Kann ich das Pesto noch essen?

18.03.2013 18:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Manja276

Mitglied seit 18.11.2012
10 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo ihr Lieben:)

Ich habe heute von einem Freund ein Glas Pesto (gekauft, nicht selbstgemacht) bekommen was bei ihm die ganze Zeit im Kühli rumstand. Normalerweise mache ich mir Pesto immer selbst, aber da er es leider nicht essen kann da er Vegetarier ist und der Parmesan in diesem Fall nicht mit mikrobiellem Lab hergestellt wurde, ist es glücklicherweise bei mir gelandet;)

Nun gibt es nur noch ein Problem: das Haltbarkeitsdatum ist seit Oktober letzten Jahres verstrichen :( Das Glas ist jedoch noch völlig verschlossen.

Nun meine Frage an euch: Kann ich das noch essen?
Es befindet sich eine Ölschicht darauf, was an sich ja super ist und das Glas ist - wie gesagt - vollständig verschlossen.. Was soll ich machen?

Ich freue mich auf eure Antworten.
Liebste Grüße,
Manja
 
18.03.2013 18:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Emmy-Ly

Mitglied seit 11.12.2005
28.886 Beiträge (ø9,48/Tag)

Hallo zusammen!


Aufmachen, schnuppern und essen!

Nach Ablauf ist es ja nicht unmittelbar schlecht!

Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
 
18.03.2013 18:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

maus280287

Mitglied seit 17.11.2011
225 Beiträge (ø0,26/Tag)

servus,

ich denke schon, dass das noch gut ist, Öl konserviert doch
aber verlass dich da auf deine Sinne....

das mit dem MDH wird doch in allem überbewertet....
ich selbst habe kein Problem damit Sachen zu essen, die noch einwandfrei sind (solange sie nicht aus dem Kühlschrank laufen) und weiter zu verbrauchen...
 
18.03.2013 18:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Manja276

Mitglied seit 18.11.2012
10 Beiträge (ø0,02/Tag)

Gut, dann probiere ich es einfach aus;) Wünscht mir Glück :D
 
18.03.2013 18:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Manja276

Mitglied seit 18.11.2012
10 Beiträge (ø0,02/Tag)

Und danke für eure schnellen Antworten :)
 
18.03.2013 18:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

maus280287

Mitglied seit 17.11.2011
225 Beiträge (ø0,26/Tag)

na klar ist doch kein problem
 
18.03.2013 18:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cooky002

Mitglied seit 15.12.2012
5.170 Beiträge (ø10,62/Tag)

Hallo!

Sehe es so wie maus! Lachen

Julia
 
22.03.2013 18:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Samtzicke

Mitglied seit 20.03.2013
51 Beiträge (ø0,13/Tag)

Also ich wär da vorsichtig.

Ich hatte neulich noch so ein komisches Erdnusspesto im Kühlschrank und das MHD war kurz vor Ablauf. Es hat zwar etwas eigenartig gerochen, aber ich hab mir gedacht wenn das MHD noch gut ist dann kann eigentlich nichts passieren.

Nachher hab ich mir dann zwei Tage lang die Seele aus dem Leib gek****. Werde ich sicher nicht nochmals machen, da kann ich gerne drauf verzichten.

Gruß
Tina
 
22.03.2013 18:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Marion1610

Mitglied seit 03.10.2012
663 Beiträge (ø1,18/Tag)

Hallo...

immer auf die eigenen Sinne verlassen... wenns komisch riecht..... Finger wech.............

sagt die Nase.... alles ok........... dann guten Hunger...........

da würde ich nicht mal nen Auge auf das MHD werfen............


LG
Marion
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de