Wildschweinbratenrezept ohne Alkohol?


ghostolli

Mitglied seit 05.09.2005
7.510 Beiträge (ø1,73/Tag)

Hallo,

bei uns soll es Weihnachten Wildschwein geben. Allerdings darf kein Alkohol darin sein. Finde aber nur Rezepte mit Alkohol (Bier oder Wein).

Ich habe mal gelesen, daß man Wein auch durch Traubensaft ersetzen kann. Wird das was? Und wäre das Vehältnis dann 1.:1? Also 250 ml Wein durch 250 ml Traubensaft ersetzen?

Danke schon mal im Voraus!




Liebe Grüße, Olli
Zitieren & Antworten

A Friend

Mitglied seit 17.01.2002
9.067 Beiträge (ø1,6/Tag)

Hallo, wo hast du denn gesucht?

In der Datenbank steht ganz oben z.B. eines mit Ananassaft eingelegt sowie ein Wildschweingulasch Achtung / Wichtig

Soviel zu deiner Aussage...
...Recherche musste scheinbar noch üben. na dann...

alkoholfreie Grüße

A Friend
Zitieren & Antworten

megaturtle

Mitglied seit 18.06.2003
30.326 Beiträge (ø5,89/Tag)

Moin

habe auf Anhieb ein 3. gefunden.

Klick

Also die Rezepte auch kurz überfliegen und nicht warten, dass andere dir die Arbeit abnehmen.

LG
Zitieren & Antworten

Aquis

Mitglied seit 01.12.2011
3.902 Beiträge (ø1,89/Tag)

nimm doch alkoholfreien sauren apfelmost
Zitieren & Antworten

ghostolli

Mitglied seit 05.09.2005
7.510 Beiträge (ø1,73/Tag)

@ A friend: ich habe in der Datenbank gesucht! Wahrscheinlich war mein Feintuning nicht i.O.

Jedenfalls schon mal danke!



Liebe Grüße, Olli

Eine dösende Katze ist das Abbild perfekter Seligkeit.

Jules François Félix Fleury-Husson, (1820 - 1889)
Zitieren & Antworten

ghostolli

Mitglied seit 05.09.2005
7.510 Beiträge (ø1,73/Tag)

... nach Gulasch hab ich nicht gesucht! Lala


Liebe Grüße, Olli

Eine dösende Katze ist das Abbild perfekter Seligkeit.

Jules François Félix Fleury-Husson, (1820 - 1889)
Zitieren & Antworten

ghostolli

Mitglied seit 05.09.2005
7.510 Beiträge (ø1,73/Tag)

Also,

die Wildschweinschnitten mit Pilzsauce und Preiselbeersahne hört sich doch sehr lecker an! wo bleibt das ...


@ aqui: und wie ist da das Umsetzungsverhältnis? Kenn mich echt nicht aus.....




Liebe Grüße, Olli

Eine dösende Katze ist das Abbild perfekter Seligkeit.

Jules François Félix Fleury-Husson, (1820 - 1889)
Zitieren & Antworten

ghostolli

Mitglied seit 05.09.2005
7.510 Beiträge (ø1,73/Tag)

@megaturtle,

auch Dir ein freundliches Danke!

Gebt mal Wildschweinbraten ein! Nach dem 6. oder 7. Rezept, jeweils mit Alkohol, dachte ich mir, ich frag mal die freundlichen CK- Kochprofis!

Trotzdem Danke!



Liebe Grüße, Olli

Eine dösende Katze ist das Abbild perfekter Seligkeit.

Jules François Félix Fleury-Husson, (1820 - 1889)
Zitieren & Antworten

carrara

Mitglied seit 21.02.2007
27.895 Beiträge (ø7,33/Tag)

Du kannst auch mal Wildschweinkeule eingeben Lachen ---

und dann suchst du dir ein Rezept aus, das nicht mit nem Liter Wein zubereitet wird sondern nur mit einem Glas --- und das ersetzt du dann gegen Wildfond.


LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

ghostolli

Mitglied seit 05.09.2005
7.510 Beiträge (ø1,73/Tag)

Aha! Wildfond geht also auch!

Super Tipp! Danke!


Liebe Grüße, Olli

Eine dösende Katze ist das Abbild perfekter Seligkeit.

Jules François Félix Fleury-Husson, (1820 - 1889)
Zitieren & Antworten

megaturtle

Mitglied seit 18.06.2003
30.326 Beiträge (ø5,89/Tag)

Olli, siehst du. Wir haben eben weiter gescuht nach dem 6./7. Rezept Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Stimmt, Wildfond geht prima. Den Ersatz durch Traubensaft oder ähnliches kann ich mir nciht vorstellen, da mir viel zu süß
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine