Forelle braten ?


Mitglied seit 05.09.2011
49 Beiträge (ø0,02/Tag)

Ein Freund schenkte mir eine mittelgroße Forelle die er schon gewürzt und belegt hat. Er sagte ich solle sie bei 180 Grad braten. Er sagte aber nicht wie lange und ich vergas auch zu fragen. Nun ist er unterwegs. Da ich weiß das Forellen ein sehr feines Fleisch haben habe ich sie schnell verbraten ! . Darum meine Frage : Wie lange lasse ich sie im Ofen bei mittlerer Höhe und 180 Grad ??
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2013
2.204 Beiträge (ø1,26/Tag)

Hallo voja,

bei 180° Umluft oder 200° Ober-/Unterhitze soll man die Forelle so lange braten bis ihre Augen hervortreten und weiß werden, und das liegt je nach Große bei 20 - 25 Minuten.

Was aber meinst du mit "schon belegt" ??

LG
löwewip
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2011
49 Beiträge (ø0,02/Tag)

Es sieht aus wie Paprika, Zwiebeln, Petersilie und kleine schwarze Körner (?)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.03.2011
1.407 Beiträge (ø0,58/Tag)

Guten Morgen,
hier ein Rezept in dem auch gleich die Zeit mit drinnen ist! Na! Sorry, Eigenwerbung!
Viel Erfolg wünscht,
Robert
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.10.2009
4.116 Beiträge (ø1,39/Tag)

Ich brate Forelle eigentlich immer in der Pfanne aber ein Indiz, daß sie durch ist, ist das man die Rückenflosse ganz leicht abziehen kann.
Ich denke im Ofen wird sich das nicht anders verhalten.

LG, Marcel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
26.003 Beiträge (ø4,5/Tag)

Wenn Du nur eine Forelle hast, würde ich sie ganz einfach in der Pfanne auf dem Herd braten. Die vorhandenen Gewürze würde ich entfernen, die Forelle innen und aussen leicht salzen und pfeffern, eventuell leicht mehlieren. Ein Stück Butter in der Pfanne aufschäumen lassen, den Fisch reingeben und bei mäßiger Hitze von beiden Seiten braten, bis die Rückenflosse leicht abgezogen werden kann, wie Marcel schreibt.

Das Ganze dauert ca. 15 Minuten.

Grüße
Regine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2011
49 Beiträge (ø0,02/Tag)

Das ist ein Supertip und hört sich superlecker an. Werde sie genauso braten. Denke dann wird auch der Geschmack intensiver. Danke !!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
26.003 Beiträge (ø4,5/Tag)

Prima, dann wünsche ich gutes Gelingen!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine