Marmite


chris08

Mitglied seit 19.01.2008
2.460 Beiträge (ø0,9/Tag)

Moinmoin,

ich habe hier ein Töpfchen Marmite und weiß - ehrlich gesagt - nicht, was ich damit anfangen soll. Die wagenschmiereartige Konsistenz ist kein Problem, aber mit dem Geschmack habe ich Schwierigkeiten. Bevor ich das Töpfchen entsorge, möchte ich mich aber vergewissern, dass ich nicht voreilig handele. Als Brotaufstrich finde ich es gewöhnungsbedürftig bis scheußlich ...
auch wenn ich eigentlich allem Britischen aufgeschlossen gegenüberstehe.
Was kann man denn mit diesem Zeug, was mich an Maggi erinnert, sonst noch anstellen?

Chris

alegretto

Mitglied seit 25.03.2010
2.727 Beiträge (ø1,41/Tag)

Hallo
Chris, ganz hauchdünn auf Weißbrot streichen. Aber wirklich nur hauchdünn, sonst schmeckt es bääää.

Liebe Grüße Alegretto

Nr.118 der SHGdBS

Das Leben ist zu kurz um schlecht zu essen

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø6,36/Tag)

Hej

Manchmal muss man einfach den Mut haben, sich von gewissen Dingen zu trennen YES MAN




Glück Auf


Bernd



Trinkt mehr Bier, wer Bier trinkt hilft der Landwirtschaft

salvy

Mitglied seit 15.08.2007
15.163 Beiträge (ø5,26/Tag)

Hallo,


schenks mir! Lachen
mfg
Salvy


Rückgrat - Gelatine - Maschine - Standard - Pubertät - die Speise - eklig - riesig - Haken - gar nicht ...

007krümeltiger

Mitglied seit 22.02.2012
4.493 Beiträge (ø3,65/Tag)

Marmite 1915978676 Bom dia - Guten Morgen und einen schönen Tag

Chris,
man muss es wirklich mögen, auch ich esse es ganz dünn auf Butterbrot. Mit schmeckt es dann noch ganz gut mit einer Scheibe Käse (einfach irgend ein einfacherer, nichtssagender Käse) darauf.

Bei ***gewöhnungsbedürftig bis scheußlich ... *** würde ich es an Deiner Stelle entsorgen






˙·٠••:*¨`*:•.ღ liebe Grüße .•:*`¨*:••٠·˙
*ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥ krümeltiger ♥*ღ*•.¸¸.♥.ღ*

*ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥ ='o'= ♥*ღ*•.¸¸.♥.ღ*

...nach jedem Regenschauer gibt es wieder Sonnenschein
und ab und an einen bunten Regenbogen, der das Herz erfreut...


Marmite 141604432


den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

Ernährungsprogramme



chris08

Mitglied seit 19.01.2008
2.460 Beiträge (ø0,9/Tag)

... na gut, dann gebe ich noch nicht auf. Aber eine Messerspitze pur ... das war nicht der Hit!

Chris

007krümeltiger

Mitglied seit 22.02.2012
4.493 Beiträge (ø3,65/Tag)

Marmite 1915978676 Bom dia - Guten Morgen und einen schönen Tag

Chris
pur schmeckt es auch wirklich nicht..........






˙·٠••:*¨`*:•.ღ liebe Grüße .•:*`¨*:••٠·˙
*ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥ krümeltiger ♥*ღ*•.¸¸.♥.ღ*

*ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥ ='o'= ♥*ღ*•.¸¸.♥.ღ*

...nach jedem Regenschauer gibt es wieder Sonnenschein
und ab und an einen bunten Regenbogen, der das Herz erfreut...


Marmite 141604432


den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

Ernährungsprogramme



alegretto

Mitglied seit 25.03.2010
2.727 Beiträge (ø1,41/Tag)

Hallo Chris, eine Messerspitze reicht für mindesten 3 Scheiben Brot. Wirklich nur hauch dünn.

Liebe Grüße Alegretto

Nr.118 der SHGdBS

Das Leben ist zu kurz um schlecht zu essen

chris08

Mitglied seit 19.01.2008
2.460 Beiträge (ø0,9/Tag)

Ok, es gibt eine zweite Chance. Aber dann ist Schluss mit lustich!

Chris

Paninero

Mitglied seit 31.10.2008
390 Beiträge (ø0,16/Tag)

Pfeil nach rechts Hallo Chris, eine Messerspitze reicht für mindesten 3 Scheiben Brot. Wirklich nur hauch dünn.
Pfeil nach links

Das klingt als würde das Töpfchen zu Chris' treuem Begleiter für mehrere Jahre. Lachen

Ich muss zugeben, dass ich erst mal googlen musste, was Marmite ist und was bei Wikipedia steht, schreckt mich ab. Hefeextrakt!Sicher nicht!

Manchmal ist der erste Impuls nicht der schlechteste - ich würd mich davon trennen. Na!

007krümeltiger

Mitglied seit 22.02.2012
4.493 Beiträge (ø3,65/Tag)

Marmite 1915978676 Bom dia - Guten Morgen und einen schönen Tag

Chris

Pfeil nach rechts Ok, es gibt eine zweite Chance. Aber dann ist Schluss mit lustich! Pfeil nach links

ich kann Dich schon verstehen Lachen






˙·٠••:*¨`*:•.ღ liebe Grüße .•:*`¨*:••٠·˙
*ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥ krümeltiger ♥*ღ*•.¸¸.♥.ღ*

*ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥ ='o'= ♥*ღ*•.¸¸.♥.ღ*

...nach jedem Regenschauer gibt es wieder Sonnenschein
und ab und an einen bunten Regenbogen, der das Herz erfreut...


Marmite 141604432


den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

Ernährungsprogramme



Mamsi2010

Mitglied seit 26.12.2009
1.950 Beiträge (ø0,97/Tag)

'n Abend, ich kenn's nicht, soviel vorweg, aber kann man es nicht als Würzmittel benutzen für Dips und Suppen und Soßen uns Ähnlichem? Oder ist das jetzt tootal abwegig, wenn man es auf Brot nicht mag/erträgt? na dann...

Gruß ANdrea

peterpanik

Mitglied seit 23.11.2007
16.533 Beiträge (ø5,94/Tag)

Hi,

habe es immer da und es kommt bei mir in braune Saucen oder in das Wasser, wenn ich Bouillon Kartoffeln mache.

Gruß pp

chris08

Mitglied seit 19.01.2008
2.460 Beiträge (ø0,9/Tag)

Jau, ein treuer Begleiter für viele Jahre ... vielleicht! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Ich hab ja nun einige Tipps bekommen, als Saucenverfeinerer könnte man's noch versuchen. Ansonsten, liebe Salvy, kannste das Pöttchen haben!

Chris

Mango-Struenkchen

Mitglied seit 23.09.2007
4.124 Beiträge (ø1,45/Tag)

Och, ich würd´s auch nehmen.
Wollte es schon immer mal probieren, aber leider ist es mir im Supermarkt noch nie begegnet.Wo bekomme ich denn Marmite?

Christine

bini-mu

Mitglied seit 22.11.2007
3.327 Beiträge (ø1,2/Tag)

Hi,

ich liebe ja die englische Küche, aber bei dem Zeug ist es mir echt hoch gekommen.
Ich habe mal gehört, dass man es entweder liebt oder hasst. Dazwischen gibt es nix.

Lass uns wissen, falls Du noch eine Verwendungsmöglichkeit gefunden hast.

LG bini

Surina

Mitglied seit 15.08.2004
5.869 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hallo,

ich habe auch mal ein Probetöpfchen von einem Bekannten aus Australien bekommen... uhhhh, wenn ich heute irgendwo Marmite im Regal stehen sehe, kommt mir ein imaginärer Bierhefegeschmack aus dem Magen hoch..

la gon, Surina

Fee2006

Mitglied seit 18.07.2006
5.561 Beiträge (ø1,7/Tag)

Hallo,

der Trick ist, es so hauchdünn wie Butter zu verwenden und nicht so dick wie Nutella!
Streich ein geröstetes Brot hauchdünn ein und belege es zB mit hartgekochtem Ei oder - was ich gerne mag - mit Avocado und gebratener Putenbrust.
Und solltest du es auch dann nicht mögen - versuch lieber, es an jemanden zu verschenken der sich darüber freut, als es in den Müll zu schmeißen...

Liebe Grüße
Fee

smilingsimona

Mitglied seit 27.11.2011
2.869 Beiträge (ø2,18/Tag)

Hallo,

ich unterschreibe gleich bei Fee :)
entweder man liebt es ...oder nicht.
Und hauchdünn gestrichen mit Käse drüber oder Putenbrust ist es wirklich lecker!
Den Tipp mit der Avocado muss ich gleich ausprobieren!

LG;
S.

Fee2006

Mitglied seit 18.07.2006
5.561 Beiträge (ø1,7/Tag)

Hallo Simona,

ich nehme pro Brot ca. 1/4 bis 1/2 Avocado, schneide sie noch in der Schale in Würfelchen und streiche sie dann auf das Brot. So lässt sie sich leichter verteilen. Darauf dann entweder Puten- oder Hähnchenbrustaufschnitt.
Bisher habe ich es so mit Vegemite gemacht, aber Marmite dürfte doch nicht sooo anders schmecken?!

Liebe Grüße
Fee

chris08

Mitglied seit 19.01.2008
2.460 Beiträge (ø0,9/Tag)

Ich liebe Avocado! Und mit etwas Fantasie kann ich mir sogar vorstellen, dass Marmite damit geschmacklich harmoniert. Das werde ich auf jeden Fall versuchen - besten Dank für den Tipp!

Chris

cantaloupe

Mitglied seit 10.08.2010
691 Beiträge (ø0,39/Tag)

Hallo,

ich habe, als ich für ein paar Monate in London gelebt habe, auch Marmite probiert. Habe es gaaanz dünn auf ein Stück Brot gestrichen.... BOOOIINNNGG.... und fand es einfach nur ekelhaft!

Wie schon geschrieben: Manchmal muss man sich von Dingen eben trennen. Na! Bei mir würde es auch im Müll landen. Oder schenk es jemanden, der es mag.

LG

puppeb

Mitglied seit 27.04.2010
4.282 Beiträge (ø2,26/Tag)

Hallo

nicht umsonst wirbt Marmite mit dem Slogan: you either love it, or hate it. Dazwischen gibt's wirklich nichts.

Ich find's unertraeglich, und viele Briten die ich kenne auch. Aber einen kannte ich, der ass es auf Croissants, wuerg.

LG
puppeb

Rookie1

Mitglied seit 11.07.2007
1.127 Beiträge (ø0,39/Tag)

Moin!

Der Trick ist: Dick Butter (wichtig), dünn Marmite - Niemals andersherum. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Ich mags auch auf dem weichen Frühstücksei (statt Salz)...

Aber:
Wenn man es dann immer noch nicht mag - weg damit, son Töpfchen kostet doch nur um die 2 EUR. Zu wenig, um es quer durch die Republik zu schicken.

Für Leute aus dem 'Westen': das Zeug gibts auch in buchstäblich jedem Supermarkt in Holland...

Grüße, Rookie

PS.: wenn ich es mit Vegemite vergleiche, ist Marmite irgendwie milder -> Vegemite quasi unangenehmer/konzentrierter "im Abgang" Na!

kleineHexe67

Mitglied seit 22.02.2004
439 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo,

mir ist dieses Marmite zum ersten mal in einem Kochbuch von Jamie Oliver über den Weg gelaufen. Wenn nicht vorhanden empfiehlt er Hefeextrakt. Also da hatte ich gleich das Wort GESCHMACKSVERSTÄRKER im Kopf!! Also ich weiß nicht, braucht man das Zeug unbedingt???

lG

Lavendula_

Mitglied seit 05.07.2009
6.797 Beiträge (ø3,1/Tag)

Hallo,

ich musste auch erst googeln und bin dabei auf diesen Artikel von Spiegel online gestoßen
Pfeil nach rechts Happy Birthday Nur wo Marmite draufsteht, ist auch Marmite drin von Frank Patalong Pfeil nach links

Ich stell mir das vor, wie eingedickte Maggi- oder Worcestershiresauce. Kommt das hin?

LG Küsschen
Lavendula_

salvy

Mitglied seit 15.08.2007
15.163 Beiträge (ø5,26/Tag)

Braucht man nicht, schmeckt aber! Lachen Was ist gegen Hefeextrakt einzuwenden, wenn er nicht verschämt im Kleingedruckten daherkommt? Ich habe an mir noch keine Unverträglichkeiten festgestellt. Früher wurde das sogar als Vitamin-B-Lieferant empfohlen.

Mango-Struenkchen

Mitglied seit 23.09.2007
4.124 Beiträge (ø1,45/Tag)

So, nun gehöre ich auch zu den stolzen Eigentümern eines Töpfchen Marmite.

Nach einigem Rumprobieren kann ich sagen: Hauchdünn auf Butterbrot - gerne, hauchdünn auf Käsebrot - auch lecker, auf Ei- eher nein!
Grundsätzlich finde ich es gar nicht unlecker, aber das habe ich irgendwie schon vorher geahnt.

Christine
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de