Aktuelle Spargelpreise

zurück weiter
17.05.2006 20:51

daco1

Mitglied seit 17.09.2003
78 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Zusammen,

nachdem die Spargelsaison auf Hochtouren läuft eine Frage an euch, die ihr ja in ganz Deutschland/ Europa/Welt verteilt seid. Aus welcher Gegend kommt ihr und wie teuer ist denn bei euch der Spargel zur Zeit?

Ich wohne im Ruhrgebiet und bei uns sehe ich in der Stadt am Stand eines Spargelbauern zur Zeit eine Preis von 5,95€ für schöne, dicke weiße Stangen. Im Supermarkt gibt es den für 4,95€.

Wenn einer aus dem Ruhrgebiet eine Tipp hat, wo man beim Bauern direkt und günstig kaufen kann, wäre ich auch dankbar.

Viele Grüße

Daco
17.05.2006 22:01

-karin-

Mitglied seit 06.02.2006
315 Beiträge (ø0,08/Tag)

hi daco,

ich komm zwar nich ausm pott, sondern aus dresden, aber ich könnt mich momentan nur aufregen darüber. 2-2,50 ein bund (à 500g), dabei nicht mal aus deutschland. Jajaja, was auch immer! der einzige stand, der bei uns in der umgebung deutschen spargel verkauft, bietet den für 5 eus für 2 kg an. und dann ist das auch noch bruchspargel!!! Verdammt nochmal - bin stocksauer Verdammt nochmal - bin stocksauer Verdammt nochmal - bin stocksauer
also wenn die preise weiter so unverschämt bleiben, ess ich dieses jahr keinen Welt zusammengebrochen

LG, karin
17.05.2006 22:11

schraube

Mitglied seit 19.01.2006
642 Beiträge (ø0,16/Tag)

hi daco,

also Montag war ich bei Leipzig in Wachau, da gab es auf alle Sorten 10 % Rabatt.

Frischer unsortierter Spargel, war jedoch noch nicht gewaschen gab es für 3,50 € pro Kilo und kam direkt vom Feld.

Außerdem konnte man selber stechen.

Heute habe ich hier im Schwarzwald richtig dicken aus Baden (war von gestern) am Spargelbüdchen für auch für 3,50 € pro Kilo gekauft.

Etwas dünneren konnte man ab 3 € haben.
Kaufe meist den dünnen, mit dem super Schäler von W*F ist der schnellgeschält.

LG, Schraube
17.05.2006 22:15

Cappuccino

Mitglied seit 02.02.2005
4.820 Beiträge (ø1,11/Tag)

Hallo,

hier in England heute morgen der Spargel (grüner, weißen gibt es nicht) pro Kilo umgerechnet 12€ traurig traurig traurig
Für mich also eine Spargelsaison ohne Spargel!

Gruß
Cappu
17.05.2006 22:32

trebron1

Mitglied seit 17.10.2004
2.175 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo,

ich stamme aus Franken und habe dicken, weißen deutschen Spargel aus dem Supermarkt mitgenommen. Er stammt aus den Gäuböden Niederbayerns und kostete 2,22€ per 500 Gramm. Ich war zufrieden und der schmeckte gut. Nicht holzig.

LG, Trebron1 ...
17.05.2006 22:33

daco1

Mitglied seit 17.09.2003
78 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Cappu,

grünen Spargel gibt es bei uns relativ selten. Meist kommt der aus Griechenland. Preise dafür hab ich momentan keine im Kopf, obwohl ich den Grünen eigentlich sehr gerne mag. Wieso gibt es in GB keinen weißen Spargel?

Daco

17.05.2006 23:49

schatzemaus

Mitglied seit 19.06.2005
2.159 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallo,

Wir haben letzten Freitag beim Aldi deutschen Spargel für 1,99 Euro pro 500 gr. bekommen. Es handelte sich zwar um Klasse II, waren also auch ein paar Krumme dabei, aber geschmacklich war er sehr gut und gar nicht holzig. Aus den Schalen und den Enden haben wir dann noch die Grundlage für eine Spargelsuppe gemacht und auch die wurde überhaupt nicht bitter.

Klasse I Spargel aus Schrobenhausen habe ich am Markt für 9,98 für zwei Kilo gesehen. Das war allerdings ein Der-Spargel-muss-weg-kurz-vor-Marktende-Angebot, leider hab ich da nicht zugeschlagen na dann..., weil ich den sonst noch den ganzen Abend durch die Stadt hätte schleppen müssen.

Liebe Grüsse,
Jessica
18.05.2006 00:06

Cappuccino

Mitglied seit 02.02.2005
4.820 Beiträge (ø1,11/Tag)

Hallo Daco,

keine Ahnung warum, aber weißer Spargel ist hier fast völlig unbekannt. Und grüner Spargel leider sehr teuer. Schade dass ich zur Spargelsaison nie in Deutschland sein kann.

Gruß
Cappu
18.05.2006 13:00

nachtfalterin

Mitglied seit 08.12.2005
10 Beiträge (ø0/Tag)

Hi daco1!

Komme aus Essen und war letzten Freitag in Duisburg-Süd zufällig bei nem Blumenhändler. Ein Händler vor dem Laden bot sehr frischen Spargel 5kg für 12,50€ an. Wir haben sofort zugegriffen. Der Spargel kam aus dem Spargeldorf Walbeck am Niederrhein. Wärmstens zu empfehlen. Selbst am dritten Tag war der Spargel noch saftig und frisch. Wickle den dazu nach alter Hausfrauenart in nasse Handtücher. Drei Tage Spargel haben aber vorerst gereicht. Der Rest wurde zu Suppe und landete im Tiefkühlfach.
Hier in Essen gibts den Spargel auch auf dem Wochenmarkt kg Preis liegt bei ca 2€ für den Spargel aus Walbeck. Ist also noch im Preis gesunken und nicht wie der Spargel von Aldi 2 Wahl, sondern frisch am morgen gestochen. Tipp: etwas später zum Markt gehen, dann gehen die Händler noch mit vielen frischen Produkten im Preis runter. Da spart man schon einige Euro.
Woher kommst du denn genau aus dem Ruhrgebiet?

Lg
nachtfalterin
18.05.2006 14:42

moggele

Mitglied seit 22.04.2005
753 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hallo,

ich komme aus Baden Württemberg. Hier gibts den Spargel an der \"Bude\" für meist 3,50.-€ pro Kilo, frisch vom Feld.

Real hat bei uns zum Wochenende Spargel für 500g für 0,99.-€.

Hatten diese Woche unser erstes Spargelessen mit Spargel aus der Gemüsekiste. War sowas von lecker... hechel... hechel... *ups ... *rotwerd*


Lg
Gabi
18.05.2006 19:30

Murphy7

Mitglied seit 07.05.2006
253 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo

Also bei unserem Spargelhof hier kostet z.B. die Hofsortierung kg 3,80 .War auch sehr gut und lecker gewesen .


LG
Murphy7
18.05.2006 20:38

monpticha

Mitglied seit 22.08.2003
1.250 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo,

wie Gabi komme ich aus Baden-Württemberg und der Spargel kostet hier auch um die 3,50 pro Kilo. Ich finde, das ist er allemal wert.

Salutations
Vera
18.05.2006 20:45

kochbesen

Mitglied seit 30.09.2005
2.451 Beiträge (ø0,6/Tag)

Hola,

HH Wochenmarkt 6,50€ / kg

Kaufe ich trotzdem..........

Elki
18.05.2006 20:49

Martina_K

Mitglied seit 17.09.2005
180 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo,

bekam vorhin von meinem Nachbarn ganz frischen Spargel (Hofsortierung) geliefert; es sind halt dickere und dünnere Stangen dazwischen, auch mal einer mit lila Kopf, aber alles in allem ein schöner Spargel. Für das Kilo bezahl ich 3,50 €. Das finde ich für die frische Qualität okay.

LG
Martina
18.05.2006 23:03

schatzemaus

Mitglied seit 19.06.2005
2.159 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallo,

Neuester Spargelpreis hier in München 6,99 für 2 Kilo schöne dicke Stangen, die uns heute Abend sehr lecker schmeckten wo bleibt das .... Also ich finde, da kann man echt nicht meckern YES MAN.

Liebe Grüsse,
Jessica
zurück weiter

Partnermagazine