Wo kaufe ich gutes Fleisch in Stuttgart?

28.01.2007 13:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

SaschaStuttgart

Mitglied seit 26.12.2004
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo liebe Kochgemeinde und insbesondere liebe Stuttgarter! Lächeln

Wer kann mir einen guten Tipp geben, wo ich in Stuttgart qualitativ hochwertiges Fleisch einkaufen kann? Für die übrigen Kochzutaten habe ich mittlerweile gute Läden und Bezugsquellen gefunden, nur der \"Metzger meines Vertrauens\", gerne auch Bio, fehlt mir noch Na!

Ich wohne in Stuttgart Stadtmitte, daher wäre mir ein Metzger in Stuttgart Mitte oder umliegende Bereiche am liebsten...

Vielen Dank für Eure Tipps!

Grüßle aus Stuttgart,
Sascha

 
28.01.2007 17:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Pietra22

Mitglied seit 31.08.2005
22.738 Beiträge (ø6,8/Tag)

Hallo Sascha,

hast Du schon in den Markthallen geschaut? Ich war dort immer zufrieden - kaufe jetzt aber mehr in LB.
Wg. Tee und Gewürzen kann ich Dir dort den Gewürz-Meyer sehr empfehlen.
Liebe Grüße von
 
28.01.2007 18:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kiria001

Mitglied seit 13.10.2006
609 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo Sascha,
gutes Fleisch bekomme ich immer in der Bauernmarkthalle am Vogelsang. Guten Fisch gibt es auch!!
Vom Eingang aus gesehen beim Metzger gleich links einkaufen - der Fischhändler ist auf der gleichen Seite einige Meter weiter zu finden. Probier´s mal aus,
Gruß
kiria
 
28.01.2007 18:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nsalzi

Mitglied seit 16.07.2005
413 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo Sascha,

sehr gutes Fleisch, so weit ich weiss auch in Bio-Qualität, bekommst Du beim Metger Kormann in der Olgastraße. Ziemlich am Ende der Straße, sozusagen im letzten Block vor der Immenhofer Str.. Ist nicht allzu weit von der Stadtmitte weg.

Viel Spass beim Einkauf wünscht Nsalzi
 
28.01.2007 18:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

SaschaStuttgart

Mitglied seit 26.12.2004
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo ihr lieben,

vielen Dank für die zahlreichen Antworten in so kurzer Zeit, ich bin begeistert! Lächeln

@Pietra22: In der Markthalle kaufe ich sehr gerne Gemüse, Fisch, Gewürze etc. ein, bei dem Fleischangebot war ich mir bisher noch unsicher, hatte mal was gelesen, dass der Fleischhändler dort auch in die Gammelfleischskandale involviert war... werde ihm aber vielleicht nochmal eine Chance geben....

@kiria001: Bauernmarkthalle ist eine gute Idee, werde dort mal vorbeischauen!

@nsalzi: Das ist bei mir ziemlich in der Nähe, werde ich diese Woche auch gleich mal vorbeischauen, vielen Dank für den Tipp!


Einen schönen Rest-Sonntag noch und viele Grüße,
Sascha

 
29.01.2007 18:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Regine

Mitglied seit 17.01.2002
23.762 Beiträge (ø5,09/Tag)

Hallo Sascha, das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein Fleischhändler aus der Markthalle in den Gammelfleisch-Skandal verwickelt gewesen sein soll.

Ich hab wiederholt bei dem Schwäbisch-Hällischen Fleischhändler eingekauft, ist gleich neben dem Eingang auf der Breuninger-Seite.

Grüße von
Regine
 
01.02.2007 10:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schorsch12

Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø4,6/Tag)

Hallo Sascha,

in der Bauernmarkthalle bekommst du Fleisch von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, egal, ob Schwein, Lamm, Rind oder Kalb.
Diese Tiere werden nach Bio-Richtlinien aufgezogen, gefüttert und im Schlachthof nach strengsten Regeln geschlachtet (ich kenne mich da etwas aus).

Deshalb kann ich dir dies guten Gewissens empfehlen.
Solltest du mal besondere Wünsche haben, bestelle es in der Bauernmarkthalle.
Du hast es am nächsten Tag, mit Sicherheit.



gruß schorsch


Wir wissen, wir sind nicht die Besten, aber wir haben unser Bestes für Euch getan! (Oscar Wilde)




 
01.02.2007 10:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

oOLaOlaOo

Mitglied seit 24.02.2006
744 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo!

Tolle Frage, danke! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Die Frage habe ich mir auch schon des öfteren gestellt!

Die Bauernmarkthalle ist ja echt toll!!! (Hab mir gerade deren Internetseite angeschaut) Die kannte ich noch gar nicht. Da werde ich mit Sicherheit mal vorbeischauen!
Die Markthalle ist natürlich auch toll, gerade für Gewürze und Brote!

Nur leider ist die Bauernmarkthalle ja im Westen und wir wohnen ganz im Osten. Habt ihr denn vielleicht auch noch tolle Tipps im Osten? Oder gerne auch in Esslingen (Mettingen und Zentrum)...

LG
LaOla
 
01.02.2007 12:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

RohUndGekocht

Mitglied seit 18.09.2004
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

der Metzger in der Bauernmarkthalle am Vogelsang ist wirklich gut. Der Metzger in der Markthalle (neben dem Eingang an der Breuninger-Seite) ist zwar auch gut, nicht besonders freundlich und viel zu teuer. Dort hab ich mal Schweinefilet gesehen, für 32 Euro/kg. In der Bauernmarkthalle gab\'s die gleiche Qualität für 24.
Es gibt in der Markthalle noch einen italienischen Metzger, dort gibt\'s große Porterhousesteaks und Fleisch vom Albrind.

Joachim


 
06.02.2007 16:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

zwuggeline

Mitglied seit 17.11.2003
721 Beiträge (ø0,18/Tag)

hallo!

ist zwar nicht in stuttgart-mitte, aber in stuttgart-vaihingen, direkt auf der hauptstrasse, ich sag dir auch gerne wo genau über KM: metzgerei treuter. der metzger meines vertrauens. hat nur schwäbisch-hällesches landschwein und hohenloher rind. andere rindereien oder schweinereien kommen bei dem nicht in den laden.

etwas teurer, aber es lohnt sich. zumindest kein schrumpfschwein - und die beratung ist erstklassig!

lg
zwuggeline
 
19.07.2008 22:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hanne19

Mitglied seit 31.05.2008
1.656 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo, bin noch relativ neu hier und war auf der Suche nach Tipps für Fleisch- und Fisch-Einkauf in Stuttgart. Alle hier genannten Adressen kenne ich.

Möchte aber noch eine hinzufügen, ich für die beste halte: "Frische-Zentrum" in Stuttgart Möhringen/Vaihingen, am Wallgraben, direkt an der Haltestelle U3 Wallgraben. Verkauf an Endverbraucher nur freitags. Hier kauft ihr direkt beim Großhändler für die gehobene Gastronomie. Es gibt Wild, Geflügel, Fisch und Fleisch, alles in allerbester Qualität, super frisch, überaus netter Service. Qualität deutlich höher als der Preis, natürlich nicht geschenkt. Kein Ladengeschäft, sondern Eingang über die Rampe. Es kommt schon mal vor, dass man 2 Goldbarsche kaufen möchte und einen dritten (weil der letzte) kostenlos dazu bekommt.

Weiterer Hinweis für sehr guten Fisch, besten Käse direkt aus Frankreich und vieles mehr: Feinkost Längerer in Stuttgart-Möhringen in der Vaihinger Straße, ziemlich im Zentrum von Möhringen. Fisch ist nicht billig, Qualität und Service ist super.
 
19.07.2008 23:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

RainerB

Mitglied seit 07.05.2004
11.861 Beiträge (ø3,1/Tag)

Hallo!

Mein erster Gedanke war: Drei-Farben-Haus! Ist aber sicher nicht die richtige Adresse, oder?!............... Na!

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Grüße
Rainer
 
20.07.2008 00:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hanne19

Mitglied seit 31.05.2008
1.656 Beiträge (ø0,71/Tag)

Stuttgart = Drei-Farben-Haus? Fleisch-/Fischkauf = Drei-Farben-Haus? Na ja!
Dein erster Gedanke spricht für sich. Du bist hier wohl im falschen Forum.

Was soll Deine Frage, die vermutlich 95% der Leser nicht verstehen?????

Zur Info an alle: Das Drei-Farben-Haus ist ein Haus in der Innenstadt von Stuttgart, in dem sich Prostituierte anbieten.
 
20.07.2008 11:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

elromen

Mitglied seit 18.07.2008
1.187 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallöchen,

@zwuggeline:
Ich oute mich auch mal als Treuter-Einkäuferin...es hat noch eine Filiale hinterm Rathaus. Aber ich kann es einfach nur bestätigen, das Fleisch und die Wurst von dieser Metzgerei ist sehr zu empfehlen und die Leute dort sind sehr freundlich!!!!!

Grüßle,
elromen
 
20.07.2008 11:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

RainerB

Mitglied seit 07.05.2004
11.861 Beiträge (ø3,1/Tag)

Pfeil nach rechts Was soll Deine Frage, die vermutlich 95% der Leser nicht verstehen????? Pfeil nach links

Welche Frage? Ich hab keine gestellt!.................

Na!
 
20.07.2008 11:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hanne19

Mitglied seit 31.05.2008
1.656 Beiträge (ø0,71/Tag)

"Ist aber sicher nicht die richtige Adresse, oder?!............... "

Das ist eine Frage, zumindest wenn man die deutsche Sprache beherrscht.

Aber Deine beiden Beiträge sind völlig sinnleer .... positiv ausgedrückt.
 
20.07.2008 23:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

RainerB

Mitglied seit 07.05.2004
11.861 Beiträge (ø3,1/Tag)

Pfeil nach rechts Aber Deine beiden Beiträge sind völlig sinnleer Pfeil nach links

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Tja, das ist mir sogar bewusst! Na! Sinnleere Beiträge gibt ´s hier aber zuhauf - von Usern denen es aber nicht bewusst ist................... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
21.07.2008 02:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hanne19

Mitglied seit 31.05.2008
1.656 Beiträge (ø0,71/Tag)

Bewußt sinnleere Beiträge zu schreiben ist m.E. schlimmer, als unbewußt. Aber ich möchte die das jetzt nicht weiter ausführen. Es ging hier um Einkaufstipps.

Haben Sie zu diesen Thema etwas beizusteuern? Dann können wir auf dieser Ebene weiterreden. An weiteren sinnleeren Ansprachen bin ich nicht interessiert.
 
21.07.2008 11:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

CheErnestoRafael

Mitglied seit 20.10.2007
7.115 Beiträge (ø2,78/Tag)

Hallo Hanne,

ich hab eben deinen Tipp "Frische-Zentrum" in Stuttgart Möhringen/Vaihingen gegoogelt ind stieß auf ff. Meldung. Wenn du vor Ort bist: hat die Übernahme sich auf die Öffnungszeiten ausgewirkt, oder ist ganz geschlossen? Eine net-Präsenz / Tel.Nr. finde ich nicht.

Che
 
21.07.2008 16:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

CookingJoe

Mitglied seit 27.09.2005
1.059 Beiträge (ø0,32/Tag)

hi

also zur bauernmarkthalle kann ich von mir aus nichts positives berichten, würde eher bauernfängermarkthalle sagen.
das huhn, dass ich gekauft habe, war nicht annähernd so gut wie ein label rouge huhn aus frankreich, aber doppelt so teuer. direkt vom erzeuger eben...ohne zwischenhändler.... ?? oder hab ich da was falsch verstanden.

einem bekannten gings noch besser, freitags ein huhn gekauft für nen haufen geld, weil sonntags besuch kam.
leider war das ding am sonntag schon völlig vergammelt, konnte also alles wegwerfen.
vielleicht wars nur 2 mal pech, aber ich geh trotzdem nicht mehr hin.
grüße joe
 
21.07.2008 16:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

CookingJoe

Mitglied seit 27.09.2005
1.059 Beiträge (ø0,32/Tag)

hi
jetzt hab ich ganz vergessen zu sagen, wo ich das andere huhn her habe.
die franz. hühner (label rouge) gibts in der markthalle und in der metro.
franz. charolais rindfleisch gibts dort auch.
wobei die markthalle schätze mal 30% teurer ist (minimum)
grüße joe
 
21.07.2008 16:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

CheErnestoRafael

Mitglied seit 20.10.2007
7.115 Beiträge (ø2,78/Tag)

Hey Jo,

ja, die Markthalle ist teuer - bis auf dem Gewürzhändler, der ist okay. Normales Obst, Gemüse etc. kaufen wir auch lieber in der Kleinstadt am Markt oder beim Bauern, doch Spezielles...
Doch als ich neulich 1 Mango für ca. € 5 sah, ist mir doch der Appetit darauf vergangen.
Gut dein Erfahrungsbericht über Bauernfängermarkthallen, da spar ich mir den Weg.

Grüßche Che
 
21.07.2008 19:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hanne19

Mitglied seit 31.05.2008
1.656 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo Che,

das ist von mir nur 1km entfernt. Ich geh da mal am Freitag vorbei. Äußerlich hat sich nichts verändert. Die EV-Einkaufszeiten waren bis letztes Jahr nur am Freitag nachmittag, jetzt auch am Vormittag.

Ich muß gestehen, dass ich dort schon 2 Jahre mind. nicht mehr war, weil ich leider freitags nicht hier bin. Das habe ich sehr bedauert. Aber wenn Fisch-Moll da mit im Spiel ist, kann es nicht schlecht sein. Die haben hier in der Region als Großhändler den besten Ruf.

Ich berichte, nachdem ich dort war.

@Cooking Joe
Dort habe ich auch oft ein französisches Maishuhn bekauft, ca. €13 Euro/1700gr. Das war superlecker, im Backofen als provencalisches Huhn zubereitet. Alleine die entstehende "Soße", verfeinert mit Weißwein, ist ein Gedicht. Eine Bekannte hat dannach genau mein Rezept nachgekocht - allerdings mit einem anderen Huhn, das hat weder so eine schöne Farbe bekommen, noch hat es geschmeckt. Mit einem Huhn aus der Markthalle (in den Innenstadt), die ja auch ganz schön zugreifen, hatte ich auch kein Glück.

Frische-Zentrum hat mich noch nie im Stich gelassen. Freu mich schon auf diesen Freitag!

Bis dann also
Hanna
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de