HIIIIIILFE!! Knochen im Backofen für Brühe rösten?

19.12.2012 17:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wildehilde

Mitglied seit 17.01.2002
732 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo Ihr Lieben,
nun will ich doch mal für meine Weihnachtsbrühe die Knochen im Backofen (und nicht im Topf, wie ich es bisher gemacht habe) rösten, bevor ich sie zusammen mit angebratenem Suppenfleisch in Wasser gebe. Dann soll alles bei ca 90 - 100° im Backofen noch lange vor sich hin simmern.

Meine Fragen zum Knochen rösten:
- bei welcher Temperatur?
- wie lange?
- bis zu welchem Bräunungsgrad?

Danke für schnelle Hilfe sagt
wildehilde
 
19.12.2012 18:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kittyweb

Mitglied seit 03.10.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo wildehilde (komisch, das war mal mein Spitzname Lachen ),

am besten machst Du es bei 200 Grad. Ich würde auch ein wenig Öl dazugeben. Wenn dann ein Duft aufsteigt, kannst Du ein Glas Wein oder Brühe darüber gießen und verdampfen lassen. Danach ein zerkleinertes Suppengrün dazu, wieder anrösten lassen, und dann noch einmal mit etwas Wein oder Brühe ablöschen. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, kannst Du alles im großen Topf weiter kochen.

Der Bräunungsgrad des Bratensatzes darf ruhig dunkelbraun sein (Die Knochen selbst verfärben sich ja nicht so sehr). Das Gemüse darf auch ruhig ein "Füßchen" (=brauner Rand) haben, bevor Du alles in den Topf gibst.

Ich habe mal gelesen, man sollte Knochen maximal 4 Stunden köcheln, sonst werden sie leimig. Die Zeit würde ich aber bei der Temperatur, die Du da ansteuerst, durchaus geben.

Hoffe, das hilft!
 
19.12.2012 19:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wildehilde

Mitglied seit 17.01.2002
732 Beiträge (ø0,16/Tag)

DANKE kittyweb, ich werde berichten.
Gruß
wildehilde
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de