Die 1-Euro-Rezeptesammlung

zurück weiter

eskima

Mitglied seit 25.02.2006
2.516 Beiträge (ø0,6/Tag)

Moin,

ich hab jetzt alles durchgelesen und ergänze eine

Suppe für drei Personen:

2 Cabanossi
1 Brühwürfel oder 1 TL Gemüsebrühpulver
2 Paprikaschoten(rot und grün, wegen der Farbe)
1 kleine Dose Mais

Cabanossi kleinschneiden, in einem Topf mit Wasser aufsetzen und mit Brühwürfel zum Kochen bringen. Paprika kleinschneiden und hinzufügen, ca. 10 bis 15 Minuten köcheln lassen, dann den Mais (ohne Wasser) hinzugeben und mit warmmachen. Wer noch einen Rest Schmand im Kühlschrank hat, kann damit verfeinern.

Dazu reiche ich Reis.
Zitieren & Antworten

bellabelle

Mitglied seit 01.11.2004
2.067 Beiträge (ø0,44/Tag)

Sich auf dem Boden wälzen vor LachenHi,
los gehts mal immer für 4 personen

1 )2 Packungen Spinat + gekochte kartoffeln + 8 Eier ca.4,-
2 ) Weisskohlsuppe aus Weisskohl + kartoffel + Kümmel + ca. 2,50 hält für mehr als 2 mahlzeiten!!
3) falsche Kohlrouladen ( Hack 500g anbraten als Bällchen , Kohl kleinschnippeln , zugeben, mit Rinderbrühe auffüllen , Kümmel, Salz abschmecken. Sosse ´binden zu kartoffeln reichen. 4,50
4) Griessbrei mit Kirschen aus dem glas , oder Pflaumen , Preiselbeeren aus dem Wald 2,00
5) Hefeknödel mit Obst ( knödel + Obst das etwas angedickt wird ) 2,00
6) Quark udn Kartoffeln 2,50
7) Senfeier + kartoffeln ca 3,00
8) Süsssaure Eier ca 3,00
9) Spiegelei mit Kartoffelbrei 1,50
10 ) Spinat + fischstäbchen + Kbrei 4,00
11) Wurstgluasch + Nudeln oder Reis 4,00
12 ) Königsberger aber ohne Kapern - zu teuer + kartoffeln 4,50
13) klopse Pit Johhny 4,50
14 ) Hackbällchen mit Tomatennudeln 4,00
15) Brühnudeln(Nudeln , Brühe , 1 Hähnchenbrust , Suppengrün
16) kartoffelsuppe mit suppengrüne , erbsen , Zwiebeleinlage 3,50
17) Bohnensuppe ohne Fleischeinlage mit kartoffeln Suppengrün , einbrenne 4,00
18 ) Bouletten mit kabrei + Bohnen 4,50
19 ) Hackbraten mit kartoffeln und mischgemüse 4,50
20 ) Cevapcici mit Kbrei und Bohnen ca 4,50
oder Gemüsespiesse mit Kbbrei und Beilage, Sauerkrautsuppe , Sauerkraut mit Bratwurst , Leberkäsescheibe mit Sauerkraut , Nudel Napoli , Nudel Salbei , Nudel mit Rührei , Strammer Max, Wurstpfanne , Soljanka , zwiebelsuppe , Chili con carne , arme ritter etc.

gruß
Zitieren & Antworten

bellabelle

Mitglied seit 01.11.2004
2.067 Beiträge (ø0,44/Tag)

Sich auf dem Boden wälzen vor LachenHi,
los gehts mal immer für 4 personen

1 )2 Packungen Spinat + gekochte kartoffeln + 8 Eier ca.4,-
2 ) Weisskohlsuppe aus Weisskohl + kartoffel + Kümmel + ca. 2,50 hält für mehr als 2 mahlzeiten!!
3) falsche Kohlrouladen ( Hack 500g anbraten als Bällchen , Kohl kleinschnippeln , zugeben, mit Rinderbrühe auffüllen , Kümmel, Salz abschmecken. Sosse ´binden zu kartoffeln reichen. 4,50
4) Griessbrei mit Kirschen aus dem glas , oder Pflaumen , Preiselbeeren aus dem Wald 2,00
5) Hefeknödel mit Obst ( knödel + Obst das etwas angedickt wird ) 2,00
6) Quark udn Kartoffeln 2,50
7) Senfeier + kartoffeln ca 3,00
8) Süsssaure Eier ca 3,00
9) Spiegelei mit Kartoffelbrei 1,50
10 ) Spinat + fischstäbchen + Kbrei 4,00
11) Wurstgluasch + Nudeln oder Reis 4,00
12 ) Königsberger aber ohne Kapern - zu teuer + kartoffeln 4,50
13) klopse Pit Johhny 4,50
14 ) Hackbällchen mit Tomatennudeln 4,00
15) Brühnudeln(Nudeln , Brühe , 1 Hähnchenbrust , Suppengrün
16) kartoffelsuppe mit suppengrüne , erbsen , Zwiebeleinlage 3,50
17) Bohnensuppe ohne Fleischeinlage mit kartoffeln Suppengrün , einbrenne 4,00
18 ) Bouletten mit kabrei + Bohnen 4,50
19 ) Hackbraten mit kartoffeln und mischgemüse 4,50
20 ) Cevapcici mit Kbrei und Bohnen ca 4,50
oder Gemüsespiesse mit Kbbrei und Beilage, Sauerkrautsuppe , Sauerkraut mit Bratwurst , Leberkäsescheibe mit Sauerkraut , Nudel Napoli , Nudel Salbei , Nudel mit Rührei , Strammer Max, Wurstpfanne , Soljanka , zwiebelsuppe , Chili con carne , arme ritter etc.

gruß
Zitieren & Antworten

bellabelle

Mitglied seit 01.11.2004
2.067 Beiträge (ø0,44/Tag)

Verdammt nochmal - bin stocksauermenno 2x senden wolt cih nicht - verzeihung!
Zitieren & Antworten

peschn

Mitglied seit 10.11.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

@ bellabelle:

Die Rezepte sollten nicht nur per Titel genannt werden, sonden komplett mit Zutaten und Zubereitung aufgeschrieben.


Mein Beitrag dazu:

Petras gebratene Nudeln (für 4 bis 5 Personen)

Zutaten:
500 g Spiralnudeln (40 ct)
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
2 Eier
etwas Milch
etwas Öl
Maggi Na!

Nudeln in kochendem Salzwasser gar kochen
mit Wasser abschrecken und abkühlen, Zwiebel klein würfeln.
in einer Pfanne Öl erhitzen, Nudeln rein.
Anbraten, und immer wieder zwischendurch ein paar Zwiebelwürfel dazu geben.
Mit Salz und Pfeffer zwischendurch würzen, UND: Maggiwürze ! ruhig immer wieder ein wenig rein und umrühren.

Wenn alles schön angebraten ist, die Eier mit etwas Milch und Salz verquirlen
dieses dann über die Nudeln verteilen.
Pfanne ausmachen und ein paar mal umrühren, bis das Ei nicht mehr flüssig ist.

Das ist ein altes Rezept, dass meine Mutter immer für uns 6 Kinder machte. (Geld war knapp und Kinder hungrig) Na!

Dies ißt meine Familie jetzt auch immer wieder gern. Und ich koche es meist, wenn ich kaum noch was im Kühlschrank habe.


Gruß
Petra
Zitieren & Antworten

Negana

Mitglied seit 15.11.2006
1.016 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo,

ich hab auch noch nen Sparrezept:

Nudeln mit Butter und Zucker

Reste von gekochten Nudeln (egal welche) in eine Pfanne mit geschmolzener Butter geben und daran heiß werden, die Nudeln ordentlich mit der Butter vermische, danach auf einen Teller geben und Zucker darüber streuen -> fertig!

Geht sehr schnell und schmeckt lecker! Lachen

LG Negana
Zitieren & Antworten

Megatrulla

Mitglied seit 13.02.2006
38 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo hier ein Kartoffelauflauf
1kg Kartoffeln 200grSahne 250mlMilch 150gr geriebenen Käse 1Essl Butter

Kartoffeln schälen etwas ankochen in Scheiben schneiden Auflaufform gut buttern

Kartoffeln Schichtweise in die Form geben jede Schicht salzen und pfeffern
Milch und Sahne kräftig salzen und pfeffern wenn man mag auch noch Knobi zugeben über
die Kartoffeln schütten Käse drauf und einige Butterflocken

50-60Min backen
zwischen die Kartoffeln kann man auch noch Tomaten scheiben schichten

ich denke das ist mit einem Salat ein leckeres billiges Essen

LG Megatrulla Trudi
Zitieren & Antworten

nessa79

Mitglied seit 07.09.2006
1.372 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo!
Mir ist da auch noch was eingefallen: Meine Tochter isst immer wahnsinnig gern \"Mikrowellentoast\".
Scheibe Toast, da ne Scheibe Wurst (Salami, Mortadella, Schinken...) drauf, eine Scheibe Käse rüber und kurz in der Mikrowelle überbacken. Nix besonderes, aber schmeckt superlecker.
LG
Nessa
Zitieren & Antworten

katrin36

Mitglied seit 13.11.2006
512 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo,

mal eine vorsichtige Frage:

Könnte man hier vielleicht einen zweiten Thread aufmachen? Langsam verliert man den Überblick, weil der Thread schon so lang ist. Und das ist doch schade, weil man dann viele schöne Rezepte übersieht.

Lg, Katrin
Zitieren & Antworten

eskima

Mitglied seit 25.02.2006
2.516 Beiträge (ø0,6/Tag)

Ich hab mich getraut, Teil 2 ist hier: http://www.chefkoch.de/forum/2,6,286808/Die-1-Euro-Rezeptesammlung-Teil-2.html
Zitieren & Antworten

eskima

Mitglied seit 25.02.2006
2.516 Beiträge (ø0,6/Tag)

Neuer Versuch: hier
Zitieren & Antworten

eskima

Mitglied seit 25.02.2006
2.516 Beiträge (ø0,6/Tag)

Ich bin zu blöd, schaut bitte einfach nach Teil 2 oder kopiert die erste Adresse Was denn nun?
LG
Anke
Zitieren & Antworten

pegasus1919

Mitglied seit 03.06.2005
776 Beiträge (ø0,17/Tag)


Dann nehmt den

LG
Pegasus1919



Überzeugungen sind oft die gefährlichsten Feinde der Wahrheit.
Friedrich Wilhelm Nietzsche

Zitieren & Antworten

malinweber

Mitglied seit 11.08.2003
908 Beiträge (ø0,18/Tag)

Guten Morgen zusammen!

Da ich fast täglich ein Rezept von hier nachkoche - und die schmecken wirklich alle prima! - schubse ich den Thread nochmal nach oben, dann muss man nicht so viel blättern! Lachen Küsschen

Schönen Tag!
Malin
Zitieren & Antworten

sorgenfrei

Mitglied seit 15.07.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Spaghetti Bolognese (vegetarisch) für 3-4 Pers.


Zutaten:

500g Spaghetti (39 Cent Aldi/500g)
150g Sojaschnetzel (1,25 Euro bei DM)
1 grosse Zwiebel
4 Zehen Knoblauch
Basilikum
1 Tube Tomatenmark (39 cent Aldi)
2x Schältomaten (je49 cent Aldi)
2-3 scharfe Peperoni (den Preis weiss ich nicht mehr genau, ca. 2 Euro im Glas bei Penny, sind locker 30-40 Stück drin)
ca.300ml trockenen Rotwein (Montepulcianno D´abruzzo 1,49/0,7l Aldi)
Olivenöl
300ml Gemüsebrühe (Preis weiss ich auch nicht mehr genau, ca. 2 Euro/120g(ergibt 6 Liter)BIO-Qualität,sonst unter 1Euro)
viel Basilikum
Rosmarin


Zubereitung:

Sojaschnetzel in 300ml Gemüsebrühe aufkochen und 10 min. quellen lassen
Zwiebel würfeln und glasig anbraten
Sojaschnetzel dazu, kurze Zeit anbraten 1-2 min.
pfeffern und salzen
Tomatenmark und geschälte Tomaten(etwas kleinmatschen) dazu
pfeffern und salzen
Peperoni und Knoblauch klein schnibbeln und ab in die Pfanne
Rosmarin und Basilikum dazu
Rotwein dazu
die Sauce ist fertig wenn der Rotwein verkocht ist.

schmeckt superlecker

guten Apetitt!



Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine