Vegetarische und vegane Brotaufstriche gesucht

28.08.2009 17:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kappeline

Mitglied seit 26.11.2008
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo, ihr alle!

Da ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr so viel Wurst und Fleisch essen soll, bin ich jetzt auf der Suche nach leckeren Brotaufstrichen oder auch Brotbelägen, die vegetarisch oder noch besser vegan sind.
Wenn ich die DB bemühe, dann krieg ich sooooo viele Rezepte, dass ich gar nicht mehr durchblicke. Deshalb bitte ich euch um erprobte und für gut befundene Rezepte.

LG von Kappeline
 
28.08.2009 17:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ciperine

Mitglied seit 03.04.2007
25.078 Beiträge (ø9,73/Tag)

Hallo,
guck mal hier und hier Na!
LG Ciperine
 
28.08.2009 17:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cuisin1

Mitglied seit 06.10.2006
4.062 Beiträge (ø1,47/Tag)

Zwar nicht selbstgemacht,

aber die Brotaufstriche von Alnatura find ich ziemlich leckerNa!

LG
 
28.08.2009 18:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eorann

Mitglied seit 12.01.2005
2.900 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo,

sehr gut schmeckt mir ein Linsenaufstrich, den ich nach folgendem Rezept von Mamirah herstelle, allerdings eben mit grünen Linsen anstelle von Kichererbsen:
www.chefkoch.de/rezepte/775131180449136/Mamirahs-Hummus-israelisch-oesterreichisch-inspiriert.html

Und das ist auch gut:
www.chefkoch.de/rezepte/507301145925667/Dip-aus-getrockneten-Tomaten-weissen-Bohnen-und-Salbei.html
(schmeckt auch ohne Schlagsahne)

Auch sonst orientiere ich mich für solche Aufstriche gerne im mediterranen/arabischen Raum, z.B. in der griechischen Vorspeisenwelt: Fetaaufstrich, Auberginenaufstrich, Tzatziki (als Aufstrich etwas fester gehalten) - oder im österreichischen Raum mit Liptauer, Sacherkäse oder Erdäpfelkas.

Fisch kommt nicht in Frage? Da hätte ich sonst noch gute Rezepte mit Thunfisch, Forelle und Lachs...

lg
eorann
 
28.08.2009 20:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

doornkat59

Mitglied seit 25.11.2005
790 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo

Ich mach gerne falsche Leberwurst , die kann man gut variieren,
zB statt Butter eine feste Margarine wie Alsan, die eine Konsistenz wie Butter
hat und Sojasahne, dann ist es sogar vegan.
Sehr lecker wird es,wenn man zum Schluß Tomatenmark und Bruschettage-
würz zugibt.

Lg doornkat
 
02.09.2009 11:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kappeline

Mitglied seit 26.11.2008
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo, liebe Helferlein!

Erst mal vielen Dank bei euch!

Ciperine, so weit war ich auch schon, aber mich durch 690 Rezepte durchzuprobieren, das war mir halt doch zuviel Na! drum meine Frage.

Durch die anderen Links werd ich mich demnächst mal durchprobieren...

Und ich hab es auch allein geschafft, die Auswahl einzugrenzen (und das ist für mich PC-Blondchen eine tolle Leistung!). Ich hab nämlich anfangs nur "Brotaufstriche" eingegeben und "nur Rezepte" suchen lassen, da kamen dann gaanz viele. Dann war ich so schlau, erst "Brotaufstriche vegetarisch" und dann nochmal "Brotaufstriche vegan" einzugeben, da kam dann eine wirklich überschaubare Zahl raus.

Jedenfalls bin ich sehr froh, dass ich hierhergefunden hab...
 
02.09.2009 11:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kappeline

Mitglied seit 26.11.2008
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ach ja, eorann... Fisch kommt gern infrage...
 
02.09.2009 11:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mamirah24

Mitglied seit 09.11.2005
25.711 Beiträge (ø8,33/Tag)


MOIN

Dieses HUMMUS kannst du sowohl auf,als auch zu (Fladen)Brot essen



LG
mamirah

 
14.09.2009 21:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wichtelmaus44

Mitglied seit 13.09.2009
15 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Kappeline,

hier ist eines meiner Lieblingsrezepte für vegetarische Aufstriche, geht auch total schnell Lachen

Aufstrich mit Rucola

Petersilie und Rucola waschen und klein hacken, Tofu würfeln und zusammen mit Kräutern, Öl und Zitronensaft mit einem Mixer pürieren. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Nüsse hacken und in einer PfannE rösten. Danach mit dem Aufstrich verrühren.

Meine vegetarischen Aufstriche mache ich alle selbst, Brotbelag als Salamiersatz kaufe ich hier .

Grüße wichtelmaus
 
14.09.2009 21:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mariluna

Mitglied seit 11.07.2008
4.982 Beiträge (ø2,36/Tag)

Hallo,

ich mag sämtliche Quark-bzw. Joghurt-Varianten
mit frischen Kräutern gern!

Ansonsten schmecken auch frische Tomaten auf
Brot mit Butter, Chili-Brunch oder Mayo lecker!


Oder Frischkäse mit Gemüse/Kräutern angereichert...

LG
Mariluna
 
21.09.2009 08:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kappeline

Mitglied seit 26.11.2008
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo, ihr alle!

Viiielen Dank für die tollen Anregungen! Bin kräftig am probieren und hab sschon einiges entdeckt, was mir prima schmeckt und sogar bei der Familie gut ankommt.

glg von Kappeline
 
23.09.2009 12:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

FrauMausE

Mitglied seit 29.10.2003
60.223 Beiträge (ø15,72/Tag)

hallo,

ich liebe selbstgemachte Aufstriche auf Frischkäsebasis - das ist zwar nicht vegan, aber das M u ß es ja auch nicht, wenn ich dein Eingangsposting richtig verstanden habe.
Diese hier sind besonders lecker:

Paprika-Aufstrich:

1 rote und 1 gelbe Paprikaschote
1 kleine Zwiebel,
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
200 g Frischkäse
2 ELSahne
etwas Salz, Pfeffer.
Paprika und Zwiebel möglichst klein würfeln.
Die Würfel im heißen Olivenöl andünsten, Knoblauch dazupressen.
Frischkäse mit Sahne cremig rühren und das Gemüse dazugeben.
Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.


Käsecreme

200 g Edelpilzkäse (z.B. Gorgonzola o. Roquefort)
150 g Sahnequark
1 EL Sahne
1 Apfel
2 Frühlingszwiebeln
50 g gehackte Walnßkerne

Käse zerdrücken und mit Quark und Sahne glattrühren.
Apfel vierteln, entkernen und raspeln.
Zwiebeln und Nüsse fein hacken.
Alle Zutaten vermischen und mit etwas Salz u. Pfeffer abschmecken.



LG

FrauM
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de