Was ist das besondere an einer Bresse von Jean- Claude Mieral ??


Nusy_Salwa

Mitglied seit 21.10.2012
144 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo OH TANNE...

Was ist das besondere an einer Bresse von Jean- Claude Mieral ?? Hab es jetzt schon so oft gelesen aber weiß nicht
warum es etwas besonderes ist. Ich weiß nur das er die mit Kopf und Füßen verkauft .
Zitieren & Antworten

Mamacanis

Mitglied seit 06.02.2011
1.693 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo

wen du gockels nach Bresse und Jean Claude Mieral kommst Du auf die Seite von Jan Brinkman finde dort ist es sehr schön erklärt Na!

Im Wesentlichen ist es wohl das die Tiere eben besonders viel Auslauf haben (bei Hühnern mindestens 10m2/Huhn) und das sie mit besonderem Futter aufgezogen werden, die Hühnerrasse ist auch speziell (weiss mit blauen Füssen) eine sehr alte Rasse.

LG
Mamacanis
Zitieren & Antworten

Kulin

Mitglied seit 08.11.2007
416 Beiträge (ø0,12/Tag)

Moin,

hab mir das mal im Internet bestellt. Das Fleisch war schon mal wesentlich dunkler und auch die Knochen waren beim Zerteilen richtig hart. Kein Vergleich zu unseren Käfighühnchen aus dem Kaufhaus, wo man die Knochen ja schon mit einem normalen Messer durchschneiden kann. Der Geschmack war auch besser. Irgendwie "tiefer", leicht nussig und von der Konsistent auch etwas angenehmer.

Der Preis kommt vom großen Auslauf. Kein Zulieferer darf mehr als 200 Hühner haben und Futtervorgaben gibt es auch recht strenge. Wenn man das mit unseren Masthühnchen vergleicht, die entweder Tiermehl oder Kornreste zu futtern bekommen und etwa 50cm² Lebensraum im Käfig oder in der Lagerhalle haben, dürfte der Unterschied klar sein.
Zitieren & Antworten

Ornellaia

Mitglied seit 07.07.2008
11.085 Beiträge (ø3,3/Tag)

Bonjour,

ich sag nur: Probieren und Vergleichen...man darf Gefluegel von Mieral jedoch nicht mit Supermarkt- oder Discounterware vergleichen... Vergleich nur auf gleichem Qualitaetsniveau...dazu kommt, dass ich nicht immer Gefluegel aus der Bresse auf dem Teller haben moechte... z.B.: ein Gockel von einer Salzwiese hat einen speziellen Geschmack... den finde ich nicht in der Bresse....auch wenn ich Mieral- Gefluegel extrem gerne verarbeite....


LG

Ornellaia
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine