nach rechts Warum seid Ihr hier?
Ich habe die KD eher zufällig gefunden und habe mich nach stillem Mitlesen entschieden, hier mitzumachen, weil ich meine Finanzen in den Griff bekomen wollte. Außerdem mag ich es mittlerweile, bewusst zu konsumieren. Darüber hinaus ist die Gemeinschaft hier toll und sehr hilfreich. Zeitfenster habe ich nicht, ich bin seit 10 Monaten dabei und kann mir im Moment nicht vorstellen, aufzuhören. Die Liste und der Ansporn, darauf grün zu bleiben, helfen mir sehr. Was mit einem Wochenbudget begann, hat sich mittlerweile auf mein ganzes Leben ausgewirkt. Insgesamt sind mein Haushalt, der Konsum und ich sehr viel organisierter als noch vor der KD. Außerdem lebe ich umweltfreundlicher.

Ich liebe die KD deshalb, weil es einfach Spaß macht, sich auch mal über Finanzen auszutauschen, das ist ja im Freundeskreis immer ein heikles Thema. Vor allem ist es hier im Internet unkompliziert, es kostet nichts, man muss kein Mitglied irgendwo werden. Privat ist es nicht immer so unkompliziert, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, aber von nix kommt auch nix Lachen

@Feiertage: So schön sie waren, so froh bin ich, dass der normale Alltag wieder los geht und auch Sport und alles andere nach den Ferien. Alles hat seine Zeit und es kann ja nicht immer Feiertag sein Na! Auch ich werde den Januar nutzen, um einige Vorräte aufzubrauchen. Auch wenn ich nicht tonnenweise horte, so hat man ja doch immer angebrochene Tüten etc. zu Hause.

Viele Grüße und allen einen schönen Tag!
 
02.01.2013 11:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

dreigroschen

Mitglied seit 15.07.2012
191 Beiträge (ø0,25/Tag)

@ TT/Warum seid Ihr hier?
Pfeil nach rechts - was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
der Wunsch ein Polster aufbauen zu können ( möchte den den Kindern gern die Führerscheine bezahlen)
und unabhängig sein ...

Pfeil nach rechts - was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Überblick über meine Finanzen, "organisiertere" und somit schnellere Mahlzeiten v.a. unter der Woche

Pfeil nach rechts - habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
weiß noch nicht was realistisch ist

Pfeil nach rechts - was habt ihr schon erreicht?
dass ich mir so halbwegs zurecht finde Na!
und wohl fühle Lachen
 
02.01.2013 11:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sparfuchs12

Mitglied seit 07.02.2012
2.077 Beiträge (ø2,22/Tag)

Hallo zusammen,
kurz zum TT:
TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Pfeil nach rechts Ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestossen. Da wir mit sehr wenig Geld auskommen müssen bin ich neugierig geworden und habe mich nach kurzer Zeit dieser tollen Gemeinschaft angeschlossen.
- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Pfeil nach rechts Ich möchte nachts ruhig schlafen können und uns ein finanzielles Polster schaffen. Als nächstes steht ein Umzug an und ich peile die drei Monatsgehälter an. Beides ist aber noch recht weit entfernt, von daher heißt es ranklotzen Na! .
- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Pfeil nach rechts Der Umzug steht evtl. 2014 an, bis dahin brauche ich Geld für eine Kaution, EBK und was es sonst für Umzugskosten gibt. Die drei Gehälter sollen dann folgen.
- was habt ihr schon erreicht?
Pfeil nach rechts Die Schränke sind übersichtlich, der WP ist ein fester Bestandteil geworden, die Grüngelddose wurde eingeführt.


Heute bekommen wir endlich unsere Kaninchen zurück, mein Mann holt sie gerade ab. Bin mal gespannt wie es ihnen geht und dann kommt natürlich auch noch die Rechnung für den intensiv Tierarztaufenthalt, aber in der Tierklinik wäre es bestimmt noch teurer geworden na dann... .

Die Versicherungen sind heute auch schon zum großen Teil abgebucht worden, das schöne Geld Welt zusammengebrochen . Aber es hilft ja nichts, dieses Jahr war es wenigstens keine Zitterpartie ob das Geld reicht. Es wurde monatlich auf die Seite gelegt Na! .

LGsparfuchs
 
02.01.2013 11:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

pepsiderhund

Mitglied seit 27.06.2009
904 Beiträge (ø0,48/Tag)

Hallo,

zum nachlesen bin ich noch nicht gekommen und in der Gruppe sind auch so viele neue Themen. Ich habe erstmal neue TV-Tips eingestellt.

Heute ist VAT und der WEK ist auf morgen verschoben da wir gestern kurzfristig im Restaurant gegessen haben (eingeladen worden).

Somit gibt es heute die für gestern geplanten Knoblauchspaghetti.

Bis später und allen noch ein gesundes neues Jahr.

Gruß

pepsi
 
02.01.2013 11:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

muju

Mitglied seit 13.02.2010
99 Beiträge (ø0,06/Tag)

Guten Morgen,

erstmal die TK-Inventur:

3x Pizzateig
1x Blätterteig (der ist übrigens meist vegan, da nicht mit Butter)
5 kleine Schalen selbstgemachtes Apfelmus
2x zubereitetes Sauerkraut
3x zubereiteter Rotkohl
Selleriewürfel
Lauchringe
Petersilie/Minze
Gemüsereste zum Auskochen für Suppe
Spinat
Erbsen
Kaffirlimettenblätter und Chilis
winzige Menge Kürbispüree (passte nicht mehr in die Cannelloni)
2 Maiskolben
1x zubereiteter Kokosspinat
1 Portion Tomaten-Linsen-Kokossuppe
1 Portion Chili (mit Tofu)
1 Portion Sojagulasch (ist ein Test, ob man Sojaschnitzel einfrieren kann)
1 mal Kürbisgemüsebrühe

Ich will im Januar alles raushaben, da ich im Februar meinen Geburtstag groß feiere und dann Platz für die Reste haben möchte.

Zum Bergfest habe ich noch die ganzen 60 Euro (Woche von Di-So). Heute gehe ich allerdings noch Obst kaufen, wenn Besuch kommt auch noch alles für ein Süßkartoffel-Curry.

Von der Kaufdiät erhoffe ich mir, dass es gut klappt, wie im letzten Jahr. Wir haben viel sparen können. Wir werfen so gut wie nichts mehr weg. Und ich merke auch, dass es sich auf andere Bereiche, wie Tchibo oder so auswirkt. Früher hab ich mal eben so Sachen gekauft, jetzt überlege ich länger, ob ich es wirklich brauche.

Wünsche euch noch einen schönen Tag.

Grüße, Muju
 
02.01.2013 11:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sparfuchs12

Mitglied seit 07.02.2012
2.077 Beiträge (ø2,22/Tag)

Ach, jetzt habe ich glatt die Inventur übersehen.
Also ich habe eine Liste in die alles brav eingetragen bzw. beim Rausnehmen abgestrichen wird. Teilweise mit Verfallsdatum, dass klappt wunderbar Na! .

X-Tine
Wäre es vielleicht möglich eine Micro irgendwo hinzustellen bzw. sich mit Kollegen zusammen eine anzuschaffen?
 
02.01.2013 11:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

laslilas

Mitglied seit 26.11.2012
1.159 Beiträge (ø1,8/Tag)

Einen schönen Mittag an alle!

TT


Pfeil nach rechts - was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Hab lange Zeit nur im Rezeptbereich bei CK gestöbert, später bin ich durchs Brotbacken auf den Forenbereich gestoßen (ich wunder mich, wie ich das jahrelang ausblenden konnte) und hab in den letzten Monaten, seit ca. Sept 12 still mitgelesen/überflogen. Und habe dann gefunden, dass das doch eine gute Sache ist, die Finanzen im Griff zu halten.

Pfeil nach rechts - was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Besseren Überblick über Finanzen - wissen, was auf uns zukommt im Laufe eines Jahres und Geld ansparen.

Pfeil nach rechts - habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Nein

Pfeil nach rechts - was habt ihr schon erreicht?
ich gehe es langsam an, aber ich schaffe es jetzt einen 5-tage-Essensplan zu erstellen und mich auch daran zu halten. Wochenplan ist mir noch etwas zu viel. Ich baue Vorräte ab (hab ein Hamstergen und habe auch viele Jahre in Ländern gelebt, wo Vorratshaltung praktisch war, da nicht immer alles jederzeit zu bekommen war - hier rede ich nicht von Kirschen im November o.ä.).
In den letzten Tagen habe ich es geschafft, die Kontoauszüge des letzten Jahres durchzugehen und zu schauen, welche fixen Zahlungen wann und in welcher Höhe (ca.) fällig sind. - Danke für die Excelliste! Lächeln
Ich habe auch früher schon überlegt, ob ich etwas wirklich brauche und eher nicht Spontankäufe gemacht, aber der Satz der KD: was passiert, wenn ich das jetzt nicht kaufe - der ist wirklich genial!!! Dankeschön dafür.
Budget habe ich noch keine erstellt, will jetzt einmal ein paar Monate HHB führen und sehen, wieviel ich wofür ausgebe, danach schaue ich weiter.
Einkaufszettel und mich akribisch dran halten - funktioniert, wenn ich alleine einkaufe, sobald einer von meiner Familie dabei ist, spießt es sich noch ein bissl.

TK-Inventur mache ich erst, wenn draußen ordentlich Minusgrade herrschen, dann taue ich ab und verschaff mir so einen Überblick bei der Zwischenlagerung.

Zum Bergfest kann ich nix sagen, da ich noch kein Wochenbudget habe.

Ich habe am Montag 3 Geschäfte betreten, Fleisch im Großhandel, Merkur und Hofer. Wahrscheinlich brauche ich diese Woche erst, wenn überhaupt, am Samstag einzukaufen. Und da vermutlich nur Milch. Brot backe ich selbst - schmeckt einfach besser und ich weiß, was drinnen ist.

Gruß
laslilas
 
02.01.2013 11:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




Ich frage vielleicht ganz doof, aber warum braucht man Minusgrade zur TK-Inventur? Die paar Minuten die es dauert eine Schublade oder auch einen Korb aufzuschreiben halten die Sachen doch aus. *grübel*

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 12:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Quirina-

Mitglied seit 09.01.2009
210 Beiträge (ø0,1/Tag)

Ihr Lieben, mir gegenüber muss ich auch toLLerant sein . Habe die 5 Minuten Haushaltsregel mit großem Elan begonnen und habe nun noch 8 Minuten Pause, bevor es zu weiteren Attentaten kommen wird.

Neben der 5 Minuten Regel gibt es auch eine 15 Minuten Regel...vermutlich benötige allerdings für mein Büro eine 10 Tage Regel, ist die auch zugelassen?

Wohnzimmer, Esszimmer, Treppenhaus kommen jetzt gleich dran. Danach wird in der Küche der Weihnachtsschmuck abgenommen, Gardinen sind bereits in der WAMA, Fenster werden geputzt und dann ist gut.

Morgen gleiches im Wohnzimmer. Es liegt mir fern euch zu langweilen, aber mir ist das wichtig. Für alle Tipps bin ich dankbar.

Ich werde heute einkaufen müssen:
Brot, Bratwurst, Butter, Aufschnitt, alles andere reicht bis Freitag, Ausgaben präsentiere ich später.


Wünsche allen einen erfolgreichen und schönen Tag!


Ich finde mit zunehmendem Alter nehmen die totalen Glücksmomente ab...aber ich nehme mir im neuen Jahr vor, meine Glücksmomente zu maximieren!


LG Quirina
 
02.01.2013 12:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

powermutti

Mitglied seit 06.10.2006
229 Beiträge (ø0,08/Tag)

Eva ich habe im Moment meinen Kühlschrank mit Gefrierfach abgetaut und ausgewaschen.

Vielleicht möchten das manche mit der Inventur verbinden?
 
02.01.2013 12:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Heidelbeerchen

Mitglied seit 19.03.2004
301 Beiträge (ø0,08/Tag)

@X-Tine
Ich habe eine FoodMug von Alfi und der hält bis zu 10h warm. Wenn man das Essen da heiß reinfüllt, dann ist es nach dieser Zeit noch sehr warm.

Grüße,
Heidelbeerchen
 
02.01.2013 12:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordhenne

Mitglied seit 19.04.2012
1.310 Beiträge (ø1,52/Tag)

Hallo,

da bei uns noch die ganze Woche Ferien sind, fehlen mir gerade Zeit und Nerven um mehr zu schreiben Was denn nun?

TT

Ich glaube, ich habe Spartips gegoogelt und bin dann irgendwie hier gelandet. Schon vor vielen Jahren, glaube um 2009/2010. Dann habe ich ein wenig mitgemacht, still und leise und es wieder sein lassen. Da mit wachsenden Kindern (wir haben 3) auch die Ausgaben steigen, bin ich wieder eingestiegen, wieder als Stille. Und irgendwann habe ich mich dann doch angemeldet, nach dem Motto "Wer schreibt, der bleibt." In meinem Fall trifft das sehr zu.

Ziele: Ich bin schon zufrieden, wenn es so bleibt. Ich hätte gern ein kleines Pufferchen, toll wären irgendwann auch mal 2-3 Monatsgehälter als Rücklage, stets prall gefüllte Budgets und ein Familienurlaub. Das ist aber noch weit entfernt.

Zeitfenster: in 2 Jahren wäre es schon toll.

Bisher: habe ich keine großen Summen aufgebaut, aber ich habe einen Überblick über unsere Finanzen und das ist Gold wert. Unsere finanzielle Sitiation hat sich deutlich entspannt, und es macht mir mittlerweile Spaß mich damit zu befassen. Wir sind gut organisiert und budgetiert Na!


Inventur:

2l Vanilleeis
1x ChickNuggets
3x Spinat
2x süß sauer Soße
15 Bezenrohlinge
1x Butter
630g Weißkohl
9 TK-Brötchen
200g Kochschinken
12 Teigrohlinge Burgerbrötchen
1kg vershciedenes Gemüse
1 Zimstern-Eis, 1 Dominoeis


4kg Hecht (in 3 Teilen)
20 kleine Babyfische (nennt man Köderfische, braucht mein Mann um die großen Viecher zu kriegen

An sich recht überschaubar, die 50 Eiswürfel unterschlage ich, die machen nur den Schnitt kaputt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG, nordhenne.
 
02.01.2013 12:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schokotina1

Mitglied seit 13.11.2007
1.369 Beiträge (ø0,55/Tag)


Ich nochmal, mit den Ergebnissen meiner TK-Inventur:

1 Port. Pommes
1/2 Port. Wedges
2 fertige Pide
4 rohe Rinderrouladen
4 rohe Schweinelachse, quer geschnitten
2 x Rinderbraten
1 Lammkeule mit Knochen
1 x Spargelsud
2 x selbstgemachtes Suppengemüse
2 Hähnchenbrustfilets
400g Schweinefilet
2 Rinderhüftsteaks
2 Doppelstücke Rinderhüfte (für Zwiebelrostbraten)
1 Rinderhüfte für Geschnetzeltes
3 Port. Spargel
3 x Erdbeeren für Marmelade
1 x Johannisbeeren für Gelee
2 x Sauerkirschen
Rhabarber bis zum Abwinken
11 P. Brot à 4-6 Scheiben (selbstgebacken)
1/3 Marmorkuchen
6 P. Bärlauchbutter à 50g
Hühnerfrikassee (fertig) für eine Mahlzeit
Rouladentopf (fertig) für eine Mahlzeit
diverse angebrochene TK-Kräuter
1 kleines Stückchen Parmesan
1 x Pizzasauce, selbstgemacht

Liest sich ganz schön viel- aber im nächsten Wochenplan sind schon Teile davon untergebracht; außerdem werde ich nächste Woche noch zwei Mal Marmelade bzw. Gelee kochen, dann verschwindet wieder etwas davon.

LG von
schokotina1
 
02.01.2013 12:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ofra_

Mitglied seit 29.12.2012
81 Beiträge (ø0,13/Tag)

TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

Das war Zufall. Stöbere seit längerem in der DB für Rezepte. Habe mich im Forum "Milchprodukte" über die Lagerung von Käse informiert, dann auch in diesem Forum gelesen und mich schließlich angemeldet.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

Keine Lebensmittel mehr wegwerfen! Kontollierter, seltener und sinnvoller einkaufen. Die Vorräte sinnvoller nutzen. Bewusster essen. Zunehmend auf mehr Produkte aus der Region und vielleicht auch auf Bio-LM zu achten.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?

Nein.

- was habt ihr schon erreicht?

Ich bin ja erst seit KW 1 dabei. Bisher wurde nichts weggeworfen. Die allzu üppig angelegten Käsevorräte werden nach und nach aufgebraucht. Für einen Cranberry Käse haben wir 2 Rezepte gefunden, da er uns auf Brot nicht schmeckt (zu süß). Früher hätte ich ihn wahrscheinlich im Kühlschrank vergessen... Jetzt konnte er in den WP integriert werden. Ich kann nicht wirklich behaupten, dass ich in den paar Tagen viel erreicht habe, eher habe ich eine Vorahnung erfahren...

Bergfest:
Habe noch ca 60 % des WB in der Tasche, brauche aber eigentlich nichts mehr. Vielleicht leiste ich mir im Bioladen noch eine Flasche Cranberry Muttersaft, der schmeckt uns verdünnt mit Wasser sehr gut. Außerdem neigen wir dazu, im Winter recht wenig frisches Obst zu essen.

Inventur TK:
ca 10 kg Reh, leider in überwiegend großen Portionen
ca 4 kg Seefisch, 2 kg Hecht (im Urlaub selbst gefangen)
diverse Kräuter
1 Packung Eis
3 Päckchen Waldpilze (selbst gesammelt)
1/2 Päckchen Blattspinat
selbstgebackenes Brot in kleinen Portionen
1/2 Stollen in kleinen Portionen
Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren

Einige undefinierbare bräunliche und undatierbare Gerichte habe ich Silvester weggeworfen. traurig

LG
Ofra
 
02.01.2013 12:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

maba0711

Mitglied seit 26.10.2012
71 Beiträge (ø0,11/Tag)

Huhu

es scheint ob mich hier alle überlesen Na! Lachen

Hat keiner zu meiner Frage was zu sagen.
Ich stell es mal noch mal rein

Wie kauft ihr Kleidung ???

spart ihr das an oder habt ihr ein extra budget ?
geht ihr in die Stadt oder bestellt ihr online ?
Mal ehrlich habt ihr schon Kleidung auf Raten bestellt ?


Ich habe schon online auf Raten bestellt wenn wir alle 3 was brauchen meistens immer
im Fruehjahr bekam jeder ein neues Outfit , das wuerde ich gerne aendern bin
aber noch am ueberlegen wie.
Zusatz : Suche nach Ideen von euch, wie handhabt ihr das ?

Grüßle maba
 
02.01.2013 12:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

Mahlzeit,

der Einkauf ist verräumt und in meinem Geldbeutel befinden sich nun noch 40,63€... reicht dicke für meinen restl. WEK hechel... !

TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Auf der Suche nach Rezepten bin ich bei CK gelandet und per Zufall bei der Gründung der KD. Das habe ich alles erstmal ganz still beobachtet und mich dann bei CK angemeldet für die KD !

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Mind. 3 Monatsgehälter als Rücklagen ohne sie für irgendwas zu verplanen. Also auch nicht für Geräte-Ersatz oder so. Wenn z.B. mein Mann arbeitslos werden sollte, kann es ja sein, dass nicht gleich ein neuer Job daher kommt und Gelder fließen. So könnt ich diese Zeit überbrücken... aber bis dahin ist es noch ein Stück Na! !

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Nö...

- was habt ihr schon erreicht?
Unsere ganzen Finanzen haben wir jetzt vollkommen im Überblick und unter Kontrolle. Früher hat das Geld zwar auch irgendwie gereicht... aber halt nur irgendwie. Am Ende vom Monat war Ebbe in der Kasse und nie war was übrig! Außerdem haben wir falsch gehaushaltet... quasi erst gekauft und dann kam das Gehalt. Es ist sich zwar immer irgendwie ausgegangen, aber jetzt bekommen wir erst das Geld und dann wird verteilt und ausgegeben.
Das wichtigste war Ruhe bei den monatl. Abbuchungen reinzubekommen!


@ maba
Ich habe für Kleidung/Schuhe ein Anspar-Budget. In das fließt jeden Monat ein bestimmter Betrag und von dem wird dann eingekauft. Ich gehe in die Stadt, denn online oder Katalog bestellen mag ich nicht. Ich muss direkt fühlen und anprobieren können Na! und mit Ratenzahlung gibts da gar nichts mhmmmh hmmhmhmmmmhhh Sicher nicht! !


@ Eva
Genau das habe ich mich auch gerade gefragt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen , warum man zur TK-Inventur Minusgrade braucht Wichtige Frage


@ nochmal maba
Keiner überliest hier wen absichtlich, wenn nicht gleich ne Antwort kommt. Einfach nochmal fragen Na! !




Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 12:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

amitt

Mitglied seit 15.09.2003
5.172 Beiträge (ø1,29/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

@ maba
Hast Du was dagegen, wenn wir Dein Kleidungs-Thema zu einem eigenen Tagesthema machen?
Ich denke heute geht es wirklich unter.

Ich habe es gleich mal notiert. Na!

Liebe Grüße
Anne

Das tägliche KD-Plaudern findet Ihr HIER.

Und Vorschläge für Tagesthemen bitte HIER eintragen.


Die Eule ist ein Uhu und bezieht sich nicht auf meine Weisheit, sondern auf mein Alter!
 
02.01.2013 12:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

arual87

Mitglied seit 01.01.2013
18 Beiträge (ø0,03/Tag)

hallo zusammen,

bin noch neu hier ;)
Doch die Idee einer Inventurliste finde ich gut - man glaubt gar nicht, was man eigentlich noch alles im Hause hat.

Also habe ich auch mal in meinen Schrank geschaut und dabei ein Glas Mini-Maiskolben gefunden. Das steht schon länger herum und ich weiß immer noch nicht, was man damit macht.. Könnt ihr mir da ein paar Tipps geben?


@maba: also ich mach das immer so, wenn ich sehe, dass gegen Monatsende noch etwas Geld übrig bleibt (abzüglich Essen), dann kaufe ich mir etwas. Oder eben nur, wenns dringend ist.. (Schuhe/Hose kaputt o.ä.)

viele Grüße
aru
 
02.01.2013 12:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

@ maba: Ich weiß auch noch nicht so genau, wie ich es machen soll. Auch bei mir eine Baustelle.

Ich hatte im letzten Jahr geplant, 50€/Monat wegzulegen, da man ja eigentlich nicht jeden Monat Klamotten kauft. Im ersten Monat lagen dann aber schon gleich für beide Kinder Sportschuhe und Fußballschuhe (nur für Sohn) an. Das waren mal locker 130€. Somit ja schon für die nächsten 1,5 MOnate kein Budget mehr. Aber dann kam noch dies und jenes, die Kinder machen ja leider immer ungeplant ihre Wachstumsschübe Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Es haute nicht hin... Da muss ich mir wirklich noch was überlegen, damit es uns nicht immer aus der Bahn haut...
 
02.01.2013 12:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

Ach so, bestellt und auf Raten bezahlt, habe ich früher, als ich noch alleinerziehend und hartz4 empfänger war. aber dann nicht viel... war meist ein betrag von vielleicht 100-150€, die dann in kleinen raten abgezahlt wurden.

jetzt mach ich das nicht mehr.
 
02.01.2013 12:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wiebus

Mitglied seit 11.10.2006
468 Beiträge (ø0,16/Tag)




meine Inventur ist auch fertig:



fertig gekocht:
1x Putenbraten
1x Goulasch
1x Sauerbraten
4 Rouladen
1x Möhrengemüse
1x Hühnersuppe
1x Erbsensuppe
1x Gemüsesuppe
2x Rindfleischsuppe
2x Hackgemüseeintpf
1x Hähnchen süß -sauer

Fisch:
15 Fischstäbchen
4 Knusperfilets
1 x Seelachs
1x Wildlachs

Fleisch
4 Hähnchekeulen mit Rückenteil
15 Hähnchenbollen
2 Schnitzel

Beilagen:
1 Beutel Erbsen
1 Beutel Kaisergemüse
1x Rotkohl
1x Blattspinat
1,5 Beutel Pommes
1x Röstiecken
1 Beutel Bohnen


1 Beutel Zwiebeln
2 Beutel Himbeeren

1 Portion Apfelmus
1 Portion Rhabarber
2 Portionen Paprika
4 Portionen Champions

1 Mehrkornbrot
2 Pizza Bagett
1xPicolinos

1div Kräuter
1 Paket Blätterteig
1 x Butter








Liebe Grüße Ernie Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 686675792

Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen.
Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.



Mark Twain (1835-1910)
 
02.01.2013 12:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordhenne

Mitglied seit 19.04.2012
1.310 Beiträge (ø1,52/Tag)

@saschu, was ist Kurzabriss?

Das mit dem schlechten Gewissen wegen der Kinder kenne ich auch. Ich mache ab diesen Monat das Lossparen über die Sparkasse (sparfuchs ist glaub ich bei der Volksbank damit). Ich habe pro Kind ein Los gekauft für 5€. Es werden also jeden 1. bei mir 15€ abgebucht. Zum Dezember wird dann von der Bank aus das Geld (abzüglich 1€/Monat) auf das Sparbuch des jeweiligen Kindes überwiesen. Ich habe also nix damit zu tun, und vielleicht gewinne ich ja noch dabei Na!

Es ist nur Kleinvieh, und natürlich nichts ausreichend für einen 16Jährigen mit Füherscheinwunsch, schon klar. Aber vielleicht eine Idee für die Jüngeren?

@wally, dein fischlastige TK wäre ja was für mich wo bleibt das ...

@maba, in der Gruppe findest du eine Tagesthemen Übersicht , irgendwo ist auch das Kleidungthema besprochen.

Wir kaufen online (meist Ebay), aber auch bei H&M, Galeria usw. Mein Mann hat sich im vergangenen Herbst eine Mammut Jacke bei Otto in 3 Raten gekauft. Wir haben ein Bekleidungsbudget von (wenn es das Geld erlaubt) 40€ im Monat. Da mein Mann aber beruflich schon besser gekleidet aussehen muss, ist er da nicht bei. Es ist also für unsere 3Kinder und mich. Oha, klingt als würden wir wie die Schlampis rumlaufen *ups ... *rotwerd* und mein Mann nicht. Ist aber nicht so. Ich kaufe sehr gern online entgegengesetzt der Jahreszeiten. So habe ich über Weihnachten einen Jako-o Schneeanzug und einen Wolfskin Schneeanzug für zusammen 36€ + 8€ Versand für unsere Jüngste (3) bekommen bei Ebay. Gleich eine Nummer größer für den kommenden Winter. Im Dez. 2012 musste ich einen für 49,99€ bei H&M kaufen, nur weil ich den bevorstehenden Winter "vergessen" habe Verdammt nochmal - bin stocksauer

Ich nutze gern Feiertage, Schreibfehler und andere Sachen bei meiner Schnäppchensuche aus.

Mein Mann ist mehr der "im Laden Käufer" Typ und hat auch nicht die Zeit und Lust bei Ebay zu stöbern. Aber das ist seine Sache, ich mags einfach Na!

Wir nutzen die Regenpause und tingeln jetzt zu Fressnapf: neues Katzenstreu, aus unserem Katzenbudget kaufen.

LG, nordhenne.
 
02.01.2013 12:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Quirina-

Mitglied seit 09.01.2009
210 Beiträge (ø0,1/Tag)

@maba

Ich bestelle relativ oft online, denn ich hasse Umkleidekabinen -diese penetrante Belichtung, die Auswahl auf viel zu vielen Kleiderständern, das Gedränge, die Spontaneinkäufe...

Mir sind Online Bestellaktionen lieber und nein, ich habe -außer Kreditkarte (die Betonung liegt auf KREDITkarte )- nie etwas auf Ratenkredit gekauft. - Kein TV, keine Wama, kein nix.

Wir haben nur zur Finanzierung von Grund oder Immo Geld geliehen. Mir wurde das mit der Muttermilch so eingeflößt...ich bin an dieser Verfahrensweise unschuldig Na! .
 
02.01.2013 12:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ZoeNaMore

Mitglied seit 04.12.2008
1.583 Beiträge (ø0,76/Tag)

@PicNic
Ich denke ein bisschen Verlust an Nährstoffen wird man haben, alleine schon dadurch, dass du es ja wieder aufwärmst.
Ich koch selbst recht viel vor (bisher Schichtdienst) und habe damit beste Erfahrungen gemacht. Nur Gerichte mit Kartoffeln friere ich sehr ungern ein, weil diese dann poltrig werden.
Vielleicht probierst du es einfach mal mit kleinen Portionen deiner Lieblingsgerichte aus?

TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Ich bin seit Ende 2010 dabei. Nachdem ich von der Essstörung immer weiter entfernt war wollte ich mein Koch- und Essverhalten weiter normalisieren. Ich hab bis heute große Probleme Portionen einzuschätzen, egal wie viele pauschale Mengenregelungen ich lese.
Ich hab halt in den Foren herumgelesen und die KD gefunden und mich schnell wohl gefühlt. Eben weil es hier rund um das Haushalten geht, nicht nur um „billiges“ Essen sondern es das ganze Leben betrifft, also Freizeitverhalten, Haushaltsführung und Planungen.

Mir hat die KD maßgeblich dabei geholfen die ES in den Griff zu bekommen und nun lange schon symptomfrei zu sein. Die Gemeinschaft hier hat für mich wirklich heilende Kräfte, weil man nicht nur mit finanziellen Sorgen Hilfe findet sondern Mensch sein darf.
Auch wenn’s schnulzt, ich meine das ernst! *ups ... *rotwerd*

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Ich möchte meine „Finanzpanik“ gerne loswerden und habe auch die Hoffnung nicht aufgegeben das mit den Portionen irgendwann zu lernen.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Mein Fenster: Entdeckung der KD bis open end. Lachen

- was habt ihr schon erreicht?
Dass wir keinen Dispo mehr brauchen, Rücklagen haben obwohl 3 große E-Geräte ersetzt werden mussten und den Urlaub für nächstes Jahr planen ist für mich schon sehr viel. Deshalb ist das „Dran bleiben“ das oberste Ziel.

Hab gerade festgestellt, dass ich doch normal Wochenende habe. Jubel! So ist mir mein Alltag viel lieber.

LG,
Zoe
 
02.01.2013 12:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chrissy002

Mitglied seit 18.03.2012
226 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo zusammen!

@Eva: Danke fürs Grün-markern. Das motiviert gleich ungemein Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
*flüster* Ich gelobe auch Besserung bzgl. der Wochenmeldung und des Plauderns

@Bergfest: Für mich geht die neue Woche heut los, WEK ist für morgen geplant. Ich muss in den DM und zu Kaufland. Wenn ich mein Brot nicht selbst backe, auch zu REWE.

Wichtige Frage By the way...ich hab noch Seitenbacher Natur-Sauerteig. Hat jemand ein ganz, ganz simples Sauerteig-Brot-Rezept für mich?*bitte* Ich besitze kein Gärkörbchen, geht das auch so? Wichtige Frage

@TT: Puh, wie ich hierher gefunden habe, weiß ich gar nicht mehr soo genau. Im Prinzip suche ich hier das, was die meisten suchen. 2-3 Monatsgehälter "als Puffer" (also zusätzlich zum TGK) wären natürlich ein Traum, davon bin ich aber noch weit, weit weg.

Mein erstes Etappenziel ist jedenfalls geordnetes Wirtschaften. Würde ein Unternehmen geführt, wie ich bisher Haushalt und Finanzen geführt habe, wäre es längst vom Markt verschwunden *ups ... *rotwerd*

@TK-Inventur: mache ich heut nachmittag, jetzt ist erstmal arbeiten angesagt.

@Powermutti: Hast Du eine separate TK? Ich glaub, ich kann mein TK-Teil gar nicht unabhängig vom Kühlschrank abtauen, sprich ausschalten. Oder macht das dem Kühlschrank nix?


Viele Grüße,

Chrissy
 
02.01.2013 12:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschu7

Mitglied seit 10.04.2006
316 Beiträge (ø0,1/Tag)

@ Eva:

Ganz einfach: ich habe eine große Truhe und sie ist gerade sehr vereist und braucht bestimmt 3 - 4 Stunden im kalten Keller, bis sie aufgetaut ist. Eine andere Möglichkeit zum Deponieren habe ich nicht

lg
 
02.01.2013 12:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

X-Tine

Mitglied seit 13.03.2008
239 Beiträge (ø0,1/Tag)

@ aru

Minimaiskölbchen kannst du sehr gut in einer Gemüsepfanne unterbringen, einfach jeweils in 3 Teile schippeln und mit Erbsen, Tomaten, Sprossen oder was du grade da hast anbraten.
Oder ab damit in ein leckeres asiatisches Curry, kann man gut fruchtig-scharf nur mit Kokosmilch und Ananas/div. Gemüse oder auch mit Fisch oder Fleisch kombinieren.

Viele Grüße
X-Tine
 
02.01.2013 12:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschu7

Mitglied seit 10.04.2006
316 Beiträge (ø0,1/Tag)

@ Nordhenne: Das ist doch die Möglichkeit, nur ein halbes Tuch abzureissen, statt ganzes (reicht auch meistens)

@ Maba: Ich habe 300 € Monatsbudget für Kleider und das reicht auch sehr gut

lg
 
02.01.2013 12:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ofra_

Mitglied seit 29.12.2012
81 Beiträge (ø0,13/Tag)

Der Kauf von Kleidern gestaltet sich bei uns recht unkompliziert, da wir keine Kinder haben. Spontankäufe sind äußerst selten. Kaufrausch-Erlebnisse kenne ich nur bei Lebensmitteln. Daran wird jetzt gearbeitet. Wir bevorzugen klassische zeitlose Bekleidung in "unseren" Farben. Sind daher von der jeweils aktuellen Mode recht unabhängig. Ältere Stücke werden dann in der Freizeit im Wald oder beim Angeln aufgetragen. Ein Budget für Kleidung gibt es nicht.

LG
Ofra
 
02.01.2013 12:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Leika1974

Mitglied seit 17.09.2011
2.056 Beiträge (ø1,91/Tag)

Hei

ach Du kackt TK-Inventur

Mach ich nachher

erstmal das wichtige Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@ EVA Pfeil nach rechts ich bin grün mit 0,59 Cent Pfeil nach links lass mich Bitte erstmal mit 90 Euro auf der Liste

Bis nachher

LG Petra
 
02.01.2013 13:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sanchi29

Mitglied seit 19.11.2012
102 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo an alle!

Danke an alle, die mir die Daumen gedrückt haben! Ich hab den neuen Job bekommen, Montag gehts auch schon los! Bin etwas im Stress und melde mich abends nochmal zum TT.

LG Sandy
 
02.01.2013 13:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mightymuh

Mitglied seit 16.11.2007
2.051 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo!

Zur TK-Inventur bin ich noch nicht gekommen, das Baby hat mich auf Trab gehalten! Immerhin konnte ich in Etappen essen. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@wikapi
Boah! Du Streberin!! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Das Konzept mit dem WP-TKInventarliste klau ich mir doch sofort! Küsschen

@cappucino
Du hast Bananen eingefroren? BOOOIINNNGG.... Mit Schale? Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Ne ernsthaft, wie frierst Du die denn ein? Und wofür? Ich könnte mir ja vorstellen, dass man Bananen zu Brei zerdrückt und dann einfriert, um sie später in Kuchen o.ä. zu verarbeiten.

Muss jetzt Windeln wechseln gehen! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG Andrea
 
02.01.2013 13:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Möhni

Mitglied seit 24.10.2007
578 Beiträge (ø0,23/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

zum TT:

TT/Warum seid Ihr hier?
Mir persönlich gibt es Antrieb, mit Begeisterung (die manchmal zu wünschen übrig lässt im Alltag) bewußt einkaufen zu gehen. Genau kann ich es gar nicht sagen, habe aber irgendwie mehr Spaß am wirtschaften und planen, wenn ich hier mitlese und jetzt auch mitmache.

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Tatsächlich lese ich seit Januar 2009 (!) mit und war zwischendurch mal aktiv dabei, hab gerade mal in den alten Posts nachgelesen Lächeln

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Durchhalten, durchhalten durchhalten... BOOOIINNNGG....

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
erstmal ein Jahr mitgehen und dann Resümee ziehen

- was habt ihr schon erreicht?
Gute Frage, ich arbeite noch dran

So Pause ist um, muss erstmal noch was tun,

liebe Grüße
Möhni
 
02.01.2013 13:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

manucori

Mitglied seit 09.06.2010
1.321 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo alle zusammen,

vielleicht kennen mich manche noch Na!

Ich möchte auch gerne wieder mitschreiben, aber täglich werde ich es nicht schaffen. Trotzdem möchte ich wieder mit in die Liste und ich freue mich auf Austausch mit euch.

Habe kurz überflogen und das Wort INVENTUR gelesen: Ihr werdet es nicht glauben, aber genau das haben meine Tochter und ich gestern gemacht. Jetzt stehen hier Tüten für die Jahre 2012-2016 rum na dann... Unser Speiseplan richtet sich die nächste Zeit also nach den vorhanden Lebensmittel die zuerst wegmüssen Lachen
Jetzt muss nur noch der TK aufgeschrieben werden.


Viele Grüße
manucori
 
02.01.2013 13:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

genussmenschlein

Mitglied seit 27.02.2010
31 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,

erstmal möchte ich mich kurz vorstellen. Ich wohne mit meinem Freund seit einem Jahr im Schwabenland.
Er arbeitet seitdem und ich mache gerade ein Masterstudium und arbeite auf 400 EuroBasis nebenbei. Wir können von dem Geld gut leben, aber wir möchten gerne anfangen zu sparen, da unser Fernziel ein eigenes Haus ist.
Ich lese hier schon ziemlich lange mit, aber bisher hab ich mich noch nicht getraut mitzumachen. Jetzt hab ich mir gedacht, wenn ich jetzt nicht anfange, dann gar nicht mehr.
Somit liebe Eva würde ich gerne ab 7.1 mit 100 Euro auf die Liste.
In dem Budget soll LM und Hygiene enthalten sein.
Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts genussmenschlein 100 Euro/2P Pfeil nach links Pfeil nach links
Ich koche abends warm und nehme mir Brote oder nen Salat zu Mittag mit. Meinem Freund gebe ich vorgekochte Gerichte aus der TK für mittags mit. Er hat dort eine Mikrowelle und kann sich dort die Sachen warm machen.

Nun zum TT

TT/Warum seid Ihr hier?

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Ich bin vor längerer Zeit auf CK rumgesurft und habe euch entdeckt. Ich habe mich schon immer für Haushaltsführung interessiert, habe aber im Bezug auf Geld von meinen Eltern nicht viel mitnehmen können. Sie haben zwar nie Schulden gemacht und haben ein Haus gebaut, aber sie haben nie arg auf Geld geachtet und konnten sich so auch kein großes Polster aufbauen
Somit will ich versuchen, das mit euch zu wuppen, damit wir uns ein Polster ansparen können. Ich finde die Gruppe hier sehr sympatisch und habe schon sehr viel hier gelernt.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Zuerst einmal möchte ich mehr Überblick über unsere finanzielle Situation erlangen und Sparmöglichkeiten erkennen.
Da wir große Wünsche haben (Auto, Haus, Urlaub) möchte ich es schaffen möglichst viel zu sparen ohne an Lebensqualität zu verlieren.
Ich möchte hochwertigere LM kaufen und mehr selbst machen.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Den Überblick möchte ich möglichst bald gewinnen.
Bis wir den Grundstock für eine Hausfinanzierung gespart haben wird das sicher noch ein paar Jahre dauern. Sobald ich anfangen kann zu Arbeiten (8/2014) wir sich das aber sehr beschleunigen, da wir dann ein komplettes Gehalt sparen wollen.

- was habt ihr schon erreicht?
Ich mache einen Wochenplan und schmeiße fast keine LM mehr weg. Ich versuche erst alle Vorräte aufzubrauchen, wobei es noch fast keine gibt. Und ich versuche auch keine überflüssigen Dinge mehr zu kaufen. Bestes Beispiel: vor Weihnachen hat sich bei meinem größten Emailetopf die Beschichtung gelöst. Deshalb wollte ich mir einen neuen großen Topf kaufen, da ich darin die Mittagessen für meinen Freund in großer Menge vorkoche.
Aber gestern Abend ist mir eingefallen, dass ich dafür genausogut meinen Dampfdrucktopf hernehmen könnte (der hat sogar einen zusätzlichen Glasdeckel).Somit habe ich Geld gespart und wieder mehr Platz in der Küche.


Die TK Inventur mache ich später.

vlg genussmenschlein
 
02.01.2013 13:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schokotina1

Mitglied seit 13.11.2007
1.369 Beiträge (ø0,55/Tag)


@ manucori: schön, dass Du wieder dabei bist!

LG von
schokotina1
 
02.01.2013 13:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ZoeNaMore

Mitglied seit 04.12.2008
1.583 Beiträge (ø0,76/Tag)

@manucori

Ganz sicher. Na! Herzlich Willkommen zurück!
 
02.01.2013 13:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

maba0711

Mitglied seit 26.10.2012
71 Beiträge (ø0,11/Tag)

Huhu

danke für eure Antworten , ich werde sie mir
heute abend in Ruhe durchlesen

@wikapi

ich fühlte mich nicht absichtlich überlesen , daher die smilies
nach meinem Satz Lächeln

@ amitt

Ja gute Idee dies doch mal als Tagesthema zu nutzen.
Vielen Dank dafür

Bis später

Grußle maba
 
02.01.2013 13:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

LeAn77

Mitglied seit 31.01.2010
52 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo zusammen,

Meine TK-Inventur:

Brot
Eis
Erbsensuppe
Hähnchenbrustfilet
Rotkohl
Sauce Bologneser
Aufbackbrötchen

Hähnchenbrust ist fürs We geplant, der Rest fließt mit in den nächsten Wochenplan.

Jetzt habe ich noch ein paar Minuten Zeit bevor ich die Kiddies von meinen Eltern abhole.

Heute Abend geht's dann mit der Großen und meiner Freundin samt Tochter in denZirkus. Haben Freikarten bekommen und das muss natürlich ausgenutzt werden. Ist ja sonst ein teurer Spass.

Was mich zur KD bewegt hat: Unser Konto ist ständig in den roten Zahlen. Meistens weil irgendein " Schnickschnack" gekauft wird. Dabei müssten wir eigentlich gut hinkommen. Aber jeden MOnat muss ich überlegen von welchem Sparbuch ich jetzt evtl. Noch was umbuchen kann um das Girokonto auszugleichen. Dadurch sind die Sparbücher natürlich leer und wenn dann mal was unverhofftes kommt haben wir ein Problem.

Aber ich bin guter Dinge. Habe schon angefangen den EKZ zu füttern und mir nochmal eine Übersicht über alle ein- und Ausgaben verschafft.

LG Anja
 
02.01.2013 13:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Möhni

Mitglied seit 24.10.2007
578 Beiträge (ø0,23/Tag)

@Sandy: Glückwunsch zum Job Lächeln
 
02.01.2013 13:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

arual87

Mitglied seit 01.01.2013
18 Beiträge (ø0,03/Tag)

@x-tine: danke! Gemüsepfannen bereite ich am liebsten mit frischem Gemüse zu, aber auch das eingemachte muss iwann dran glauben ;) Vielleicht bastel ich damit auch einen besonderen Salat. Mal schauen. :)

____________________________________________
zum TT:

TT/Warum seid Ihr hier?
neue Tipps und Tricks bekommen um gute Dinge sinnvoll zu verwerten und nicht mehr soviel Essen wegzuwerfen.

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Angemeldet habe ich mich gestern (im Jan. 2013) ;)
Als Student ist das Budget eher beschränkt, andererseits entwickle ich gerade einen Lean Lifestyle mit wenig Luxus aber maximalem Komfort ;).

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Der Welt etwas Gutes tun und weniger Essen wegwerfen / besser mit den gegebenen Ressourcen umgehen. Ob das jetzt Geld ist oder eben Lebensmittel.
Vom Ersparten kann ich mir dann etwas Feines leisten (bspw. beim Metzger einkaufen statt Discounterzeugs) oder verreisen.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
jein, mindestens solange bis unliebsame Dinge verbraucht sind.

- was habt ihr schon erreicht?
Habe herausgefunden, dass ich den Weltuntergang mit meinen Vorräten problemlos zwei Wochen überlebt hätte. ;)
 
02.01.2013 13:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

powermutti

Mitglied seit 06.10.2006
229 Beiträge (ø0,08/Tag)

Pfeil nach rechts @Powermutti: Hast Du eine separate TK? Ich glaub, ich kann mein TK-Teil gar nicht unabhängig vom Kühlschrank abtauen, sprich ausschalten. Oder macht das dem Kühlschrank nix? Pfeil nach links

Hallo Chrissy,

nein ich habe keine separate TK sondern nur einen normalen Kühlschrank mit TK-Fach.

Einmal im Jahr, wenn es schön kalt ist draußen, schalte ich das ganze Gerät komplett ab, verstaue die Kühlschrank-Sachen auf dem Balkon, die TK-Sachen vorübergehend im Nachbarhaus bei meiner Mutter, und dann wird abgetaut und ausgewischt.

Puh, ich schiebe das immer gerne vor mir her, obwohl es eigentlich nicht so schlimm ist, als ich vorher immer denke. Zum Glück kann ich es für diese Wintersaison abhaken. Lachen

LG, Powermutti
 
02.01.2013 13:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

theophilia

Mitglied seit 25.11.2006
87 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo zusammen,

ich möchte auch mit mehr Selbst- und Budgetdisziplin ins neue Jahr starten.

würde daher gerne wieder auf die Liste mit
Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts 110 € /2 Personen (LM, Hygiene, Kleinigkeiten wie Post und Apotheke)

Viele Grüße
theophilia

For God loved the world so much that he gave his only Son, so that everyone who believes in him may not die but have eternal life.
John 3:16
 
02.01.2013 13:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chrissy002

Mitglied seit 18.03.2012
226 Beiträge (ø0,25/Tag)

@Powermutti: Leider habe ich keine Mutter nebenan wohnen...am besten mache ich erstmal Inventur, verbrauche das meiste und dann gibts den Frühjahrs-TK-Putz. Kalt ist es hier (NRW) gerade sowieso nicht so wirklich. Danke!
 
02.01.2013 13:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Quirina-

Mitglied seit 09.01.2009
210 Beiträge (ø0,1/Tag)

Willkommen Genussmenschlein Lächeln .



Meine TK habe ich im Spätsommer abgetaut und nicht mehr eingeschaltet. Voll funktionsfähig, aber ich mochte nie gerne was aus dem TK essen. Habe vieles entsorgen müssen. Bei mir ist weniger mehr. Ich habs gern übersichtlich. In vielen Schränken und Schubladen muss ich diesen Zustand erst wiederherstellen.


Meine Ausgaben heute für

Butter, Rindergehacktes, Aufschnitt, Brot belaufen sich auf insgesamt Euro 13,19...somit noch Rest von Euro 46,81.
 
02.01.2013 13:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mamea

Mitglied seit 17.05.2009
151 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo ihr Lieben,

hab noch gar nicht nachgelesen, bin an Eva´s Aufruf zur TK-Inventur hängen geblieben. OH SCHRECK, habe ich gedacht und wollte mich schon drücken. Welt zusammengebrochen

Gibt es nicht, heute ist der letzte Urlaubstag, also ran ans Werk. Ich habe ja beim Umzug meinen großen TK-Schrank mit 5 Schubladen aufgegeben. War nötig um mich selbst zu disziplinieren Was denn nun? , ich hatte, obwohl meist alleine lebend, alle Schubladen gerammelt voll, plus der 3, die unter meinem Kühlschrank sind. Soviel zur Vorgeschichte.

Also habe ich heute alles ausgeräumt, aufgelistet und festgestellt, es geht eigentlich. Werde jetzt halt im Januar etliches davon in den WP mit einbauen und mir dann überlegen, was ich auf Dauer so an Bestand da drin haben will. Ich denke da so an bisschen Kräuter, TK-Gemüse und Reste von Mahlzeiten für die Tage ohne Kochen. Fleisch nicht mehr so viel. Ich will ja sowieso weniger davon essen und dann kaufe ich es lieber frisch, so wie benötigt.

Jetzt lese ich zur Belohnung erst einmal ein bisschen nach Na!

Schönen Tag euch allen, Petra
 
02.01.2013 14:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

PicNic_34

Mitglied seit 27.09.2010
2.114 Beiträge (ø1,47/Tag)

Hallo zusammen,

@maba: Ich kaufe Kleidung gerne reduziert oder im Outlet und zwar dann, wenn ich etwas Gutes sehe. Da ich im Büro arbeite und ordentlich aussehen muss, kaufe ich genau wie Nordhenne antizyklisch und gerne zwischendurch Kleidung, die günstig und zeitlos ist. So komme ich nicht in die Gefahr, etwas kaufen zu "müssen", weil ich es gerade dringend brauche. Online bestellen mache ich so gut wie die, da ich die Kleidung gerne anprobiere und fühle. Das Geld geht vom Girokonto, ich spare es nicht an. Ratenzahlung würde ich persönlich nicht machen, wenn ich es irgendwie vermeiden könnte. Bei uns gibt's auch einen Second-Hand-Laden, in dem ich schon öfter eingekauft habe. Und für Kinder gibt's auch Kleiderbörsen bei uns.

@Minusgrade: So verrückt, wie das Wetter im Moment spielt, kommt wohl direkt der Frühling Na! Das wäre doch die Gelegenheit, eine Vorratswoche einzulegen, einfach alles aufessen, was in der Truhe ist Na!

@Zoe: Danke für die Info! Dass man Kartoffelgerichte nicht einfrieren sollte, habe ich auch schon mal gelesen. Ich habe vor kurzem Tomatensauce vorgekocht zum Einfrieren. Wenn man auch etwas Verlust an Nährstoffen hat, so ist es aber trotzdem sehr praktisch.

@Sanchi: Glückwunsch!

Viele Grüße.
 
02.01.2013 14:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

capuccino1

Mitglied seit 22.09.2012
1.447 Beiträge (ø2,04/Tag)

@mightty
Ja. Das hab ich gestern mal einfach so gemacht. In Scheiben. Werde mal afrikanich kochen.
 
02.01.2013 14:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

Ich friere Bananen auch in Scheiben ein... vor allem die, die nicht mehr gegessen werden, weil die schale braune Stellen hat.
Mit (Butter-)Milch in den Mixer, gibt nen leckeren Shake. Sonst hab ich die Bananen dann weggeschmissen...

Grad mal geschaut, hab auch noch welche liegen, die für´s einfrieren geeignet sind Lächeln


Ach ja, wegen der Klamottenfrage: Ich kaufe auch gern bei ibäh für die Kids was ein. Für mich nur Sachen, von denen ich weiß, dass sie mir passen (also vorher im Laden mal anprobiert zB, oder altbewährtes).

So, ich mach mich mal an den WP für nächste Woche.
 
02.01.2013 14:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

capuccino1

Mitglied seit 22.09.2012
1.447 Beiträge (ø2,04/Tag)

Ach ja. Sie waren naemlich schon schwarz aber noch ok.
 
02.01.2013 14:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

@ Sandy: Glückwunsch!!! Das sind ja tolle Nachrichten!
 
02.01.2013 14:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

@ Mighty
Streberalarm BOOOIINNNGG.... ? Wo? Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@ Maba
Na dann ist ja gut Na! ! Es gab halt auch schon KD-Starter, die es dann etwas persönlich nahmen, wenn man nicht gleich geantwortet hat oder mal überlesen wird.
Und erst jetzt hab ich deine smilies hinten am Satz wahrgenommen *ups ... *rotwerd* Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen !

@ Sandy
Na das ging ja mal schnell hechel... ! Gratuliere!
Am Anfang vom Jahr sind die KD-Daumen halt noch gut geölt Na! !







Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 14:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Leika1974

Mitglied seit 17.09.2011
2.056 Beiträge (ø1,91/Tag)

HILFEEEE


ich hab von gestern noch ganz viel KArtoffelbrei ürig,was kann ich denn damit machen?Könnte ich den als Herzoginkartoffeln vor backen und dann in den TK schmeisen?
 
02.01.2013 14:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

Achtung / Wichtig Wichtige Frage Im April steht ja die Konfirmation von Sohnemann an. Es wird so ablaufen, dass wir nach der Kirche in einen gemieteten Raum gehen, Mittag haben wir beim Partyservice bestellt, zu machen ist nur noch Kuchen.
Wir werden zum Mittag 14 Erwachsene, 8 Jugendliche und 4 Kleinkinder sein. Ab Nachmittag kommen nochmal 6 Erwachsene und ein Jugendlicher dazu.
Kuchen werde ich auch delegieren, 2 selbst backen.
Bleiben noch Getränke. Wasser/Cola/Fanta/Sprite/Sekt/Tee/Kaffee (+ Zucker + Milch), Bier/Alster
Was meint Ihr, was man für die Menge an Personen an Getränken haben muss??? Bin da total unwissend, mussten noch nie für so viele Leute planen...
Zumal die Getränke ja auch reichen müssen von mittags an bis zum Abend, nach dem Kaffeetrinken.

Mein Mann meinte heute, dass wir nicht mehr als 50€ dafür ausgeben, aber meiner Meinung nach, ist das ein utopisch niedriger Preis. Allein Kaffee...

Würde in dem Edeka hier in der Nähe mal fragen, die bieten auch an, auf Komission zu kaufen.

Was meint Ihr? Wieviel würdet Ihr kaufen? Wichtige Frage Achtung / Wichtig
 
02.01.2013 14:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schwabenflohmarkt

Mitglied seit 26.12.2009
523 Beiträge (ø0,31/Tag)

Hallo miteinander,

Bergfest - da feier ich in meiner ersten KD-Woche doch gerne mit Lachen , hab von meinen 100€ noch 75,21€ im Geldbeutel. Tanken muss ich diese Woche nicht und am Freitag werd ich nur ein paar Kleinigkeiten kaufen und dann sieht es ja ziemlich gut bei mir aus. Nachher werd ich noch zum Blumenladen,... meine Mutsch hat morgen Geb. Ne, gibt keine frischen Blumen.... sondern verm. eine besondere Orchidee, da hat sie den grünen Finger dafür.

Zum TT: War ja schon mal hier und hab es einschlafen lassen, warum weiß ich auch nicht mehr und hab jetzt wieder einen Neuanfang gestartet. Mag einfach auch mal ein bissele mehr auf dem Konto übrig haben.

Inventur in der TK *ups ... *rotwerd* - voll erwischt. Meine ist übervoll und muss dringend leer gegessen werden. War ja mein erstes Vorhaben, das wir erstmal Resteessen machen, damit nicht so viele Vorräte hier rumliegen und darauf warten, das sie schlecht werden. Habe allerdings auch ganz viel Obst und Gemüse aus dem Garten eingefroren und an Ostern mach ich immer Maultaschen fürs ganze Jahr. Die Dinge brauchen halt auch viel Platz. Und dann hats halt immer noch so "Restle" .... die müssen jetzt dran glauben. Werde heute aber nicht mehr dazukommen, das alles aufzuschreiben, bei mir sind die Ferien vorbei, bin wieder arbeiten.
Eigentlich bin ich auch eher jemand, der frisch kocht. Fertige eingefrorene Speisen hab ich eigentlich keine.

So, jetzt muss ich mich noch um das Geburtstagsgeschenk kümmern..... bis bald

LG Schwabenflohmarkt

@ Sandy - herzlichen Glückwunsch zum neuen Job - Mensch hast Du aber ein Glück, freu mich für Dich.
i
 
02.01.2013 15:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

aheinrich72

Mitglied seit 11.06.2009
516 Beiträge (ø0,27/Tag)

Aloha zusammen,

@ arual87: Mini-Maiskolben passen z. B. zu einer asiatisch angehauchten Reispfanne; da sie offenbar eingelegt sind, kannst Du sie auch zu einer herzhaften Brotzeit essen.

@ rotothea: mit TK-Blätterteig könntest Du z. B. eine Quiche oder einen Spinatstrudel machen; soll es süß sein, natürlich auch Plunderteilchen oder einen süßen Strudel; muß er einfach nur weg, wären vllt. auch Schweineöhrchen eine Verwertungsmethode und dann hast Du Kekse zum Tee oder Kaffee.

@ sanchi: Herzlichen Glückwunsch zum Job!

@ Leika: ich denke, Du kannst die Herzoginkartoffeln vorbereiten und einfrieren. Wahrscheinlich läßt Du si eam besten erst auf dem Papier (oder Folie) anfrieren, ehe Du sie platzsparend wegpackst. Falls Du noch nach einer anderen Verwendung suchst: Kartoffelsuppe; mit ein wenig ausgelassenem Speck, Zwiebel, Fleisch- oder Gemüsebrühe und dann mit Majoran abgeschmeckt.

TK-Inventur (1 1/2 Schubladen, also seeeeehr klein...):
vorgekochter Babybrei
Aufbackbrötchen 1 großer Btl. (angebrochen)
1 Vanilleeis (angebrochen)
1 Blattspinat (dto.)
1 Erbsen (dto.)
1 Pk. Grünkohl

Alles wird regelmäßig verbraucht; habe diese Woche schon meinen WP nach den angebrochenen Resten ausgerichtet bzw. der Grünkohl wurde für den WP gebraucht. TK-Leichen habe ich schon letztes Jahr entsorgt, weil undefinierbar oder nicht sinnvoll einsetzbar; ich fahre besser damit, Anbrüche gleich zu verwerten und sie nicht erst einzufrieren (Kokosmilch, Bratensauce, kleine Reste usw.). Richte meinen WP entsprechend aus - brauche ich nur die halbe Dose Kokosmilch, gibt es nach drei Tagen wieder was damit.

Grüße,
aheinrich72
 
02.01.2013 15:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

arual87

Mitglied seit 01.01.2013
18 Beiträge (ø0,03/Tag)

@Windundmeer: Man muss sich überlegen, wieviel jeder trinken wird...
Also Erwachsene und Jugendliche (wieviele dürfen schon Bier trinken?) unterscheiden sich da recht wenig.

Vielleicht hilft dir diese Rechnung:

Pro Trinker = je 2 l Alkoholfreies bereit stellen und 1,5 l (?) Alkoholisches (manche trinken mehr, manche weniger, sind mehr Frauen unterwegs, dann könnte man auch mit 1 l rechnen) - das sollte dann ausreichen.
dazu zwei Tassen Kaffee /Pers (max. 0,6 l).

das ergibt dann für 29 Personen:
ca. 17 l Kaffee + Stiege H-Milch
58 l Cola/Fanta o.ä. (also 5 Kästen insgesamt, Sprite wird m. E. nicht so oft getrunken (außer der Konfirmand will das so ;)), daher würde ich mal 1-2 Kasten Cola, 1-2 Kisten Fanta und 2 Kästen Mineralwasser empfehlen, evtl. noch 4-5 Säfte als Reserve)
44 l Bier (mach 5 - 8 Kästen, je nach Inhalt)

Auf Kommission kaufen ist ein wenig teurer und meistens kann man nur komplette Kisten zurück geben. Wäre vielleicht beim Bier sinnvoll, falls weniger getrunken wird.
 
02.01.2013 15:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

aheinrich72

Mitglied seit 11.06.2009
516 Beiträge (ø0,27/Tag)

Aloha nochmal,

@ windundmeer: genaue Richtwerte kann ich Dir nicht geben, aber 50 Euronen sind mE deutlich zuwenig Getränkebudget für 20 Erwachsene und neun Jugendliche (Kleinkinder mal ausgenommen), speziell wenn Du auch mit Alkoholika kalkulieren mußt. Das wären ja unter 2 Euro pro Person, davon ausgehend, dass die Jugendlichen etwa gleich viel Volumen trinken wie die Erwachsenen, nur ohne Alkohol, dafür aber Softdrinks. Wenn Du einen Getränkemarkt in der Nähe hast, da vielleicht mal nach Erfahrungswerten fragen, und wenn auf Kommission bestellt werden kann, umso besser. Ich weiß, daß bei uns z. B. viel Wasser getrunken wird, und da ist uns auch schon mal der Keller leergesaugt worden.

Grüße nochmal,
aheinrich72
 
02.01.2013 15:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Leika1974

Mitglied seit 17.09.2011
2.056 Beiträge (ø1,91/Tag)

Hier kommt meine TK -INVENTUR

3x Sauerkraut fertig gekocht
2X Rotkohl fertig gekocht(Garten)
1 Stange Toast
2X Möhrenscheiben
2x für Sosse( wuste ich nimmer)(Garten)
1X LAuch in Ringe
1 L Vanilleeis
1/2 Tüte Wings
2 Schnitzel
2x10 Fischstäbchen
2x2 paar Weiswürste
1 Ring Leberwurst
1 x Fleischsuppe
4x Knochen Hund
1x Maultaschen
1 mitt Döschen HAckepeter( wuste ich nimmer)
1 Dose Petersilie (Garten)
1 portion Sellerieblätter(Garten)
6x Buschbohnen(Garten)
3 Apfelbrei(wuste ich gar nimmer)
3x Tomatensosse(Garten)
1x Zuchini(Garten)
1x Steckrüben
1x Spargel
1 1/2 Brote
1/2 Nusszopf
1/ T gemischte Beeren(Aldi)
1 T Johannesbeeren(Garten)
4x Weiskraut (Garten)


so das wars

LG Petra
 
02.01.2013 15:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

aheinrich72

Mitglied seit 11.06.2009
516 Beiträge (ø0,27/Tag)

...und nochmal Aloha,

ja, wenn Kommission teurer ist (wußte ich bisher nicht), wäre natürlich noch die Frage, ob evtl. Reste einer großzügigen Kalkulation sonst zeitnah von Euch getrunken würden. Schlecht wäre es ja, wenn bei Euch keine Cola getrunken wird, aber viel davon übrig bleibt - dann würde die Kommission trotz höheren Einkaufspreises vielleicht doch Sinn machen. Wenn Du allerdings mit dem Konfirmationsbudget noch etwas vom Getränkebudget der Folgezeit abgedeckt hättest, dann wiederum würde ich zum günstigeren Einkauf und Resteverwertung tendieren.

Grüße nochmal,
aheinrich72
 
02.01.2013 15:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

Danke für Eure Antworten!

Also unsere 4 Kinder (13/13/11/11) trinken super gerne Sprite, wenn sie denn mal da ist Na! Und der kleine Sohn trinkt mindestens 2-3 Liter BOOOIINNNGG....

Die Familie trinkt auch viel Kaffee (außer ich und SChwägerin). Da mein Teil der Familie weiter zu fahren hat, werden sich die alkoholischen Getränke da im Rahmen halten...

Aber so ungefähr, wie Ihr das schon geschrieben habt, hab ich mir das auch gedacht.

Hatten vorhin die Diskussion, da es mir ein wenig davor graut, bzw auch vor der finanziellen Belastung. Daraufhin meinte mein Mann eben, dass es ja wohl kaum mehr als 50€ kosten könnte...

Aber wie wir sehen... kommt das nicht sooooo ganz hin Na!

Genau, ich werde mal nachfragen, wie die Erfahrungswerten im Geschäft fragen.
 
02.01.2013 15:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Leika1974

Mitglied seit 17.09.2011
2.056 Beiträge (ø1,91/Tag)

HEute gibt Pfannkuchen und weil ich nix mehr vom Apfelmus wusste hab ich gekaufen auf gemacht *ups ... *rotwerd*
 
02.01.2013 15:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

Und dann fällt mir noch ein, um Deko muss ich mich auch schonmal kümmern. Ne Liste machen, mit Sachen, die ich brauche und die nach und nach kaufen, damit ich das dann nicht alles auf einmal machen muss...

Was braucht man denn da? Hübsche Servierten, Kerzen, Tischdeko... herrje, ich hab bei sowas ja echt keinen Schimmer...

Das stresst mich jetzt schon BOOOIINNNGG....
 
02.01.2013 15:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Leika1974

Mitglied seit 17.09.2011
2.056 Beiträge (ø1,91/Tag)

Wind und Meer also 50 Euro iss viel zu wenig für trinken,

man kann doch lecker 2-3 Liter getränke pro Person rechnen

zum Kaffee dann Tee,KAffee und Kaba?

und dann Wein,Bier ,Wasser Saft und Cola usw.
 
02.01.2013 15:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Flamiche

Mitglied seit 01.01.2012
5.895 Beiträge (ø6,06/Tag)

Hallo,

ich habe sooo lang gebraucht, um alles nachzulesen BOOOIINNNGG.... Unglaublich... und jetzt habe ich die Hälfte bestimmt vergessen. Morgen muß ich mich anders organisieren. Na!

@ Sandy
Glückwunsch zum neuen Job!

@ Maba
Kleidung kaufe ich meistens im Outlet, das Geld dafür kommt aus dem Girokonto. Ich habe kein Sonderbudget für Kleidung.

So, jetzt gehe ich Inventur machen. Es geht aber sehr schnell, ich habe sehr wenig Platz im TK-Fach.

Bis gleich...
LG
Flamiche
 
02.01.2013 15:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Flamiche

Mitglied seit 01.01.2012
5.895 Beiträge (ø6,06/Tag)

Schon erledigt... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Kurz und schmerzlos! Na!

4 Muffins
1/2 Brownie
1/4 Marmorkuchen
5 kleine Tüten grüne Bohnen aus dem Garten
1/2 Packung Blattspinat
2 halbleere Eispackungen
8 vegetarische Frikadellen
TK-Kräuter (jeweils 1 Tüte Basilikum, Petersilie und Knobi + 1 Packung Kräuter für grüne Soße)
2 Portionen Linsensuppe

LG
Flamiche
 
02.01.2013 15:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaffeeline

Mitglied seit 23.12.2012
2.803 Beiträge (ø4,55/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

hier kommt meine TK - Inventur

Fach 1
3 a400g Steinpilze (selbst gesammelt)
2 a400g Äpfel (kleingeschnippelt für Muffin oder Strudel)
1 600g Pflaumen (für 1 Kuchen)
1 Butter
3 a125g Lachs

Fach 2
250g Hackfleisch
200g Hähnchenfilet Spitzen
200g Kochschinken
100g Lauch
2 a250g Kohlrabi
6 Einzel Portionen Reste (Nudel-Auflauf, Suppe, Gemüse-Auflauf)
1/2 Becher Vanille Eis (ca. 500ml)
3/4 Tüte Himbeeren
1Petersilie

Fach 3
5 a 8 Scheiben Brot
100g Erbsen
150g Bohnen

Zur TT später.

LG Kaffeeline
 
02.01.2013 15:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Flamiche

Mitglied seit 01.01.2012
5.895 Beiträge (ø6,06/Tag)

Zum TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

Ich habe beim Chefkoch Rezepte gesucht und zufällig die KD entdeckt. Monatelang habe ich heimlich gelesen und mich Anfang letzten Jahres getraut mitzuschreiben.
- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Ich bin froh, daß so viele unterschiedliche Leute mitschreiben, so hat jemand fast immer eine Lösung für das Problem anderer.
Für mich persönlich will folgendes erreichen: so fleißig wie letztes Jahr weitermachen...
- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Nein, Druck habe ich genug im Berufsleben Na!
- was habt ihr schon erreicht?
Ich habe letztes Jahr genau 1.049,80 € Grüngeld gespart.
Ich gehe viel entspannter in die Stadt und muß nicht unbedingt die DM- und Tchibo-Filialen halbleer kaufen.

LG
Flamiche
 
02.01.2013 15:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaffeeline

Mitglied seit 23.12.2012
2.803 Beiträge (ø4,55/Tag)

Nachtrag:

1/4 Tüte Pommes
2 Laugenstangen zum Aufbacken
Reste von Basililum
 
02.01.2013 15:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lionel31

Mitglied seit 31.05.2007
791 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hallo,

ich wünsche euch allen noch ein frohes neues Jahr. Lächeln

Pfeil nach rechts TT/Warum seid Ihr hier?

Die KD begleitet mich nun schon eine ganze Weile. Im letzten Jahr habe ich mich aus privaten Gründen zurückgezogen, aber für mich die KD weitergemacht. Jetzt bin ich seit 2 Monaten Mutter eines kleinen Jungen und voraussichtlich werde ich bis November zu Hause bleiben. Dass es Elterngeld gibt, ist eine schöne Sache, aber wir haben jetzt einige hundert Euro weniger zur Verfügung. Da muss ich genauer schauen, was geht und was nicht geht.

Pfeil nach rechts was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

Ich habe das Buch No shopping! gelesen und bin ungefähr zur gleichen Zeit hier über die Gruppe gestolpert. Bewusster Konsum hat mich angesprochen. Das muss Ende 2009 gewesen sein.

Pfeil nach rechts was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

Budgets einhalten, vorausschauendes Planen weiter verbessern, Wochenpläne konsequent anwenden

Pfeil nach rechts habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?

Nein

Pfeil nach rechts was habt ihr schon erreicht?

Überblick über die Finanzen. Ich bin mit gutem Gefühl in die Elternzeit gegangen. Das ist schon viel wert. Lächeln

viele Grüße
Lionel
 
02.01.2013 15:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaffeeline

Mitglied seit 23.12.2012
2.803 Beiträge (ø4,55/Tag)

Soll natürlich Basilikum heißen na dann...
 
02.01.2013 16:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tjmexx

Mitglied seit 17.03.2011
1.030 Beiträge (ø0,82/Tag)

Auch ich habe meine Inventur gamacht

500gr. Rinderfilet
1 Schweinelende
2 x 500 gr. Schweinegeschnetzeltes
600 gr. Hähnchenbrustfilet

2 Knobi-Baguetts
1 Balance Toast
1 Wurzelbrot
2 x 9 Aufbackbrötchen
6 Bretzel

1x 15 Fischstäbchen
1 halbe Packung Garnelen

1x 1000gr. Kaisergemüse
1 P Spinat
1 Butter
1/4 Beutel Ofenpommes

doch ich bin sehr zufrieden. Hätten wir an Weihnachten mehr Fleisch gegessen wäre noch weniger da. Ist aber auch alles schon in meinen Wochenplänen mit drinn.

zum TT

im März bin ich ja auch schon zwei Jahre dabei und habe einiges gelernt und werde immer besser.
Auf Raten wird nichts gekauft. Erst sparen !!!!!!!!!! Dispo was ist das kenne ich seit der KD nicht mehr .

@Kleiderkauf gerade bei Kindern es gibt so tolle Secondhand Läden oder auch wie einige schon geschrieben haben ebay.
Ich habe die Jack W-Jacken meiner beiden über ebay Kleinanzeigen gekauft wie Neu aus dem Laden Preis pro Jacke mit Porto 45,- Euro gut mann braucht Geduld. Wir haben uns eine super tolle Sofalandschaft für 300,- Euro Neu über 1000,- auch über ebay Kleinanzeigen mit Rechnung gekauft.













LG Tjmexx
 
02.01.2013 16:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chrissy002

Mitglied seit 18.03.2012
226 Beiträge (ø0,25/Tag)

@ wind: Bei unserem REWE kosten die Getränke auf Komission gekauft genauso viel wie "normal"...zurückgeben kann man allerdings tatsächlich nur komplett volle Kästen. Wenn Ihr die Kapazitäten habt und ohnehin auch Cola etc trinkt, könntest Du natürlich schon mal auf ein Angebot "lauern" und direkt zuschlagen. Bei uns macht das schon mal bis zu 3,-€/ pro Kiste aus. Wenn Ihr das normalerweise nicht trinkt, würde ich wegen der Komission mal fragen. Bei uns werden auf K. gekaufte Getränke auch geliefert (was ich sehr praktisch finde).

Wegen Deko: Hübsch, individuell und günstig finde ich immer kleine Blümchen (Mini-Primeln, Alpenveilchen oder zur Konfirmation zB Narzissen) in Gläsern (Rotkohl etc). Entweder die Blumen in Erde ins Glas setzen und zB mit Moos bedecken oder im Topf ins Glas setzen und den Topf mit kleinen Dekosteinchen kaschieren. Oben an den Glasrand ein schönes Satinband oder zB Bastel-Pfeifenputzer binden- fertig! Kostet nicht so viel wie "richtiger" Blumenschmuck und finde ich auch schön. Lässt sich mit einem Organzatischband (Tedi und Kik haben sowas günstig, wenn man das von dort mag) und abwechselnden Gläsern mit Teelichtern drin schön zur Deko machen. Welcher (männliche) Teenie hat schon Augen für teuren Blumenschmuck? Hier kam es bisher gut an ;) Klingt vielleicht mickrig, ich rate aber zum Ausprobieren, bevor mans abtut.


@TK- Inventur: Es ging wirklich schnell (15min, 3 Schubladen).
Mit dem Inhalt will ich Euch nicht langweilen *ups ... *rotwerd* Habe aber direkt den WP fortgeschrieben und festgestellt, dass ich keinen Erbseneintopf mehr kochen muss, weil ich noch 2 Portionen TK habe

Viele Grüße,

Chrissy
 
02.01.2013 16:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

laufmeter

Mitglied seit 05.10.2012
688 Beiträge (ø0,99/Tag)

Hallo und ein schönes Neues Jahr! *indierundewink*

Nachdem ich heute morgen nicht schlafen konnte, hab ich in zwei Kochbüchern gestöbert (ich glaub, ich hatte die noch nie in der Hand, seitdem ich sie gekauft hab.... *ups ... *rotwerd* ) und nebstbei meinen Wochenplan gemacht (den ich dann abends einstellen werde) mit dem Achtungserfolg, daß ich diese Woche so gut wie nix mehr einkaufen werde müssen. Das ist allerdings eher darauf zurückzuführen, daß 1. geplant war, daß meine Cousine bis Freitag bei mir ist (2 Leute verbrauchen nun mal doppelt so viel Lebensmittel wie eine Person), die aber wegen eines Krankheitsfalls in der Familie am Montag abreisen mußte. Und 2. weil am Montag bei mir eine Silvesterfeier war, wo natürlich noch einige Reste da sind. (Und auch einige Leichen - ich weiß beim besten Willen nicht, was man mit sauer eingelegten sauscharfen Pfefferoni macht, der Besitzer hat sie bei mir im Kühlschrank "vergessen" und mag sie nicht zurück - und ich kann die Dinger nicht ausstehen... Welt zusammengebrochen )

TT:

Ich bin im Oktober über das Thema gestolpert und für gut befunden. Wobei ich schon draufgekommen bin, daß ich einige KD-Grundsätze von jeher einfach lebe, weil mir das so beigebracht wurde. Ich weiß zwar nicht, ob meine Mama irgendeine Form von KD gemacht hat, aber nachdem sie Buchhalterin war, bevor sie bei den Kinder geblieben ist, wie das damals noch oft üblich war, kann ich mir das schon vorstellen. Ich glaub nur nicht, daß sie es als KD bezeichnet hat, sie ist von Natur aus ein sparsamer Mensch und kann verflixt gut mit Geld umgehen.
Ich selber habe keinerlei finanzielle Probleme, ich komme mit dem Geld, das ich verdiene, aus. Ich möchte aber einfach mehr Struktur und Übersicht in meine Finanzen (und meinen Haushalt!!!) bekommen. Ich bin überzeugt, daß bei mir noch einiges optimiert werden kann - ein etwas dickeres Polster ist ja nicht unbedingt verkehrt! Außerdem spiele ich mich mit dem Gedanken, eine Wohnung zu kaufen, wofür ich einen Kredit aufnehmen werde müssen - dafür möchte ich entsprechend gerüstet sein.

Konkrete zeitliche Ziele hab ich mir nicht gesetzt, viele Ideen müssen bei mir einfach noch reifen, aber es ist ja nicht schlecht, bereits jetzt anzufangen, bewußter mit dem Geld umzugehen, da weiß ich dann, wenn´s soweit ist, genauer, was geht und was nicht. Langsam reinwachsen (ein Grundstock ist ja zum Glück vorhanden) und am Ball bleiben. Das ist mein Ziel. Zeit ist da nebensächlich, ich habe ja den Luxus, mit meinem Geld haushalten zu wollen und nicht an allen Ecken und Enden sparen zu müssen.

Erreicht... Finanziell noch nicht viel (also an übriggebliebenem Geld), aber ich bin doch einige Erkenntnisse reicher geworden und versuche grad, mich mit dem Wochenplan anzufreunden, weil mein kreatives Ich lieber "ich schau in den Kühlschrank und koch, was mir damit einfällt" spielt, als konkrete Pläne einzuhalten. Aber das wird schon werden. Das kreative Ich hat dann vielleicht die Zeit, um sich anderswo auszutoben... Lachen

Tiefkühlinventur mach ich heute abend, wenn ich dann daheim bin. Zum Glück hab ich vor Weihnachten Tabula Rasa gemacht und vieles verbraucht, weil ich Platz brauchte für die Zutaten für Silvester (mit Einkaufen wär´s stressig geworden) - und Silvester ist auch schon vorbei. Daher derzeit halb leer. Let´s rock!
 
02.01.2013 16:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tjmexx

Mitglied seit 17.03.2011
1.030 Beiträge (ø0,82/Tag)

@Flamiche Respekt da waren ja so im Schnitt gut 20,- Euro die Woche










LG Tjmexx
 
02.01.2013 16:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hexenkind97

Mitglied seit 17.05.2005
50 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,


Zum TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

Mir geht es ähnlich wie Flamiche, stöber im Ck regelmäßig nach Rezepten und bin dann irgendwann hier gelandet und hab mitgelesen.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

ich möchte einen besseren Umgang mit dem wenigen Geld erlernenund für mich sinnvoll und geziehlt einsetzen.
Ich habe Schulden, die abzutragen sind und gleichzeitig möchte ich mir durch die gesetzten Budgets
(außerhalb des WB 10 *ups ... *rotwerd* ) notwendige Sachen ansparen.

Ein Zeitfenster habe ich dafür nicht.

- was habt ihr schon erreicht?

Ich bin ja grad erst eingestiegen.... aber ich habe mir eine komplettübersicht geschaffen, alles im Excel miteinander verknüpft
und seh nun immer gleich wo ich genau stehe. (nein @Wikapi du bekommst keine Konkurenz Na! )

So nun geh ich mal schnell meinen Tk nachschauen, geht fix ich habe leider nur 2 Minifächer am Kühlschrank.


LG Hexenkind
 
02.01.2013 16:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Quirina-

Mitglied seit 09.01.2009
210 Beiträge (ø0,1/Tag)

@Flamische

Super tolles Ergebnis Let´s rock! ...bei dem von dir gemiedenen Kaffeeröster trinke ich öfter eine gute Tasse Kaffee für 95 Cent...

LG. Quirina
 
02.01.2013 16:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Quirina-

Mitglied seit 09.01.2009
210 Beiträge (ø0,1/Tag)

Wichtige Frage Was bitte ist HOMER ?

Wichtige Frage Gibt es eine Anleitung / Link zu diesem 5 Minuten Takt im Haushalt?

Bei mir hat das heute toll geklappt, mir mal auf die Schulter klopfe. Die Küche wurde entweihnachtet und morgen ist das Wohnzimmer dran. SUPER ERGEBNIS! 2013 ich hab dich am Schlafittchen YES MAN .
 
02.01.2013 16:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Road-Dino

Mitglied seit 17.02.2008
864 Beiträge (ø0,36/Tag)

So, Bergfest sieht auch sehr gut aus. Ich brauche nur Ingwer und etwas Wurst. Damit hätte ich samt Silvesterausgaben noch 1/3 Budget übrig.
 
02.01.2013 16:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Flamiche

Mitglied seit 01.01.2012
5.895 Beiträge (ø6,06/Tag)

@ Tjmexx
Danke. Ich hatte auch schon überlegt, mein WB auf 80 € zu reduzieren... Es ist aber so schön, das Grüngeld in der Spardose zu haben und es immer wieder zu zählen. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@ Quirina
Ich trinke extrem selten Kaffee... Aber die schönen Sachen finde ich (eigentlich immer noch) so toll.

LG
Flamiche
 
02.01.2013 16:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hexenkind97

Mitglied seit 17.05.2005
50 Beiträge (ø0,01/Tag)

So Inventur erledigt Lachen

ich habe
2x 1/2 Päckchen Blattspinat -> brauch ich für morgen keinen holen
3x 2 Portionen Schmorkohl -> einmal geht am WE raus
2x 2 Portionen selbstgeribenen Käse, bunte Mischung aus Randstücken
2x 2 portionen Mitternachtssuppe
ca 500g Lammknochen und Parüren
1x Schnittlauch
1x Basilikum

und einmal Putengeschnetzeltes, das gibts heute abend.


LG Hexenkind
 
02.01.2013 16:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

@ Quirina
Schau mal hier erklärt Anne die Homer-Methode (der Beitrag am 12.09.2011/9:29Uhr).
Bei Homer hast du immer ein WB mehr wie der Monat Wochen hat. Wenn der Monat vier Wochen hat, rechnest du mit fünf Wochen. Der fünte ist dann das Homergeld, welches du ganz genau bezeichnen musst für was du es nimmst!
Homern ist aber wirklich was für schon gefestigte KDler, weil es dein WB dann verringert. Also zum anfangen nicht empfehlenswert.





Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 16:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

baerchen35

Mitglied seit 15.02.2010
541 Beiträge (ø0,33/Tag)



Hallo miteinander

@ Bergfest:
Ich habe noch genau 46,47€ und ich muss nur noch am Freitag oder Samstag los, je nachdem wie weit ich mit dem Futter der Kaninchen komme.
Bisher war ich in einem Laden, das war Silvester und ich war im Marktkauf (in dem die Hölle los war).
Der Wochenplan wird ganz brav eingehalten Lachen

@ TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

Mh, das weiß ich eigentlich gar nicht so genau. Ich hatte mir damals einen Bänderriss zugezogen und ich durfte 6 Wochen !! nicht auftreten, das ist eine sehr lange Zeit und die habe ich zum lesen und stöbern im CK genutzt. Ja und dann habe ich euch endeckt und hab mir fast die Augen wund gelesen Na!
Dann hab ich mich bei euch in der Gruppe angemeldet und seitdem hat sich mein Leben komplett verändert.
Ganz ehrlich, ich hab mich damals so reingesteigert, das ich von euch geträumt hab *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*
Jetzt ist es schon fast in Fleisch und Blut übergegangen, aber ich würde etwas vermissen wenn ich nicht mehr dabei wäre.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

Ich bzw. wir möchten bis Dezember bzw. Januar 2014 unseren Dispo abgebaut haben und ich bin sehr zuversichtlich dass das auch klappt. Dann kann ich endlich auf einen neuen Induktionsherd sparen Lachen


- was habt ihr schon erreicht?


Durch die KD und seit dem ich hier mitmache konnte ich meinen Dispo bereits um 1000€ senken Lachen

So, TK - Inventur habe ich noch nicht gemacht, aber ich muss jetzt sowieso in die Küche um das Abendessen vorzubereiten und da mache ich das nebenher.

Bis später.


Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht euch


*ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥ "Widme Dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen." *ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥
*Dalai Lama*
 
02.01.2013 16:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage
Ich hätte da mal eine Frage:
Kann ich Eiweiß einfrieren? Wenn ja, taue ich es dann langsam im Kühlschrank auf?




Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 17:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Quirina-

Mitglied seit 09.01.2009
210 Beiträge (ø0,1/Tag)

Vorschlag / Idee Liebe wikapi Lachen ... vielen lieben Dank für den Link!!

LG. Quirina
 
02.01.2013 17:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

knusperelfe

Mitglied seit 24.04.2005
3.781 Beiträge (ø1,11/Tag)

Hallo,

@wikapi
Haha, bei euch gibt es also am 5.1. Fisch(stäbchen)- Burger Lachen
War bei mir für Freitag geplant (allerdings mit Fischfrikadellen), aber da ich heute so dermaßen neben mir stehe und der Kopf schwirrt, wird wohl im WP was geschoben- hab keine Lust auf das heute geplante Asia- Gedriss *ups ... *rotwerd* und dann muss ich eben mal schaun...

habe grade meinen WEK1 gemacht- oh Mann was die (Netto und Lidl) noch alles an Feiertags- TK- Specials in den Truhen haben BOOOIINNNGG....
Wachteln und Backwerk und... Ist das normal? Ist mir früher nie aufgefallen. Wenn das beim Aldi auch so ist, werde ich morgen bei WEK2 noch was kaufen was ich mir in der Vorweihnachtszeit verkniffen habe (Kalbsmedaillons und Knusperente). Das WB gibt es her Lächeln Zum Bergfest sieht es im Portemmonaie also noch sehr gut aus.

Inventur TK
Alles gut, Liste wird ganz artig geführt, Inhalt wird immer wieder zeitnah "verbraten". Nur sauber machen müßte ich sie *räusper* mal *notier*
*kicher* Ist aber schon lustig zu lesen was ihr z. Tl. so einfriert... bei mir sind nur so Normalos drin (Gulasch, Bolo, Grünkohl- viiiel Grünkohl, Pommes, Brot, Flammkuchen, Tortenstücke, Gemüse,...)

TT/Warum seid Ihr hier?
Zur Kontrolle meines Kaufverhaltens mal ganz grundsätzlich. Aber schon auch wegen des Sparens- wir nagen wahrlich nicht am Hungertuch, aber mit nur einem Gehalt (noch und mal wieder!) muss man schon ganz schön schauen, rechnen und bewußt kaufen.
Ziel ist somit vermehrt bewußtes Handeln und, ganz wichtig, das arg gelittene Polster wieder aufzufüllen. Die nächste ungeplante Ausgabe/ Neuanschaffung/ Reparatur kommt bestimmt...
Klar kann ich das auch alleine für mich/uns machen, aber in der Gemeinschaft schaut man eben auch mal über den eigenen Tellerrand, erfährt einiges das man nicht weiß und findet sich- zum Glück- auch immer mal in den Erlebnissen der anderen wieder.

In der Gruppe nachlesen werd ich heute nicht mehr auf die Reihe kriegen...Morgen ist auch noch ein Tag


Gruß Knusper Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 2291535324
 
02.01.2013 17:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

paehm

Mitglied seit 31.08.2008
6.899 Beiträge (ø3,15/Tag)

Hi,

dann sage ich hier auch mal Hallo! Ich habe die guten Vorsätze bewusster mit Geld umzugehen (bin da echt der Chaostyp), aber nicht sparen, nur um des Sparens willen und da bin ich wohl hier genau richtig, oder??

habe auch schon im Wochenplan gepostet, einen solchen mache ich bereist seit September und fahre richtig gut damit (aber eher in Sachen ZEitersparnis)

Wo und wann melde ich denn dann (wenn ich es überdacht habe *ups ... *rotwerd* ) mein Budget???

Und ihr habt mich inspiriert - ich werde jetzt als erstes mal eine Schrank- und-Keller-Inventur inkl. TK machen...


Liebe Grüße
Paehm


"Wenn Du Mittwoch überlebst, dann ist Donnerstach"
Matta und Lissbett
 
02.01.2013 17:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




@Wally: Öhm - was für Schlüsse ziehst du aus deinem TK-Bestand?Na! Ich habe erstmal in der Liste nachgeguckt, wie groß dein Haushalt ist. *ups ... *rotwerd*

@all: Was zieht ihr für Schlüsse aus Euren TK-Beständen......wollt ihr daran was ändern - oder ist alles OK?

@ ==>
Du kannst als "Paff-ROT-Expertin" sicher viel betragen.Küsschen

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 17:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Flamiche

Mitglied seit 01.01.2012
5.895 Beiträge (ø6,06/Tag)

Eva,
ich finde den Inhalt meines TK-Fachs sehr gesund! Ich bin stolz auf mich YES MAN. Vor der KD hatte ich fast ausschließlich Fertiggerichte wie Pizza oder Reispfannen usw.
Die Muffins brauche ich für unerwarteten Besuch oder Frusttage! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG
Flamiche
 
02.01.2013 17:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Heckestratz

Mitglied seit 21.04.2012
264 Beiträge (ø0,31/Tag)

Hallo und ein frohes Neues Jahr euch allen!

Hier ist ja was los! So viele neue Namen (und alte)!

@Manucori: Klar erinnere ich mich an dich, das war aber wohl noch in meiner "heimlichen" Zeit.

Allen anderen neuen und wiedergekehrten auch ein Herzliches Willkommen von mir.

Eine TK-Inventur muss ich nicht machen. Ich habe einen ganz guten Überblick. Inventur und Abtauen/Saubermachen findet bei mir immer im Herbst vor der Rindfleischlieferung statt. Dann ist die TK recht übersichtlich, weil das Fleisch ziemlich oder ganz alle ist, so dass der ganze Inhalt in meine (viel zu) reichlich vorhandenen Kühlboxen und -taschen passt. Dann stelle ich einen Heizlüfter vor (nicht in!) den TK, ratz-fatz ist er abgetaut und wieder sauber, und wenn er auf unter 0°C angekommen ist, räume ich alles wieder rein. TK-Leichen kommen bei der Gelegenheit in den Müll.

@ Laufmeter: Ich würde in diesem Fall die Pfefferoni einfach entsorgen. Das hat dein Gast ja im Grund genommen schon bei dir getan...

@ chrissy: Ich habe für meine ersten Brote mein Nudelsieb genommen, Geschirrtuch rein, mehlen, Teig rein und abgedeckt gehen lassen. Das hat super funktioniert. Ein Rezept für Brot mit dem fertigen Sauerteig habe ich nicht. Steht nichts drauf?

TT/Warum seid Ihr hier?
Irgendwann ziemlich zu Anfang habe ich angefangen, in der KD mitzulesen. Und ich bin nicht mehr davon losgekommen.

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Ich habe schnell gemerkt, dass allein schon das Mitlesen dafür sorgt, dass ich mein Einkaufsverhalten und meine Einstellung zu meinem Geld ändere. Da wollte ich mehr...

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Ich möchte die Oberhand über meine Finanzen haben, nicht das Geld über mich.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Nein, ein Ende ist nicht abzusehen.

- was habt ihr schon erreicht?
Ich habe den Überblick über mein Geld, ich habe angesparte Budgets, Polster, ein stetig wachsendes TGK und einen besser organisierten Haushalt. Durch den Wochenplan koche ich kreativer und besser und das Kochen macht mehr Spaß.
Was mir aber am allerbesten gefällt: Ich habe bei ganz vielen Dingen nicht mehr das Bedürfnis, sie zu besitzen. Ich kaufe nicht nur weniger, ich trenne mich auch leichter. Ich hebe ungeliebte Geschenke nicht mehr auf. Ich brauche weniger und fühle mich dadurch freier. Danke dafür!

So, falls ich heute abend noch mal Lust habe, lese ich auch die letzten Tage mal nach.

Liebe Grüße
Heckestratz
 
02.01.2013 17:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

@ Quirina
Gern geschehen Na! !

@ Knusper
Jepp Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ... auf Wunsch von den Kindern Na! !


@ TK-Bestände
Also ich möchte unbedingt wieder runter fahren. Im Keller läuft im Moment der größere Gefrierschrank und ich hätte gerne wieder den kleinen Tischgefrierschrank mit zwei Fächern laufen. Wenn die Fasnet rum ist seh ich da wieder sehr gute Chancen... nur im Moment horte ich gerne vorgekochtes für, die was anstrengenden Wochenenden... da möcht ich dann wirklich nix mehr kochen und sich ständig am Wochenende von Imbissbuden zu ernähren geht ganz schön ins Geld und auf die Hüften mhmmmh hmmhmhmmmmhhh !



Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 17:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




@Sanchi: ich gratuliere auch ganz herzlich zum neuen Job.

@PicNic: Ich friere auch nichts kartoffeliges ein, ==> nicht weil man das nicht darf - sondern weil ich finde die Kartoffel sind nach dem auftauen nicht mehr so toll ==> ich würde sie "grieselig" nennen.na dann...

@Neulinge & Rückkehrer: Alle die sich jetzt melden, kommen auf die Liste
ab kommenden Montag 7.1.

@Leika: Braves Mädchen!

@Tjmexx: Ganz toll! Deine TK-Auflistung gefällt mir für eine 4köpfige Familie richtig gut!

@Quirina: Hier wird die Homer-Methode erklärt. (Danke Wikapi Küsschen) ==> Aber warte damit noch ein bißchen bis du dich gut in die KD eingelebt hast und sie bei dir wöchentlich gut funktioniert. Dann kannst du Homer mal testen, vorher würde ich es nicht tun......frag nach Ostern nochmal, dann helfe ich dir gerne damit.

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 17:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ofra_

Mitglied seit 29.12.2012
81 Beiträge (ø0,13/Tag)

@all: Was zieht ihr für Schlüsse aus Euren TK-Beständen......wollt ihr daran was ändern - oder ist alles OK?

Unbedingt beschriften! Außerdem wurde vereinbart, dass vorgekochte Fleischgerichte nunmehr durch meinen Partner aufgewärmt und serviert werden - Ich will von diesem Anblick im Kochtopf verschont werden. Ich finde es einfach nicht besonders appetitlich. Mit dem Verwerten von gefrorenem rohen Fisch, Gemüse und Fleisch habe ich allerdings kein Problem. Einfrieren will ich gekochte "Reste" trotzdem nur im Notfall, bei den Fleischbergen geht es allerdings nicht anders. Vorstellen könnte ich mir allerdings, gerade im Frühherbst, wenn grüne Bohnen beispielsweise sehr preiswert sind, diese zu blanchieren und für den Winter einzufrieren. Das fände ich appetitlich und sinnvoll. Mit dem Bestand an Fisch in kleinen Portionen bin ich glücklich, der wurde auch in der Vergangenheit regelmäßig verarbeitet. Ebenso mit den Kräutern. Ein bisschen verschiedenes Gemüse für Asia-Pfannen finde ich auch nicht verkehrt. Selbst gebackenes Brot habe ich erstmalig eingefroren, keine Ahnung, wie das schmeckt. Ich habe von meiner Mutter mal so ein Vakuum-Gerät zum Einschweißen bekommen. Das habe ich erstmalig verwendet. Alles in allem war/ist bei uns der Kühlschrank das größere Problem.
 
02.01.2013 17:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ofra_

Mitglied seit 29.12.2012
81 Beiträge (ø0,13/Tag)

Habe die Grüße vergessen. Oh

LG
Ofra
 
02.01.2013 17:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




@Paehm: - schreib einfach hier im Thread wie du auf die Liste möchtest - ab Montag bist du dann drauf.
- Und übernimm dich nicht gleich mit "Keller räumen" etc.....in den nächsten Tag wird in allen Bereichen Inventur gemacht ....da kommst du in jede Ecke.Na!

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 17:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tjmexx

Mitglied seit 17.03.2011
1.030 Beiträge (ø0,82/Tag)

@Flamiche was machst du mit dem Grüngel sparst du für was bestimmtes ??

@Eva ich war doch nicht mehr einkaufen wir hatten keine Lust nach dem reiten.

Ich melde heute schon grün mit 20,- Euro


@Eva bitte nächste Woche Tjmexx 80,- Euro 4 P 1 Katze habe beschlossen doch kein Homer zu machen und mein Monatsbudget auf die Wochen aufzuteilen 67,- Euro wären mir doch zu knapp.



so gehe mal kochen heute mache ich Schmandnudeln mit Hackfleisch !!!

bis später



LG Tjmexx
 
02.01.2013 17:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hexenkind97

Mitglied seit 17.05.2005
50 Beiträge (ø0,01/Tag)

@ Eva,

ich habe ja vor jeden Monat 5 Wochenbudgets zu nehmen. Hab das so verstanden, von Homer.
Möchte dann das alle 2monatige zuviele WB dann homern. Ist das so KD konform oder is das zu Wischiwaschi? *ups ... *rotwerd*


LG Hexenkind
 
02.01.2013 17:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Möhni

Mitglied seit 24.10.2007
578 Beiträge (ø0,23/Tag)

Hallo,

zur TK-Inventur:

die schaffe ich zur Zeit leider gar nicht, sitze immer noch am Schreibtisch und es wird ein langer Abend heutezum Heulen. Freitag und Samstag ist Fortbildung und da wäre nur noch der Sonntag. Aaaaaaber: im Januar wird der Schrank noch abgetaut.

Hätte heute ein KWT, noch war ich nicht los (Zeitmangel spart auch Geld).

LG
Möhni
 
02.01.2013 17:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tjmexx

Mitglied seit 17.03.2011
1.030 Beiträge (ø0,82/Tag)

@Paehm: - schreib einfach hier im Thread wie du auf die Liste möchtest - ab Montag bist du dann drauf.
- Und übernimm dich nicht gleich mit "Keller räumen" etc.....in den nächsten Tag wird in allen Bereichen Inventur gemacht ....da kommst du in jede Ecke.Na!

@Eva mach mir keine ANGST nein war nur spaß ich freue mich schon auf die Inventuren und HHC











LG Tjmexx
 
02.01.2013 17:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Physikerin

Mitglied seit 03.10.2011
1.220 Beiträge (ø1,15/Tag)

Huhu,

endlich finde ich ein bisschen Zeit, ich hab meinen Adapter fuer das Ladekabel vom Laptop zu Hause vergessen, weshalb ich spaeter dann wieder heim fahre und von zu Hause aus arbeite.

TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Zu Hause hatte ich kein eigenes Budget. Es ergab sich die Moeglichkeit 8 Monate im Ausland zu verbringen und in den USA bei meinem Freund zu wohnen. Ich zahle keine Miete, dafuer aber die Nahrungsmittel allein, da eine Reise und Ausfluege geplant waren, habe ich mich entschlossen ein Lebensmittel-Budget festzulegen und bin auf die KD gestossen Lächeln

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Einen Bewussteren Umgang mit Geld, ich hab nie zu viel ausgegeben als ich hatte, aber auch nicht gespart. Somit hatte ich immer 0 am Ende des Monats am Konto. Wenn der Laptop oder so angeschafft werden mussten, habe ich Geld von meinen Eltern geliehen oder genau dafuer gespart, aber so ein Sparkonto von dem auch mal unabsehbare Sachen abgehen, hatte ich nicht.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Bis Mai USA und ab da dann ein eigenes Lebensmittelbudget auch in Deutschland. Es wurde sich eh immer beschwert (Bruder) dass ich viel mehr Essen von meinen Eltern bezahlt bekomme. Ich hab einen eigene Kueche, koche selbst und geh immer mit einkaufen und schmuggel auch schonmal was in den Wagen Na!

- was habt ihr schon erreicht?
Seit Ende September gebe ich selten mehr als mein Budget fuer Lebensmittel aus.

Die TK-Inventur kann ich auch erst machen, wenn die die TK sehe... das nehm ich mir fuer gleich vor, wenn ich daheim bin.

Alles Liebe,
Bertha
 
02.01.2013 17:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Flamiche

Mitglied seit 01.01.2012
5.895 Beiträge (ø6,06/Tag)

@ Tjmexx
Nein, nicht wirklich... Am Anfang wollte ich unbedingt eine knallbunte KA, jetzt bin ich mir gar nicht mehr sicher, ob ich sie wirklich brauche... Typisch KD! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG
Flamiche
 
02.01.2013 17:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Alive01

Mitglied seit 31.07.2012
508 Beiträge (ø0,67/Tag)

Hallo,

erst mal das Wichtigste. @Eva nimm mich bitte wieder auf die Liste mit Alive/40€. Danke

Im Dezember ohne Liste habe ich gemerkt, dass ich sofort in alte Verhaltensmuster falle nach dem Motto "Gönn dir mal was Schönes." War leider doch etwas viel. traurig Probleme bekomme ich deshalb nicht, aber ich habe gemerkt, dass ich sehr unruhig werde, wenn mein TGK unter Betrag xy fällt. Da möchte ich sofort gegensteuern.

TT:

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
- was habt ihr schon erreicht?


Ich bin zufällig über die KD gestolpert. Es war lange fester Bestandteil bei mir, abends die KD zu lesen, zu verstehen und zu verinnerlichen.

Nachdem ich meine finanziellen Ziele in 2012 erreicht habe (Schuldenfreiheit Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ) , möchte ich in 2013 ein gebrauchtes Auto kaufen. Mein jetziger ist einfach zu groß und daher auch zu teuer. traurig Spätestens im Herbst möchte ich den neuen Kleinen haben. Lächeln Für meine Bedürfnisse reicht ein Kleinwagen, der es die nächsten vier Jahre macht. Was danach ist, steht noch in den Sternen, da irgendwann auch ein Umzug ansteht und ich dann nicht unbedingt einen Wagen brauche.

Weiter in 2013: Mindestens noch 1 Monatsgehalt auf dem TGK

TK-Inventur:

Habe ich erst vor einem Vierteljahr gemacht. Jetzt ist er übersichtlich und Vorhandenes wird schnellstens in den WP eingebaut.


Alive
 
02.01.2013 17:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mfcpi

Mitglied seit 25.09.2009
1.185 Beiträge (ø0,66/Tag)

Hallo, ihr Lieben!

Endlich Feierabend! Bin irgendwie urlaubsreif; aber das dauert ja zum Glück
nicht mehr lang. Nächste Woche ist es soweit! Lachen


Zur Inventur:

Die werde ich am Freitag machen; da bin ich mal gespannt. Lachen


@ TT/Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

Ich habe vor ca. zwei Jahren gedacht, dass mir Struktur in den Finanzen und im
Haushalt fehlt. Daraufhin habe ich gegoogelt, weil ich so etwas wie die KD gesucht
habe. Und: ich hab sie gefunden. Lachen


- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

Ich bzw. wir möchten den Dispo komplett runterfahren und ein Sparguthaben von 2-3
Monatsgehältern weglegen können. Wir sind schon nah dran!
Dürfte nicht mehr allzulange dauern.


- was habt ihr schon erreicht?

Durch die KD und seit dem ich hier mitmache konnte ich meine oder unsere Finanzen
schon sehr gut strukturieren. Ich geh wirklich nur noch mit dem Wochenbudget
einkaufen und die EC-Karte bleibt daheim. Lachen Und es wird natürlich nur noch mit EKZ
eingekauft. Damit es an der Kasse keine bösen Überraschungen gibt!

So wie letztens bei einer Frau an meiner Kasse: Sie hatte anscheinend wahllos alles
auf´s Band geworfen; zum Schluss musste sie 132,- Euro bezahlen. BOOOIINNNGG....
BOOOIINNNGG.... Und meinte dann nur: "Das kann nicht sein!" Ich habe dann auch noch mal den Bon
kontrolliert; denn mir kann ja als Kassierer auch mal ein Fehler unterlaufen, aber....
leider stimmte der Betrag! Nach dem Bezahlen stand die Frau bestimmt noch 10 Minuten
im Laden und kontrollierte immer wieder kopfschüttelnd den Kassenbon. Jajaja, was auch immer!

Da frag ich mich doch: warum rechnet man nicht einfach vorher mal durch, was man da alles
in den Wagen schmeisst? Die Dame war ja wohl auch nicht das erste Mal im Leben ein-
kaufen!?

Na ja, ich werde mich dann mal ans Bügelbrett schwingen.

LG, Miriam
 
02.01.2013 17:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mareikepueh

Mitglied seit 03.12.2012
479 Beiträge (ø0,75/Tag)

Bergfest - und ich war noch nicht mal einkaufen. Aber das muss ich morgen dann machen. Mir geht der Käse aus. Verdammt nochmal - bin stocksauer Und Brot brauch ich wohl spätestens übermorgen auch wieder...

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Mein Konto war regelmäßig leer oder sogar leicht überzogen, das konnte so natürlich nicht weitergehen
- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Geld für mein Praxissemester im Herbst sparen (obwohl immer noch die Möglichkeit besteht, dass ich im Herbst Studiengang- und ort wechsle, dann gehts für den Umzug drauf^^)
- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Das wäre dann wohl die 2. Septemberwoche - Schulanfang
- was habt ihr schon erreicht?
Es ist Anfang des Monats und ich habe noch 200€ auf meinem Konto :) (Zur Erklärung: Ich bekomme mein Gehalt immer zum 15.)

TK- Inventur ist bei mir ein Witz eigentlich: Ein Kühlpack, eine von meiner Mama geschenkte Rama, Eiswürfel, 5 Scheiben Toast - Fach ist voll. xD
 
02.01.2013 17:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




@Tjmexx: Keine Sorge.....es ist jeden Tag nur ein kleiner Bereich dran, für den sicher nicht mehr als 30 Minuten Zeit gebraucht werden.

@Hexenkind & alle die an Homer denken: Ich würde mir für den Anfang nicht zuviel aufbürden, denn Homer bedeuted auch immer eine Wochenbudget-Kürzung.na dann...

@Hexenkind: Wenn du jeden Monat 5 Wochenbudgets nehmen willst, dann wären das 60 Wochenbudgets für 52 Wochen, wenn ich das richtig sehe, in deinem Fall dann 3600€ übers ganze Jahr. Wenn ich diese 3600€ jetztmal durch 52 Wochen teile, dann komme ich auf 69,23€, sagen wir 70€. Versuch doch erstmal mit 70€ jede Woche (vielleicht auch bis Ostern?) auszukommen - und DANACH denkst du nochmal über Homer nach, - und du kannst ja bis dahin Grüngeld ansammeln, falls du wirklich mit nur 60€/Woche auskommst.

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 18:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hexenkind97

Mitglied seit 17.05.2005
50 Beiträge (ø0,01/Tag)

Danke Eva,


dann geh ich in`s Trainingslager, besser als frustriert sein.
Dann werd ich das so probieren und ab nächster Woche dann Budget auf 70€ erhöhen.

LG Nicole
 
02.01.2013 18:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

paehm

Mitglied seit 31.08.2008
6.899 Beiträge (ø3,15/Tag)

Hi,

danke für die Begrüßung!

Ich denke an ein Wochenbudget von Pfeil nach rechts paehm 150 Euro/4 Pers. für alle "LEbenskosten" d.h. Lebensmittel, Drogerie/Putzmittel, Unterhaltung (kino o.ä.) usw. Das haut hoffentlich hin!
Und dann habe ich noch ein "Extra-Budget" im Monat für Kleidung usw.

Ich mache bestimmt nicht auf einmal überall Inventur - aber für den TK habe ich gerade eben ca. 3 min. gebraucht.....und auch sonst sind meine Schränke, mein Keller recht übersichtlich , ich will mir nur mal alles aufschreiben, damit ich hier oben in der Küche immer weiß, was da ist und ggf. verplant werden sollte. Sachen, die ich in Zukunft verbrauche, kommen gleich auf den EKZ (ist doch der Einkaufszettel, oder), wenn sie "Dauerware" sind, so das ich von der Vorratshaltung nicht ganz abkommen werde, aber das ist durchaus so gewollt.


Liebe Grüße
Paehm


"Wenn Du Mittwoch überlebst, dann ist Donnerstach"
Matta und Lissbett
 
02.01.2013 18:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Leika1974

Mitglied seit 17.09.2011
2.056 Beiträge (ø1,91/Tag)

Gelle bin brav EVA

So ich war grad bei Oma oben das Wohnzimmer aussräumen,wahnsinn,was isich da angesammelt hat und was OMa alles hat.
Oma hatte 12 Böden im Galschrank von 30x150 gross nur voll Deko Zeugs,buntes Glas,Vasen,Becherchen Tassen Pozelanfiguren und haste nicht gesehen,hab alles brav verpackt und wenn die Wohnung fertig ist geh ich damit auf FLOHMARKT.

Morgen kommt noch die Küche die steht und hängt auch voll von der Rückenlhne vom Stuhl bis zur Decke

Insgesamt hab ich jetzt 7 blaue Säcke Klamotten und 6 Bananenkartons voll Deko zum verkaufen Ohne Küche und Treppenhaus und Speisekammer
 
02.01.2013 18:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Leika1974

Mitglied seit 17.09.2011
2.056 Beiträge (ø1,91/Tag)

So ich hab jetzt eben meine TK Inventur ins reine geschrieben und das häng ich jetzt in die Küche und dann streich ich immer ab.

Eigentlich finde ich das gar nicht so schlimm was ich eingefrohren hab,nur das ich nicht mehr alles wuste was in der TK ist,aber dazu wird das hier ja auch gemacht
 
02.01.2013 18:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Verbania

Mitglied seit 04.08.2012
998 Beiträge (ø1,32/Tag)

HILFE Pfeil nach links Pfeil nach links

Weiß der Teufel wo ich drauf gedrückt habe, aber meine Schrift ist nur noch für Liliputaner zu lesen.
Wie werde ich denn wieder groß? BOOOIINNNGG....

LG Bri
 
02.01.2013 18:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

@ bri: strg und +
 
02.01.2013 18:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

laufmeter

Mitglied seit 05.10.2012
688 Beiträge (ø0,99/Tag)

Sooooo.... Inventur...

Mein Tiefkühler gibt grad her:

Gemüse:
1 Packung Erbsen (Rest)
1 Packung Blattspinat (Rest)
400g Kürbis
ca. 200g Zucchini (die brauch ich heute eh)
1/2 rote Paprika
1 Packung Fisolen (grüne Bohnen) (Rest)
1 Packung Mischgemüse (Rest)
ca. 200g Champignons (die brauch ich auch heut noch)
1/2 Zwiebel
1 Packung Dille
1 Packung Schnittlauch
1 Packung Italienische Kräuter
1 Packung Petersilie
1 Packung 8-Kräuter (Rest) + 1 neue Packung
1 Packung Basilikum (Rest) +1 neue Packung

Käse:
1/2 Packung Feta
1/2 Packung Neufchatel
1/2 Packung franz. Camembert
Rest Parmesan

Obst:
1 Packung Himbeeren (Rest)
1 Packung Erdbeeren (Rest)
1 Packung Beerenmischung (Rest)

Fertig:
1 Portion Letscho
1 Baguette (auf drei Teile aufgeteilt, ein Überbleibsel von Silvester)
ca. 300g Vollkornbrot (auch von Silvester)
1 Portion vegetarische Bolognese
2 Semmelknödel (wo die bloß herkommen? *wunder*)
2 Stk Hirselaibchen
2 Stück Geburtstagskuchen
13 Scheiben Serviettenknödel (die hab ich erst vor Kurzem gemacht und eingefroren)

Ich bin zufrieden mit der Inventur, Die Semmelknödel hab ich auf wundersame Weise gefunden, und ich dachte nicht, daß ich noch so viel Käse eingefroren habe - aber das wird sich wohl rasant ändern! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Der Rest war mir 1. bekannt und ist 2. teilweise bereits verplant.
 
02.01.2013 18:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hexenkind97

Mitglied seit 17.05.2005
50 Beiträge (ø0,01/Tag)

Pfeil nach rechts alles zurück,

ich muß bei den 60€ bleiben Was denn nun? .
Ich bin eben nocheinmal meine Budgetliste durchgegangen, mit den 10€ mehr.
Das funktioniert nicht. Das sind in den Monaten mit 5 Wochen 50€ mehr die ich aufbringen muß.
Meine Ansparbudgets sind eh nur Minibeträge, ich hab nix zum zusammenstreichen.
Oder ich hab alle 2 Monate kein TG, und das möchte ich auch nicht.

Es muß so gehen!!

LG Nicole
 
02.01.2013 18:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ickliebodino

Mitglied seit 05.10.2011
4.293 Beiträge (ø4,05/Tag)

Huhu liebe Kaufdiätler,

heute begann der ganz normale Alltag wieder, d.h. arbeiten Was denn nun? aber ich wurde heute früh mit einem Weihnachtsgeschenk auf meinem Schreibtisch überrascht - ein Kochbuch, ich habe mich sehr gefreut Lachen Außerdem gabs beim Kontoauszüge ziehen auch ein kleines Lächeln, denn es gab Zinsen Lachen Super, werden direkt gespart!

Meine KD Woche sieht ganz gut aus, der WP wird soweit eingehalten und wir haben erst einen Laden betreten, allerdings müssen wir morgen und am Samstag noch einkaufen - brauch beides mal frisches Gemüse, deshalb noch 2x los. Ich habe noch 40€ vom Budget und brauch nicht mehr allzuviel, d.h. ich werde Grün abschließen!

@ Allen Neuen: Herzlich Willkommen! Habt ihr Fragen? Dann fragt, wenn nicht gleich jmd antwortet - fragt nochmal, gerade jetzt bei den ganzen Neuzugängen geht die ein oder andere Frage unter.

@ PicNic: Deine Inventur ist ja sogar nach Fächern sortiert BOOOIINNNGG.... Respekt!

@ Saschu: 100 Kühlakku's? BOOOIINNNGG.... Was machst du damit?

@ Powermutti: 270€ sind aber recht 'wenig', musst du denn noch sowas wie Strom, Heizöl ect. zahlen? Sonst, günstiger kann man ja kaum wohnen Na!

@ Wikapi: Zugefroren? Wir hatten hier frühlingshafte Temperaturen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@ Maba: Ich kaufe Kleidung wenn ich welche brauche oder wenn mir etwas sofort gefällt, dafür spare ich nicht - ich versuch aber jetzt zu schauen das ich nicht zuviel ausgebe - ich liebe Kleidung *ups ... *rotwerd* Niemals würde ich Kleidung auf Raten kaufen Sicher nicht! Ich würde für euch evtl. wöchentl. was weglegen, wenn's dir möglich ist. Außerdem fahren wir ab & an ins Outlet, da finden sich haeufig auch Schnäppchen.

@ Windundmeer: Kaffee und Toffifee im TK? BOOOIINNNGG....

@ Eva: Ich denke die Minusgrade sollen nicht für die Inventur sein, sondern für's abtauen ect.

@ Nordhenne: Köderfische im TK? Ihr erstaunt mich heute immer wieder Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Papa hat seine extra in einer Regentonne mit Pumpe im Keller zur Zeit, weil draußen zu kalt Jajaja, was auch immer!

@ Paehm: Die Budgetliste beginnt immer am Montag, d.h. du kannst eigentlich immer Eva melden mit wievielen Personen und evtl. Tieren du auf die Liste möchtest - natuerlich mit Budget Na! und auf die nächste wirst du denn drauf genommen. Ahh - ich sehe du hast schon Hilfe bekommen Na!


Pfeil nach rechts TT/Warum seid Ihr hier? Pfeil nach links

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Ich bin Anfang des letzten Jahres hier gelandet, durch Zufall - eigentlich habe ich nach Rezepten gesucht und dann heimlich einige Monate hier mitgelesen na dann...

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Zusammen, einen Überblick über die Finanzen, nichts mehr wegwerfen, gut planen ect. - sparen!

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Noe!

- was habt ihr schon erreicht?
Ich hab in nichtmal einem Jahr ca. 1000€ Grüngeld gesammelt, außerdem sind 3 Nettogehälter auf dem Sparbuch und ich habe einen guten Überblick über Haushalt/Finanzen/Speisepläne


Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts TK Inventur Pfeil nach links Pfeil nach links

Nehm euch die Zeit, sie wird belohnt! Denn der nächste WP möchte ja auch gefüttert werden und da bieten sich, sicher einige Dinge aus dem TK an!

- Kräuter
- Kroketten, Rest
- Rotkohl, 2x
- Buttergemüse, 1x
- Pute, ca. 400g
- Blumenkohl, 1 Kopf
- Pommes, 1/2 Tüte
- Schweinefilet, 1,5kg (in 3 Portionen)
- Gulasch, fertig
- Rinderfilet, kleines Stück
- Petersilie
- Karotten
- Schweinenacken, 1,5kg
- Kartoffeltaschen, 1 Pakung
- Hack, 2x500g, 1x750g


Grüße,
Michaela


~~~ Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele ~~~
 
02.01.2013 18:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




@Hexenkind: Ganz wie du möchtest - aber bei meiner Rechnung wird doch auch nicht mehr Geld verbraucht ....oder wo liege ich da falsch?

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 18:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

@ ickliebeodino:
Jepp, wusste ich vorher auch nicht, dass Kaffee in den TK kann. Mein Mann und ich sind keine Kaffeetrinker. Wenn er mal Bock auf Kaffee hat, macht er sich nen Becher aus löslichem.
Wenn wir hier Geburtstagsfeiern haben, kaufe ich immer ein Pfund Kaffee, hole die Kaffeemaschine aus dem Keller und meistens schmeiße ich den Rest dann weg, weil bis zum nächsten Geburtstag der Kaffee nicht mehr schmeckt.
Die Tante meines Mannes gab mir den Tipp, das Pulver in einer Tu**erdose einzufrieren. Klappt gut! Somit muss ich es nicht wegschmeißen und hab immer was da.

Toffifee hab ich drin, da ich einiges mit dem Thermomix mache (zB das Toffitella oder zu Weihnachten habe ich Toffifeelikör gemacht), das kann ich so gefroren rein und zerschreddern. Ansonsten wäre es etwas klebrig.




Ich bin echt beeindruckt, was einige von Euch schon angespart haben, einiges nur durch Grüngeld! Respekt! Das ist auch mein Ziel!
 
02.01.2013 18:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ofra_

Mitglied seit 29.12.2012
81 Beiträge (ø0,13/Tag)

@laufmeter

Wie sind denn deine Erfahrungen mit dem Einfrieren von Käse? Im Forum "Milchprodukte" wird eher abgeraten, da sich die Qualität wohl schon verändert. Empfohlen wurde jedoch, den Käse am Stück vor dem Einfrieren zu raspeln, was ich allerdings gerade bei hochwertigem Käse sehr schade finde. Ich habe Käse noch nie eingefroren. Will mich dank WB und WP beim Kauf mehr disziplinieren, bin aber ein Käse-Junkie und komme kaum an einer Theke vorbei.

LG
Ofra
 
02.01.2013 18:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Physikerin

Mitglied seit 03.10.2011
1.220 Beiträge (ø1,15/Tag)

Huhu,

@ickliebedino: Kaffee geht gut in der TK. Gerade, wenn es Bohnen sind. Dann bleiben die laenger frisch.

LG
 
02.01.2013 18:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

Und wenn ich sehe, was Ihr alles so im TK habt.... ich glaube, ich sollte auch mal vorkochen.

Kann man denn sahniges auch einfrieren? ALso Gerichte, die mit Sahne, Schmand, usw gekocht wurden?

Wie lange hält sich was? Gibt es da vielleicht auch irgendwo eine Liste? Wenn ich zB Minutensteaks einfriere... wann muss ich das aufgebraucht haben? Oder Bolognese zB?
 
02.01.2013 19:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

theophilia

Mitglied seit 25.11.2006
87 Beiträge (ø0,03/Tag)

HAllo Eva,

sehr gerne bitte ich um eine Korrektur meines Betrags auf

Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts 120 € für 2 Pers inkl LB, Hygiene, Gesundheit und Haushaltskleinteile.

ZUr KD bin ich gekommen, um meine Übersichtlichkeit über die Finanzen zu steigern bzw. um zum Dranbleiben motiviert zu werden.

Liebe Grüße
theophilia



For God loved the world so much that he gave his only Son, so that everyone who believes in him may not die but have eternal life.
John 3:16
 
02.01.2013 19:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hexenkind97

Mitglied seit 17.05.2005
50 Beiträge (ø0,01/Tag)

@ Eva,

ich bekomme nach meiner Rechnung jetzt bereits im Januar Probleme. Mir würden direkt 50€ fehlen.

Auf den Jahresschnitt ist es egal, ABER ich habe keinerlei Rücklagen. Doch bissi Klimpergeld in der Dreambox, vielleicht 5€.
(habe erst Kleingeld für Weihnachten gerollt, deshalb ist sie leer)

Somit würden mir wenn ich die anderen Budgets nicht kürze in der letzten Woche die 50€ fehlen.
Und da würden sich nur die Bekleidung und oder mein TG anbieten.

Oder häng ich da irgendwo auf`m schlauch?


LG Nicole
 
02.01.2013 19:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

saschu7

Mitglied seit 10.04.2006
316 Beiträge (ø0,1/Tag)

@ Ickliebodino: es sind gefühlte 100 Kühlakkus - von mir, meiner Schwester, meiner Mutter... Die können sicherlich einen Winterschlaf ausserhalb der Truhe vertragen Na!
 
02.01.2013 19:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

böhnchenheidi

Mitglied seit 27.12.2012
25 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo,

- Wie siehts aus in der Börse?
ich habe noch 16,50 € . Der Einkauf wurde doch teurer, da ich mir eine neue Flasche für meinen Wassersprudler kaufen musste.

- Wird der Wochenplan eingehalten?
bisher sieht damit gut aus. Ein Gericht wird verschoben, da es mir heute nicht so gut ging und ich keinen Appetit hatte.

- Wieviele Läden wurden schon betreten?
ich war bisher nur in 1 Geschäft.

Im Moment bin ich fleißig dabei, überflüssiges zu entsorgen bzw. zu verkaufen. Bisher hat sich die ganze Sache schon gelohnt, 1 Wochenbudget habe ich schon verdient.

Gruß
Heidi
 
02.01.2013 19:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

naninette

Mitglied seit 10.08.2011
1.154 Beiträge (ø1,03/Tag)

@Inventur
So, nun kommt auch noch mein Bestand. Ist aber relativ wenig:

angefangene Tüte Erbsen
angefangene Tüte Bohnen
1 x Rouladen fertig gekocht (2 Portionen)
1x Kartoffelsuppe fertig gekocht (2 Portionen)
1 x Rindfleisch mit Feigen fertig gekocht (3 Portionen)
1 x Eiweißbrot
einige verschiedene Kräuter
Chilischoten
1 x Rotkohl (2 Portionen)

Jepp, das war es.

Weiß nicht mehr, wer vorhin wegen Klamottenkauf gefragt hat. Ich kaufe meist dann, wenn ich was benötige. Dann eher Online, weil ich es hasse, im Geschäft anzuprobieren und dann passt es doch nicht. Da schiebe ich einen Hals. Daher ist es mir zu Hause angenehmer.

Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts Mein Nachmittag gestaltete sich doch anders als erwartet. War aber nicht schlimm. Dabei hat sich für mich eine Frage ergeben, woraus wir auch ein TT machen können. Mir ist aufgefallen, dass ich doch einiges an Schriftkram abgeheftet habe und nun frage ich mich, wann ich was wegschmeißen bzw. schrettern kann. Muss ich wirklich alles aufheben. Also zum Beispiel, wie sieht es mit Firmen aus (Handyanbieter oder ähnliches) mit denen man nichts mehr zu tun hat. Oder Kontoauszüge (5 Jahre ) muss man die bis in alle Ewigkeiten aufheben. Ich meine, ich verstehe, dass ich meine Gehaltsabrechnungen aufheben muss, wegen Rente, aber alles andere. Wie macht ihr das. Und wie und wo hebt ihr das auf. Das ist dann ja das nächste Problem, was ich habe, irgendwann habe ich keinen Platz mehr. Wie gesagt, geht auch als TT @eva oder @amitt! Bin schon jetzt gespannt, was ihr so schreibt. Pfeil nach links Pfeil nach links

So, verziehe mich erst mal in Richtung Bad. Wellness ist angesagt.

VG
Nanett
 
02.01.2013 19:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mightymuh

Mitglied seit 16.11.2007
2.051 Beiträge (ø0,83/Tag)

Guten Abend!

Der Göga ist inzwischen nach Hause gekommen und hütet das Baby, so dass ich die TK-Inventur machen konnte.

Gemüse: (1L-Tüten)
9x Paprika (jeweils 3 Schoten geschnippelt)
4x Karotten
6x Lauch/Porree
1x Blumenkohl
1x Sellerie
4x Rosenkohl
1x Champignons
1x Erbsen
1x Brokkoli
1x Kohlrabi

Fertig-Essen:
1x Rindersauce
1x Rouladensauce
1,5L Rinderbrühe portioniert
2x Suppenfleisch gegart
2 Portionen Rinderbraten mit Sauce
2 Portionen Rouladentopf

Sonstiges:
1 große Tupperdose Bananenkuchen portioniert (für Gögas Bürofrühstück)
6 Stücke Rhein-Neckar-Welle
1/2 Würfel Hefe
5x Eis
1x Gnocchi
1 Stein Butter
1x Blumenkohl-Käse-Nuggets
1 Toastbrot
2x Germknödel
1x Schnittlauch
1x Himbeeren aus dem Garten

Fleisch: (wir bekommen jährlich 1/8 Rind)
1x Rollbraten
1x Tafelspitz
3x Rippchen
4x Beinscheiben
7x Suppenfleisch mit Knochen
5x Bratenstücke
6x Gulasch á 300g
1x Gulasch á 150g
5x 4 Rouladen
1x 2 Rouladen
8x Rumpsteak
9x Steak
3x 2 Filetsteaks
28x 300g Hackfleisch

Die Inventur hat nur 10 Minuten gedauert, ich hab für das Fleisch eine Inventarliste. Nur den Rest habe ich meistens versäumt mit einzutragen, daher musste ich etwas in der Truhe rumsuchen.

Fazit? Unsere Truhe ist zu groß. Welt zusammengebrochen

Jetzt trage ich die Liste noch in meine neue WP-TK-Kombi-Exceltabelle ein (@wikapi Küsschen ).

LG Andrea
 
02.01.2013 19:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Verbania

Mitglied seit 04.08.2012
998 Beiträge (ø1,32/Tag)

Hallo zusammen,
hui, habt ihr viel geschrieben. Ich habs gelesen, aber das mit dem behalten ist so eine Sache. Das schaff ich nicht mehr. Aber das ist js GsD kein Problem. Wir hier sind eine so starke Gemeinschaft, das immer einer da ist, der helfen kann.
Das ist mit einer der Gründe warum ich so gerne hier bin.

zum TT ;

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
eine bessere Übersicht über mein MB und damit zwangsläufig über dem WB
Und ich möchte am Jahresende mit einem Plus rausgehen und nicht Plus Minus Null

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Nein, das ist fortlaufend

- was habt ihr schon erreicht?
Seit August bin ich aktiv dabei, seitdem ist mein WB strukturierter. Und es macht nicht nur Spaß dabei zu sein, sondern auch mein Kaufverhalten hat sich geändert. Heutzutage gibt es mehr als alles zu kaufen und das Auge sieht mehr als es für das WB zuträglich wäre. Das alles hat sich mit der KD geändert. Heute weiß ich, das meine Augen gucken können, aber die Sachen brauchen kein neues Zuhause bei mir.
Gespart habe ich seit Anfang des Jahres, leider habe ich es versäumt es mir aufzuschreiben wieviel es genau ab August mehr ist, die Gesamtsumme beläuft sich für 2012 auf 1165 € und das Sonntagssparen hat 202,30 € gebracht.


TK Inventur

Zitronensorbet ( angebrochen )
4 Kasseler
7 Rinderbratwürste
2 Rinderleber
4 Rinderfrikadellen
500g Tafelspitz
250g rinderfilet
380g Schwarzwälder Schinken
28 große Markbällchen
5 Würfel fetter speck
1 P Fisch Sticks
1 P Fisch in Kräutersauce

2 Fach
400g Sauerkirschen
800g Zwetschgen
550g Holunder
350g Erdbeeren
850g Himbeeren
1300g Brombeeren
500g Johannisbeeren

3 Fach
450g Möhren
500g Erbsen und Möhren ( 2 P )
850g Lauch / Möhrensuppengemüse ( 5 P )
350g bunter Paprika
250g Tomatenpüree
400g Spitzkohlpüree ( 2 P )
600g Wirsingpüree
1 P Rotkohl ( angebrochene P )

4 Fach
3 P Schwarzbrot

In drei von vier Fächern bin ich zufrieden. Nur mit dem Obstfach nicht. Da hab ich mich von der Geleemanie anstecken lassen. Ich ahne böses.... Na!

LG Bri
 
02.01.2013 19:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chrissy002

Mitglied seit 18.03.2012
226 Beiträge (ø0,25/Tag)

@Heckestratz: Also ein Behältnis, wo Luft an den Teig kommt, ja? Äh ja, es steht ein Rezept drauf. Allerdings wusste ich nicht, was "Brotmehl" genau heißt *schäm*
@Michaela: Auf Deine Rücklagen/ Budgetierung kannst Du richtig stolz sein, find ich!

Schönen Abend Euch!

Chrissy
 
02.01.2013 19:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

böhnchenheidi

Mitglied seit 27.12.2012
25 Beiträge (ø0,04/Tag)

zum Tagesthema:

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
ich bin erst ganz neu dabei. Zur Kaufdiät gekommen bin ich, weil ich mit meinem Geld gut auskommen und auch etwas sparen möchte.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
mein Wunschvorstellung ist, mind. 1 Monatsgehalt als Reserve auf meinem Tagesgeldkonto zu haben.

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
nein

- was habt ihr schon erreicht?
noch nichts, da ich erst am Anfang stehe.

Inventur:
1x Maultaschen
1 TK-Pizza
1x Mandelbällchen
2 Schnitzel
2x fertig gebratene Schnitzel
1x Bauerngratin
3St. Backfisch
1x Bihunsuppe
2x Apfelmus

Gruß
Heidi
 
02.01.2013 19:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ickliebodino

Mitglied seit 05.10.2011
4.293 Beiträge (ø4,05/Tag)

@ Chrissy: Danke! Es freut mich immer zu sehen wie es mehr und mehr wird Na! Hab das Wochenbudget jetzt schon um 10€ gekürzt, auf 70€ - d.h. es gibt jetzt weniger Grüngeld, aber das ist auch ok, so bleibts dann hfftl auf dem Konto Na!

Grüße,
Michaela


~~~ Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele ~~~
 
02.01.2013 19:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

baerchen35

Mitglied seit 15.02.2010
541 Beiträge (ø0,33/Tag)



So, ich nochmal mit meiner Inventur der TK

Fleischiges:
2x 600 gr. gemischtes Hackfleisch
1x 300 gr. gemischtes Hackfleisch
1x Hähnchenbrustfilet
1x 300 gr. Putengulasch
1x Markknochen
1x Schw. Lende
5 Gansbrüste (eine davon gibt es am Sonntag)

Gemüse:
1x geschnittene Zucchini
2x kleingeschnittene bunte Paprika
1x kleingeschnittene rote Paprika
1x Apfelrotkohl
1x Brokkoli
1x Rosenkohl
1x Kohlrabi
1x Lauch (Ringe)
1x Spinat
1x Champignon
1x Buttergemüse

1x Dill
1x Petersilie
1 Stange Meerettich


3 Scheiben Kabeljau
1 Jogurthbrot
1x 4 Schokosoufflee
1 1/2 Tüten Pommes
paar einzelne Kroketten

Fertigessen:
1x Linsen
1x Burgunderbraten
1x bisschen Nudeln
1x Zigeunersoße
1x Gemüsebrühe
1x ???? Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen (ich sollte wohl in Zukunft besser auch mit dem beschriften anfangen na dann... )

Obst:
1 Tüte Himbeeren
1x 5 kg Pflaumen > die werden demnächst dazu verarbeitet, denn der erste Schwung vom Herbst ist bereits schon wieder weg Lachen
3x Erdbeersoße wo bleibt das ... (mag auch im Winter manchmal leckere Erdbeermilch, deswegen werden im Sommer welche püriert und dann eingefroren)

So, das sieht nun aber echt schon wieder richtig viel aus BOOOIINNNGG....






Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht euch


*ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥ "Widme Dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen." *ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥
*Dalai Lama*
 
02.01.2013 19:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Road-Dino

Mitglied seit 17.02.2008
864 Beiträge (ø0,36/Tag)

@ofra & Windundmeer: Ihr könnte beides einfrieren: Käse und Sahne. Käse wird bröckliger und Sahneprodukte- wenn sie schon zu Sauce verarbeitet wurden, merkt man nicht weiter - zumal idR immer nochmal beim kochen was nachgewürzt bzw. nachgegossen wird.
 
02.01.2013 19:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

muju

Mitglied seit 13.02.2010
99 Beiträge (ø0,06/Tag)

Wäääähh!

Bin nur wegen Obst und Zutaten für das Süßkartoffecurry OHNE Einkaufszettel einkaufen gegangen. Ich habe mein GANZES Wochenbudget und noch mehr *ups ... *rotwerd* ausgegeben. Zum Glück fülle ich das Wochenbudget noch wieder auf, da einiges unter das Bewirtungsbudget fällt.

Gründe:
1. Ich habe superviel Obst gekauft. Und Gemüse auch. Ich glaub, das war ein Anfall von: Oh je, oh je, ich will ja jetzt ganz vegan sein. Da brauch ich ganz viele Vorräte. mhmmmh hmmhmhmmmmhhh

2. Es kommt Kinderübernachtungsbesuch. Auch der soll vegan essen. Also noch Flakes gekauft und Haselnussmilch und Keksbackmischung und Knabberzeug und Gummibärchen und Frühstückskram. ARGH!!!!!

Mache später erstmal einen Plan, damit nix schlecht wird. Echt, dass ist mir ja monatelang nicht passiert.

Genervte Grüße, Muju
 
02.01.2013 19:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

partyeinhorn

Mitglied seit 20.06.2007
714 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallo,

jetzt werd ich mich doch auch mal offiziell anmelden. Seit einiger Zeit lese ich mehr oder weniger regelmäßig mit. Über die Feiertage hats mich dann überkommen. 1. Haben wir viel zu viel weggeworfen. 2. Hatte ich Zeit und habe unsere Finanzen in die KD Finanz Budgetübersicht eingetragen. Nachdem unser Geld immer so über den Monat reicht gebe ich tatächlich 300 Euro pro Woche aus BOOOIINNNGG.... Ich bin geschockt. Jetzt will ich bewußter einkaufen. Ich will mehr sparen und für die Eigentumswohnung Sondertilgungen anstreben. Eigentlich sollten wir mit 200 Euro die Woche auskommen. Vielleicht auch weniger. Ich habe einfach nie Bargeld geholt. ALLES mit Karte bezahlt. Das muss anders werden (Der Saustall muss ein andrer werden, sagt meine Oma Na! )

Für den Anfang möchte ich auf die Liste:
Pfeil nach rechts Pfeil nach rechts partyeinhorn 200€/3 P/2Hunde (da ist dann ALLES drin Hunde Tanken Hygiene )

Macht es Sinn fürs Tanken oder die Wuffis ein extra Budget anzulegen?? Oder jede Woche 20 € ins Auto legen, damit komme ich hin.

Jetzt werd ich mal einen Wochenplan ausarbeiten. Und Die TK-Schublade sichten, aber ich glaub da sind Eiswürfel drin eine Rolle Blätterteig und 500 g Rinderhack, eine kleine Tüte Bohnen, damit ist sie eh fast voll.

Ich geh noch etwas weiterlesen

LG vom partyeinhorn
 
02.01.2013 19:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Road-Dino

Mitglied seit 17.02.2008
864 Beiträge (ø0,36/Tag)

So, heute war ich kurz einkaufen und konnte einiges im Laden lassen. Ob ich nochmal los muss, entscheide ich spontan.

Ich habe noch 5 € vom Budget übrig. Heute gibts die Reste von Silvester. Vom Wochenplan habe ich noch nichts gekocht, daher werde ich wohl kaum groß was besorgen. Möhrensuppe und Teigtaschen gibt. Damit sollten sich 4 Tage bestreiten lassen. Milch für Milchreis oder Griesbrei ist auch noch da. TK-Inventur folgt.
 
02.01.2013 19:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Quirina-

Mitglied seit 09.01.2009
210 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo Eva,

habe "Homer" studiert Na! ...

Bei 60,00 Euro werde ich mich nur auf GRÜNGELD konzentrieren. Alles Grüngeld wandert in meine Mädelsurlaubskasse Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ...


Danke dir für dein Angebot...die nächsten Wochen ist erstmal Haushaltsorga angesagt...denn Kohle wird wohl keine übrig bleiben Na! .

LG. Quirina
 
02.01.2013 19:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

Sagt mal... habt ihr, die die TK-Inventur so schön gelistet und nach Fächern sortiert habt... ja teilweise sogar nach Warengruppe sortiert BOOOIINNNGG.... eine Liste die ihr immer bearbeitet? Oder habt ihr es nur heute so schön aufgeschrieben? Wahnsinn!

Ich hab jetzt das Eiweiß eingefroren. Die sind übrig von den Spaghetti Carbonara übrig und wenn ich dann mal Zeit hab möcht ich diesen Eiweissschokokuchen probieren... wird schon werden Was denn nun? .





Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 19:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaffeeline

Mitglied seit 23.12.2012
2.803 Beiträge (ø4,55/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

@all:
Was zieht ihr für Schlüsse aus Euren TK-Beständen? ( von Eva )

Pfeil nach rechts ich denke, für uns 4 ist es nicht zuviel.

@capuccino
Bananen einfrieren? Geht das wirklich? und was machst du dann daraus? BOOOIINNNGG....

@Wally0407
Wo fängt man den Lachs Wichtige Frage oder habt ihr den im ganzen gekauft Wichtige Frage

@rothothea
hast du vielleicht noch Saure Sahne und Lachs ( in Scheiben) Zuhause? Den könntest du in deinen Blätterteig Rollen und im Ofen 200C, 25min. Backen. Mit Pfeffer und Dill vorher Würzen und in 2cm dicke Scheiben schneiden.
Lieben meine Kinder.

Zur TT vielleicht noch später. ihr schreibt soooo viel komm heute gar nicht mit lesen hinterher. BOOOIINNNGG....

LG Kaffeeline
 
02.01.2013 19:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




Sehr vernünftig Quirina. Lachen

@Hexenkind: Ich muß da nochmal nachdenken...irgendwie finde ich den Fehler in unser beider Rechnung gerade nicht.

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 19:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sparfuchs12

Mitglied seit 07.02.2012
2.077 Beiträge (ø2,22/Tag)

Pfeil nach rechts @Eva bin grün mit 18,27 Euro. Nächste Woche bitte wieder mit 100 Euro. Vielen Dank Küsschen Pfeil nach links

So, unsere Kaninchen sind wieder zurück und wir sind 200 Euro ärmer. Ihnen gehts nun aber viel besser, nächste Woche nochmal Nachkontrolle und dann müßte es wieder passen Lachen . Wenn ich es mir so überlege, sind 200 Euro garnicht soviel, für die Beiden 7 Tage rund um die Uhr Betreuung inkl. Futter und Medikamente. Na!
 
02.01.2013 19:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eva1960

Mitglied seit 12.10.2005
17.082 Beiträge (ø5,26/Tag)

*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*




@Wikapi: Meine "private" Liste ist nach Schubladen, nicht nach Warengruppen sortiert - und ja, ich mache das (meistens *ups ... *rotwerd* ) schon ==> abstreichen und eintragen.

Viele Grüße
Eva


*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät**Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*Kaufdiät*
 
02.01.2013 19:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Pumilla

Mitglied seit 25.06.2008
100 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo schönen guten Abend.

@ Bergfest:
Ich habe noch 40.95€
ich war im Netto, den WEK mache ich am Samstag,

- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?

ich stöberte schon lange im CK rum , habe auch die Kaufdiät immer mal wahrgenommen aber nie nachgeguckt was das eigentlich ist ,
und irgendwann habe ich dann mal reingelesen und war fasziniert...,habe oft mitgelesen und seit Juli auch so für mich mitgemacht .

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?

weniger LM wegwerfen ,gezielter einkaufen , Geld sparen....

- was habt ihr schon erreicht?
ich mache immer einen WP, gehe mit EKZ einkaufen ,
ich habe auch schon ein schönes Sümmchen an Grüngeld angesammelt, Lächeln




TK - Inventur :

Gefrierschrank mit 3 Schubladen :

Oben :

Dill , Petersilie ,Schnittlauch , Kräutermischungen
2x je 3 Scheiben Brot,
Parmesankäse in kleinen Stücken ,

Mitte :

1/2 Btl. Erbsen , 1 Btl. Blattspinat ,
1 Portion Gulasch (fertig )
Windbeutel

Unten :

1,5 Btl. Seelachs
2x2 Putenschnitzel ,2 Hähnchenfilets ,
noch mehr Schnittlauch und Petersilie



Sodele ,nächste Woche bekomme ich noch einen Gefrierschrank dazu,
dann kann ich mehr vorkochen und einfrieren .


ich wünsche euch noch einen schönen Abend ,

LG Pumilla
 
02.01.2013 19:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

@ Eva
Boah... und dann heißts ich wär ein Streber... ich bin ja ein Waisenknabe gegenüber euch Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen !

@ Hexenkind
Bin gerade mit am grübeln wegen deinem Budget.
Kann es sein das du sagst: Im Monat hab ich xy € zur Verfügung und das muss mir in einem Monat mit vier Wochen reichen, genauso wie in einem Monat mit fünf Wochen?





Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 19:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Verbania

Mitglied seit 04.08.2012
998 Beiträge (ø1,32/Tag)

@ Wikapi,
nicht nur für die Schönschrift. Bis vor drei Monaten hatte ich eine mehr oder weniger Ordnung. Dann machte mein Mann den TK auf, und selbst diese Ordnung war für den Wolf. Und dann stand die Tür ewig auf. Da haben sich meine Zehennägel aufgerollt, ob des Stroms der da flöten ging.
Also, hab ich angefangen zu sortieren! Im ersten Fach, ist Fleisch und angebrochenes Eis und Rotkohl, Spinat.
Im zweiten Fach, Obst, im dritten Fach Gemüse und im letzten Schwarzbrot und Brötchen und Eiswürfel. Das hab ich auf die Schubladen geschrieben. Und so hat das unnötige * kramen * ein Ende.

LG Bri
 
02.01.2013 19:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tonimona

Mitglied seit 10.02.2010
148 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo zusammen,

als erstes zum TT

Warum seid Ihr hier?
- was hat euch wann zur Kaufdiät gebracht?
Das war ein Tip von meiner Schwester.

- was wollt ihr zusammen oder nur für Euch erreichen?
Wir würden gerne 2-3 Nettomonatslöhne ansparen

- habt ihr euch konkrete Zeitfenster gesetzt?
Es wäre schön wenn wir pro Jahr ein Nettolohn ansparen könnten, aber direkte Zeitfenster haben wir uns nicht gesetzt

- was habt ihr schon erreicht?
Meine Finanzen sind geregelt, es gibt keine Überraschungen mehr.
Aber es waren eben nicht nur die Finanzen, wir kaufen besser ein (bei Bauern direkt, auf dem Markt usw), wir schmeissen kaum was weg, wir machen viel mehr selbst, d.h. keine fertig Produkte mehr. Und das ganze gibts dann auch noch für weniger Geld als früher...

Meine TK-Inventur ist schnell gemacht. Wir haben viel fertig geschnippeltes Gemüse in kleinen Portionen:

- 2x Paprika
- 2x Karotten
- 3x Stangensellerie
- 2x Knollenselerie
- 2x Lauch
- 2x Spargel (natürlich nicht geschnippelt Na! )

- 1 Portion selbst gemachte Gnocchi
- 2 Würfelbeutel Spargelsud
- TK Kräuter (Schnittlauch, Italienische Kräuter, Pettersilie, Bassilikum)
- Wassereis

Von meinen WB sind noch knapp 20€ übrig, aber am Samstag gibts ja schon wieder neues und bis dahin müssen wir nur noch Fisch kaufen, dafür reichts allemal
 
02.01.2013 20:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wally0407

Mitglied seit 23.11.2010
571 Beiträge (ø0,41/Tag)

Hallo

@ Eva. Ich bin ein 1P Haushalt. Nun ist das so das ich kaum Fleisch esse.
Kaufe aber oft schon was vor wenn mein Kind mit Enkel kommt. Dann ist mann
aber immerviel unterwegs,und dann wird nicht gekocht, und es bleibt im TK.
Gemüse ist aus dem Garten. Fisch bekomme ich immer vom Sohn. Er ist Koch
und kauft beim Großkauf ein, sind dann immer große Packungen weil dann ja
billiger. Dann angelt er jedes Jahr in Schweden bekomme ich auch immer viel Fisch.
So sammelt sich das dann immer an. Ich mag auch garnicht schreiben was ich heute
nach der Inventur für TK Leichen entsorgt habe.Ich sage nur ein Fach ist fast leer.

Lg Wally
 
02.01.2013 20:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaffeeline

Mitglied seit 23.12.2012
2.803 Beiträge (ø4,55/Tag)

@wally0407
Wer lesen kann ist klar im Vorteil *ups ... *rotwerd* Du hast alleeeee BOOOIINNNGG.... selbst BOOOIINNNGG.... gefangen BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG....
 
02.01.2013 20:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

windundmeer

Mitglied seit 28.07.2008
276 Beiträge (ø0,12/Tag)

Buäh, hab grad bei amazon gestöbert, nein, stimmt nicht ganz... ich hab geschaut, wann wohl der letzte Teil von Twilight auf DVD rauskommt und bin fast vom Stuhl gefallen, dass ich noch ein ganzes Jahr warten muss Welt zusammengebrochen
 
02.01.2013 20:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaffeeline

Mitglied seit 23.12.2012
2.803 Beiträge (ø4,55/Tag)

@wally0407
Meine Frage hat sich wohl mit deiner Antwort überschnitten.
 
02.01.2013 20:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hexenkind97

Mitglied seit 17.05.2005
50 Beiträge (ø0,01/Tag)

@ Wikapi,

ja genau so ist es. Ich habe nur diese 300€. Und leider hat ja der Einstiegsmonat gleich 5 Wochen.
Ich könnte eventuell noch mit wechselnden Budgets arbeiten. *denk

Aber ich fürchte das ichs mir damit zu kompliziert mache.


LG Nicole
und danke euch Beiden fürs mitkopfzerbrechen
 
02.01.2013 20:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ranunkel1982

Mitglied seit 28.08.2012
14 Beiträge (ø0,02/Tag)

Guten Abend!

Den 1. Arbeitstag der Woche habe ich hinter mir.

Bergfest. ich habe noch ca 20 Euro in der Börse, habe auf dem Weg zur Arbeit 1,40 € verschwendet Verdammt nochmal - bin stocksauer . Habe meine Monatskarte für den Bus nicht gefunden, muss aber beim Einsteigen gezweigt werden. Bei der Arbeit hab ich nochmal in Ruhe geschaut, die Karte war natürlich doch da.....

Inventur:

Ich habe nur ein kleines Gefrierfach:

1 Packung Nürnberger Würstchen
1 Würfel Hefe
5 Scheiben Käse
ca 500g Pflaumen
Eis
2 Päckchen Butter


TT:
Ich habe irgendwann ein Rezept auf Chefkoch gesucht, bin dann auf die Foren gestoßen und hier hängen geblieben.
Hab mich ja nun erst am 31.12. hier aktiv gemeldet. Ich lese (und nun auch schreibe) hier sehr gerne, man bekommt gute Tipps, manchmal wird mit der Bratpfanne gedroht( das brauch ich auch). Mein größtes Ziel ist mein Konto ins grün zu bringen. Ich hoffe, ab Herbst bin ich nicht mehr rot.

Einen schönen Abend noch
Ranunkel
 
02.01.2013 20:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

naninette

Mitglied seit 10.08.2011
1.154 Beiträge (ø1,03/Tag)

@hexenkind /eva /wikapi
Ich schließe mich mal mit dem Grübeln an. @eva, wenn ich 60 € x 52 rechne, komme ich auf was anderes als du. Sind bei mir 3120 €, oder liege ich da falsch. Wenn man das jetzt durch 52 teilt, komme ich auf 60. Toll, soweit waren wir ja bereits. Ich bin glaube ich aus dem Rennen, kann nicht mal mehr die einfachsten Rechnungen aufstellen.

VG
Nanett
 
02.01.2013 20:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Verbania

Mitglied seit 04.08.2012
998 Beiträge (ø1,32/Tag)

@ Nanett,
bei welchem Post muß ich den gucken, um mitrechnen zu können ?

LG Bri
 
02.01.2013 20:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wikapi

Mitglied seit 04.04.2011
3.457 Beiträge (ø2,78/Tag)

@ Hexenkind
Das heißt du möchtest auch gerne einen sauberen Monatsabschluss?
Oder besser gesagt, du möchtest im Monat einen fixen Betrag haben und doch immer ein gleich hohes WB?

@ Eva & Nanett
Ich glaub ich weiß wo der Hund begraben ist Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen !





Liebe Grüße wikapi Kaufdiät Mittwoch 02 Janunar 2013 1272480933

********************************************
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.
(Autor unbekannt)
 
02.01.2013 20:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

naninette

Mitglied seit 10.08.2011
1.154 Beiträge (ø1,03/Tag)

@wikap
Ich wusste, dass du die richtige dafür bist. Hast mir ja auch schon geholfen, bei meiner verzwickten Rechnung. Hi hi Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

VG
Nanett
 
02.01.2013 20:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wally0407

Mitglied seit 23.11.2010
571 Beiträge (ø0,41/Tag)

@ Kaffeeline

Sohn fährt jedes Jahr 2x nach Schweden zum angeln. Letztes Jahr hatte er 40kg Lachs.

Lg Wally
 
02.01.2013 20:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hexenkind97

Mitglied seit 17.05.2005
50 Beiträge (ø0,01/Tag)

@ nanett Küsschen

ich glaub das wars.

@Eva wir haben eine Differenz von 520€. Und die hab ich nich.

60x52= 3120€

70x52 = 3640€

Oder isses so auch wieder verkehrt.
Menno mein Hirn glüht Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
02.01.2013 20:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen