Rezepte ,,Forelle ``

zurück weiter

Mitglied seit 17.01.2002
538 Beiträge (ø0,09/Tag)

Liebe Ck-Mitglieder,

lange war ich nicht mehr hier und möchte morgen Mittag meine Familie bekochen,

dazu bräuchte ich eure Tipps zum Thema ,, Forelle ``. Nennt mir eure Lieblingsrezepte.

Kurz und knapp, muss nichts großes sein.

Viele Grüße Sebastian


,, Liebe und Leidenschaft prägen das Kochen ´´ Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.10.2003
14.001 Beiträge (ø2,73/Tag)

Hallo Sebastian,

wenn Du Deine Forellen schon hast, kannst Du sie so machen:

3 EL grob gehackte Petersilie
1 EL Pfefferkörner
1 TL Zucker
2 TL Salz
150 ml Olivenöl
1 in dünne Streifen geschnittene Fenchelknolle
Filets von drei Limetten
6 Sternanis
2 EL gehackter Ingwer
6 Forellen (küchenfertig)

Alle Zutaten zu einer Marinade verrühren, über die Forellen geben, 1 Tag im Kühlschrank ziehen lassen. Die Forellen einzeln mit jeweils Zutaten aus der Marinade in Alufolie wickeln und im Backofen bei 180° 10 - 12 Min garen. Beilage: Bratkartoffeln und Salat.

Lieben Gruss Els\'chen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
11.477 Beiträge (ø1,98/Tag)

Hallo Sebastian...

schau mal in mein Profil... Na!

lg
Seide
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.05.2002
3.253 Beiträge (ø0,57/Tag)

Ohne Gedöns ne Forelle zubereiten?

1. Nicht schuppen und in Wasser mit etwas Essig + Salz kochen, dazu Salzkartoffeln und Sahnemeerettich.

2. Schuppen, innen und außen salzen und pfeffern, einen Petersilienstrauß in den Bauch, nacheinander in Mehl, gequirltem Ei und Semmelbrösel wälzen, mit Butter in der Pfanne braten. Dazu Kartoffelsalat.

Gruß Flar
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø3,65/Tag)

......ich denke mal, dass der Fisch schon verputzt, äh geputzt ist................


Sebastian wollte die Forellen ja heute mittag machen.........





gruß schorsch

Moderator / Forenbetreuer im Kochforum




Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.05.2002
3.253 Beiträge (ø0,57/Tag)

Sorry, dann halt beim näxten Mal Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
11.477 Beiträge (ø1,98/Tag)

Ähem....... Flar........ seit wann haben Forellen Schuppen??? BOOOIINNNGG.... Na!

lg
Seide
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.08.2004
917 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo Lächeln

Auch, wenn bei Sebastian das Essen schon vorbei ist - ich würde mich trotzdem riiiiiiesig über weitere Rezepte freuen hechel...

Kenne mich mit Forelle auch noch nicht aus und fände es schön, hier noch ein paar Rezepte sammeln zu können... Schreibt Ihr bitte, bitte, bitte noch ein bissl weiter?? Küsschen

LG
RedChilli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.10.2003
14.001 Beiträge (ø2,73/Tag)

@ Seide

Forellen haben Schuppen und zwar jede Menge.

Lieben Gruss Els\'chen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
11.477 Beiträge (ø1,98/Tag)

BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG....

Uff.......... und ich hab sie noch nie geschuppt......... und nix gemerkt....... die Haut war immer superlecker........ BOOOIINNNGG....
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.10.2003
14.001 Beiträge (ø2,73/Tag)



Lachen Lachen ich habe ja auch nicht gesagt, dass Schuppen schlecht schmecken, nur, dass sie welche haben. Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.05.2002
3.253 Beiträge (ø0,57/Tag)

Seide,

hatten wir das Thema nicht schon mal vor längerer Zeit? Ich gab mich irgendwann geschlagen, weil die Mehrheit meinte, Forellen hätten keine Schuppen und ich hab mich dann gefragt, welchen Fisch ich bloß immer da mit Schuppen kaufte Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Danke Els\'chen

Gruß Flar
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
11.477 Beiträge (ø1,98/Tag)

@ Flar: mir kommt das auch so vor, dass wir schon mal hatten,........ Na!

Jedenfalls hat mir jetzt jemand erklärt, die hätten so kleine und weiche Schuppen, dass man die gar nicht merkt......... das könnte eine Erklärung sein... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Küsschen

lg
Seide
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
9.067 Beiträge (ø1,57/Tag)


Hallo Seide,

Forelle haben Schuppen. Sie haben sogar sehr viele Schuppen. Aber sie sind \"so klein und weich\" Lachen, daß du sie vielleicht ....
Forellen gehören zu den Edelfischen und werden (eigentlich) nicht geschuppt. Die Haut ist zwar superlecker - aber hast du schon mal die Bäckchen probiert. Kommt sehr auf die Zubereitungsart an - habe erst ein einziges Mal an einem Forellenteich an der Schlachtbank eine Familie anatolische Mitbewohner gesehen, die sie geschuppt haben.

Liebe *schuppenlose* Grüße und viel Waidmannsheil

UR friend A Friend
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
538 Beiträge (ø0,09/Tag)

moin leute,

erstmal vielen dank für eure Tipps.....Forelle hab ich nach art von ,, seide´´ gemacht na dann...

Ob Forellen nun Schuppen haben oder nicht, weiß ich selber nicht genau. Ich angel seit 10 Jahren und habe schon mehrere hundert Forlellen gefangen.Doch ob die Vicher Schuppen kann ich nur folgendermaßen beantworten;


- Forellen haben schuppen ( aber GANZ FEINE KLEINE )
- Schuppen braucht man diese eh nich, die Haut schmeckt superlecker und Schuppen bleiben nicht zwischen den Zähnen stecken.

- AUsnahme natürlich ein Schuppen,-Graskarpfen, Rapfen, Barbe......sehr schuppenreich und große Schuppen.

Viele Grüße

Sebastian.---- Lachen
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine