Entenfüllung

20.12.2006 18:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

knebauer

Mitglied seit 20.12.2006
10 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Füllung für eine 2,8 kg schwere Ente.

LG
Karin
 
20.12.2006 18:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

LazarusLong

Mitglied seit 30.11.2002
5.137 Beiträge (ø1,19/Tag)

Hallo Karin.

Eigentlich eine Frage fuer\'s Fleischforum, wo wir Dich gleich hin schieben werden.

Aber schau Dir mal dieses Rezept an:

http://www.chefkoch.de/rezepte/20721005228874/Ente-a-la-Fraeulein-Jensen.html

Gruss aus Connecticut,

LazarusLong
 
20.12.2006 18:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

pepeundbiggi

Mitglied seit 06.10.2005
13.970 Beiträge (ø4,27/Tag)

Hallo Karin,

kann ich Dir nur empfehlen.

LG Biggi
Entenfüllung 1884879839
 
20.12.2006 19:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

knebauer

Mitglied seit 20.12.2006
10 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Ihr Zwei,

vielen Dank für Eure Hilfe. Bin hier noch absoluter Frischling. Das Rezept hört sich super an und wird am 26.12.06 gleich ausprobiert. Danke.

LG
Karin
 
20.12.2006 20:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

dani-martini

Mitglied seit 06.10.2006
466 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo Karin,

das Rezept Frl. Jensen klingt ja wirklich lecker aber das ist leider immer der einzige Tipp. Aber ich hab bisher meine Ente immer anders gefüllt und kam damit auch immer super gut an.

Also

Ente innen und außen waschen,trocken tupfen.
Innen und außen salzen und pfeffern, dann innen mit Waldhonig einstreichen (nicht sparen), danach mit Thymian füllen.
15 Min. vor Ende der Bratzeit die Ente außen mit einer Mischung aus Waldhonig und Sojasosse bestreichen.

Die Ente wurde bis jetzt immer wunderbar zart und hatte hatte einen angenehmen Geschmack nach Thymian und Honig (aber nicht süß)

Vielleicht hilft es dir

LG Dani

 
20.12.2006 20:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

agathe61

Mitglied seit 12.11.2006
72 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Karin,
die Ente von Frl. Jensen ist echt lecker. Habe sie auch schon probiert. Das Dörrobst spar ich mir und nehme nur Äpfel (die leg ich 1-2Std. in Calvados ein) und ein guten Schuß Calvados mit zur Ente, mmmmmh lecker
LG
agathe
 
20.12.2006 21:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanncy100

Mitglied seit 14.09.2003
13.834 Beiträge (ø3,44/Tag)

Hallo!

Da fragt jemand nach einer gefüllten Ente.

Nun lest bitte einmal mal die Antworten.


Ich bin echt entsetzt.

@ Karin

Solltest Du hier noch mal reinschauen:

Gefüllte Ente wie bei uns zu Hause

Die Ente wie immer waschen trocknen tupfen und von innen und aussen gut würzen mit Salz und Pfeffer, auch Kräuter sind erlaubt.


Füllung

Die Kropfseite mit eingeweichten Backobst füllen.

Die Innereien des Tieres fein hacken mit dem Kochmesser, inzwischen Weißbrotwürferl in Butter rösten.
Gut 250 g Schweinehack zugeben.

Nun alle Zutaten mischen und mit würzen, krause gehackte Petersilie zugeben.
Ein Ei zur besseren Bindung schadet überhaupt nicht.
Damit das Tier füllen.

Es ordentlich zunähen.

Ja und Braten wie Ente eben gebraten wird.



VG Jürgen
Lange leben möchte jeder, aber alt werden keiner. (Sprichwort)
 
20.12.2006 22:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

josefa

Mitglied seit 17.01.2002
75 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,
kann ich auch die Ente mit gefrorenen Pflaumen fuellen oder nur mit Doerrpflaumen?
 
20.12.2006 22:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

dani-martini

Mitglied seit 06.10.2006
466 Beiträge (ø0,16/Tag)

@Jürgen

Hallo,

Schweinehack in der Ente?! Was denn nun?O.K. wär`s mag!

LG Dani
 
20.12.2006 23:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanncy100

Mitglied seit 14.09.2003
13.834 Beiträge (ø3,44/Tag)

Hallo Dani!

Ich glaube, dass Du noch keine Ente selber gebraten hasst, keine gefüllte Ente nach meinem Rezept gegessen hasst, aber hier tönst!!!!!!!!!!!!

Also mach Weihnachten....

VG Jürgen
Lange leben möchte jeder, aber alt werden keiner. (Sprichwort)
 
21.12.2006 09:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

dani-martini

Mitglied seit 06.10.2006
466 Beiträge (ø0,16/Tag)

@Jürgen

Schade daß ich`s jetzt erst lese. Welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen. Mach meine Ente schon seid Jahren schon nach o.g. Rezept. Kenn auch gefüllte Enten. Aber freut mich, daß du mich anscheinend so gut kennst.

Fröhliche Weihnachten

Dani
 
21.12.2006 13:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanncy100

Mitglied seit 14.09.2003
13.834 Beiträge (ø3,44/Tag)



Dani schöne Weihnachten. OH TANNE...

VG Jürgen
Lange leben möchte jeder, aber alt werden keiner. (Sprichwort)
 
21.12.2006 19:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mima53

Mitglied seit 13.03.2005
7.301 Beiträge (ø2,1/Tag)


Hallo Karin

wir essen auch zu Weihnachen immer
Ente und bei uns wird diese mit einer
Semmelknödelfülle, in die ich etwas
Selleriekraut schneide, gefüllt- der
Saft der Ente vermischt sich wunderbar
mit der Fülle und für uns ist diese Fülle die Beste!

aber Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so Lachen

liebe Grüße



Entenfüllung 1146810661Entenfüllung 2738795716
 
24.12.2006 14:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

AK-One

Mitglied seit 24.12.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Halli Hallo
Frohe Weihnachten erstmal .

Kann mir jemand eine gute entenfüllung verraten ?
Mein problem ist das ich nicht grade viel im Haushalt habe und das im moment alle Geschäfte geschlossen haben ...
Also ich habe da :

Honig,Zwiebel,Möhren,Pilze,Mandarinen,süßer Rotwein,Kartoffeln,Eier ....
Naja weis ja es ist nicht grade viel .. aber ich hoffe ihr könnt miir weiterhelfen !

Danke schonmal im vorraus
Ich freue mich für alle antworten ...

Liebe grüße und Frohes Fest
 
22.12.2007 11:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anneveln

Mitglied seit 22.12.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Mima, bin neu hier seit heute und suche (wie so mache) eine tolle Füllung für die Ente. Du schreibst was von Semmelfüllung.
Als ich vor 5 Jahren in Amerika war, gab es zu Thanksgiving auch so ne tolle Truthahnfüllung mit Semmel und Stangensellerie.
Könntest du mir das Rezept mitteilen? Wäre dir überaus dankbar. Viele Grüße von Anneveln Lächeln
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de