Gulaschsuppe - wieviel Fleisch wird pro Person berechnet???


Mitglied seit 11.08.2008
60 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,
ich möchte zu einem Geburtstag eine Gulaschsuppe machen. Kann mir vielleicht einer sagen, wieviel Fleisch man dann pro Person zählt. Dabei soll es nur noch Stangenbrot geben.
LG Marjaxx
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.05.2004
11.861 Beiträge (ø2,4/Tag)

Hallo!

Bei Suppe rechne ich stets mit 120g (Rohgewicht) p.P.; Wenn Du für jeden noch 1x Nachschlag mit einkalkulierst also 240 - 250g p.P.............

Lächeln

Grüße
Rainer
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.04.2008
538 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo,

ich gebe Rainer recht gerechnet wird immer mit 250g Fleisch p.P.

lG bruzelinchen Na!
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
16.150 Beiträge (ø2,79/Tag)

Wenn es eine Suppe (flüssig) werden soll, dann reichen knapp 200g pP. Wenn man mit Brühe und Gemüse verlängert reichen vielleicht auch 150g. Ein Gulasch bei dem das Fleisch im Vordergrund steht (mit weniger dickerer Sosse) kann ruhig die 250-300g Fleisch haben.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.05.2004
11.861 Beiträge (ø2,4/Tag)

Wohlgemerkt: Mit den 240-250g meinte ich 2 Portionen!............... Lächeln
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
16.150 Beiträge (ø2,79/Tag)

Ach so, ich dachte 120g für den ersten Gang und dann nochmal 240g für den Nachschlag ...
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.05.2004
11.861 Beiträge (ø2,4/Tag)


Mitglied seit 09.11.2005
26.005 Beiträge (ø5,92/Tag)

MOIN

ich rechne auch immer mit 250Gramm pro Person;

grad bei Gulaschsuppe finde ich es wichtig,dass sie möglichst "dick" ist

also kaum flüssiger,als wenn man "normales"Gulasch mit schön viel Sauce serviert.


Ist ausserdem auch kein Problem,wenn du was über hast
du kannst sie prima einfrieren




Gruß

mamirah
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.05.2004
11.861 Beiträge (ø2,4/Tag)

Hallo mamirah!

250g pro Person bei 2 Portionen oder einer? Wenn ich denke, dass in eine normale Suppentasse oder Teller kaum mehr wie 300 ml reinpassen, ist es bei 250g Fleisch ja eigentlich keine Suppe mehr?!.............

Lächeln

Grüße
Rainer
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.05.2006
7.812 Beiträge (ø1,85/Tag)

Hallo Marjaxx,

120 - 150 g pro Portion sind völlig ausreichend, sonst hat man Gulasch und keine Suppe. Und in schön kleine Würfel schneiden!

LG Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.11.2005
26.005 Beiträge (ø5,92/Tag)

Rainer

bei 2 Portionen natürlich Let´s cook baby!

Bei uns ist Gulaschsuppe (mit Brot) eine "Hauptmahlzeit" bei Feiern
da isst jeder 2 Tassen( minimum *ups ... *rotwerd* )



Gruß

mamirah
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.05.2006
7.812 Beiträge (ø1,85/Tag)

@ mamirah

das kommt natürlich auf die Größe der Tassen an. Ich mach bei uns auf dem alljährlichen Fest (übermorgen ist es wieder soweit Na! ) immer 400 ml pro Portion, glaub mir, da ißt keiner eine zweite! Lächeln Und bei 250 Portionen kommen 30 kg Gulaschfleisch rein, das sind genau 120 g pro Portion, und natürlich jede Menge anderes wie Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Champignons und Kartoffeln.

LG Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.06.2008
519 Beiträge (ø0,15/Tag)

100 Gramm pro Person ist absolut ausreichend.
Wir reden hier von Gulaschsuppe und nicht von Gulasch.

Genau genommen ist weniger die Frage nach der Fleischmenge pro Person relevant, sondern eher nach der Fleischmenge in Bezug auf das Volumen der Suppe.
Wenn ich eine Gulaschsuppe mache, dann nehme ich meist ein Pfund Rindfleisch, ein Pfund Zwiebeln und schmore daraus ein Gulasch. Danach kommen da neben den üblichen Zutaten und Gewürzen zusätzlich hinzu:
zwei Paprika, eine kleine Chili, ein bis zwei kleingeschnittene geräucherte Mettwurst in Scheiben, zwei Gewürzgurken geschnibbelt, ein bis zwei Hand voll Kartoffelwürfel (vorgekocht).
Mit Rindsbrühe aufgießen - und zwar je nachdem, wieviele Gäste kommen.
In der Regel kommt da ein Liter Brühe zu. Kann aber, wenn viele Gäste da sind, gerne mehr sein, die Suppe verträgt das mühelos. Dann kann da auch ruhig noch eine Hand voll schöne Nudeln, am besten ungarische Nudeln (Tarhonya), mit rein.
Mit einem Liter Brühe zugegossen reicht die Suppe locker für acht Personen, bzw bei vier Personen für zwei Tage oder jeweils einmal Nachschlag.
Mit zwei Liter aufgegossen, entsprechend mehr.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.09.2007
4.374 Beiträge (ø1,17/Tag)

Hi,

ich bin fast sicher, daß 250 g ausreichen.

LG fleur
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine